Medizincontroller m/w/d Spital Limmattal myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ev. Krankenhaus Bielefeld: Klinik-Leitung muss sich schweren Vorwürfen stellen | Medizincontroller m/w/d Spital Limmattal | Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen 2020 »

 

Medizincontroller m/w/d Spital Limmattal

Das Spital Limmattal sucht per sofort oder nach Vereinbarung einen Medizincontroller (m/w/d) 80-100% (Stellenanzeige).

Spital Limmattal: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@spital-limmattal.ch

Mehr Informationen: www.spital-limmattal.ch

Ausschreibendes Unternehmen:

Spital Limmattal

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
DE
CH-8952
Schlieren

Straße:
Urdorferstrasse 100
Bundesland:
k.A.

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als bedeutendes Schwerpunktspital mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 77’000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’480 Mitarbeiten-de aus 49 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen. Seit Ende 2018 ist der Neubau in Betrieb.

Aufgaben:

- Medizincontrolling des gesamten Spitals Limmattal (Leistungen, Kosten, DRG Analyse, Deckungsbeiträge)
- Erarbeitung aller Reports zu Händen der Spitalleitung sowie der Kliniken
- Neben dem Codiercontrolling sind sie auch für die Verifizierung der Leistungen und Kostenbereinigungen zuständig
- Enge Zusammenarbeit mit Schnittstellen wie Patientenadministration, Leistungsmanagement und Finanzen
- Analyse der Leistungsdaten von der Erfassung bis zur Verrechnung
- Überprüfung Qualität und Wirtschaftlichkeit

Ausbildung:

- Medizinische oder höhere Fachausbildung in der Pflege/Therapie

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Medizincontrolling eines Spitals
- Breite Kenntnisse im SwissDRG, TARMED und interessiert an REKOLE, Deckungsbeiträgen sowie Business Cases
- Von Vorteil bringen sie bereits Erfahrungen mit dem BI-Tool HCe® mit

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte analytische und statistische Fähigkeiten

Vergütung: k.A.
Online seit
2020-10-01
Online bis
2020-10-31


- - -



erschienen am Donnerstag, 01.10.2020