Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

my DRG Themenseite

 

Mittwoch, 06.02.2008


Hamburg: Alarmruf aus der Notaufnahme - Dramatische Zunahme der Patientenzahlen: Kliniken stossen an ihre Grenzen. Hausärzte schicken Patienten zu schnell ins Krankenhaus, Kliniken entlassen frisch Operierte zu früh, Versorgung in vielen Pflegeheimen mangelhaft (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - -


Beratung geht bis neben das Krankenbett (Münstersche Zeitung).

- - -

Samstag, 02.02.2008


Schildbürgerstreich der Barmer Ersatzkasse - Verweigerung der Hebammenleistungen weiter sehr unklar begründet (Nordhessen).

- - - - - -

Freitag, 18.08.2006


Kostentrend im Krankenhaus hält unvermindert an / KKH plädiert für eine stärkere Qualitätsorientierung im stationären Bereich (Presseportal).



Der Berliner Patient (Financial Times Deutschland).

- -

Mittwoch, 16.08.2006


Software verändert Krankenhäuser - Zauberwort Optimierung (Handelsblatt).



Fulda: "Irreale gesundheitspolitische Finanzierungskonzepte" - Klinikum-Ärzte zum Streik (Osthessen-News).

- -


Arzneimittelmarkt: Gutachten fordert mehr Wettbewerb. In einem vom Bundesgesundheitsministerium in Auftrag gegebenen Gutachten wird mehr Wettbewerb im Arzneimittelmarkt verlangt. Auch die Regulierungsinstrumente seien nicht transparent genug (Tagesspiegel).

- -


Notstand - es gibt viel zu wenig Zivis (Lübecker Nachrichten).


Dienstag, 15.08.2006


Allein, in Ketten oder im Netz (FAZ).

- - -


Furcht vor dem Ausverkauf der Landeskrankenhäuser: Kritik bis in die Regierungskoalition - Will Klinikum Braunschweig Königslutter? (NewsClick).

- - -


Krankenhaus-Reform: Schmerzhafte Einschnitte (Spiegel).

- -

Montag, 14.08.2006


Herzschrittmacher und Hüftgelenke - Medizintechnik am Tropf der Gesundheitspolitik (Deutschlandfunk).



"Staat muss für notwendige Qualität sorgen". Das Wald- und Wiesenkrankenhaus ist nicht mehr zu finanzieren, meint Axel Hölzer. Der Chef der Marseille-Klinken spricht sich in der Netzeitung für Polykliniken - wie es sie in der DDR gab - aus (Netzzeitung).

- -


Kauder: 2008 startet der Gesundheitsfonds - Unterdessen wächst die Kritik an der Reform (Allgemeine Zeitung).

- -

Samstag, 12.08.2006


Schwierige Operation. Klinikmanager machen einen anspruchsvollen Job und sollen in Zukunft mehr verdienen. Sparen, sparen, sparen - lautet die oberste Devise im Gesundheitswesen, auch in den Krankenhäusern. Deshalb sind Klinikmanager häufig Fachleute mit kaufmännischem Hintergrund und Geschick (Deutschlandfunk).



Schwierige Operation. Klinikmanager machen einen anspruchsvollen Job und sollen in Zukunft mehr verdienen. Sparen, sparen, sparen - lautet die oberste Devise im Gesundheitswesen, auch in den Krankenhäusern. Deshalb sind Klinikmanager häufig Fachleute mit kaufmännischem Hintergrund und Geschick (Deutschlandfunk).

-


LKH Göttingen: Privatisierung bringt Chaos in die Klinik - Kompetenzwirrwarr (Hannoversche Allgemeine).

-


Tabletten Cocktail. Eine Firma aus dem Saarland wittert ein Geschäft mit der individuellen Verpackung von Medikamenten. Experten bezweifeln den Nutzen der Verblisterung und die Arzneimittelproduzenten sind vom Blisterkonzept nicht begeistert (Financial Times Deutschland).



Erste Senioren-Uni startet in Bad Meinberg ihren Lehrbetrieb (Yahoo).



Hanau: Eklat im Streit über Klinik-Tarifvertrag (FAZ).


Freitag, 11.08.2006


Plettenberg: Die Inhalte sind streng vertraulich - Lenkungsausschuss für das Krankenhaus vereinbart absolutes Stillschweigen (Westfälischer Anzeiger).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×