Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Mitarbeiter*in im Medizincontrolling als Kodierfachkraft m/w/d Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Umdenken im Gesundheitssystem: Vergütungssystem in Frage stellen | Mitarbeiter*in im Medizincontrolling als Kodierfachkraft m/w/d Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim | Asklepios weist Vorwürfe zurück »

 

Mitarbeiter*in im Medizincontrolling als Kodierfachkraft m/w/d Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI), Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Mitarbeiter*in im Medizincontrolling als Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.zi-mannheim.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI)

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
DE
68159
Mannheim

Straße:
J 5
Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Unterstützung bei der Kodierung stationärer Behandlungsfälle und abschließender Freigabe
- Enge Zusammenarbeit mit dem klinischen Personal der Fachabteilungen
- Teilnahme an Stationsvisiten sowie Teambesprechungen
- Plausibilitäts- und Qualitätsprüfung der medizinischen Dokumentation während des Behandlungsprozesses
- Unterstützung bei der kontinuierlichen Optimierung der klinischen Dokumentation
- Vermittlung von (gesetzlichen) Anforderungen in Bezug auf Kodierung und Dokumentation
- Erhebung statistischer Daten und deren Auswertung

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, als Medizinische Fachangestellte/MFA (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung im Gesundheitswesen
- Abgeschlossene Fachweiterbildung in der klinischen Kodierung oder medizinischen Dokumentationsassistenz ist von Vorteil

Berufserfahrung

- Mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise in einer psychiatrischen Einrichtung
- Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
- Erfahrung mit dem KIS Orbis® von Vorteil

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit

Vergütung: Vergütung nach TV-L
Online seit
2021-02-15
Online bis
2021-03-03


- - - - - -



erschienen am Montag, 15.02.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×