Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige ×

Stellenportal Medizincontrolling - myDRG Klinik Vakanzen & Jobbörse

Personalmanagement im Gesundheitswesen

Informationen zur Stellenschaltung

 

03.12.2021 Stv. Leitung Allgemeine Verwaltung m/w/d Krankenhaus Lindenbrunn Coppenbrügge

01.12.2021 Ärztin / Arzt als stellvertretende Abteilungsleitung Medizincontrolling Universitätsklinikum Frankfurt

30.11.2021 Stv. Leitung Erlösmanagement / Vertragswesen m/w/d Kliniken Schmieder Allensbach

30.11.2021 Fachreferent Stationäre Versorgung m/w/d HEK Hanseatische Krankenkasse Hamburg

30.11.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling w/m/d Asklepios Klinik Sankt Augustin GmbH

29.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH

29.11.2021 Kodierfachkraft m/w/d Katholische Stiftung Marienhospital Aachen

26.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft m/w/d Sana Klinik München

26.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Städtisches Klinikum Solingen gGmbH

25.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau

24.11.2021 Mitarbeiter für das zentrale Medizincontrolling m/w/d Ortenau Klinikum Offenburg

23.11.2021 Kodierfachkraft m/w/d LVR-Klinik Viersen PEPP

23.11.2021 Mitarbeiter externe Qualitätssicherung (m/w/d) Kplus Gruppe GmbH Solingen

23.11.2021 Bereichsleiter Medizinische Dokumentation m/w/d Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur

23.11.2021 Vertragsmanager m/w/d BKK Firmus Osnabrück

22.11.2021 Expert Consultant Wahlleistungen m/w/d WMC Healthcare GmbH München

22.11.2021 Sachbearbeiter DRG / PEPP-Dokumentation (Kodierfachkraft) w/m/d Uniklinik RWTH Aachen

22.11.2021 Bereichscontroller Strategisches Medizincontrolling m/w/d Universitätsklinikum Mannheim GmbH

22.11.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Franz und Wenke GbR Münster & bundesweit

19.11.2021 Klinische Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent m/w/d Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH Köln

18.11.2021 Leitung Medizincontrolling w/m/d MEDICLIN GmbH & Co. KG Offenburg

18.11.2021 Leiter Abteilung Qualität und Digital m/w/x Deutsches Herzzentrum München

17.11.2021 Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent m/w/d Klinikum Karlsburg

17.11.2021 Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d) Sana Kliniken Duisburg GmbH

17.11.2021 Stellvertretender Pflegedirektor (m/w/d) GFO Kliniken Bonn

16.11.2021 Geschäftsführer Krankenhaus und Konzern m/w/d Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH f. Havelland Kliniken

16.11.2021 Controller w/m/d Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH

16.11.2021 Teamleitung Case-Management (m/w/d) Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH

15.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft m/w/d Rotkreuzklinik Lindenberg

15.11.2021 Kundenberater stationäre Versorgung / Krankenhaus (m/w/d) BIG direkt gesund Dortmund

15.11.2021 Kodierfachkraft m/w/d St.-Antonius-Hospital Eschweiler gGmbH

15.11.2021 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Helios Klinikum Schwelm GmbH

13.11.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Kliniken Schmieder Allensbach

12.11.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz

11.11.2021 Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Data to Decision AG D-to-D Hamburg

11.11.2021 Medizincontroller /in m/w/d Pius Hospital Oldenburg

11.11.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Pius Hospital Oldenburg

10.11.2021 Assistent der Geschäftsführung w/m/d Kerckhoff-Klinik GmbH Bad Nauheim

10.11.2021 MD-Manager im Medizincontrolling m/w/x Deutsches Herzzentrum München

10.11.2021 DRG-Fallmanager m/w/d Stationäre Abrechnungsprüfung hkk Krankenkasse Bremen

09.11.2021 Fachkraft für MD- und Strukturprüfungen m/w/d Krankenhäuser Buchholz und Winsen gGmbH

09.11.2021 Kodierfachkraft m/w/d Krankenhäuser Buchholz und Winsen gGmbH

09.11.2021 (Senior-)Berater w/m/d CURACON GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

09.11.2021 Junior-Medizincontroller Schwerpunkt Datenmanagement m/w/d Helios Kliniken GmbH Wuppertal

09.11.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau Berlin

08.11.2021 Klinische Kodierfachkräfte w/m/d DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH

08.11.2021 Kodierfachkraft m/w/d R+V Betriebskrankenkasse Wiesbaden

08.11.2021 Departementscodierleitung m/w/d Universitätsspital Basel Schweiz

05.11.2021 Kodierfachkraft (m/w/d) Barmherzige Brüder Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH

03.11.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) Caritas-Krankenhaus St. Josef Regensburg

01.11.2021 Mitarbeiter Medizincontrolling (w/m/d) Kerckhoff-Klinik GmbH Bad Nauheim

01.11.2021 Medizincontroller:in (w/m/d) AGAPLESION Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH

28.10.2021 Kodierfachkraft (m/w/d) Klinikverbund Landkreis Diepholz gGmbH

27.10.2021 Medizincontroller, nicht ärztlich m/w/d DLMC GmbH Sprockhövel

27.10.2021 Kodierfachkraft m/w/d DLMC GmbH Sprockhövel

26.10.2021 Ärzte mit DRG-Expertise m-w-d innovas GmbH Köln

26.10.2021 Ärzte mit DRG-Expertise und Beratertätigkeit m-w-d innovas GmbH Köln

26.10.2021 DRG-Experten mit Beratertätigkeit m-w-d innovas GmbH Köln

26.10.2021 DRG-Experten m/w/d innovas GmbH Köln und Essen

25.10.2021 Produktmanager Abrechnung Klinikinformationssystem (m/w/d) MEIERHOFER AG München

Montag, 22.11.2021

Die WMC Healthcare GmbH, München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Expert Consultant Wahlleistungen (m/w/d) (Stellenanzeige).

WMC Healthcare GmbH: Expert Consultant Wahlleistungen (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.wmc-healthcare.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
WMC Healthcare GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Expert Consultant Wahlleistungen

Bewerbungsanschrift:
Friedrichstraße 1a

DE
80801
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Consultant Krankenhausberatung


Benefits:

Was wir Ihnen bieten
- Ein dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld – mit tiefen Einblicken in die unterschiedlichsten Leistungserbringer
- Unterstützung von anspruchsvollen Klienten mit komplexen Fragestellungen
- Abwechslungsreiche und vielseitige Projekte im Bereich Wahlleistungen
- Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice
- Unbefristete Anstellung und attraktive Vergütung
- Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten durch unseren monatlichen WMC-Training Day

Aufgaben:

- Durchführen von Potenzial- und Prozessanalysen
- Modellierung von Business Cases in den Bereichen Wahlleistungen und Privatkliniken
- Entwicklung von Wahlleistungskonzepten für die Bereiche Ausstattung, Service und Verpflegung zur Verhandlung der Zimmerzuschläge mit dem PKV-Verband
- Erstellen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Präsentations- und Verhandlungsunterlagen
- Begleitung und Unterstützung in der Umsetzung von vereinbarten Wahlleistungskonzeptionen vor Ort bei unseren Klienten
- Optimierung und Gestaltung von Wahlleistungsprozessen
- Schulung und Qualifizierung von ärztlichem und pflegerischem Personal zur Optimierung der Behandlungsdokumentation nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)
- Beratung und Unterstützung in der Gründung, Konzessionierung und Inbetriebnahme von Privatkliniken
- Beratung von Klinikmanagement, Chefärzten und Krankenhausmitarbeitern

Ausbildung:

- Studium im Bereich Gesundheitsökonomie

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung in Krankenhaus, Beratung oder Privatklinik
- Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Wahlleistung Unterkunft und/oder Wahlleistung Arzt und/oder dem Betrieb von Privatkliniken
- Erfahrungen im Management von Projekten sind von Vorteil
- Starke Prozess- und Ergebnisorientierung
- Routinierter Umgang mit MS Excel und PowerPoint

Fähigkeiten:

- Strukturiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
- Professionelles Auftreten und Kommunikationsstärke

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-11-22
Online bis
2021-12-22



Die Uniklinik RWTH Aachen hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter DRG / PEPP-Dokumentation (w/m/d) (Kodierfachkraft) zu besetzen (Stellenanzeige).

Uniklinik RWTH Aachen: Sachbearbeiter DRG / PEPP-Dokumentation (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.ukaachen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Uniklinik RWTH Aachen

Ausgeschriebene Stelle:
Sachbearbeiter DRG / PEPP-Dokumentation

Bewerbungsanschrift:
Pauwelsstraße 30

DE
52074
Aachen

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten?
- Wir bieten 300 Berufe unter einem Dach – mehr Vielfalt geht nicht
- Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L (EG 9 TV-L), inklusive der attraktiven Leistungen im öffentlichen Dienst
- Neben vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen ein großes Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche Programm des Hochschulsports an
- Monatliche Vergünstigungen für Mitarbeitende durch unser Corporate Benefits Programm, um beim privaten Shopping sparen zu können
- Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Beruf- und Privatleben besser vereinen können, denn Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig
- Attraktive Konditionen für den ÖPNV oder einen vergünstigten Mitarbeiterparkplatz, damit Sie einen entspannten Arbeitsweg haben
- Einen Betriebskindergarten, damit Ihre Kinder immer in Ihrer Nähe sind

Es erfolgt zunächst eine ca. 3-monatige Einarbeitung in die verschiedenen o.g. Arbeitsgebiete, in der sich meistens herauskristallisiert, in welchem Bereich die mitgebrachten klinischen Erfahrungen und Kenntnisse besonders hilfreich sind. Mittelfristig sind auch Urlaubs- und Krankheitsvertretungen in anderen Bereichen notwendig sowie langfristig Rotationen unter den Kolleginnen und Kollegen im Medizinischen Controlling möglich.

Aufgaben:

- selbstständige Erfassung von Diagnosen und Prozeduren
- Zusammenstellung von TISS- und SAPS Punkten auf Intensiv- und Intermediate Care Stationen
- Kontrolle / Vervollständigung der DRG / PEPP-Dokumentation um Zusatzentgelte (Blutprodukte, Medikamente, Stents, ...)
- Qualitätskontrolle der vollständigen DRG Kodierung aus den Fachkliniken und verantwortliche Rechnungsfreigabe
- Vertretung in der Primärkodierung ausgewählter Kliniken
- Mitarbeit in der Fallverteidigung gegenüber den Kassen und dem Medizinischen Dienst der Kassen
- Beteiligung an fachspezifischen Kodierungsschulungen
- Weiterentwicklung der Kodierprozesse auf dem Weg zur fallbegleitenden Kodierung mit Verweildauersteuerung

Ausbildung:

- abgeschlossenes Gesundheits- und Krankenpflegeexamen mit einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung im stationären Krankenhausbereich
- abgeschlossenen Fortbildungskurs als klinische Kodierfachkraft bzw. die Bereitschaft, diesen zeitnahe zu absolvieren

Berufserfahrung

- Kenntnisse der DRG-Systematik sowie des Krankenhaus-Informationssystems MEDICO und Furchtlosigkeit im Umgang mit Computerprogrammen sind hilfreich

Fähigkeiten:

- hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und kommunikative Kompetenz sowie die Befähigung zu Teamarbeit und gleichzeitig selbstständigem Arbeiten werden vorausgesetzt

Vergütung: Vergütung nach EG 9 TV-L
Online seit
2021-11-22
Online bis
2021-12-16



Die Universitätsklinikum Mannheim GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichscontroller (m/w/d) Strategisches Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Mannheim GmbH: Bereichscontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.umm.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Mannheim GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Bereichscontroller

Bewerbungsanschrift:
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3

DE
68167
Mannheim

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

Das bieten wir Ihnen:
- Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und ein vielseitiges Aufgabenspektrum in attraktiver Lage im Herzen Mannheims
- Angebote zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zur Förderung Ihrer Gesundheit
- Maßnahmen zur Unterstützung Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung
- Eine gute Verkehrsanbindung sowie die vergünstigte Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch das Jobticket
- Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages TVöD-K sowie betriebliche Altersvorsorge

Die Universitätsmedizin Mannheim steht für qualitätsgesicherte, universitäre Maximalversorgung und zählt zu den größten medizinischen Einrichtungen und Forschungszentren der Region. Mit der Medizinischen Fakultät Mannheim der traditionsreichen Universität Heidelberg und dem Universitätsklinikum Mannheim vereinen wir zwei starke Partner. Jährlich bieten wir rund 52.000 stationär und teilstationär sowie 212.000 ambulant aufgenommenen Patienten ein breit gefächertes Spektrum modernster Diagnostik und Therapieverfahren. In 30 Fachkliniken und Instituten engagieren sich 5.000 Mitarbeiter gleichermaßen in Krankenversorgung, Forschung und Lehre.

Aufgaben:

- Analyse und Beurteilung der ambulanten und stationären Leistungs-, Kosten- und Erlösstruktur mit und in den Kliniken und Instituten
- Erarbeitung von Strategien zur nachhaltigen Verbesserung der medizinischen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Kliniken
- Erarbeitung relevanter Kennzahlen mit Definition der Soll-Größen und entsprechender IST-Analyse
- Mitarbeit bei Investitionsentscheidungen und Businessplänen
- Sonderprojekte der Geschäftsführung

Ausbildung:

- Einen (Fach-)Hochschulabschluss mit betriebswirtschaftlichem oder gesundheitsökonomischem Schwerpunkt
- idealerweise Ausbildung im medizinischen Bereich

Berufserfahrung

- Idealerweise verfügen sie bereits über Erfahrungen im medizinischen Bereich
- Erfahrung in der ICD- und OPS-Kodierung sowie sehr gute Kenntnisse der DRG-Systematik
- Sicherer Umgang mit EDV, MS Office Programmen und idealerweise gute Kenntnisse im SAP i.s.h. med.

Fähigkeiten:

- Sozialkompetenz sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2021-11-22
Online bis
2021-12-22



Die Franz und Wenke GbR, Münster sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für bundesweit wechselnde Einsatzorte (Stellenanzeige).

Franz und Wenke GbR: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.dasgesundheitswesen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Franz und Wenke GbR

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Mendelstraße 11

DE
48149
Münster

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
mind. 50%

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Was wir Ihnen bieten:
- Eine leistungsgerechte Vergütung
- Einen vielseitigen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Tätigkeitsspektrum in einem freundlichen und wertschätzenden Team
- Individuelle Teilzeitmodelle
- Sehr gute Einarbeitung und kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen

Die Franz und Wenke - Beratung im Gesundheitswesen GbR ist spezialisiert auf die Beratung von Krankenhäusern, ambulanten Leistungserbringern sowie der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie. Unser Bereich der Krankenhausberatung unterstützt bundesweit Kliniken bei der klinischen Dokumentation, der Kodierung und Abrechnung von ambulanten und stationären Behandlungsfällen sowie im MD-Management.

Aufgaben:

- Kodierung von ICD, OPS und weiteren DRG-relevanten Sachverhalten an bundesweit wechselnden Einsatzorten bzw. auch im Home Office
- Professionelle Kommunikation mit verschiedenen Abteilungen und unterschiedlichen Berufsgruppen bei unseren Kunden
- Abstimmung mit Kostenträgern und dem Medizinischen Dienst
- Unterstützung von Mitarbeitern im ärztlichen Dienst, Pflege- und Funktionsdienst bei der Analyse und Optimierung der Kodierqualität

Ausbildung:

- Ausbildung in einem Beruf mit pflegerischem oder medizinischem Hintergrund

Berufserfahrung

- Fundierte Sachkenntnis zur stationären Dokumentation und Kodierung, z.B. eine mehrjährige Berufserfahrung in der klinischen Kodierung
- Kenntnisse verschiedener Krankenhausinformationssysteme
- Erfahrungen im MD-Management und in der externen Qualitätssicherung sind von Vorteil

Fähigkeiten:

- Selbstsicheres Auftreten in wechselnden Arbeitsumgebungen
- Hohe Fähigkeit zur Selbstorganisation und Teamorientierung
- Freude an bundesweiter Reisetätigkeit

Vergütung: leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2021-11-22
Online bis
2021-12-06



Freitag, 19.11.2021

Die Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Klinische Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistenten (m/w/d) (Stellenanzeige).

Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH: Klinische Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.evkk.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Buchforststr. 2

DE
51103
Köln

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Benefits:

Wir bieten Ihnen:
- einen herausfordernden und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
- individuelle Förderung und Entwicklungsmöglichkeiten
- Zielorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- selbständiges Arbeiten
- Vergütung nach BAT-KF
- betriebliche Altersvorsorge, Jobticket VRS
- individuelle Maßnahmen zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Evangelische Krankenhaus Kalk in Köln ist ein modernes Haus der Grund- und Regelversorgung in Köln mit insgesamt 325 Planbetten in 7 Kliniken. Darüber hinaus sind ein Onkologisches Therapiezentrum, eine Radiologische Gemeinschaftspraxis, ein Herzkatheterlabor, die CardioCliniC Köln, mehrere Arztpraxen unterschiedlicher Fachrichtungen sowie weitere medizinische Dienstleister am Haus angesiedelt.

Aufgaben:

- Kodierung gemäß Vorgaben der FPV und DKR
- Freigabe der kodierten Fälle zur Abrechnung
- schriftliche sowie mündliche Kommunikation mit MDK-Gutachtern und Kostenträgern
- Bearbeitung von Kassenanfragen

Ausbildung:

- eine fundierte medizinische Ausbildung und Berufserfahrung im Gesundheitswesen
- zusätzlich eine abgeschlossene Ausbildung oder Berufserfahrung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Kenntnisse der ICD- und OPS-Verschlüsselung
- einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen sowie mit dem Krankenhausinformationssystem (idealerweis iMedOne)
- Erfahrungen im MDK-Fallmanagement sind wünschenswert

Fähigkeiten:

- hohe Flexibilität und Lernbereitschaft
- hohe Sozialkompetenz und ein sicheres Auftreten

Vergütung: Vergütung nach BAT-KF
Online seit
2021-11-19
Online bis
2021-12-19



Donnerstag, 18.11.2021

Die MEDICLIN GmbH & Co. KG, Offenburg sucht für den Konzern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Mediclin: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.mediclin.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
MEDICLIN GmbH & Co. KG

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Okenstraße 27

DE
77652
Offenburg

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

Und so überzeugen wir Sie:
- Ein verantwortungsvolles und spannendes Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
- Keine feste Dienstsitzbindung
- Eine langfristige berufliche Perspektive
- Ein freundliches und kollegiales Betriebsklima, in dem Sie gefördert, aber auch gefordert werden
- Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen
- Umfassende in- und externe Fort- und Weiterbildungsangebote, auch über unsere MEDICLIN Akademie
- Betriebliche Altersvorsorge

Die MEDICLIN ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Herzmedizin, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie und bietet darüber hinaus hochspezialisierte Therapien, beispielweise zur Behandlung von Patient*innen mit Adipositas, Diabetes, Hörschädigungen oder dem Post-Covid-Syndrom. Mit 35 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen und zehn Medizinischen Versorgungszentren ist die MEDICLIN in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von knapp 8.350 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MEDICLIN arbeiten rund 10.200 Mitarbeiter*innen.

Aufgaben:

- Unterstützung der Geschäftsführung und akutmedizinischen Abteilungen bei strategischen, konzeptionellen und operativen Aufgaben
- Konzernweite Steigerung der Dokumentationsqualität
- Motivation und Ausbau der Fachkompetenz der an der Abrechnung beteiligten Mitarbeiter
- Unterstützung der Kliniken bei der MD- und Kostenträgermanagementstrategie
- Erstellung des DRG- sowie MD-Berichtswesens
- Vorbereitung und Durchführung von Strukturprüfungen
- Optimierung patientenorientierter Prozesse durch Vernetzung und Beratung der Kliniken
- Enge Zusammenarbeit mit der IT zur Optimierung der Abrechnungsprozesse durch Digitalisierung
- Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung der Budgetverhandlungen
- Enge Zusammenarbeit mit dem Asklepios Konzern

Ausbildung:

Berufserfahrung

- Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrung in klinischen Prozessen und der medizinischen Leistungsdokumentation und -abrechnung (SGBV, KHEntG, FPV, DKR, ICD, OPS)
- Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Kodierung sowie Medizincontrolling

Fähigkeiten:

- Ein motivierender Führungsstil für ein dynamisches Team mit einem wertschätzenden und authentischen Umgang sowie effiziente Bereichsgestaltung mit stetiger Kommunikation und Kooperation
- Unternehmerisches Denken und Handeln mit einem hohen Maß an logischem und analytischem Denkvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-11-18
Online bis
2021-12-18



Das Deutsche Herzzentrum München des Freistaates Bayern sucht ab sofort einen Leiter Abteilung Qualität und Digital (m/w/x) für die Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie (Stellenanzeige).

Deutsches Herzzentrum München: Leiter Qualität und Digital (m/w/x)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.dhm.mhn.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Deutsches Herzzentrum München

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Qualität und Digital

Bewerbungsanschrift:
Lazarettstrasse 36

DE
80636
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Qualitätsmanagement Verwaltung


Benefits:

Unser Angebot:
- Ein vielfältiges, interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten in der universitären Umgebung einer international renommierten Klinik
- Unbefristeter Arbeitsvertrag
- Vergütung nach dem TV-L (inklusive Jahressonderzahlung)
- Flexible Arbeitszeiten
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente (VBL)
- Jobticket für die öffentlichen Verkehrsmittel
- Personalrestaurant
- Zahlreiche Rabattmöglichkeiten für unsere Mitarbeitenden über das Vorteilsprogramm Company & More und andere Vergünstigungen
- Umfangreiches Sportangebot mit über 600 Einzelveranstaltungen, Wassersportplatz am Starnberger See, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterevents

Aufgaben:

- Verantwortung für die vollständige und fristgerechte Erstellung des internen Qualitätsreportings, der externen Qualitätssicherung und der Datenexporte an die DGTHG und Registerstellen
- Unterstützung und Beratung des Klinikdirektors und Vertretung der Klinik in allen Belangen des fachübergreifenden Qualitätsmanagements und medizinischen Digitalisierungsthemen
- Projektleitung im Kontext Qualität und Digital
- Kontinuierliche Optimierung der medizinischen Dokumentation in Zusammenarbeit mit allen Kliniken, Instituten und Verwaltungsabteilungen
- Kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsreportings, u.a. in QlikView®
- Disziplinarische und fachliche Leitung der Abteilung
- Unterstützung und Beratung bei wissenschaftlichen Fragestellungen, Studienplanung und statistischen Analysen

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Masterstudium eines gesundheitswissenschaftlich / gesundheitsökonomisch geprägten Studienganges (z.B. Public Health) oder abgeschlossenes Medizinstudium

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen
- Erfahrung im Projektmanagement
- Affinität zu Digitalisierungsthemen mit entsprechender Hands-on-Mentalität
- Fundierte IT-Kenntnisse: MS Office, relationale Datenbanken, SPSS oder R
- Idealerweise Erfahrung im Umgang mit QlikView® / QlikSense®

Fähigkeiten:

- Eine strukturierte, analytische, problemlösungsorientierte Arbeitsweise
- Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und zielgerichteter, effizienter und strukturierter Arbeitsstil
- Verbindlicher Kommunikationsstil, Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit unterschiedlichen Ansprechpartnern und Berufsgruppen

Vergütung: Vergütung nach TV-L
Online seit
2021-11-18
Online bis
2021-12-18



Mittwoch, 17.11.2021

Das Klinikum Karlsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistenten (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Karlsburg: Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drguth.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Karlsburg

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft / Med. Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Greifswalder Str. 11

DE
17495
Karlsburg

Bundesland:
MV

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
40

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent Verwaltung


Benefits:

Wir bieten:
- eine der Position entsprechende Vergütung nach Tarif inkl. jährlicher Zusatzzahlungen von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
- Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
- ein freundliches Betriebsklima in einem erfahrenen Team
- Möglichkeiten zur individuellen Fortbildung
- Erstattung von Umzugskosten und betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Klinikum Karlsburg, Herz- und Diabeteszentrum Mecklenburg-Vorpommern, ist ein Haus der Maximalversorgung und bietet das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der heutigen Kardiologie und Herzchirurgie an. Auf dem Gebiet der Diabetologie verfügen wir über die gesamte Breite modernster Diagnostik- und Therapieverfahren. Einen Schwerpunkt bildet die Behandlung chronischer Wunden.

Aufgaben:

- Kodierung aller stationären Fälle anhand der Patientenakte gemäß den Kodierrichtlinien und Abrechnungsbestimmungen
- Mitarbeit bei der Bearbeitung von MDK-Anfragen
- Projekte zur Verbesserung der Kodierqualität
- enge Zusammenarbeit mit dem Controlling
- Mitarbeit bei der externen Qualitätssicherung

Ausbildung:

- eine abgeschlossene medizinische Berufsausbildung und/oder eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen und/oder eine Qualifikation zur Med. Kodierfachkraft oder eine vergleichbare Weiterbildung

Berufserfahrung

- einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD, OPS und den deutschen Kodierrichtlinien
- gutes Verständnis medizinischer Sachverhalte und der Terminologie

Fähigkeiten:

- strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise

Vergütung: Vergütung nach Tarif
Online seit
2021-11-17
Online bis
2021-12-17



Die Sana Kliniken Duisburg GmbH sucht zum 1. Januar 2022 einen Medizinischen Kodier- und Dokumentationsassistenten (m/w/d) (Stellenanzeige).

Sana Kliniken Duisburg GmbH: Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.sana.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Sana Kliniken Duisburg GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinischer Kodier- und Dokumentationsassistent

Bewerbungsanschrift:
Zu den Rehwiesen 9-11

DE
47055
Duisburg

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Dokumentationsassistent Verwaltung


Benefits:

- Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD-K zzgl. betrieblicher Altersversorgung
- Unterstützung bei fachbezogenen Fort- und Weiterbildungen sowie ein großes Angebot an E-Learning-Programmen, die Sie auf den neusten aktuellen Stand bringen
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Vergünstigungen beim Job-Ticket, der Cafeteria, den Parkhausparkplätzen sowie das Leasing eines E-Bikes
- Pflege von Familienangehörigen, Lebenscoaching in Kooperation mit dem pme-Familienservice
- Darüber hinaus bieten wir durch eine Kooperation mit der Lebenshilfe Kita Wunderland exklusive Kindergartenplätze für Kinder ab 3 bis 6 Jahren in Kliniknähe

Die Sana Kliniken Duisburg GmbH betreibt zwei Krankenhäuser: Zum einen die Wedau Kliniken, zum anderen das Bertha- Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen. Beide Kliniken sind ein nach modernen Gesichtspunkten ausgestattetes Lehrkrankenhaus der regionalen Spitzenversorgung mit insgesamt 18 Fachabteilungen und 678 Betten.

Aufgaben:

- Eigenverantwortliche DRG-Kodierung der Behandlungsfälle
- Fallbegleitende Kodierung
- Koordination der fallbegleitenden externen Qualitätssicherung
- Interdisziplinärer Austausch mit anderen Berufsgruppen
- Patientenverlaufs- und Fallkontrolle
- Überwachung der Behandlungsdokumentation
- Sicherstellung einer systemkonformen Aktenführung

Ausbildung:

- Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder als Medizinischer Dokumentationsassistenten (TA)

Berufserfahrung

- Nachweis einer mehrjährigen Berufserfahrung
- Kenntnis der Systematik des DRG-Systems
- Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und der Patientenabläufe
- Gute EDV-Kenntnisse einschließlich MS Office Anwendungen

Fähigkeiten:

- Analytische und kommunikative Fähigkeiten
- Verantwortungsbewusst sowie selbstständiges Arbeiten
- Flexibilität und Mobilität

Vergütung: Vergütung gemäß TVöD-K
Online seit
2021-11-17
Online bis
2021-12-17



Die GFO Kliniken Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stellvertretenden Pflegedirektor (m/w/d) (Stellenanzeige).

GFO Kliniken Bonn: Stellvertretender Pflegedirektor (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.gfo-kliniken-bonn.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Kliniken Bonn

Ausgeschriebene Stelle:
Stellvertretender Pflegedirektor

Bewerbungsanschrift:
Robert-Koch-Straße 1

DE
53115
Bonn

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Pflegedirektion Pflege


Benefits:

WIR BIETEN
- Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten (perspektivisch PD)
- breites Handlungsfeld in interdisziplinärer Zusammenarbeit
- stv. Mitglied einer gleichberechtigten Krankenhausbetriebsleitung
- pflegerisches Leitungsteam und Sekretariat
- attraktive Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
- betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
- individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- konzeptionelles Mitwirken in der PD-Runde der GFO
- umfangreiche Mitarbeiterangebote (z. B. Kindertagesstätte, E-Bike-Leasing, corporate benefits etc.)

GFO, die; [Abk. für Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe]; vorbildl. als starker Verbund mit mehr als 70 sozialen Einrichtungen; Krankenhäuser, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung; herausrag. 12.000 Mitarbeitende; Leistungen auf höchstem Niveau; charakt. »christliches Wertefundament«; Non Profit.

Aufgaben:

- Mitwirkung an der kollegialen Zusammenarbeit innerhalb der Pflegedirektion sowie multiprofessionell mit allen Leitungsebenen in Absprache Vertretung der Pflegedirektorin in allen Belangen (bspw. Betriebsleitung)
- Mitwirkung an der Planung, Begleitung sowie Weiterentwicklung maßgeschneiderter Personalentwicklungsmaßnahmen für verschiedene Fachberufe
- Mitverantwortung für den Pflege- und Funktionsdienst
- Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von zukunftsorientierten Unternehmenszielen
- Mitgestaltung einer zeitgemäßen und sachgerechten Personalpolitik, mit der sich unsere Mitarbeiter*innen identifizieren können

Ausbildung:

- abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem Pflegeberuf
- erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- / Masterstudium im Bereich Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation

Berufserfahrung

- erste Führungserfahrungen im Pflegemanagement
- betriebswirtschaftliche und ökonomische Kenntnisse
- hohe Sozial-, Fach- und Methodenkompetenz sowie gute EDV-Kenntnisse

Fähigkeiten:

- Freude an der Führung und Förderung von Mitarbeiter*innen
- Offenheit gegenüber der Arbeit in einer multiprofessionellen Dienstgemeinschaft
- Lust am Management berufsgruppenübergreifender Projekte und Themen
- Verbundenheit zum christlichen Wertebild des Trägers

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-11-17
Online bis
2021-12-17



Dienstag, 16.11.2021

Die Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH, Hannover sucht für die Havelland Kliniken Unternehmensgruppe einen Geschäftsführer Krankenhaus und Konzern (m/w/d) (Stellenanzeige).

Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH: Geschäftsführer Krankenhaus und Konzern (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.rochusmummert.com


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Geschäftsführer Krankenhaus und Konzern

Bewerbungsanschrift:
Joachimstraße 6

DE
30159
Hannover

Bundesland:
BB

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Geschäftsführung Verwaltung


Benefits:

IHRE VORTEILE
- Regionaler Alleinversorger mit universitärer Anbindung
- Innovationstreiber für die medizinische Versorgung im Landkreis und Bundesland Brandenburg
- Gute Verkehrsanbindung von und nach Berlin (ÖPNV und Autobahn)
- Landschaftlich reizvoller Standort mit hoher Wohn- und Lebensqualität im nordwestlichen Berliner Umland

Unsere Mandantin, die kommunale Havelland Kliniken Unternehmensgruppe, beschäftigt rd. 2.000 Mitarbeitende in 7 Gesellschaften des Gesundheits- und Sozialwesens. Das Leistungsportfolio umfasst 2 akademische Lehrkrankenhäuser der Regelversorgung mit insgesamt rd. 480 Betten und 60 tagesklinischen Plätzen für Psychiatrie und Geriatrie mit rd. 1.000 Beschäftigten. Ergänzt wird das Angebotsspektrum um Seniorenpflege-zentren, Medizinische Dienstleistungszentren, eine soziale Betreuungsgesellschaft, eine Gesundheitsservicegesellschaft und ein Ausbildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe mit 165 Plätzen. Zum Verbund gehört zudem eine Rettungsdienst-Gesellschaft mit mehreren Rettungswachen in der Region. Im Rahmen der geregelten Altersnachfolge des langjährig im Verbund tätigen Geschäftsführers wird zum 1. August 2022 eine sowohl fachlich wie menschlich überzeugende als auch generalistisch geprägte Führungspersönlichkeit gesucht.

Aufgaben:

• Weiterhin Sicherstellung der positiven und nachhaltigen wirtschaftlichen Basis aller Gesellschaften
• Fortführung der digitalen Transformation des Unternehmensverbundes
• Ausbau der Kooperationsprojekte innerhalb der Unternehmensgruppe

Ausbildung:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlicher Expertise

Berufserfahrung

• Mindesten fünf Jahre Erfahrung in der letztverantwortlichen Führung eines vzw. kommunalen Komplexträgers im Gesundheitswesen

Fähigkeiten:

• Kommunikationsstarke:r, innovative:r und umsetzungsorientierte:r Generalist:in

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-11-16
Online bis
2021-12-19



Die Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH: Controller (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klilu.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Bremserstraße 79

DE
67063
Ludwigshafen a. Rhein

Bundesland:
RP

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Benefits:

Wir bieten Ihnen mehr als Zahlen!
- Interessante und vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum
- Vergütung nach TVöD/VKA und betriebliche Altersvorsorge
- Kurze Entscheidungswege
- Flexible Arbeitszeiten
- Attraktive Mitarbeitervorteile

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 15 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 976 vollstationären und 21 tagesklinischen Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Mit rund 2.700 Mitarbeitern ist unser Haus der drittgrößte Arbeitgeber in der
Stadt.

Aufgaben:

Als Mitarbeiter (m/w/d) in unserer Stabsstelle Controlling sind Sie maßgeblich an der Pflege und Weiterentwicklung eines Berichtswesens mit entscheidungsrelevanten Daten und Informationen aus allen Bereichen zur Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung beteiligt. Ihre Stärken bringen uns weiter!

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt im Bereich Gesundheitsmanagement / Öffentliche Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Kenntnisse

Berufserfahrung

- Fundierte Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere Excel und Access
- Kenntnisse und Erfahrungen in SAP und Qlik von Vorteil

Fähigkeiten:

- Motivation zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
- Flexible und engagierte Persönlichkeit mit Fähigkeit zum analytischen Denken
- Strukturierte, selbständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
- Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Vergütung: Vergütung nach TVöD/VKA
Online seit
2021-11-16
Online bis
2021-12-16



Die Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Case-Management (m/w/d) (Stellenanzeige).

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH: Teamleitung Case-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klf-web.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Case-Management

Bewerbungsanschrift:
Karl-Von-Hahn-Straße 120

DE
72250
Freudenstadt

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Casemanagement Verwaltung


Benefits:

Wir bieten:
- die Möglichkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
- Unterstützung bei der Wohnungs-/Kindergartensuche
- Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Naherholungsgebiete vor Ort
- ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten und kompetenten Team
- Vergütung nach TVöD
- umfassende Einarbeitung

Aufgaben:

- Fachliche und organisatorische Führung des Case-Management-Teams
- Selbständige Kodierung der medizinischen Leistungen, Durchführung von Kodierschulungen und interne Audits
- Sicherstellung einer zeitnahen und korrekten Kodierung und Zusammenarbeit mit den Medizinischen Fachabteilungen
- Unterstützung der Optimierung ärztlicher Dokumentation und interner Prozesse
- Abklärung erlösrelevanter Anfragen mit Kostenträgern und MDK

Ausbildung:

- Sie haben eine Ausbildung als DRG-Kodierexperte /-in

Berufserfahrung

- Sie haben langjährige Erfahrung im Krankenhaus
- Führungserfahrung wünschenswert
- Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit MDK-Prüfungen
- Mit modernen elektronischen Hilfsmitteln, insbesondere Umgang mit einem KIS-System (idealerweise Dedalus-ORBIS) und einer Kodier-Software sind Sie gut vertraut

Fähigkeiten:

- Strukturiertes selbstständiges Arbeiten sowie eine kommunikative und teamorientierte Arbeitsweise wird erwartet

Vergütung: Vergütung nach TVöD
Online seit
2021-11-16
Online bis
2021-12-16



Montag, 15.11.2021

Die Rotkreuzklinik Lindenberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Rotkreuzklinik Lindenberg: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung
Rotkreuzklinik Lindenberg
Mehr Informationen: www.rotkreuzklinik-lindenberg.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Rotkreuzklinik Lindenberg

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1

DE
88161
Lindenberg

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Das geben wir Ihnen zurück
- Einen anspruchsvollen, interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich
- Flexible Arbeitszeit zur Vereinbarung von Familie und Beruf sowie pandemiegerechtes Arbeiten
- Einen modernen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen, engagierten und motivierten Team
- Auf Wunsch ein eigenes JobRad
- Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
- Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

Aufgaben:

- Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller übrigen DRG-relevanten Sachverhalte anhand der Krankenunterlagen nach den gültigen DKR
- Fallbegleitendes Kodieren auf Station im Dialog mit Ärzten und Pflegefachkräften
- Unterstützung der klinischen Mitarbeiter bei der Optimierung der Dokumentation, Patientenakte und Verweildauersteuerung
- Bearbeitung von MD- und Kassenanfragen/MD-Management

Ausbildung:

- Abgeschlossene med. Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder als MFA (m/w/d) im akutstationären Bereich
- Eine abgeschlossene, anerkannte Ausbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d)

Berufserfahrung

- Berufserfahrung und fundierte Kenntnissen der Klassifikationssysteme, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Abrechnungsbestimmungen
- Gute IT-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Applikationen
- Kenntnisse im Arbeiten mit einem Krankenhausinformationssystem

Fähigkeiten:

- Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vergütung: Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
Online seit
2021-11-15
Online bis
2021-12-15



Die BIG direkt gesund, Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kundenberater stationäre Versorgung / Krankenhaus (m/w/d) (Stellenanzeige).

BIG direkt gesund: Kundenberater stationäre Versorgung / Krankenhaus (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.big-direkt.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
BIG direkt gesund

Ausgeschriebene Stelle:
Kundenberater stationäre Versorgung / Krankenhaus

Bewerbungsanschrift:
Rheinische Str. 1

DE
44137
Dortmund

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kundenberatung Verwaltung


Benefits:

Unser Angebot:
Wir bieten ausgezeichnete Perspektiven und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege ermöglichen Ihnen eigenverantwortliches Handeln. Darüber hinaus schaffen flexible Arbeitszeiten, eine ausgeprägte Feedbackkultur und unser Fokus auf praxisorientierte Weiterbildung für Sie ideale Rahmenbedingungen, um sich engagiert für unsere Kundinnen und Kunden einzusetzen.

Einstieg bei der ersten Direktkrankenkasse Deutschlands: Seit über 20 Jahren setzen wir bei der BIG auf digitale Kommunikationswege und schlanke Strukturen mit vielen Extraleistungen für unsere Versicherten. Mit über 500.000 Versicherten und über 900 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den 30 größten Krankenkassen – aber wir sind auch eine der flexibelsten.

Aufgaben:

- Krankenhaus-Fallmanagement unter DRG-Rahmenbedingungen
- Prüfung der Krankenhausabrechnungen auf medizinische Notwendigkeit und Plausibilität unter Berücksichtigung der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen - insbesondere des MDK-Reformgesetzes - sowie Rechnungszahlung
- Erkennen und Sicherstellung von Einsparpotenzialen
- Bearbeitung von Widersprüchen der Leistungserbringer sowie Aufbereitung von Klagefällen
- Einleitung und Überwachung von MDK-Gutachten unter Berücksichtigung des MDK-Reformgesetzes
- Überwachung des Interventionsverlaufs
- Bearbeitung von Listen zur Qualitätssicherung
- Kommunikation mit den Leistungserbringern sowie Zusammenarbeit mit Beratungsärzten
- Fallbearbeitung aus einer Hand
- service- und kundenorientierte Beratung der Versicherten, primär per Telefon und E-Mail

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten bzw. eine Weiterbildung zur/zum Kodierfachkraft/Clinical Coder mit abgeschlossener Ausbildung in einem medizinischen Beruf

Berufserfahrung

- Sie verfügen über aktuelle Berufserfahrung vorzugsweise bei einer gesetzlichen Krankenkasse.
- Sie zeichnen umfassende Fachkenntnisse im DRG-Abrechnungssystem und den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie ein routinierter Umgang mit der Prüfsoftware KOLUMBUS aus und verfügen über ein ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick im Rahmen des Falldialogs mit Medizincontrollern.
- In der Kommunikation mit Ärzten, Medizincontrollern, der Krankenhausadministration sowie dem MDK sind Sie sicher und bringen hier Ihre hohe Ausdauer und Belastbarkeit ein.

Fähigkeiten:

- Sie sind engagiert, aufgeschlossen und arbeiten gern eigenverantwortlich mit modernen Kommunikationsmitteln.

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-11-15
Online bis
2021-12-15



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige: ID GmbH
Anzeige ×