Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft St. Marien-Krankenhaus GmbH Ratingen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Aktuelle Entwicklungen im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein begrüßt | Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft St. Marien-Krankenhaus GmbH Ratingen | Off-label-Anwendung in der Klinik - Welche Folgen hat ein Urteil des Bundessozialgerichts für die Pädiatrie? »

 

Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft St. Marien-Krankenhaus GmbH Ratingen

Die St. Marien-Krankenhaus GmbH, Ratingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Marien-Krankenhaus GmbH: Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sankt-marien-ratingen.de

Ausschreibendes Unternehmen:

St. Marien-Krankenhaus GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodier- und Dokumentationsfachkraft

Arbeitsort:
DE
40878
Ratingen

Straße:
Werdener Straße 3
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
39

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

> Kodierung von Diagnosen und Prozeduren im fallbegleitenden Dialog mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst sowie anhand von Krankenunterlagen
> Überprüfung der Vollständigkeit und Richtigkeit ärztlicher und pflegerischer Dokumentation / Kodierung und unterstützende Beratung bei der Optimierung in Hinblick auf DRG-relevante Anforderungen
> Elektive Aufnahmen von stationären und ambulanten Patienten im Krankenhausinformationssystem
> Vertragsmanagement (z.B. von Behandlungs- und Wahlleistungsverträgen)
> Die Erfassung von Liegedaten und die Klärung von Versichertenverhältnissen
> Mitwirkung bei der externen Qualitätssicherung
> Unterstützende Teilnahme an Qualitätsmanagementprojekten

Ausbildung:

> Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder in einem medizinischen Assistenzberuf (z.B. Med. Fachangestellte/r) mit Berufserfahrung im Krankenhaus
> Sie haben idealerweise eine Qualifikation als Kodierfachkraft oder medizinische/r Dokumentationsassistent/in

Berufserfahrung

> umfassende Kenntnis der DRG-Systematik, der Deutschen Kodierrichtlinien und der ICD- und OPS-Klassifikationen

Fähigkeiten:

> Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Engagement und Verantwortungsbewusstsein

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2020-02-14
Online bis
2020-03-16


- - - -



erschienen am Freitag, 14.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×