Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines / einer Medizincontrollers / Medizincontrollerin myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Tarifstreit: Kein Ergebnis bei Klinik-Ärzten | Die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines / einer Medizincontrollers / Medizincontrollerin | Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) »

 

Die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines / einer Medizincontrollers / Medizincontrollerin

Die Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines / einer Medizincontrollers / Medizincontrollerin (Stellenanzeige).

Logo

Wir sind ein Schwerpunktkrankenhaus mit 2 Betriebsstätten und beschäftigen ca. 1100 Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter. Wir verfügen über insgesamt 577 Planbetten in 8 hauptamtlichen medizinischen Fachabteilungen sowie diversen komplementären Einrichtungen (Arbeitsmedizinisches Zentrum, Schlafmedizinisches Zentrum und Sozialpädiatrisches Zentrum, Kurzzeitpflege).

Uns angeschlossen ist das Schulzentrum für Gesundheitsberufe am Niederrhein GmbH (SGN). Weitere interessante Informationen über unser Haus erhalten Sie im Internet unter der Adresse www.sk-mg.de. Zur zukunftsweisenden Weiterentwicklung der Abteilung Controlling besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position eines / einer

Medizincontroller/-in.

An der Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH sind dem / der Medizincontroller /-in die dezentral eingesetzten klinischen Kodiererinnen zugeordnet.

Die Aufgabenschwerpunkte umfassen:

* Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsspektrums
* Beteiligung am operativen und strategischen Leistungs- und Erlöscontrolling
* Beteiligung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen
* enge Zusammenarbeit mit dem betriebswirtschaftlichen Controlling
* Schulung, Beratung und Betreuung medizinischer Fachbereiche in Fragen zur Leistungsteuerung, Kodierung, DRG-Systematik und Dokumentation
* Weiterentwicklung des Konzeptes klinische Kodiererinnen und klinische Kodierer
* Mitarbeit beim Management von MDK-Anfragen
* Beteiligung bei der Aufarbeitung von Daten zur externen und internen Qualitätssicherung

Wir erwarten Bewerbungen von Interessenten, die:

* möglichst ein abgeschlossenes medizinisches Hochschulstudium besitzen, von Vorteil sind eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation und Erfahrungen im Krankenhauscontrolling
* über gute Kenntnis des DRG-Systems verfügen
* weitreichende EDV-Kenntnisse besitzen und
* neben einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen die Bereitschaft besitzen, mit unterschiedlichen Berufsgruppen zusammenzuarbeiten.

Wir bieten:

ein verantwortungsvolles, anspruchsvolles Aufgabengebiet, das mit dem erforderlichen Entwicklungs- und Gestaltungsspielraum ausgestattet ist, in einem aufgeschlossenen und motivierten Team. Die Vergütung entspricht den hohen Anforderungen dieser Stelle und richtet sich nach dem TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen. Bitte richten Sie diese an die

Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH
- Geschäftsführung -
Hubertusstr. 100
41239 Mönchengladbach

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Leiter Controlling Herr Kühne unter 02166 394-2021 gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen: www.sk-mg.de

Ausschreibendes Unternehmen:


Ausgeschriebene Stelle:

Arbeitsort:
DE

Straße:
Bundesland:

Beschäftigungstyp:

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00


Aufgaben:
Ausbildung:
Berufserfahrung
Fähigkeiten:
Vergütung:
Online seit
2008-01-21
Online bis





erschienen am Montag, 21.01.2008
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×