Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH mydrg.de

« Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) Klinikum Vest GmbH Recklinghausen | Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH | The DEMATEL method explores the interdependent relationship structure and weights for diagnosis-related groups system »





person_search

Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d) AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH

Scan QR-Code 91664 Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH: Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.kinderkrankenhaus.net

Ausschreibendes Unternehmen:
AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter für das Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Bleickenallee 38

22763
Hamburg



Bundesland:
HH
DE

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit
Wochenstunden:
mind. 50%

Vergütung: tarifliche Vergütung

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Beratung, Unterstützung und Optimierung der ärztlichen und pflegerischen Primärdokumentation schon während des Patientenaufenthaltes
Überprüfung der Primärcodierung auf Plausibilität und Vollständigkeit unter Berücksichtigung der DRG Richtlinien
Unterstützung bei der Optimierung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation
Unterstützung des Medizincontrollings bei der Vorbereitung und Durchführung von Fallprüfungen durch den MD
aktive Mitarbeit an Projekten im Medizincontrolling
administrative Tätigkeiten im Zusammenhang mit Kodierung und Fallprüfung

Ausbildung:

abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger (m/w/d), medizinischen Fachangestellten (m/w/d), medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d) oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung

Berufserfahrung

idealerweise erste Erfahrungen in der Kodierung
Anwenderkenntnisse der deutschen Kodierrichtlinien, der einschlägigen Katalogwerke und anderer abrechnungsrelevanter Regelwerke
sicherer Umgang mit den medizinischen Klassifikationen ICD/ OPS und in der Anwendung der deutschen Kodierrichtlinien
gute EDV-Kenntnisse in SAP und Diacos sind von Vorteil

Fähigkeiten:

strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, geprägt durch Zuverlässigkeit und einen guten Kommunikationsstil
Eigeninitiative, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
Kooperations- und Teamfähigkeit, Freundlichkeit, Flexibilität
Fähigeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Online seit
2022-08-22
Gültig bis
2022-09-20


Anzeige: ID GmbH
Anzeige