Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Versorgungslücke im Kanton Zug geschlossen: Tagesambulatorium für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Beauftragte/r für Patientensicherheit und klinisches Risikomanagement | Versorgungslücke im Kanton Zug geschlossen: Tagesambulatorium für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche | Kooperation der Spitäler Uster und Wetzikon jetzt offiziell gestartet »

 

Versorgungslücke im Kanton Zug geschlossen: Tagesambulatorium für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche

Versorgungslücke im Kanton Zug geschlossen: Tagesambulatorium für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche (Luzerner Zeitung).

Quelle: Luzerner Zeitung, 07.06.2017 GESUNDHEITSWESEN ⋅ Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Zug, die akut psychisch erkrankt sind, schliesst sich ein Versorgungsengpass. Ab August steht für sie ein Tagesambulatorium in...
- - - -



erschienen am Mittwoch, 07.06.2017
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×