Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenportal Medizincontrolling - myDRG Klinik Vakanzen

Personalmanagement im Gesundheitswesen

Informationen zur Stellenschaltung

 

15.11.2018 Mitarbeiter Medizincontrolling St. Josefs-Hospital Wiesbaden GmbH

15.11.2018 Klinische Kodierfachkraft (gn) Universitätsklinikum Münster

14.11.2018 Kodierfachkraft Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

14.11.2018 Medizinische Kodierfachkraft Krankenhaeuser Landkreis Freudenstadt

13.11.2018 Controller Klinik Verbund Vest Recklinghausen gGmbH

13.11.2018 Stellvertretende Leitung Medizincontrolling Deutsches Herzzentrum Berlin

12.11.2018 Kodierfachkraft Barmherzige Brüder Krankenhaus München

12.11.2018 4 Mitarbeiter Medizincontrolling DRK Kliniken Berlin

09.11.2018 Arzt / Medizincontroller innovas Koeln

09.11.2018 Arzt Medizincontroller MDK innovas GmbH Köln

09.11.2018 Kodierfachkraft DRG-Leistungsmanager innovas GmbH Köln

09.11.2018 Kodierfachkraft innovas GmbH, Köln

09.11.2018 Kodierfachkraft MDK innovas GmbH Köln

08.11.2018 Mehrere Kodierfachkraefte eventus GmbH Muenchen Berlin

08.11.2018 Klinische Kodierfachkraft / DRG-Manager (m/w) für die Somatik Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH

08.11.2018 Referent Patientenmanagement AGAPLESION gAG Frankfurt a.M.

08.11.2018 Leiter Medizincontrolling Spitäler Hochrhein GmbH

08.11.2018 Leitung Medizincontrolling d/m/w Vestische Caritas-Kliniken GmbH Datteln

07.11.2018 Referent Schwerpunkt Controlling Stationäre Versorgung HEK - Hanseatische Krankenkasse Hamburg

07.11.2018 MDK Mitarbeiter (m/w/d) AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

07.11.2018 Fallbegleiter Kodierassistent m/w/d AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

07.11.2018 Kodierfachkraft Klinikum Landshut gGmbH

06.11.2018 Fachärzte alle Fachgebiete MDK Rheinland-Pfalz Alzey

06.11.2018 Kodierfachkräfte MDK Rheinland-Pfalz, Alzey

06.11.2018 Medizinische Kodierfachkraft Klinikum Nordfriesland Husum

06.11.2018 Ausbilder f.d. Qualifizierung zur Medizinischen Kodierfachkraft Berufsfoerderungswerk Dortmund

06.11.2018 Medizinische Kodierfachkraft Data to Decision AG Hamburg

05.11.2018 Zwei Medizincontroller m/w Uniklinik RWTH Aachen

05.11.2018 Kodierfachkraft (m/w): BG Unfallklinik Murnau

05.11.2018 Klinische Kodierfachkraft St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

02.11.2018 DRG-Manager Asklepios Klinikum Harburg Hamburg

02.11.2018 Klinische Kodierfachkraft Pius-Hospital Oldenburg

02.11.2018 Mitarbeiter Referat Unternehmensentwicklung Somatik Alexianer GmbH Münster

02.11.2018 Mitarbeiter Medizincontrolling Clemenshospital und Raphaelsklinik, Münster

01.11.2018 Stabsstelle Medizinische Versorgungszentren AGAPLESION gAG, Frankfurt a. M.

01.11.2018 Klinischer Kodierer Cc Klinik-Verwaltungsgesellschaft Chemnitz mbH

31.10.2018 Stv. Leitung Medizinische Dokumentation PEPP ZfP Suedwuerttemberg Bad Schussenried

30.10.2018 Medizinische Kodierfachkraft St.-Johannes-Hospital Dortmund Kardiologie

30.10.2018 Klinikum der Universität München Fach- Arzt als Medizincontroller

30.10.2018 Kaufmännischer Direktor (w/m/d) KerckhoffKlinik GmbH, Bad Nauheim

29.10.2018 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Ev. Krankenhaus Koeln-Kalk gGmbH

29.10.2018 Mitarbeiter kaufmaennisches Controlling Stiftung Mathias-Spital Rheine

29.10.2018 Mitarbeiter MDK Management (m/w/d) SLK-Kliniken Heilbronn GmbH

27.10.2018 Field Reimbursement Specialist DACH ABIOMED Europe GmbH, Aachen

25.10.2018 Leitung Medizincontrolling Helios Klinikum Schwelm

25.10.2018 Spezialsachbearbeiter Budgetverhandlung Schwerpunkt Krankenhaeuser hkk Krankenkasse Bremen

24.10.2018 Medizinische Kodierfachkraft Klinikum Gütersloh

23.10.2018 Mitarbeiter Patientenmanagement Kplus Gruppe GmbH, Solingen

23.10.2018 Medizinische Kodierfachkraft St.-Johannes-Hospital Dortmund Hämatologie Onkologie

23.10.2018 Klinische Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent Krankenhaus Waldfriede Berlin Zehlendorf

22.10.2018 Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent MDA Vivantes Klinikum Neukoelln

22.10.2018 Profiler / klinischer Kodierer Schön Klinik Düsseldorf

19.10.2018 Medizincontroller Kplus Gruppe Solingen GmbH

19.10.2018 Klinische Kodierfachkräfte elbamed GmbH, Hamburg

18.10.2018 Leitung Finanzen Regio Kliniken GmbH Elmshorn

15.10.2018 Leitung Medizincontrolling Helios Klinik Rottweil

15.10.2018 Mitarbeiter DRG-Kodierung MDK-Management Karl-Hansen-Klinik Medizinisches Zentrum f. Gesundheit Bad Lippspringe

15.10.2018 Kodierfachkraft R+V Betriebskrankenkasse Wiesbaden

15.10.2018 Teamleiter Controlling Sankt Elisabeth-Hospital GmbH, Gütersoh

15.10.2018 Abteilungsleitung Qualitätsmanagement KerckhoffKlinik Bad Nauheim

Donnerstag, 08.11.2018

Die AGAPLESION gAG, Frankfurt am Main sucht einen Referenten Patientenmanagement (w/m) (Stellenanzeige).

AGAPLESION gAG, Frankfurt am Main: Referent Patientenmanagement (w/m)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.agaplesion.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
AGAPLESION gAG

Ausgeschriebene Stelle:
Referent Patientenmanagement

Arbeitsort:
60487
Frankfurt am Main

Straße:
Ginnheimer Landstraße 94
Bundesland:
HE Hessen

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Patientenmanagement Verwaltung


Aufgaben:

- Ansprechpartner für (rechtliche) Fragen im Bereich Patientenmanagement
- Fachliche und technische Fehlersuche und -behebung im KIS Agfa Orbis
- Krankenhausintegration in Orbis
- Organisation und Durchführung von Fortbildungen
- Prozessanalyse und -optimierung
- Erstellen von Richtlinien, Leitfäden und Checklisten
- Projektmanagement
- Vertragsmanagement Aufnahme
- Prüfung und Ausarbeitung von Empfehlungen zu Compliance-Themen
- Enge Zusammenarbeit mit den lokalen Verantwortlichen

Ausbildung:

- Abgeschlossene medizinische Berufsausbildung, Studium im Gesundheitswesen oder vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Patientenmanagement
- Fundierte Krankenhausabrechnungskenntnisse (ambulant und stationär)
- Sicherer Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem Orbis, vor allem in den Modulen Nice, EOFM, AAPM
- Sehr gute Kenntnisse in MS Office

Fähigkeiten:

- Leistungsbereitschaft, Flexibilität, freundliches Auftreten, professionelle kommunikative Fähigkeiten (mündlich und schriftlich) sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
- Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie unsere Werte und unsere christlich-diakonische Ausrichtung unterstützen.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-11-08
Online bis
2018-12-10



Die Spitäler Hochrhein GmbH, Waldshut-Tiengen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (m/w/i) (Stellenanzeige).

Spitäler Hochrhein GmbH, Waldshut-Tiengen: Leiter Medizincontrolling (m/w/i)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalservice@spitaeler-hochrhein.de

Mehr Informationen: www.spitaeler-hochrhein.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Spitäler Hochrhein GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Medizincontrolling

Arbeitsort:
79761
Waldshut-Tiengen

Straße:
Kaiserstraße 93-101
Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

· Projekte zur Optimierung der Dokumentation, Kodierung und des MDK-Managements
· Sicherstellung und Steuerung der zeitnahen, umfassenden und korrekten medizinischen Dokumentation und Kodierung
· Verantwortung für das MDK-Management, Begleitung von MDK-Prüfungen sowie Bearbeitung von MDK-Gutachten
· regelmäßige und eigenständige Erstellung und Auswertungen von Analysen des medizinischen Leistungsgeschehens

Ausbildung:
Berufserfahrung

· Umfassende Erfahrungen im Medizincontrolling und umfangreiche Kenntnisse des MDK-Managements
· Kenntnisse der klinischen Prozesse und der betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Krankenhauses
· Sicherer Umgang mit EDV, insbesondere mit medizinischer Dokumentations- und Abrechnungssoftware sowie hohe Affinität zu IT-Themen

Fähigkeiten:

· Sie denken strategisch und haben Lust auf Veränderung
· Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
· Belastbarkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-11-08
Online bis
2018-12-10



Die Vestische Caritas-Kliniken GmbH, Datteln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (d/m/w) (Stellenanzeige).

Vestische Caritas-Kliniken GmbH, Datteln: Leitung Medizincontrolling (d/m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: d.volkmann@vck-gmbh.de

Mehr Informationen: www.vincenz-datteln.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Vestische Caritas-Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Medizincontrolling

Arbeitsort:
45711
Datteln

Straße:
Rottstr. 11
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Verantwortlich für die Kodierfachkräfte
- Organisation der Kodierung und des MDK-Managements
- Weiterentwicklung der medizinischen Dokumentation und Optimierung der Kodierqualität
- Mitwirkung bei der internen und externen Qualitätssicherung
- Bereitstellung von Daten und Bewertung des medizinischen Leistungsgeschehens
- Mitwirkung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen
- Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Konzeption und Umsetzung strategischer medizinischer Entwicklungen

Ausbildung:

- Medizin fasziniert Sie; im Idealfall können Sie eine medizinische Ausbildung vorweisen

Berufserfahrung

- Das DRG- und PEPP-System ist für Sie so selbstverständlich wie das kleine 1 x 1, Kodierung und Abrechnungsprüfung beherrschen Sie aus dem Effeff
- Vielseitige Erfahrungen im Medizincontrolling zeichnen Sie aus und Sie brennen darauf, diese in eine neue Arbeitsstelle einzubringen
- Sie haben etwas übrig für IT-Anwendungen und wissen, mit ihnen umzugehen

Fähigkeiten:

- Sie haben ein gutes Gespür für Menschen, begeistern andere für Ihre Ziele und entwickeln schlüssige Konzepte
- Mit den Zielsetzungen eines katholischen Krankenhauses können Sie sich identifizieren

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2018-11-08
Online bis
2018-12-10



Mittwoch, 07.11.2018

Die HEK - Hanseatische Krankenkasse, Hamburg sucht schnellstmöglich einen Referenten mit dem Schwerpunkt Controlling für den Bereich Stationäre Versorgung (m/w) (Stellenanzeige).

HEK - Hanseatische Krankenkasse, Hamburg: Referent Controlling (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Bewerbungen@hek.de

Mehr Informationen: www.hek.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
HEK - Hanseatische Krankenkasse

Ausgeschriebene Stelle:
Referent Schwerpunkt Controlling

Arbeitsort:
22041
Hamburg

Straße:
Wandsbeker Zollstraße 86-90
Bundesland:
HH Hamburg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Referent Verwaltung


Aufgaben:

- Konzepterstellung zur Erlösoptimierung, Einführung, Begleitung und Evaluation
- Entwicklung von Strategien und Analysen in Zusammenarbeit mit den Führungskräften und dem Geschäftsprozessmanagement
- Beratung und Unterstützung der Bereichsleitung in fachlichen Fragestellungen sowie bei der Entwicklung neuer Handlungsfelder
- Erstellung anspruchsvoller Statistiken und Analysen
- Fachliche Schulungen der Mitarbeiter in Hinblick auf Erlösoptimierung

Ausbildung:
Berufserfahrung

- Fundierte Kenntnisse im Bereich der Krankenhausabrechnung nach DRG und PEPP unter Berücksichtigung der aktuellen Abrechnungsbestimmungen (z. B. FPV, DKR, ICD, OPS) sowie im Bereich des MDK- und Kassenprüfverfahrens
- Erfahrungen als Medizincontroller (m/w) eines Krankenhauses vorteilhaft
- Kenntnisse im Bereich Rehabilitationsleistungen vorteilhaft
- Erfahrungen im Controlling vorteilhaft
- Sehr gute Kenntnisse im Bereich Statistik sowie Datenauswertung und -darstellung
- Hohe Affinität zu IT-Themen sowie professioneller Umgang mit Microsoft Office

Fähigkeiten:

- Fähigkeit zur konzeptionellen Gestaltung von Prozessen und vernetztem Denken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive tarifliche Vergütung
Online seit
2018-11-07
Online bis
2019-01-08



Die AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH sucht zum 01.01.2019 einen MDK Mitarbeiter (m/w/d) (Stellenanzeige).

AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH: MDK Mitarbeiter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: sabine.brockhaus@agaplesion.de

Mehr Informationen: www.akh-hagen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
MDK Mitarbeiter

Arbeitsort:
58095
Hagen

Straße:
Grünstraße 35
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Inhaltliche Überprüfung von MDK Gutachten und deren Bearbeitung
- Kommunikation mit den Kostenträgern und dem MDK
- Vorbereitung und Durchführung von MDK In-house Prüfungen
- Zusammenarbeit mit Fachabteilungen der einzelnen Kliniken, sowie der Patientenabrechnung
- Vertretung unserer Assistenzkraft im Medizincontrolling

Ausbildung:

- Eine erfolgreich absolvierte pflegerische Ausbildung im medizinischen Bereich über 3 Jahre
- Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Gute medizinische Kenntnisse
- Sicherer Umgang in Word und Excel
- Idealerweise Erfahrung in der Kodierung oder/und im MDK Management

Fähigkeiten:

- Freude an konstruktiver, teamorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit
- Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
- Motivation und Eigeninitiative
- Eigenständiges Arbeiten, eigene Ideen entwickeln

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-11-07
Online bis
2018-12-09



Die AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH sucht zum 01.01.2019 einen Fallbegleiter / Kodierassistenten (m/w/d) (Stellenanzeige).

AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH: Fallbegleiter / Kodierassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: sabine.brockhaus@agaplesion.de

Mehr Informationen: www.akh-hagen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Fallbegleiter Kodierassistent

Arbeitsort:
58095
Hagen

Straße:
Grünstraße 35
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Fallbegleitung Verwaltung


Aufgaben:

- Tagesaktuelle Kodierung und Verweildauersteuerung in Zusammenarbeit mit den behan-delnden Ärzten
- Unterstützung bei der Optimierung der klinischen und pflegerischen Dokumentation
- Unterstützung bei der externen Qualitätssicherung
- Mitwirkung bei der Entlassungsplanung im Rahmen unseres Entlassmanagements
- Abschlusskodierung in Abstimmung mit dem ärztlichen Dienst

Ausbildung:

- Eine erfolgreich absolvierte pflegerische Ausbildung im medizinischen Bereich über 3 Jahre
- Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Gute medizinische Kenntnisse
- Sicherer Umgang mit Word und Excel
- Idealerweise Erfahrung in der Kodierung

Fähigkeiten:

- Freude an konstruktiver, teamorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit
- Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
- Motivation und Eigeninitiative
- Eigenständiges Arbeiten, eigene Ideen entwickeln

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-11-07
Online bis
2018-12-09



Die Klinikum Landshut gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Landshut gGmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@klinikum-landshut.de

Mehr Informationen: www.klinikum-landshut.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Landshut gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
84034
Landshut

Straße:
Robert-Koch-Straße 1
Bundesland:
BY Bayern

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Medizinisch/technischer Dienst


Aufgaben:

• Behandlungsbegleitende Kodierung (ICD und OPS) und Kodierung anhand der Primärdokumentation unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
• Dokumentationsabgleich und Plausibilitätskontrolle
• Unterstützung im Ärztlichen-, Pflege- und Funktionsdienst bei der Optimierung der Dokumentation und der Patientenakte
• Bearbeitung von Kassenanfragen und MDK Prüffällen

Ausbildung:

• eine medizinische oder pflegerische Ausbildung
• abgeschlossene Ausbildung/Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d) oder ähnliche Qualifikationen

Berufserfahrung

• Kenntnisse in der medizinischen Terminologie, idealerweise Erfahrung in der klinischen Tätigkeit
• Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC und dem Krankenhausinformationssystem, vorzugsweise Cerner Medico
• Erfahrung im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD, OPS und den Deutschen Kodierrichtlinien sowie den Abrechnungsbeständen wären wünschenswert.

Fähigkeiten:

• Bereitschaft und Befähigung zur berufsgruppenübergreifenden interdisziplinären Teamarbeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat tarifliche Vergütung nach dem TVöD-K, EG 8
Online seit
2018-11-07
Online bis
2018-12-09



Dienstag, 06.11.2018

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachärztinnen / Fachärzte aller Fachgebiete (Stellenanzeige).

Medizinischee Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey: Fachärzte (w/m)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@mdk-rlp.de

Mehr Informationen: www.mdk-rlp.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz

Ausgeschriebene Stelle:
Facharzt

Arbeitsort:
55232
Alzey

Straße:
Albiger Str. 19d
Bundesland:
RP Rheinland-Pfalz

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Facharzt Verwaltung


Aufgaben:

- Erstellung von Gutachten zur Überprüfung der medizinischen Grundlagen von Abrechnungen nach dem DRG- und dem PEPP-System
- Erstellung von Struktur- und Grundsatzgutachten
- Beratung von gesetzlichen Krankenkassen in grundsätzlichen Fragen und zu einzelnen Fällen im Zusammenhang mit Krankenhausbehandlung
- Supervision von Kodierfachkräften
- Qualitätsprüfungen nach den Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses
- Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen

Ausbildung:

- Fachärztin / Facharzt (alle Fachgebiete)

Berufserfahrung

- eine fundierte klinische Erfahrung
- Interesse an der Auseinandersetzung mit aktuellen medizinischen Fach- und Versorgungsthemen

Fähigkeiten:

- Freude an der Kommunikation mit Auftraggebern und Kollegen
- ausgeprägtes berufliches Engagement
- Freude an der Entwicklung neuer Strategien und deren Umsetzung

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung gemäß Tarifvertrag
Online seit
2018-11-06
Online bis
2018-11-30



Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Kodierfachkräfte (w/m) (Stellenanzeige).

Medizinischee Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz, Alzey: Kodierfachkräfte (w/m)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@mdk-rlp.de

Mehr Informationen: www.mdk-rlp.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
MDK Medizinische Dienst der Krankenversicherung Rheinland-Pfalz

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
55232
Alzey

Straße:
Albiger Straße 19 d
Bundesland:
RP Rheinland-Pfalz

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Vorbereitung der Überprüfung von stationären, teilstationären und tagesklinischen Behandlungsfällen innerhalb des DRG und PEPP-Systems nach ärztlicher Vorgabe
- Vorbereitung der Überprüfung der Kodierung oben genannter Behandlungsfälle auf Basis des SGB V, der DKR sowie der amtlichen Kataloge nach ärztlicher Vorgabe

Ausbildung:

- eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
- Qualifikation als Kodierfachkraft mit Kenntnissen in der Verschlüsselung von Diagnosen und Prozeduren nach Vorgabe der DKR, der amtlichen Kataloge, unter Beachtung der gesetzlichen Grundlagen

Berufserfahrung

- idealerweise Berufserfahrung im Medizincontrolling oder als Case-Manager/-in
- mehrjährige klinische Berufserfahrung in einem Akutkrankenhaus
- gute PC-Kenntnisse

Fähigkeiten:

- Teamfähigkeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung gemäß Tarifvertrag
Online seit
2018-11-06
Online bis
2018-11-30



Die Klinikum Nordfriesland gGmbH, Husum sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Nordfriesland gGmbH, Husum: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: personalabteilung@klinikum-nf.de

Mehr Informationen: www.klinikum-nf.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Nordfriesland gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
25813
Husum

Straße:
Erichsenweg 16
Bundesland:
SH Schleswig-Holstein

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• Fallbegleitende Kodierung (Kodierung der Diagnosen und Prozeduren im stationären Bereich beim einliegenden Patienten nach ICD-10-GM und OPS)
• Kodierung der Diagnosen und Prozeduren im stationären Bereich mit Hilfe der Krankenakten nach ICD-10-GM und OPS nach Entlassung der Patienten
• Kontinuierliche Überprüfung und Vervollständigung der Verschlüsselung anhand der Patientenakte und im Gespräch mit dem Team beim direkten Einsatz auf Station
• Verweildauersteuerung und Hilfe zur Optimierung von Abläufen und Prozessen
• Klärung kodierrelevanter Sachverhalte / Dokumentationen in der Patientenakte mit unseren Ärzten und dem Pflege-/ Therapeutenteam
• Mitwirkung bei der Bearbeitung der MDK-Fälle
• Begleitung von Visiten

Ausbildung:

• eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung

Berufserfahrung

• praktische Erfahrung im Krankenhaus
• fundierte Sachkompetenz im DRG-System sowie Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der geltenden Klassifikationssysteme ICD und OPS, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmungen
• gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office

Fähigkeiten:

• Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Belastbarkeit und Flexibilität

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Eingruppierung nach TVöD-K
Online seit
2018-11-06
Online bis
2018-12-08



Das Berufsförderungswerk Dortmund sucht sofort einen Ausbilder (m/w/d) für die Qualifizierung zur Medizinischen Kodierfachkraft (Stellenanzeige).

Berufsförderungswerk Dortmund: Ausbilder f.d. Qualifizierung zur Medizinischen Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbungen@bfw-dortmund.de

Mehr Informationen: www.bfw-dortmund.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Berufsförderungswerk Dortmund

Ausgeschriebene Stelle:
Ausbilder f.d. Qualifizierung zur Medizinischen Kodierfachkraft

Arbeitsort:
44265
Dortmund

Straße:
Hacheneyer Straße 180
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:
15

Kategorisierung:
19-2041.00 Ausbildung Verwaltung


Aufgaben:

Aufgabeninhalte sind die sichere Anwendung der allgemeinen Kodierrichtlinien für Diagnose und Prozeduren sowie der speziellen operativen und nicht operativen Kodierrichtlinien, die abrechnungsrelevante Umsetzung im DRG-System und die praktische Arbeit mit der vorhandenen Kodiersoftware. Kassen- undMDK-Prüfung, Pflege und das PEPP-System ergänzen die genannten Inhalte.

Ausbildung:

Sie sollten über die Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung verfügen (AdA-Schein) oder bereit sein, diese baldmöglichst in besonderen Lehrgängen zu erwerben

Berufserfahrung

Wir erwarten fundierte fachspezifische Kenntnisse der aufgeführten Inhalte.
Zudem sollten Sie Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung haben.

Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach Bestimmungen des TV-TgDRV (analog TVöD)
Online seit
2018-11-06
Online bis
2018-12-06



Die Data to Decision AG, Hamburg sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Data to Decision AG, Hamburg: Medizinische Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Ohm@D-to-D.de

Mehr Informationen: www.d-to-d.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Data to Decision AG

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Arbeitsort:
20148
Hamburg

Straße:
Heimhuder Straße 52
Bundesland:
HH Hamburg

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Behandlungsbegleitende Kodierung von Diagnosen und Prozeduren
- Durchführung von Kodierrevisionen
- MDK-Management
- Steuerung und Optimierung der Verschlüsselungs- und Abrechnungsprozesse

Ausbildung:

- Medizinische Ausbildung bzw. Studium
- Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mehrjährige klinische Berufserfahrung
- Mindestens 2-jährige Erfahrung mit der primären Kodierung und der Bearbeitung von MDK-Anfragen

Fähigkeiten:

- Eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
- Reisebereitschaft
- Die Fähigkeit, sich neuen Inhalten interessiert zu nähern

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Attraktive, überdurchschnittliche Bezahlung
Online seit
2018-11-06
Online bis
2019-01-08



Montag, 05.11.2018

Die Uniklinik RWTH Aachen hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als Medizincontroller/-in zu besetzen (Stellenanzeige).

Uniklinik RWTH Aachen: Medizincontroller (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: ufabry@ukaachen.de

Mehr Informationen: www.ukaachen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Uniklinik RWTH Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Arbeitsort:
52074
Aachen

Straße:
Pauwelsstraße 30
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

• medizinische Begutachtung von Anfragen der Krankenkassen und des MDK
• Fallpräsentation und -diskussion mit dem MDK bei Vorortprüfungen
• Unterstützung von Kliniken und Kaufleuten als Ansprechpartner/-in für Fragen zum DRG Portfolio und klinischem Leistungsspektrum
• Aufbereitung und hausinterne Vermittlung von Kodierempfehlungen und Neuerungen im DRG System
• interne Kodieroptimierung
• Vorbereitung und Begleitung leistungsrechtlicher Klageverfahren
• Beteiligung an der Weiterentwicklung von Monitoringsystemen und Leistungsberichten
• Betreuung ausgewählter Projekte bzw. Themengebiete, z. B. Hochschulambulanzen, NUB Antragsverfahren, PEPP-Kliniken

Ausbildung:

• Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in möglichst mit ergänzendem Studium Gesundheitswissenschaften oder Approbation als Arzt / Ärztin

Berufserfahrung

• Kenntnisse der DRG-Systematik
• mehrjährige klinische Berufserfahrung
• furchtloser Umgang mit einem Krankenhausinformationssystem und Datenbanken, gute Kenntnisse in den gängigen Microsoftanwendungen
• Über praktische Erfahrung im Medizinischen Controlling, Medizinmanagement einer Krankenkasse oder beim MDK freuen wir uns besonders.

Fähigkeiten:

• hohe Motivation zur kontinuierlichen fachlichen Weiterentwicklung und zu eigenverantwortlichem Arbeiten
• Teamgeist mit innovativem, analytischem und lösungsorientiertem Arbeitsstil
• Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie eine hohe Einsatzbereitschaft
• ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TV-L, ggfs. mit Überleitung in TV-Ä
Online seit
2018-11-05
Online bis
2018-11-26



Die BG Unfallklinik Murnau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

BG Unfallklinik Murnau: Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: dirk.selter@bgu-murnau.de

Mehr Informationen: www.bgu-murnau.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
BG Klinikum Murnau gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Arbeitsort:
82418
Murnau am Staffelsee

Straße:
Prof.-Küntscher-Straße 8
Bundesland:
BY Bayern

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kontrolle und Korrektur der ärztlichen Kodierung und Dokumentation
- Fallabschluss zur Rechnungsstellung
- Unterstützung bei und Vorbereitung von MDK-Prüfungen
- Visitenbegleitung

Ausbildung:

- Medizinische Vorbildung
- Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in wünschenswert
- Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft oder eine Ausbildung zum/r Medizinischen Dokumentationsassistenten/in

Berufserfahrung

- Sehr gute Kenntnisse in EDV-Anwendungen (Vorzugsweise SAP)
- Dem Aufgabenbereich entsprechende gute Kenntnisse der DRG-Systematik
- Sicherer Umgang mit den DKR, sowie der ICD-10- und OPS-Klassifikation
- Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung als klinische Kodierfachkraft

Fähigkeiten:
Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Leistungsgerechte Vergütung nach TV BG Kliniken
Online seit
2018-11-05
Online bis
2018-09-24



Die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@st-augustinus.eu

Mehr Informationen: www.st-augustinus.eu


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Arbeitsort:
45886
Gelsenkirchen

Straße:
Virchowstraße 122
Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

- Kodierung des Patienten Fall begleitend und an Hand der Patientenakte
- Beratung und Schulung von Mitarbeiter/-innen des ärztlichen und pflegerischen Dienstes in allen Fragen der Dokumentation
- Vorbereitung von MDK-Begehungen

Ausbildung:

- eine medizinisch/pfl egerische Ausbildung mit praktischer Berufserfahrung

Berufserfahrung

- ein gutes Kommunikationsverhalten und eine gute Wort- und Schriftgewandtheit
- sichere Kenntnisse der MS-Office Software

Fähigkeiten:

- team- und serviceorientiertes, eigenverantwortliches Handeln
- hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
- Mittragen der Zielsetzungen und des Leitbildes einer in katholischer Trägerschaft befindlichen Einrichtung

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2018-11-05
Online bis
2018-12-07



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×