Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Dr. Kreysch Clinical Consulting GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Klinische Kodierfachkraft / MDA Schlosspark-Klinik Berlin my DRG

« Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse Grundsatz peinlich genauer Leistungsabrechnung nachtraegliche Forderung keine Nachforderung | Klinische Kodierfachkraft / MDA Schlosspark-Klinik Berlin | Klinische Kodierfachkraft / MDA Park-Klinik Weissensee Berlin »

 

Klinische Kodierfachkraft / MDA Schlosspark-Klinik Berlin

Die Schlosspark-Klinik, Berlin sucht ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft / MDA (m/w/d) (Stellenanzeige).

Schlosspark-Klinik Berlin: Klinische Kodierfachkraft / MDA (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personal@schlosspark-klinik.de

Mehr Informationen: www.schlosspark-klinik.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Schlosspark-Klinik GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft / MDA

Arbeitsort:
14059
Berlin

Straße:
Heubnerweg 2
Bundesland:
BE Berlin

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

· fallbegleitendes Medizincontrolling, auch fachabteilungsübergreifend
· selbstständige Kodierung aller stationären Behandlungsfälle, sowohl im Verlauf als auch bei Fallabschluss für eine zeitnahe Fallabrechnung
· Mitarbeit bei der Bearbeitung von Kostenträgeranfragen und Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
· Durchführung des MDK-Verfahrens
· Mitwirkung bei der Gestaltung von Arbeitsprozessen des Medizincontrollings

Ausbildung:

· Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten (MDA) oder klinischer Kodierfachkraft (m/w/d)
· abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf sowie Berufserfahrung in der klinischen Dokumentation und Kodierung im Krankenhaus wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung

Berufserfahrung

· fundierte Kenntnisse des DRG-Systems, der Kodierrichtlinien und der Systematik der Klassifikationen ICD-10 und OPS
· sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen
· Erfahrung im Umgang mit KIS-Systemen (idealerweise Nexus medicare)
· idealerweise Erfahrung in der selbstständigen Bearbeitung von MDK-Prüfungen

Fähigkeiten:

· ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
· hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten

Vergütung:
k.A. EUR brutto/Monat Vergütung gemäß Haustarifvertrag
Online seit
2019-02-08
Online bis
2019-03-10


- - - -



erschienen am Freitag, 08.02.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×