Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Leitung Medizincontrolling m/w/d Contilia GmbH Essen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Psychiatrie-Barometer: Personal-Richtlinie für die Psychiatrie findet wenig Zustimmung | Leitung Medizincontrolling m/w/d Contilia GmbH Essen | KGNW: Mit neuer Freihaltepauschale für Krankenhäuser drohen Engpässe »

 

Leitung Medizincontrolling m/w/d Contilia GmbH Essen

Die Contilia GmbH, Essen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Contilia GmbH Essen: Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.contilia.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Contilia GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Arbeitsort:
DE
45138
Essen

Straße:
Huttropstr. 58
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Fachliche und organisatorische Führung der zugeordneten Kodierfachkräfte und Mitarbeiter
- Zusammenarbeit mit der Patientenabrechnung, der FiBU und dem Controlling
- Enge Verzahnung mit dem Medizinischen Management auf Konzernebene
- Monitoring und Freigabe der Primärkodierung in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Kliniken
- Beratung der Leistungserbringer vor Ort in Bezug auf die Kodierung, Leistungserbringung, Verweildauer
- Selbständige Bearbeitung von Krankenkassen- und MDK-Anfragen und Begleitung der MDK-Begehungen vor
- Ort, Mitarbeit bei der Vorbereitung von Leistungsklagen
- Erstellung von internen Auswertungen und Berichten sowie Ad-hoc-Analysen
- Führung und Steuerung der externen Qualitätssicherung nach §136 SBV V

Ausbildung:

- Medizinische oder pflegerische Ausbildung / Studium der Gesundheitsökonomie oder ein gleichermaßen geeigneter Abschluss

Berufserfahrung

- Fundierte Kenntnisse zum G-DRG- und PEPP-System, ICD- und OPS-Kodierung sowie den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen und Vorschriften
- Erfahrung im Medizincontrolling, insbesondere in der Kommunikation mit Kostenträgern und des Medizinischen Dienstes (MD)
- Erfahrungen mit KIS-Systemen (bsp. ImedOne / MKIS Meierhofer und SAP-ISH sind wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung)
- Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen

Fähigkeiten:

- Das Führen von Mitarbeitern bereitet Ihnen Freude
- Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes Arbeiten und analytisches Denken runden Ihr Profil ab

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2020-11-27
Online bis
2020-12-28


- - - - - -



erschienen am Freitag, 27.11.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×