Medizinischer Dokumentar m/w/d ID GmbH Berlin

Die ID GmbH, Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Dokumentar (m/w/d) (Stellenanzeige).

ID GmbH: Medizinischer Dokumentar (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.id-berlin.de

Ausschreibendes Unternehmen:

ID GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Dokumentar

Arbeitsort:
DE
10115
Berlin

Straße:
Platz vor dem Neuen Tor 2
Bundesland:
BE

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Dokumentar Kodierfachkraft


Stellenbeschreibung:

Was hast Du davon?
• Zukunftssichere Branche
• Mobiles Arbeiten möglich
• Vielseitige, spannende Tätigkeit in einem modernen IT-Unternehmen
• Leistungsgerechte Vergütung
• Agiles Team mit transparenter Kommunikation
• Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen

Wir gestalten die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Und seien wir ehrlich, da gibt es viel zu tun. Vision und Kreativität sind da ebenso gefragt wie ein solides entwicklerisches KnowHow. Die Branche bietet ihrerseits viele spannende Möglichkeiten und Herausforderungen und jeden Tag kommen neue hinzu. Wir bei ID stellen uns diesen Aufgaben seit mehr als 35 Jahren und entwickeln praxisnahe Softwarelösungen für Medizinische Terminologien und Ontologien, DRG Codierung, Medizin-Controlling und eMedikation. Werde Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf Dich.

Aufgaben:

• 1st- und 2nd-Level-Support, Kundenbetreuung
• Unterstützung bei der inhaltlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung unserer Softwarelösungen
• Durchführung von inhaltlichen Softwaretests
• Durchführung von Schulungen und Präsentationen

Ausbildung:

• abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentationsassistent/in, Medizinischer Dokumentar/in oder als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• Kenntnisse über klinische Kodierung und das DRG-System, sowie der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen
• Sicherer und intuitiver Umgang mit Software-Anwendungen
• wünschenswert: Erfahrungen mit der Anwendung von ID DIACOS® oder aus der Softwareentwicklung

Fähigkeiten:

• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Integrationsfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit

Vergütung: leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2021-05-03
Online bis
2021-06-02


- - - - - -



erschienen am Montag, 03.05.2021