Medizincontroller (m/w/d) Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH mydrg.de

« Weitere Aufgaben für das IQTIG | Medizincontroller (m/w/d) Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH | Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) ARCUS Kliniken Pforzheim »





person_search

Medizincontroller (m/w/d) Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH

Scan QR-Code 94189 Die Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.kliniken-heidenheim.de

Ausschreibendes Unternehmen:
Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Schloßhaustraße 100

89522
Heidenheim an der Brenz



Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Vergütung: Vergütung nach TVöD

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Erstellen der Statistiken und Auswertungen (DRG E1/E2/E3 & PEPP-AEB) für Budget- und Entgeltverhandlungen,
Ausgleichsberechnungen, Hochrechnungen und Jahresabschluss
Katalog-Überleitungen für DRG und PEPP-System (Leistungsmengen & Vereinbarung)
Individuelle Auswertungen, Analysen und Reports (§ 21, DRG, ICD, OPS, MD, QS)
Datenlieferungen und Fristenüberwachung (InEK § 21, PpUGV, NUB, Mm-R, QS)
Erstellen von Statistiken, Auswertungen und Aufbereitung von Daten auf Anfrage
Unterstützung bei der Bearbeitung von MD-Prüfungen nach § 275c und § 275d
Mitarbeit bei Projekten im Rahmen der Weiterentwicklung des Gesundheitssystems

Ausbildung:

Abgeschlossene medizinische oder betriebswirtschaftliche Berufsausbildung, Studium im medizinischen oder gesundheitsökonomischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

Mehrjährige klinische Berufserfahrung im Krankenhaus im Bereich Medizincontrolling, Controlling, Krankenhausabrechnung, Erlösmanagement oder vergleichbarem Bereich
Expertise und Erfahrung bei der Erstellung der erforderlichen Statistiken und Auswertungen
Exzellente Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen, insbesondere in MS Excel
Sicherer Umgang und praktische Erfahrung in der Anwendung des KIS (ORBIS)
Umfassende Kenntnisse von DRG-System und Krankenhausgesetzgebung
Grundlegende Kenntnisse von DKR, ICD-10- und OPS-Klassifikationen
Idealerweise Kenntnisse von MD-Verfahren und Qualitätssicherung

Fähigkeiten:

Selbständige Arbeitsweise, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit
Bereitschaft, sich stetig weiterzuentwickeln

Online seit
2023-01-23
Gültig bis
2023-02-21


Anzeige: ID GmbH
Anzeige