Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Medizinischer Dokumentar / Medizinischer Dokumentationsassistent / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis Ehingen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. S 13 KR 88/19: Krankenhausbehandlung statt Rehabilitation bei spezieller Aphasie-Therapie zu Lasten der Krankenkasse abrechenbar | Medizinischer Dokumentar / Medizinischer Dokumentationsassistent / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis Ehingen | Videosprechstunden sind jetzt öfter möglich - Vergütung im EBM neu geregelt »

 

Medizinischer Dokumentar / Medizinischer Dokumentationsassistent / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis Ehingen

Die Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis, Ehingen sucht zum 01.01.2020 einen/eine Medizinischen Dokumentar / Medizinischen Dokumentationsassistenten / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis: Medizinischer Dokumentar / Medizinischer Dokumentationsassistent / Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@adk-gmbh.de

Mehr Informationen: www.adk-gmbh.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Krankenhaus GmbH Alb-Donau Kreis

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Dokumentar / Medizinischer Dokumentationsassistent / Klinische Kodierfachkraft

Arbeitsort:
89584
Ehingen

Straße:
Hopfenhausstraße 2
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Dokumentar Verwaltung


Aufgaben:

• Sicherstellung der Dokumentation der Diagnosen und Prozeduren
• Verschlüsselung von Einzelfällen aufgrund der Patientenakte
• Sie sind Ansprechpartner für die Ärzte bei Verschlüsselungs- und Abrechnungsfragen
• Schulung der Ärzte bei Änderungen der Kodierrichtlinien, der Diagnose- und Operationsschlüssel sowie der EDV-Programme
• Mitwirkung bei MDK-Anfragen

Ausbildung:

• Medizinische Grundausbildung ist von Vorteil

Berufserfahrung

• Erfahrungen mit dem DRG-Vergütungssystem sind von Vorteil
• gute EDV-Kenntnisse in medizinischen Anwendungsprogrammen und MS-Office
• Gute Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens

Fähigkeiten:

• Gute analytische Kenntnisse und Problemlösungsfähigkeiten
• Teamfähigkeit und Engagement
• Belastbarkeit und zielgerichtetes Arbeiten
• Einsatzfreude, Flexibilität und menschlich-soziale Kompetenz

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des TVöD
Online seit
2019-10-10
Online bis
2019-11-10


- - -



erschienen am Donnerstag, 10.10.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×