Dokumentationsassistent f.d. Bereich Tumordokumentation (m/w/d) Klinikum Ingolstadt GmbH mydrg.de

« PPP-RL: Auswertungs- und Berichtskonzept zur Erstellung der Quartals- und Jahresberichte für das Erfassungsjahr 2022 veröffentlicht | Dokumentationsassistent f.d. Bereich Tumordokumentation (m/w/d) Klinikum Ingolstadt GmbH | Verfahren zur Versorgung der hüftgelenknahen Femurfraktur in Kliniken verschieben sich »





person_search

Dokumentationsassistent f.d. Bereich Tumordokumentation (m/w/d) Klinikum Ingolstadt GmbH

Scan QR-Code 91594 Die Klinikum Ingolstadt GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dokumentationsassistent/en (w/m/d) für den Bereich Tumordokumentation (Stellenanzeige).

Klinikum Ingolstadt GmbH: Dokumentationsassistent (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-ingolstadt.de

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Ingolstadt GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Krumenauerstraße 25

85049
Ingolstadt



Bundesland:
BY
DE

Beschäftigungstyp:
k.a
Vergütung: Leistungsgerechtes Entgelt

Kategorisierung:
29-2072.00 Tumordokumentation Verwaltung


Aufgaben:

Unterstützung der ärztlichen und pflegerischen Mitarbeitenden bei der Tumordatengenerierung
EDV-gestützte Dokumentation und Verarbeitung von klinischen Daten (Patienten-, Diagnose-, Aufnahme- und Entlassungsdaten sowie Daten zur Unterbringung und Betreuung) im Tumordokumentationssystem
Durchführung von Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfungen
Sicherstellung der korrekten und vollständigen Datenübermittlung an das zuständige Krebsregister
Überprüfung der Datenvalidität, Qualitätskontrolle und Datenbankabfragen
Enge Zusammenarbeit bei der Datenerhebung mit ärztlichem Personal und Stationssekretariat
Enge Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Referendariat des Zentrums zur Datenauswertung
Unterstützung des Qualitätsmanagements im Rahmen von onkologischen Zertifizierungen

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung als Dokumentationsassistent/in, alternativ als MFA oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Berufserfahrung

Erfahrung in der Datenerfassung und in der strukturierten Dokumentenablage
Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse sowie gute Kenntnisse in allen gängigen Office-Programmen
Kenntnisse des Klinikmanagementprogramms Soarian und SAP-Kenntnisse sind vorteilhaft

Fähigkeiten:

Aufgeschlossene Persönlichkeit, selbständig, eigeninitiativ und lösungsorientiert mit einem hohen Maß an Kundenorientierung
Team- und Organisationsfähigkeit
Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Online seit
2022-08-19
Gültig bis
2022-09-17


Anzeige: ID GmbH
Anzeige