Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler (m/w/d) Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg Bonn myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Heidekreis-Klinikum: Stationäre Versorgung stehe auf dem Spiel | Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler (m/w/d) Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg Bonn | Vorläufige Finanzergebnisse der GKV für das Jahr 2020 »

 

Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler (m/w/d) Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg Bonn

Das Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg: Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: iris.birr[at]helios-gesundheit.de

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Helios Klinikum Bonn / Rhein-Sieg

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft / Fallmanager / Profiler

Arbeitsort:
DE
53123
Bonn

Straße:
Von-Hompesch-Straße 1
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Freuen Sie sich auf
- Attraktive Vergütung nach TVöD-K
- Betriebliche Altersvorsorge
- Privatpatientenkomfort durch unsere kostenlose Zusatzversicherung Helios plus
- umfangreiche Benefits im Bereich Shopping, Sport, Freizeit und Kultur
- kollegiales und professionelles Arbeitsumfeld
- vielfältige persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Aufgaben:

- Abschließende Fallkodierung in allen Fachabteilungen des Hauses
- Teilnahme und Durchführung von Kodier Dialogen und Visitenbegleitungen
- Sicherstellung der Dokumentationsqualität
- Vorbereitung und Durchführung von MDK Begehungen und Anfragen KAIN/INKA
- Wissenstransfer aus dem MDK Verfahren in die Abteilungen
- Evaluation von fachspezifischem Verbesserungspotential und eigenständiges Erarbeiten von Lösungsansätzen
- Schulung von ärztlichem und nicht-ärztlichem Personal in Belangen des DRG-Systems

Ausbildung:

- Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bereich der unmittelbaren Patientenversorgung
- Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

- Berufserfahrung in Ihrem erlernten Beruf
- Kodierfachkraft mit den Schwerpunkten Primärkodierung und Erlössicherung, mindestens 3 Jahre Erfahrung in diesem Bereich
- Selbstverständlicher Umgang mit den Regelwerken des DRG-Systems

Fähigkeiten:

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2021-03-10
Online bis
2021-03-24


- - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 10.03.2021