Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Ärztlicher Medizincontroller Helios Klinikum Wuppertal my DRG

« Kodierfachkraft / Profiler Helios Klinikum Wuppertal | Ärztlicher Medizincontroller Helios Klinikum Wuppertal | Az. 7 K 5224/17 Verpflichtung zur Teilnahme an der InEK-Kalkulation rechtens »

 

Ärztlicher Medizincontroller Helios Klinikum Wuppertal

Das Helios Universitätsklinikum Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Helios Universitätsklinikum Wuppertal: Ärztlicher Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-gesundheit.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Helios Universitätsklinikum Wuppertal

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
42283
Wuppertal

Straße:
Heusnerstraße 40
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Optimierung der medizinischen Leistungsdokumentation sowie die Leistungsabbildung der einzelnen medizinischen Fachabteilungen, die Weiterentwicklung der leistungsorientierten Steuerung der medizinischen Fachabteilungen, die Vorbereitung und Mitwirkung bei den jährlichen Entgeltverhandlungen sowie die Steuerung der Erlösausgleichsberechnungen. Hinzu kommen die Optimierung der internen Kommunikation zwischen den medizinischen und administrativen Bereichen, die Teilnahme an Benchmarkingprojekten, die Beratung bei Kooperationsprojekten sowie die Pflege und Weiterentwicklung von Datenbanken und des Berichtswesens des Medizinischen Controllings.

Ausbildung:

– abgeschlossenes Medizinstudium

Berufserfahrung

– hohe Affinität zu Zahlen, Daten, Fakten
– hervorragende Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der ambulanten und stationären Abrechnung, der Leistungsdokumentation und Kodierqualität sowie der Erlössicherung
– gute Kenntnisse im Bereich der leistungsorientierten Steuerung eines Krankenhauses
– sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office-Programmen, insbesondere Excel/Access, und mit SAP/IS-H med

Fähigkeiten:

– Verbindlichkeit und konstruktives Kommunikationsverhalten nach intern und extern
– ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
– ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
– hervorragende kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit den verschiedenen Vertretern der Fachdisziplinen sowie im Kontakt mit Kostenträgern und dem MDK

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2018-09-14
Online bis
2018-10-15


- - - -



erschienen am Freitag, 14.09.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×