Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragter m/w/d Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Durchbruch bei den Tarifverhandlungen am Uniklinikum Gießen-Marburg | Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragter m/w/d Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH | Kodierfachkraft / Sachbearbeiter Krankenkasse w/m/x BMW Group Dingolfing »

 

Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragter m/w/d Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH

Die Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragten (m/w/d) (Stellenanzeige).

Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH: Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: irena.kriegesmann-rembs@valeo-kliniken.de

Mehr Informationen: www.evkhamm.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Evangelisches Krankenhaus Hamm gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitäts- und Risikomanagementbeauftragte

Arbeitsort:
DE
59063
Hamm

Straße:
Werler Straße 110
Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
39

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Stellenbeschreibung:

Wir bieten
- Eine umfassende Einarbeitung in ein interessantes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
- Kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team
- Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungen
- Eine Vergütung nach AVR-DD mit einer integrierten Altersvorsorge

Das Evangelische Krankenhaus Hamm ist ein modernes, leistungsfähiges Schwerpunktkrankenhaus mit 425 Planbetten, neun Kliniken, einer Belegabteilung, zwei Instituten und einem breit gefächerten Funktionsdienst. Jährlich werden rund 21.000 Patienten stationär und 45.000 Patienten ambulant behandelt.

Aufgaben:

- Erarbeitung und Aufrechterhaltung von Qualitätsmanagementsystemen
- Überwachung der externen Qualitätssicherung und anderer Kennzahlensysteme
- Erarbeitung und Aufrechterhaltung eines Risiko-Managementsystems
- Prozess- und Schnittstellenorganisation
- Durchführung von Audits, Begleitung von Zertifizierungsprozessen

Ausbildung:

- Abgeschlossene Berufsausbildung, gerne im medizinisch-pflegerischen Bereich
- Ausbildung zum Qualitäts- und Risikomanager

Berufserfahrung

- vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
- Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und selbstständiges Arbeiten
- Freundliches Auftreten, Flexibilität und eine hohe Sozialkompetenz

Vergütung: Vergütung nach AVR-DD
Online seit
2021-03-11
Online bis
2021-04-11


- - - - - -



erschienen am Donnerstag, 11.03.2021