Arzt / Gesundheitsökonom im Medizincontrolling w/m/d Klinikum rechts der Isar München myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kodierfachkraft / Medizincontroller w/m/d Schön Klinik Holding SE Düsseldorf | Arzt / Gesundheitsökonom im Medizincontrolling w/m/d Klinikum rechts der Isar München |

 

Arzt / Gesundheitsökonom im Medizincontrolling w/m/d Klinikum rechts der Isar München

Das Klinikum rechts der Isar, München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt / Gesundheitsökonomen (w/m/d) im Medizincontrolling für die Abteilung Finanzen / Controlling (Stellenanzeige).

Klinikum rechts der Isar: Arzt / Gesundheitsökonom (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
arzt gesoekonom TUM rdI
Mehr Informationen: www.mri.tum.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Klinikum rechts der Isar

Ausgeschriebene Stelle:
Arzt / Gesundheitsökonom

Arbeitsort:
DE
81675
München

Straße:
Ismaninger Straße 22
Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Stellenbeschreibung:

Wir bieten Ihnen:

- Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
- Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
- Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
- Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden Woche in Gleitzeit, die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden
- Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel sowie Vergünstigung durch Jobtickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB
- Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersversorgung
- Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren / unsere Betriebskindergarten / -krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung
- Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes

Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verlässlicher Arbeitgeber für rund 6.000 Mitarbeiter*innen. Als Uniklinikum widmen wir uns neben der Krankenversorgung auch der Forschung und Lehre – entsprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ und genießen national wie international einen ausgezeichneten Ruf. 160 unterschiedliche Berufsgruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine optimale Behandlung zukommen zu lassen.

Aufgaben:

- MD-Management (Durchführung von MD-Prüfungen bezüglich Fall-, Struktur- und QI-RLPrüfungen)
- Bewertung von Forderungen der Kostenträger bis hin zur Mitarbeit bei der Vorbereitung von Sozialgerichtsverfahren
- Internes und externes Berichtswesen im Rahmen des Medizincontrollings für regelmäßige Berichte und Ad-hoc-Analysen mit Interpretation und Präsentation der Ergebnisse
- Mitarbeit bei der Erstellung des Qualitätsberichts
- Durchführung von internen Schulungen
- Betreuung, Mithilfe und Beratung unserer Kliniken bei der Leistungsdokumentation und bei der Optimierung von Prozessen bezüglich des Fallmanagements

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Studium der Medizin mit Berufserfahrung im klinischen Bereich oder abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie, des Gesundheitsmanagements bzw. vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling, vorzugsweise in einer Uniklinik / einem Maximalversorger, ist wünschenswert
- Erfahrung im Umgang mit Krankenhausinformationssystemen auf SAP-Basis und BI-Tools ist vorteilhaft
- Umfangreiche Kenntnisse der medizinischen Klassifikationen (ICD, OPS) sowie der Kodierrichtlinien und des G-DRG- / PEPP-Vergütungssystems mit wirtschaftlichen und rechtlichen Hintergründen
- Vertrautheit mit SEG-4 und FoKA sowie Sicherheit im Umgang mit dem medizinischen Fachvokabular
- Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

Fähigkeiten:

- Analytische Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
- Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke sowie freundliches und kundenorientiertes Auftreten

Vergütung: Vergütung nach TV-L
Online seit
2021-07-21
Online bis
2021-08-21


- - - - - -



erschienen am Mittwoch, 21.07.2021