Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Arbeitsrechtler ordnet den Umgang mit ungeimpften Mitarbeitern am Klinikum Ludwigshafen ein | Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH | Ist eine Personalgestellung in Krankenhäusern der öffentlichen Hand mit dem EU-Recht vereinbar? »

 

Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling m/w/d Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com

Ausschreibendes Unternehmen:

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter*in Finanzcontrolling / BW Controlling

Arbeitsort:
DE
76133
Karlsruhe

Straße:
Moltkestraße 90
Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Wir bieten Ihnen:

- eine Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersversorgung
- ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
- eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
- attraktive Arbeitszeitregelungen mit zahlreichen flexiblen Modellen
- zahlreiche Zusatzleistungen: u. a. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote, Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr
stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiter*innen die Versorgung der Patient*innen sicher.

Aufgaben:

- Einbringen Ihrer Expertise beim Aufbau eines BI-Systems
- Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung incl. Deckungsbeitragsrechnung
- Vorbereitung und inhaltliche Betreuung der regelmäßigen Controlling-Gespräche mit den Kliniken
- Betreuung der Kliniken, Institute und Bereiche der nichtmedizinischen Infrastruktur im Erlös- und Kostencontrolling
- Erstellung von einschlägigen Unterlagen zu den jährlichen Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern
- Übernahme von Aufgaben im Rahmen des Jahresabschlusses in Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung, der Abrechnung und dem Medizincontrolling zur Vorlage an den Wirtschaftsprüfer
- Übernahme von Aufgaben in diversen Benchmark-Projekten
- Erstellung von Hochrechnungsdaten für die monatlichen Berichte und den jährlichen Wirtschaftsplan
- Erstellung von Präsentationen / Präsentationsinhalten und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und Aufsichtsrat

Ausbildung:

- Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Studium absolviert

Berufserfahrung

- Sie verfügen über profunde Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen von Krankenhäusern, idealerweise Maximalversorgern oder über mehrjährige Erfahrungen in einer Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auf diesem Gebiet.
- Den sicheren Einsatz von Orbis, SAP und MS Office-Anwendungen setzen wir voraus.

Fähigkeiten:

- Eigeninitiative sowie ein konzeptioneller und ergebnisorientierter Arbeitsstil ergänzen Ihr Profil.
- Weiterhin zeichnen Sie sich als eine teamorientierte, engagierte, belastbare und verantwortungsbewusste Person mit sozialer und kommunikativer Kompetenz und ausgeprägtem analytischen und konzeptionellen Denken aus.

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2021-06-25
Online bis
2021-07-25


- - - - -



erschienen am Freitag, 25.06.2021