Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Fachaerztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus MDK Rheinland-Pfalz myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Japanisches Gesundheitsministerium greift durch | Fachaerztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus MDK Rheinland-Pfalz | OPS und ICD-10-GM: Vorschlaege fuer 2020 publiziert »

 

Fachaerztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus MDK Rheinland-Pfalz

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachärztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus aller Fachgebiete (m/w/d) (Stellenanzeige).

Medizinischee Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey: Facharzt f.d. Leitung des Bereichs Krankenhaus (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@mdk-rlp.de

Mehr Informationen: www.mdk-rlp.de

Ausschreibendes Unternehmen:

MDK Rheinland-Pfalz

Ausgeschriebene Stelle:
Fachärztliche Leitung des Bereichs Krankenhaus

Arbeitsort:
DE
55232
Alzey

Straße:
Albiger Str. 19d
Bundesland:
RP Rheinland-Pfalz

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

- fachliche Betreuung der Begutachtung zu Fragen der Krankenhausbehandlung in allen Niederlassun-gen des MDK Rheinland-Pfalz
- Erstellung, Anleitung und Supervision von Gutachten zu Fragen der stationären Versorgung inkl. Abrechnungsprüfungen
- Beratung der Auftraggeber sowie deren Unterstützung in Gremien und Verhandlungen
- Erstellung von Berichten und Publikationen
- Gestaltung von Schulungen für Mitarbeiter und Auftraggeber
- Führung eines Teams von 15-20 Ärzten, Kodierfachkräften und Assistenzkräften

Ausbildung:

- Fachärztin / Facharzt (m/w/d)

Berufserfahrung

- umfangreiche klinische Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse in der Krankenhausbehandlung
- ausgeprägtes fachliches Interesse an der Auseinandersetzung mit aktuellen medizinischen Fach- und Versorgungsthemen
- umfangreiche Erfahrung in der Anwendung der stationären Abrechungssysteme DRG/PEPP
- Kenntnisse der stationären und ambulanten Versorgungslandschaft
- Sicherheit im Umgang mit allen modernen Kommunikations- und Informationstechniken
- Führungserfahrung und -kompetenz

Fähigkeiten:

- gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungssicherheit
- ausgeprägtes berufliches Engagement mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung gemäß Tarifvertrag
Online seit
2019-04-01
Online bis
2019-04-25


- - -



erschienen am Montag, 01.04.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×