Medizincontroller m/w/d Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Digitalisierung im Krankenhaus: Willkommen im Mittelalter | Medizincontroller m/w/d Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH | Sales Consultant m/w/d MIA Medical Information Analytics GmbH Berlin »

 

Medizincontroller m/w/d Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH

Die Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.glkn.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Gesundheitsverbund LK Konstanz (GLKN) gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
DE
78224
Singen

Straße:
Virchowstraße 10
Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Sie profitieren von:

- einer leistungsgerechten tariflichen Vergütung
- einer betrieblichen Altersvorsorge
- einem vielseitigen Aufgabenspektrum mit Freiraum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
- der Zuzahlung zum Job-Ticket des VHB
- Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits)
- einem betrieblichen Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitness-Anbietern)

Wir sind 3.600 Beschäftigte, die an den Standorten Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen alles für die Gesundheit unserer Patienten geben. Von der Akutmedizin über die Vorsorge und Rehabilitation bis hin zur Pflege.

Aufgaben:

In dieser Funktion arbeiten Sie am Jahresabschluss und Ausgleichsberechnungen mit, ebenso an den Budgetverhandlungen.
Sie übernehmen die Koordination, Datenaufbereitung und Meldungen für die PpUG, sowie die Unterstützung bei P21-Datenlieferungen.
Die Analyse und das Reporting des DRG-Leistungsgeschehens fallen genauso in Ihren Verantwortungsbereich wie die Auswertung zum MDK-Geschehen.
Außerdem präsentieren Sie die wirtschaftlichen Kennzahlen der klinischen und administrativen Bereiche regelmäßig als Mitglied verschiedener Kommissionen und Konferenzen innerhalb des Verbundes.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes medizinisches oder betriebswirtschaftliches Studium

Berufserfahrung

- Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling sammeln, insbesondere im MDK-Verfahren
- Sie besitzen fundierte Kenntnisse des DRG-Vergütungssystems sowie der einschlägigen Regelwerke
- Sie arbeiten routiniert mit MS-Office sowie mit Krankenhausinformationssystemen (idealerweise SAP/IS-H med)

Fähigkeiten:

- Sie sind ein Organisationstalent mit der Fähigkeit zu effizienter, analytischer und pragmatischer Problemlösung

Vergütung: tarifliche Vergütung
Online seit
2021-05-10
Online bis
2021-06-10


- - - - -



erschienen am Montag, 10.05.2021