Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

 

Leiter Medizincontrolling (m/w/d) Klinikum Ingolstadt GmbH

Die Klinikum Ingolstadt GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Ingolstadt GmbH: Leiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personal@klinikum-ingolstadt.de

Mehr Informationen: www.klinikum-ingolstadt.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Klinikum Ingolstadt GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Medizincontrolling

Arbeitsort:
DE
85049
Ingolstadt

Straße:
Krumenauerstraße 25
Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- organisatorische und fachliche Leitung des Medizincontrollings
- anstehende Beratungsaufgaben der Kliniken und Institute
- Mitwirkung bei der Erstellung der Klinikberichte und bei der Durchführung der Monatsgesprächen mit den Budgetverantwortlichen
- Vorbereitung der Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern
- Begleitung der Leistungsplanung der Kliniken und Institute
- Jahresabschlussarbeiten
- eigenverantwortliche Datenerhebung für externe Stellen
- Erstellung von Berichten und Statistiken zur Unternehmenssteuerung
- Erstellung von Kalkulationen
- Antragstellung zu den NUB in Abstimmung mit Medizin und Materialwirtschaft
- Vorbereitung und Begleitung von Strukturprüfungen in Zusammenhang mit OPS-Komplexcodes und PEPP-OPS
- Begleitung der MDK-Prüfungen
- enge Zusammenarbeit mit dem Finanz- und Personalcontrolling
- Führung und Unterstützung des Kodierungsteams

Ausbildung:

- abgeschlossenes Hochschulstudium idealerweise im Bereich Medizin oder eine gleichermaßen geeignete medizinische / pflegerische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung

Berufserfahrung

- nachweisbare fachliche Expertise im Medizincontrolling
- mehrjährige Krankenhauserfahrung
- fundiertes Wissen in der Fallkodierung unterschiedlicher Fachrichtungen im DRG-System
- Kenntnisse in der Kodierung im PEPP-System wären wünschenswert
- Erfahrung im Umgang mit Kostenträgern und MDK
- einschlägige Führungserfahrung mit einer verantwortungsvollen und kooperativen Haltung
- sehr gute Kenntnisse in den Programmen I-SH von SAP, ID DIACOS etc.
- routinierter Umgang mit MS Office, speziell Access, Excel und PowerPoint sind erwünscht

Fähigkeiten:

- selbstständige Arbeitsweise und praxisorientierte Hands-On-Mentalität
- Fähigkeit zu analytisch, planerischem Denken und Kreativität
- Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Organisationstalent

Vergütung: leistungsgerechtes Entgelt
Online seit
2020-09-01
Online bis
2020-09-30


- - -



erschienen am Dienstag, 01.09.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×