Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige ×

Stellenportal Medizincontrolling - myDRG Klinik Vakanzen & Jobbörse

Personalmanagement im Gesundheitswesen

Informationen zur Stellenschaltung

 

17.06.2021 Regionalleiter Medizincontrolling w/m/d St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort GmbH

16.06.2021 Qualitätsmanager Krankenhausabrechnung Somatik m/w/d Mobil Krankenkasse Celle Hamburg

16.06.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

16.06.2021 Kodierfachkraft m/w/d Hohenloher Krankenhaus gGmbH Öhringen

16.06.2021 Leiter der Stabsstelle Medizincontrolling w/m/d Universitätsmedizin Rostock

15.06.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Universitätsmedizin Göttingen Abteilung Geriatrie

14.06.2021 Medizinische Kodierfachkraft m/w/d Klinikum Würzburg Mitte gGmbH Missioklinik

14.06.2021 Med. Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft w/m/d Charité - Universitätsmedizin Berlin

11.06.2021 Kodierassistent m/w/d Marienhaus Klinikum Mainz

11.06.2021 Berater / Consultant Kostenrechnung Healthcare m/w/d KMS Vertrieb und Services AG Unterhaching

11.06.2021 Projektmanager Healthcare m/w/d KMS Vertrieb und Services AG Unterhaching

11.06.2021 Mitarbeiter Krankenhausabrechnungsprüfung m/w/d CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH Berlin

10.06.2021 Berater InEK Kostenträgerrechnung (m/w/d) Coins Information Systems Köln

09.06.2021 Medizincontroller Psychiatrie m/w/d AMEOS West Oberhausen

09.06.2021 Kodierfachkraft m/w/d Krankenhaus Sachsenhausen Frankfurt

09.06.2021 Medizincontroller w/m/d GFO Zentrale Dienste Troisdorf

08.06.2021 Klinische Kodierfachkraft w/m/d Vestische Caritas-Kliniken GmbH

04.06.2021 Leiter Medizincontrolling m/w/d Kliniken des Landkreises Neustadt a.d. Aisch

02.06.2021 DRG Manager w/m/d Klinik Hirslanden Zürich Schweiz

01.06.2021 Leitung Medizincontrolling m/w/d Helios Klinikum Schwelm GmbH Wipperfürth

31.05.2021 Kodierfachkraft m/w/d Tabea Krankenhaus Hamburg

31.05.2021 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Evangelisches Klinikum Bethel Bielefeld

31.05.2021 Medizincontroller m/w/d Barmer München

28.05.2021 Abteilungsleitung Medizincontrolling m/w/d CGC Consulting GmbH München

28.05.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Kreiskrankenhaus Bergstraße gGmbH Heppenheim

28.05.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH

25.05.2021 Medizincontroller m/w/d Universitätsklinikum Heidelberg

25.05.2021 Kodierfachkraft m/w/d GFO Zentrale Dienste Troisdorf

21.05.2021 Abteilungsleiter Medizincontrolling m/w/d Johanniter- und Waldkrankenhaus Bonn

21.05.2021 Leitender Medizincontroller m/w/d Sabine Westphal Personalmanagement Düsseldorf

21.05.2021 Mitarbeiter/in im Medizincontrolling m/w/d St.-Josef-Stift Sendenhorst

21.05.2021 DRG-Experten m/w/d innovas GmbH Köln Essen

21.05.2021 DRG-Experten mit Beratertätigkeit m/w/d innovas GmbH Köln

21.05.2021 Ärzte mit DRG-Expertise und Beratertätigkeit m/w/d innovas GmbH Köln

21.05.2021 Ärzte mit DRG-Expertise m/w/d innovas GmbH Köln

20.05.2021 Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (MTRA) m/w/d Klinikum Landshut gGmbH

20.05.2021 Sachgebietsleiter Finanzbuchhaltung m/w/d Lahn-Dill-Kliniken GmbH Wetzlar

20.05.2021 Controller m/w/d Klinikum Ludwigshafen

20.05.2021 Mitarbeiter MD-Team (m/w/d) St.-Johannes-Hospital Dortmund

19.05.2021 Teamleitung w/m/d IKK classic Erfurt

19.05.2021 Klinische Kodierfachkraft w/m/d Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

18.05.2021 Controller m/w/d Klinikverbund Landkreis Diepholz gGmbH

18.05.2021 Medizinische Kodierfachkraft / Medizincontroller m/w/d casusQuo GmbH Hannover

18.05.2021 Kodierfachkräfte w/m/d Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Onkologie

17.05.2021 DRG-Manager w/m/d Bereich Medizincontrolling und Erlösmanagement Asklepios Klinik Harburg Hamburg

17.05.2021 Medizincontroller Schwerpunkt MDK Management w/m/d AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

17.05.2021 Medizincontroller Schwerpunkt Kodierung w/m/d AGAPLESION Allgemeines Krankenhaus Hagen gGmbH

17.05.2021 Kodierfachkraft m/w/d REGIOMED-KLINIKEN GmbH Coburg Sonneberg

17.05.2021 Mitarbeiter Medizincontrolling m/w/d REGIOMED-KLINIKEN GmbH Coburg Sonneberg

17.05.2021 Projektleiter Klinikmanagement m/w/d Clinotel Krankenhausverbund gGmbH Köln

14.05.2021 Klinische Kodierfachkräfte m/w/d elbamed GmbH Hamburg

14.05.2021 Mitarbeiter Qualitätsmanagement u. klinisches Risikomanagement m/w/d Universitätsmedizin Göttingen

12.05.2021 Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Koblenz

12.05.2021 Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Saarbrücken

12.05.2021 Experte Medizincontrolling Krankenhausfallmanagement m/w/d AOK Rheinland-Pfalz / Saarland Trier

Mittwoch, 09.06.2021

Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Termin einen Medizincontroller (m/w/d) für die GFO Kliniken Troisdorf (Stellenanzeige).

GFO Zentrale Dienste: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.gfo-medico.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Mülheimer Str. 11

DE
53840
Troisdorf

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Beratung und Unterstützung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes zum med. Leistungsgeschehen in enger Abstimmung zur Betriebsleitung
- Führung des Teams aus erfahrenen Kodierfachkräften
- Sicherstellung einer effizienten, zeitnahen und sachgerechten Kodierung und MDK-Bearbeitung
- Eigenverantwortliche Betreuung der medizinischen Fachabteilungen im Dialog mit den med. Leistungsträgern
- Organisation / Durchführung von Schulungen
- Erstellung von Leistungsreporting und differenzierten Leistungsanalysen
- Vorbereitung und Teilnahme an Budgetverhandlungen mit Kostenträgern

Ausbildung:

- erfolgreich abgeschlossenes Studium (Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement, BWL, Humanmedizin) und idealerweise im Medizincontrolling

Berufserfahrung

- fundierte Kenntnisse und Erfahrung in klinischen Prozessen
- Erfahrungen in der medizinischen Leistungsdokumentation und der damit verbundenen Fallabrechnung

Fähigkeiten:

- hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit, konzeptionelles Denken, strukturierte Argumentationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
- Identifikation mit der christlich caritativen Zielsetzung eines katholischen Trägers

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-06-09
Online bis
2021-07-09



Dienstag, 08.06.2021

Die Vestische Caritas-Kliniken GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (w/m/d) (Stellenanzeige).

Vestische Caritas-Kliniken GmbH: Klinische Kodierfachkraft (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.vck-gmbh.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Vestische Caritas-Kliniken GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Rottstr. 11

DE
45711
Datteln

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie erfassen die Diagnosen- und Prozedurenkodierung.
- Sie klären kodierrelevante Sachverhalte mit unseren Ärzten und dem Pflegeteam im Rahmen regelmäßiger gemeinsamer Visiten unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
- Sie wirken mit bei der Kontrolle der medizinischen Leistungserfassung anhand der Krankenakten
- Sie unterstützen den ärztlich-pflegerischen Dienst bei der Optimierung der Dokumentation
- Sie arbeiten bei der externen Qualitätssicherung mit
- Sie unterstützen unser Team bei der Bearbeitung von MDK-Anfragen
- Sie führen interne Schulungsmaßnahmen durch

Ausbildung:

- examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/in
- Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- eine mehrjährige Berufspraxis / vorhandene Berufserfahrung
- einen sicheren Umgang mit Microsoft-Office

Fähigkeiten:

- eine hohe Belastbarkeit und die Fähigkeit, Patientenorientierung und ökonomische Interessen zusammenzuführen

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-06-08
Online bis
2021-06-23



Freitag, 04.06.2021

Die Kliniken des Landkreises Neustadt a.d. Aisch suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Medizincontrolling (m/w/d) als Stabsstelle bei der Geschäftsführung (Stellenanzeige).

Kliniken des Landkreises Neustadt a.d. Aisch: Leiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.
MedCo Neustadt Aisch
Mehr Informationen: www.kliniken-nea.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Kliniken des Landkreises Neustadt a.d. Aisch

Ausgeschriebene Stelle:
Leiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Paracelsusstraße 30

DE
91413
Neustadt a.d. Aisch

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Verantwortung und Bearbeitung aller Themen des operativen und strategischen Medizincontrollings
- Organisation der Kodierung inklusive Schulung, Beratung und Betreuung der Klinikleitungen, des ärztlichen und pflegerischen Personals sowie der Kodierfachkräfte bei der Optimierung der Dokumentations- und Kodierungsqualität im Klinikalltag
- Unterstützung der Weiterentwicklung der klinischen Abläufe hinsichtlich Effizienz und Nachhaltigkeit
- Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Konzeption und Umsetzung strategischer medizinischer Entwicklungen sowie Vorbereitung und Begleitung der Budgetverhandlungen
- Führung der Mitarbeitenden der Abteilung Medizincontrolling
- MDK-Management: quantitative und qualitative Datenanalyse aus dem MDK-Verfahren, Ableitung und Priorisierung von Handlungsbedarf sowie Maßnahmen; Prüfung, Bewertung und Klärung von Beanstandungen der Kostenträger bzw. des MDK, u.a. Durchführung von Fallbesprechungen mit den MDK-Fachgutachtern
- Vorbereitung der Einleitung von Widerspruchs- und Gerichtsverfahren sowie Unterstützung der Geschäftsführung bei Verhandlungen mit den Kostenträgern
- Vorbereitung und Begleitung von Strukturprüfungen (OPS-Komplexcodes)

Ausbildung:

- medizinisches Hochschulstudium oder eine anderweitige abgeschlossene Ausbildung mit medizinökonomischem Hintergrund

Berufserfahrung

- Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
- Erfahrung in den Bereichen Erlösmanagement und Krankenhausfinanzierung
-Sie verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse (Office, Krankenhausinformationssystem, Kodierungssoftware)
- fundierte Kenntnisse des DRG-Systems inklusive aller relevanten Gesetze und Verordnungen

Fähigkeiten:

- eigenverantwortlicher, zielorientierter und systematischer Arbeitsstil sowie die Fähigkeit zum analytischen, strategischen Denken
- Führungskompetenz und interdisziplinäre Kooperationsfähigkeit

Vergütung: dem Aufgabengebiet entsprechende Vergütung
Online seit
2021-06-04
Online bis
2021-07-04



Mittwoch, 02.06.2021

Die Klinik Hirslanden, Zürich sucht per 01.07.2021 einen DRG Manager (w/m/d) 80-100% (Stellenanzeige).

Klinik Hirslanden: DRG Manager (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.hirslanden.ch


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinik Hirslanden

Ausgeschriebene Stelle:
DRG Manager

Bewerbungsanschrift:
Boulevard Lilienthal 2

DE
CH-8152
Glattpark

Bundesland:
k.A.

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:
40

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

– Sicherstellung einer vollständigen und qualitativ inhaltlich einwandfreien Dokumentation im Vorfeld des Kodierprozesses
– Sicherstellung des vollständigen Informationstransfers zwischen Leistungserbringern (Belegärzte, Klinikinstitute) und Kodierzentrum
– Beratung der Ärzte und des Pflegepersonals in Form und Inhalt der medizinischen Dokumentation
– Durchführung von retrospektiven Datenanalysen zur Prüfung der Kodierung und Dokumentation
– Schulung betroffener Stellen bei Systemänderungen (DRG-Katalogänderungen, BfS-Dokumentationsanforderungen, GD-Verordnungen etc.)

Ausbildung:

– Abschluss als Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder medizinische/-s Ausbildung/Studium mit Spitalerfahrung
– Eidgenössischer Fachausweis der medizinischen Codierung oder Äquivalentes aus deutschsprachigem Raum

Berufserfahrung

– Stillsichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie adressatengerechte Kommunikationsfähigkeiten gegenüber allen Anspruchsgruppen
– Fortgeschrittene Kenntnisse der Office Programme sowie Klassifizierungssysteme (Swiss DRG, CHOP und ICD)

Fähigkeiten:

– Ganzheitliches Denken über Prozesse sowie eine strukturierte Arbeitsweise

Vergütung: regional marktgerechte Entlohnung
Online seit
2021-06-02
Online bis
2021-07-03



Dienstag, 01.06.2021

Die Helios Klinikum Schwelm GmbH sucht zum 01.09.2021 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (m/w/d) für das Helios Klinikum Schwelm und die Helios Klinik Wipperfürth (Stellenanzeige).

Helios Klinikum Schwelm: Leitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.helios-karriere.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Helios Klinikum Schwelm GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Leitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Dr.-Moeller-Straße 15

DE
58332
Schwelm

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sicherstellung von Fallkodierung und Tumordokumentation
- Optimierung der Leistungsdokumentation
- Erstellung von Berichten und Potentialanalysen
- Beratung der Geschäftsführung und der Chefärzte
- Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte
- Sicherstellung gesetzlicher Strukturvorgaben
- MD-Management, Umgang mit Kostenträgern und Beurteilung und Vorbereitung von Leistungsklagen
- Mitwirkung bei der Budgetplanung

Ausbildung:

- abgeschlossenes Studium im medizinischen, gesundheitsökonomischen oder pflegerischen Bereich

Berufserfahrung

- tiefes Detailwissen in Bezug auf das DRG-System und die Abrechnungsmodalitäten sowie relevante Berufserfahrung im Medizincontrolling eines Krankenhauses, Führungserfahrung wünschenswert
- EDV-Kenntnisse (insb. Office, SAP IS-H, Orbis, 3M Kodip)

Fähigkeiten:

- ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Engagement

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-06-01
Online bis
2021-06-29



Montag, 31.05.2021

Die Krankenhaus Tabea GmbH & Co. KG, Hamburg sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Krankenhaus Tabea GmbH & Co. KG: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.tabea-krankenhaus.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Krankenhaus Tabea GmbH & Co. KG

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Kösterbergstraße 32

DE
22587
Hamburg

Bundesland:
HH

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie sind zuständig für die Kodierung der stationären Leistungen.
- Sie beraten und unterstützen die behandelnden Ärzte und die Mitarbeiter des Pflegedienstes in DRG-relevanten Sachverhalten.
- Sie bearbeiten Anfragen der Kostenträger sowie des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung und organisieren Fallbesprechungen.
- Sie bringen Ihre Organisationsstärke ein, um ein leistungsfähiges Medizincontrolling weiterzuentwickeln.

Ausbildung:

- möglichst eine abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft oder Medizinische Kodier- und Dokumentationsassistent/in

Berufserfahrung

- Sie bringen Erfahrungen im Medizincontrolling, insbesondere in der Kodierung von orthopädischen und dermatologischen Fällen, mit.
- Sie haben gute Kenntnisse des DRG-Systems und sind sicher im Umgang mit gängigen Klassifikationssystemen (ICD, OPS), deutschen Kodierrichtlinien sowie Abrechnungsbestimmungen.
- Sie sind sicher im Umgang mit medizinischer Fachterminologie und interessieren sich für medizinische Sachverhalte.
- Ideal wäre es, wenn Sie bereits mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS gearbeitet haben.

Fähigkeiten:

- Sie sind teamfähig, organisationsstark und arbeiten selbständig

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-05-31
Online bis
2021-07-01



Das Evangelische Klinikum Bethel, Bielefeld sucht zum 01.08.2021 eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung Klinische Kodierung - Bereich Somatik (Stellenanzeige).

Evangelisches Klinikum Bethel : Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.evkb.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Evangelisches Klinikum Bethel

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Kantensiek 11

DE
33617
Bielefeld

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- tägliche fallbegleitende, softwaregestützte Kodierung sowie die Abschlusskodierung für den Schwerpunkt schneidende Disziplinen
- sichere und präzise Anwendung aller notwendigen Regelwerke zur Kodierung im aG-DRG System
- Unterstützung bei der Kodierung von §115b SGB V Fällen
- Unterstützung bei der qualitativen Weiterentwicklung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation in der elektronischen Fallakte
- Vor- und Nachbereitung regelmäßiger interdisziplinärer Fallkonferenzen
- Durchführung von Schulungen und Präsentationen bei Veränderungen im aG-DRG-System inkl. Vor- und Nachbereitung
- Mitarbeit in Projekten und AnsprechpartnerIn für das MD-Forderungsmanagement
- Erfassung und Prüfung der Daten für die externe Qualitätssicherung
- standortortübergreifender Einsatz mit Übernahme von Urlaubs- und Krankheitsvertretung

Ausbildung:

- abgeschlossene Ausbildung in einem medizinisch-pflegerischen Beruf (GuK oder MFA) mit mehrjähriger Berufserfahrung.
- mind. dreimonatige Zusatzqualifikation als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einem Haus der Maximalversorgung
- Kenntnisse zum aG-DRG-System und die Abrechnungsmodalitäten sowie Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe im Krankenhausbereich und der speziellen gesetzlichen Regelungen
- Fähigkeit zum Erkennen klinischer Zusammenhänge und Identifzierung kodierrelevante Potentiale
- sichere Anwendung der gängigen IT-Produkte

Fähigkeiten:

- sicheres Auftreten, hohe berufsgruppenübergreifende Kommunikationsbereitschaft, Einsatzbereitschaft, Organisationstalent und Flexibilität

Vergütung: Vergütung nach AVR DD
Online seit
2021-05-31
Online bis
2021-07-01



Die Barmer sucht zum 01.07.2021 für den Standort München einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Barmer: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.barmer.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Barmer

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Landsberger Str. 187

DE
80687
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- In dieser Position übernehmen Sie vielseitige Aufgaben im Medizincontrolling in den Bereichen Leistungssteuerung, Abrechnung und Verhandlung.
- Insbesondere wirken Sie bei ausgabenoptimierenden Vertragsverhandlungen mit Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen mit.
- Die Unterstützung von Schiedstellenverhandlungen und Sozial- und Verwaltungsgerichtsverfahren gehört ebenfalls zu Ihren Verantwortungen.
- Darüber hinaus konzipieren Sie Schulungsmaßnahmen zu medizinischen Themen im Krankenhausbereich und führen diese durch.
- Stellungnahmen zu Grundsatzfragen der Krankenhausabrechnung und Fallsteuerung werden ebenfalls von Ihnen verfasst.
- Mit Ihrer Expertise beraten Sie schließlich auch die Teams der Krankenhausabrechnung.

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein Studium der Humanmedizin. Alternativ kommt unter Umständen auch eine Krankenpflegeausbildung mit hoher Praxiserfahrung oder spezifischer Weiterbildung in Frage.
- Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse können Sie ebenfalls vorweisen.

Berufserfahrung

- Mit den Strukturen und Abläufen in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen sind Sie bereits vertraut.
- Außerdem bringen Sie umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik, der Deutschen Kodierrichtlinien und der Klassifikationssysteme (ICD, OPS) mit.

Fähigkeiten:

- Ihr ganzheitliches, vernetztes und themenübergreifendes Handeln sowie Ihre schnelle Auffassungsgabe zeichnen Sie aus.
- Eine sichere, konstruktive und effektive Kommunikation rundet Ihr Profil ab.

Vergütung: Vergütung nach Taruf
Online seit
2021-05-31
Online bis
2021-06-30



Freitag, 28.05.2021

Die CGC Consulting GmbH, München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung Medizincontrolling (m/w/d) für den Geschäftsbereich Patientenverwaltung eines der renommiertesten Universitätskliniken in Westdeutschland (Stellenanzeige).

CGC Consulting GmbH: Abteilungsleitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.cgc-consulting.com


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
CGC Consulting GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Abteilungsleitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Schloßschmidstr. 5

DE
80639
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie führen als Abteilungsleiter (m/w/d) drei größere, hochspezialisierte Teams mit den Kernaufgaben: MDK Management, Kostenträger (Verhandlungs-)Management, Medical Coding, Reklamations- / Forderungsmanagement und Verwaltung der stationären Patientenabrechnung.
- Sie unterstützen den Vorstand, die Geschäftsbereichsleitung sowie die Klinikverantwortlichen in allen relevanten organisatorischen als auch operativen Fragestellungen.
- Dazu gehört neben der Kommunikation mit Kostenträgern, Behörden etc. die Prozessverantwortung und -abstimmung mit den internen und externen Partnern des Geschäftsbereichs.
- Ergänzt wird die Aufgabe durch die Führung des Forderungsmanagements, des Digitalisierungs- / Administrationsteams einschließlich des Qualitätsmanagements.

Ausbildung:

- Sie haben ein Studium der Humanmedizin abgeschlossen und gegebenenfalls einen Master- oder Diplom-Abschluss im betriebs- oder volkswirtschaftlichen Bereich, in der Gesundheitsökonomie oder in einem vergleichbaren Studiengang sowie eine Weiterbildung im medizinischen Controlling.

Berufserfahrung

- Sie können mehrjährige Berufserfahrung im Medizincontrolling / Patientenabrechnung (stationär), vorzugsweise in einem Universitätsklinikum oder einem Krankenhaus der Maximalversorgung, nachweisen und verfügen über Erfahrung in der Führung des MDK-Prozesses, über fundierte Kenntnisse der
Abrechnungsmodalitäten wie auch der jeweiligen Gesetzesgrundlagen.
- Als "gestandene Persönlichkeit" bringen Sie gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten mit.

Fähigkeiten:

- Sie zeichnen sich durch konzeptionelles und analytisches Denkvermögen sowie Präsentations- und angemessene Durchsetzungsstärke aus.
- Teamfähigkeit sowie eine überdurchschnittliche Belastungsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-05-28
Online bis
2021-06-28



Die Kreiskrankenhaus Bergstraße gGmbH, Heppenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kreiskrankenhaus Bergstraße: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.kkh-bergstrasse.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Kreiskrankenhaus Bergstraße gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:

Bewerbungsanschrift:
Viernheimer Str. 2

DE
64646
Heppenheim

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung und Erfassung aller medizinisch notwendigen Daten anhand der Aktenlage, basierend auf den Deutschen Kodierrichtlinien, der ICD-10 und OPS-Kataloge
- Unterstützung der Ärzte und des Pflegepersonals in Kodier- und Abrechnungsfragen
- Vorbereitung / Besprechung von MDK-Anfragen und -Begehungen
- Überprüfung und Abrechnungsfreigabe ärztlich kodierter Fälle
- Beratung und Unterstützung von Mitarbeiter/-innen des ärztlichen und pflegerischen Dienstes in allen Fragen der DRG-bezogenen Dokumentation
- Schulung von Mitarbeitern/-innen in den DKR / ICD-10 und OPS-Katalogen
- Bearbeitung von Anfragen gesetzlicher und privater Krankenkassen

Ausbildung:

- Abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufspraxis im Medizincontrolling und fundierte Kenntnisse der Fallpauschalensysteme sowie der Deutschen Kodierrichtlinien
- Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen (Excel, Word) sowie Erfahrungen im Krankenhausinformationssystem (KIS) Medico
- Kodiererfahrung im operativen und intensivmedizinischen Bereich wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung

Fähigkeiten:

- Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Sozialkompetenz, Motivation, Engagement und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (fach- und hierarchieübergreifend)
- Verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K/VKA
Online seit
2021-05-28
Online bis
2021-06-24



Die Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH hat zum 01.09.2021 eine Stelle als Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) in der Abteilung administratives Patientenmanagement zu besetzen (Stellenanzeige).

Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-bremerhaven.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Postbrookstraße 103

DE
27574
Bremerhaven

Bundesland:
HB

Beschäftigungstyp:
Teilzeit

Wochenstunden:
32

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Primäre Fallkodierung sowohl anhand von Krankenunterlagen als auch fallbegleitend
- Sicherstellung einer korrekten Patientenabrechnung über DRG Fallpauschalen
- Entwicklung, Prüfung und ggf. praktische Umsetzung von Konzepten zur begleitenden Kodierung in verschiedenen Fachabteilungen
- Unterstützung des ärztlichen und des pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Dokumentation
- Bearbeitung von Kostenträger Anfragen sowie Vorbereitung der Unterlagen für MDK-Begehungen
- Weitere Aufgabenfelder können sich im Zuge einer Weiterentwicklung ergeben

Ausbildung:

- Die Aus- bzw. Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d) oder Medizinische*r Dokumentationsassistent*in (m/w/d)

Berufserfahrung

- Weitreichende medizinische Kenntnisse, vorzugsweise erworben in einer mehrjährigen Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) oder alternativ eine*n Medizinische*n Fachangestellte*n (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung
- Sicherer Umgang mit den geltenden Klassifikationssystemen (ICD-10, OPS) und den Kodierrichtlinien
- Fundierte EDV-Kenntnisse, vor allem im Programm SAP und in den Microsoft Office-Anwendungen (MS Excel und Word) sind wünschenswert
- Erfahrungen in der selbstständigen Bearbeitung von MDK-Prüfungen nach § 275 SGB V und § 17c KHG

Fähigkeiten:

- Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit
- Eigenverantwortliches, strukturiertes sowie selbstständiges Arbeiten

Vergütung: Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2021-05-28
Online bis
2021-06-11



Dienstag, 25.05.2021

Das Universitätsklinikum Heidelberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) Qualitätsmanagement / Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Heidelberg: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum.uni-heidelberg.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Heidelberg

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Im Neuenheimer Feld 400

DE
69120
Heidelberg

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:
> 70%

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie behandeln operative und strategische Fragestellungen im Medizincontrolling
- Sie betreuen in einem Team ein Zentrum des Klinikums umfassend bis hin zur strategischen Weiterentwicklung
- Sie bearbeiten MDK-Anfragen der Krankenkassen und entwickeln Kodierung und Dokumentationen mit den Kliniken weiter
- Sie unterstützen, schulen und informieren die klinischen Fachabteilungen bei der Umsetzung der Anforderungen des G-DRG-Systems
- Sie sind Ansprechpartner für die dezentralen DRG-Beauftragten
- Sie wirken an der Gestaltung und Entwicklung des DRG- und PEPP-Systems mit

Ausbildung:

- Wir setzen ein abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaften voraus
- Idealerweise sind Sie Ärztin / Arzt mit einer gesundheitsökonomischen Zusatzqualifikation

Berufserfahrung

- Sie verfügen weiterhin über eine fundierte medizinische Ausbildung und haben bereits Berufserfahrung im Medizincontrolling und Kodierung
- Umfangreiche Kenntnisse des deutschen Gesundheitssystems inkl. betriebswirtschaftlicher Aspekte runden Ihr Profil ab
- Durch klinische Erfahrung kompetenter Ansprechpartner für Kodier- und Dokumentationsanforderungen
- Umgang mit MDK-Anfragen ist Ihnen vertraut
- Die Durchführung des NUB-Antragsverfahrens bei der InEK ist Ihnen bekannt
- Abläufe und Prozesse im Krankenhaus sind Ihnen vertraut
- Fundierte Kenntnisse im Bereich MS Office, Datenbanken und Krankenhausinformationssysteme
- Kenntnisse im SAP BI und QlikView
- Erfahrungen mit der externen Qualitätssicherung sind erwünscht
- Erfahrungen im Bereich der Krankenhausindividuellen Zusatzentgelte sind von Vorteil

Fähigkeiten:

- Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zur konstruktiven Gesprächsführung
- Konzeptionelles und wirtschaftliches Arbeiten

Vergütung: Vergütung nach TV-UK
Online seit
2021-05-25
Online bis
2021-06-23



Die GFO Zentrale Dienste, Troisdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) für die GFO Kliniken Niederrhein in Dinslaken (Stellenanzeige).

GFO Zentrale Dienste: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.gfo-medico.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
GFO Zentrale Dienste

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Mülheimer Str. 11

DE
53840
Troisdorf

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung anhand der Patientenakte zum Teil in direkter Fallbegleitung auf den Stationen
- Mitarbeit bei der Bearbeitung von MDK- und Kassenanfragen
- Verweildaueroptimierung
- Beratung der Pflege und des Ärztlichen Dienstes zur Überprüfung der Patientendokumentation auf Vollständigkeit und Plausibilität
- Unterstützung bei der Prozessoptimierung im Rahmen der Patientenbehandlung
- Mitwirkung an einem vorausschauenden Ablauf- und Entlassungsmanagement

Ausbildung:

- examinierte Pflegefachkraft oder vergleichbare Ausbildung
- abgeschlossene Weiterbildung zur Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert
- fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit dem DRG-System sowie idealerweise Erfahrung bzw. Qualifikation im Bereich PEPP
- Kenntnisse und sicherer Umgang mit KIS (z. B. ITB) und unterstützender Software

Fähigkeiten:

- Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
- Team- und Integrationsfähigkeit

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-05-25
Online bis
2021-06-25



Freitag, 21.05.2021

Das Johanniter- und Waldkrankenhaus Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

Johanniter- und Waldkrankenhaus Bonn: Abteilungsleiter Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.johanniter.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Johanniter-Kliniken Bonn

Ausgeschriebene Stelle:
Abteilungsleiter Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Johanniterstraße 3-5

DE
53113
Bonn

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sicherstellung einer fallbegleitenden Dokumentation und Kodierung in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Personal
- Mitbegleitung der Einführung von Standortverantwortlichen Teamleitungen Kodierungen und Weiterentwicklung des Abteilungskonzepts sowie der Arbeit des Medizincontrollings an den Bonner Standorten
- Kommunikation mit den Krankenkassen und dem MDK
- Aktive Unterstützung und Zusammenarbeit mit Chefärzten und Krankenhausleitung
- Beratung und Schulung in Bezug auf Kodier- und Dokumentationsfragen aller beteiligten Berufsgruppen (Ärzte, Pflege, MTD, Funktionsdienst)
- Führung und Schulung der Kodierfachkräfte, des MDK-Managements und sonstigem Personal des Medizincontrollings
- Mitwirkung bei der Erstellung der Monatsberichte und Weiterentwicklung des Berichtswesen
- Teilnahme an den Budgetverhandlungen

Ausbildung:

- eine abgeschlossene, medizinische Ausbildung im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege oder ein medizinisches Hochschulstudium bzw. vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Bereich Kodierung sowie Medizincontrolling sind zwingend erforderlich
- sehr gute Kenntnisse des DRG-Systems sowie ausgeprägte IT-Kenntnisse (Orbis KIS wünschenswert)
- Führungserfahrung (gern auch in einer Stellvertreterrolle ) ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung

Fähigkeiten:

- Sicheres Auftreten, Organisationstalent sowie eine gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
- Teamfähigkeit, Belastungsfähigkeit und Flexibilität

Vergütung: leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2021-05-21
Online bis
2021-06-21



Sabine Westphal Personalmanagement, Düsseldorf sucht für einen großen deutschen Klinikkonzern einen leitenden Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Sabine Westphal Personalmanagement: leitender Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.sabinewestphal.com


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Sabine Westphal Personalmanagement

Ausgeschriebene Stelle:
Leitender Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Sybelstraße 45

DE
40239
Düsseldorf

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Sie verantworten das strategische und operative Medizincontrolling, Dokumentation, Kodierung, Leistungsabrechnung und Forderungsmanagement
- Sie steuern die stationäre Leistungserbringung effizient und optimieren sie
- Sie erstellen Analysen für die Geschäftsführung und Chefärzte
- Sie klären medizinische Struktur- und Kostenfragen
- Sie analysieren den Markt für die Entwicklung unserer Leistungen
- Sie schulen Ärzte und Pflegende für das DRG-Abrechnungssystem
- Sie gestalten und optimieren die Abteilung Kodierung / Fallmanagement
- Verantwortung des MD Verfahrens
- Sie beraten die Geschäftsleitung

Ausbildung:

- Sie haben einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling

Berufserfahrung

- Sie gehen sicher mit Krankenhausinformationssystemen und digitalisierten Arbeitsprozessen um
- Sie verfügen über umfassende Kenntnisse der DKR
- Sie sind erfahren im fallbegleitenden Kodieren
- Ihre Kenntnisse des Fallpauschalensystems und der EDV sind fundiert
- Sie verstehen die Schnittstellen zwischen medizinischen, pflegerischen und unternehmerischen Bereichen
- Sie haben Kenntnisse in Krankenhausrecht sowie der in- und externen Qualitätssicherung

Fähigkeiten:

- Sie sind verantwortungsbewusst, engagiert, motoviert und haben Freude am Gestalten
- Sie haben Überzeugungs- und Durchsetzungskraft, sind gleichzeitig kompromissfähig
- Ihre soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit sind ausgeprägt
- Sie arbeiten eigenverantwortlich

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-05-21
Online bis
2021-06-21



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige: ID GmbH
Anzeige ×