Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsklinikum Tübingen mydrg.de

« Krankenhaus Castrop-Rauxel erstmals seit 30 Jahren im Minus | Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsklinikum Tübingen | Az. B 1 KR 33/21 R: Wann darf ein Krankenhaus neue Behandlungsalternativen einsetzen? »





person_search

Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) Universitätsklinikum Tübingen

Scan QR-Code 93566 Das Universitätsklinikum Tübingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Tübingen: Medizinische Kodierfachkraft (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.medizin.uni-tuebingen.de

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Tübingen

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Hoppe-Seyler-Straße 6

72076
Tübingen



Bundesland:
BW
DE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit
Vergütung: Vergütung nach TV-UK

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren zur DRG-Ermittlung und AOP-Abrechnung
Schriftverkehr mit dem Medizinischen Dienst sowie Bearbeitung von Gutachten
Mitarbeit bei der externen Qualitätssicherung
Enge Zusammenarbeit und Kooperation mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen
Liquiditätssicherung durch zeitnahe Abrechnungsfreigabe

Ausbildung:

Abgeschlossene Qualifizierung als Medizinische Kodierfachkraft
Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder zum/zur Medizinischen Fachangestellten

Berufserfahrung

Umfassende Erfahrung im Krankenhaus
Gute und fundierte Computerkenntnisse

Fähigkeiten:

Posititve Ausstrahlung und die Fähigkeit zur interdisziplinären, kooperativen Zusammenarbeit
Engagement und Verantwortungsbewusstein sowie soziale und kommunikative Kompetenz
Flexibilität und Offenheit für neue Ideen und Veränderungen

Online seit
2022-12-13
Gültig bis
2023-01-12


Anzeige: ID GmbH
Anzeige