Uniklinika Mannheim und Heidelberg: Wäre der Klinikverbund zu groß? /> Staatsanwaltschaft durchsucht Klinikum Fichtelgebirge />

Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH mydrg.de





person_search

Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Scan QR-Code 102547Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drk-kinderklinik.de

Ausschreibendes Unternehmen:
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Wellersbergstraße 60

57072
Siegen



Bundesland:
NW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
mind. 75%

Vergütung: k.A.

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Selbstständige & eigenverantwortliche Kodierung von voll- & teilstationären Behandlungsfällen
• Enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflegekräften im Hinblick auf die Klärung kodierrelevanter Sacherverhalte
• Mitwirkung bei der prozessorientierten Fallsteuerung
• Unterstützung bei der Bearbeitung von Kostenträgeranfragen

Ausbildung:

• Ausbildung in einem medizinischen Hilfsberuf sowie (ggf. stationäre) Berufserfahrung
• Idealerweise besitzen sie bereits die Weiterbildung als Kodierfachkraft, ansonsten setzen wir die Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung voraus

Berufserfahrung

• Routine im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
• Idealerweise iMedOne-Kenntnisse

Fähigkeiten:

• Ausgeprägte Team- & Kommunikationsfähigkeit mit hoher Sozialkompetenz

Online seit
2024-07-05
Gültig bis
2024-08-03


« Uniklinika Mannheim und Heidelberg: Wäre der Klinikverbund zu groß? | Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH | Staatsanwaltschaft durchsucht Klinikum Fichtelgebirge »