Kodierfachkräfte m/w/d Märkische Kliniken GmbH Lüdenscheid myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Hauseigener Hygienereport bringt Transparenz in alle Paracelsus Kliniken | Kodierfachkräfte m/w/d Märkische Kliniken GmbH Lüdenscheid | Marburger Bund und Helios Kliniken erzielen Einigung über neuen Tarifvertrag »

 

Kodierfachkräfte m/w/d Märkische Kliniken GmbH Lüdenscheid

Die Märkische Kliniken GmbH, Lüdenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kodierfachkräfte (m/w/d) (Stellenanzeige).

Märkische Kliniken GmbH: Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.maerkische-kliniken.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Märkische Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Arbeitsort:
DE
58515
Lüdenscheid

Straße:
Paulmannshöher Str. 14
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Wir bieten:
- die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern TVöD/VKA entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
- die üblichen Vorteile der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst
- der Einsatz erfolgt in einem unserer beiden Krankenhäuser (Lüdenscheid, Werdohl)

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen / Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.770 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt.

Aufgaben:

Ausbildung:

- abgeschlossene Ausbildung zum/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder eine oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. eine kaufmännische Ausbildung
- erfolgreiche Teilnahme an einer Intensivschulung zur Klinischen Kodierfachkraft (DRG- oder PEPP-Bereich) wünschenswert

Berufserfahrung

- Berufserfahrung als Klinische Kodierfachkraft wünschenswert
- sehr gute EDV-Kenntnisse (die Märkische Kliniken GmbH ist Orbis-Anwender)
- umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik, inklusive Abrechnung
- Erfahrung im Umgang mit DKR, ICD-10 und OPS-301-Klassifikationen
- Umgang mit MD-Management

Fähigkeiten:

- ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständiges und flexibles Arbeiten

Vergütung: Vergütung nach TVöD / VKA
Online seit
2021-07-06
Online bis
2021-08-06


- - - - - -



erschienen am Dienstag, 06.07.2021