Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Das Heilig Geist-Krankenhaus Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Mitarbeiter / -in für das Medizincontrolling myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Das St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind sucht zum nächstmöglichen Termin mehrere Kodierfachkräfte (m/w) | Das Heilig Geist-Krankenhaus Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Mitarbeiter / -in für das Medizincontrolling | "Abrechnung ambulanter Operationen und stationsersetzender Maßnahmen nach § 115b SGB V" »

 

Das Heilig Geist-Krankenhaus Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Mitarbeiter / -in für das Medizincontrolling

Das Heilig Geist-Krankenhaus Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Mitarbeiter / -in für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Logo

Das Heilig Geist-Krankenhaus in Köln-Longerich versorgt rund 12.000 Patienten jährlich mit den Hauptfachabteilungen Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Neurologie, Urologie, Anästhesie und Radiologie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n

Mitarbeiter / -in für das Medizincontrolling

Ihre Aufgabengebiete werden sein:

* Unterstützung und Beratung der medizinischen, pflegerischen und kaufmännischen Bereiche in Fragen der medizinischen Dokumentation, der Leistungsabrechnung und des Fallmanagements
* Unterstützung bei den Vorbereitungen der Entgeltverhandlungen
* Vorbereiten des Berichtswesens
* Überwachung der Kodierqualität
* Interne Schulungen zum Thema Kodierung und Dokumentation
* Mitarbeit in der Leistungsabrechnung
* Ansprechpartner für die Krankenkassen und den MDK
* MDK-Fallbearbeitungen
* Überwachung der Qualitätssicherung nach §137 SGB V

Wir erwarten gute Kenntnisse der medizinischen Abläufe und ein gutes EDV-Wissen (speziell Excel), Kenntnisse im Krankenhausinformationssystem Orbis der Firma Agfa HealthCare wären wünschenswert. Dazu sind Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz ebenso notwendig wie die Bereitschaft, sich laufend fortzubilden. Kenntnisse in der Abrechnung von Krankenhausleistungen sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung.

Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr und als Vollzeitstelle ausgelegt, eine Teilzeitregelung wäre jedoch denkbar. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit interessanten Sozialleistungen.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Jochum unter der Nummer 0221 7491-213 gerne zur Verfügung.

Bewerber, die sich mit den Zielen und Aufgaben eines Krankenhauses in katholischer Trägerschaft identifizieren, bitten wir um Zusendung der aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die

Heilig Geist-Krankenhaus
- Personalabteilung -
Graseggerstr. 105
50737 Köln

E-Mail: Jochum@hgk-koeln.de

Mehr Informationen: www.hgk-koeln.de

Ausschreibendes Unternehmen:


Ausgeschriebene Stelle:

Arbeitsort:
DE

Straße:
Bundesland:

Beschäftigungstyp:

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00


Aufgaben:
Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung:
Online seit
2007-04-30
Online bis





erschienen am Montag, 30.04.2007
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×