Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige ×

Im Krankenhaus und in der Klinik abrechnen - Fachkräfte Portal mydrg

Führungs- & Fachpersonal in der Gesundheitsbranche

Informationen zur Stellenschaltung

 

18.10.2021 Mitarbeiter/in Klinische Systeme - Schwerpunkt Abrechnung und Budget (m/w/d) Universitätsklinikum Essen

16.10.2021 Ärztlicher Wissenschaftlicher Mitarbeiter m/w/d Medizinische Fakultät der Universität Bielefeld

15.10.2021 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Helios Klinikum Schwelm GmbH

15.10.2021 Kundenberater Krankenhausabrechnungsmanagement (m/w/d) Mobil Krankenkasse Hamburg und Celle

15.10.2021 Justiziar (m/w/d) CLINOTEL Krankenhausverbund gGmbH

14.10.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Kliniken Schmieder Allensbach

14.10.2021 Medizinischer Dokumentationsassistent (Kodierkraft) m/w/d Universitätsklinikum Essen

12.10.2021 Teamleitung Medizincontrolling (m/w/d) Klinikgruppe Dr. Guth GmbH & Co. KG

12.10.2021 Medizincontroller (m/w/d) Klinikgruppe Dr. Guth GmbH & Co. KG

11.10.2021 Medizincontroller (m/w/d) Artemed St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

11.10.2021 Dokumentations- und Kodierfachkraft / MD-Bearbeitung m/w/d Klinikum Ludwigshafen

11.10.2021 Teamleiter Finanzbuchhaltung m/w/d Kreiskrankenhaus Weilburg gGmbH

11.10.2021 Leitung Kodierung m/w/d Medcontroller GmbH Hannover

11.10.2021 erfahrene Kodierfachkraft m/w/d Medcontroller GmbH Hannover

08.10.2021 DRG-Rechnungsprüfer m/w/d BG Holz und Metall Mainz

08.10.2021 Kaufmännischer Senior-Controller (m/w/d) Krankenhaus Porz am Rhein gGmbH Köln

08.10.2021 Arzt / Medizincontroller Krankenhausabrechnung m/w/d AOK Niedersachsen Hannover

07.10.2021 Klinikgeschäftsführer m/w/d Hospital Management Group GmbH, Hamburg

07.10.2021 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Universitätsklinikum Heidelberg

07.10.2021 Departementscodierleitung m/w/d Universitätsspital Basel Schweiz

07.10.2021 Kodierfachkraft m/w/d Kreiskrankenhaus Frankenberg GmbH

04.10.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w/d) St. Franziskus-Hospital Münster

04.10.2021 DRG-Fallmanager Stationäre Abrechnungsprüfung m/w/d hkk Krankenkasse Bremen

04.10.2021 Kodierfachkräfte in der Krankenhausbegutachtung (DRG und PEPP) (m/w/d) Medizinischer Dienst MD Nord Hamburg

01.10.2021 Ärztliche Leitung Medizincontrolling (m/w/d) St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

01.10.2021 Mitarbeiter im Bereich Erlösmanagement (w/m/d) Oberberg GmbH Berlin

30.09.2021 Diplom-Kaufmann / (Krankenhaus-) Betriebswirt / Diplom-Ökonom m/w/d Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e.V. Hannover

28.09.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Martin Luther Krankenhaus Berlin

28.09.2021 Sachbearbeiter für DRG / PEPP-Dokumentation Kodierfachkraft w/m/d Uniklinik RWTH Aachen

27.09.2021 Fachkraft im Medizincontrolling (w/m/d) Klinikum Neumarkt i.d. OPf.

24.09.2021 Leitung Medizincontrolling m/w/d Region West consus clinicmanagement GmbH Freiburg

24.09.2021 Mitarbeiter Medizincontrolling m/w/d consus clinicmanagement GmbH Freiburg

24.09.2021 Ärzte mit DRG-Expertise m-w-d innovas GmbH Köln

24.09.2021 Ärzte mit DRG-Expertise und Beratertätigkeit m-w-d innovas GmbH Köln

24.09.2021 DRG-Experten mit Beratertätigkeit m-w-d innovas GmbH Köln

24.09.2021 DRG-Experten m/w/d innovas GmbH Köln und Essen

22.09.2021 Kodierfachkraft m/w/d St. Josefskrankenhaus Heidelberg

22.09.2021 Medizincontroller bzw. Arzt m/w/d Charité - Universitätsmedizin Berlin

22.09.2021 Kodierfachkraft (w/m/d) AGAPLESION Ev. Klinikum Schaumburg gGmbH

21.09.2021 Mitarbeiter Fallbegleitung m/w/d in der Abteilung MDK-Management (inkl. PEPP) Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH Bielefeld

21.09.2021 Sachbearbeiter m/w/d in der Abteilung MDK-Management Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH Bielefeld

20.09.2021 Oberarzt Geriatrie m/w/d Elisabeth-Krankenhaus GmbH Gelsenkirchen

20.09.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d LMU Klinikum München

17.09.2021 Mitarbeiter im Medizincontrolling m/w/d Diakonie-Klinikum Stuttgart

17.09.2021 Leiter Medizincontrolling w/m/d Jüdisches Krankenhaus Berlin

16.09.2021 Gesamtleitung Medizincontrolling m/w/d St. Elisabeth Gruppe GmbH Katholische Kliniken Rhein-Ruhr Herne

15.09.2021 Klinische Kodierfachkraft m/w/d Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul München

15.09.2021 Controller m/w/d St.-Antonius-Hospital gGmbH Eschweiler

14.09.2021 Medizincontroller bzw. Fachkodierer m/w/d WMC Healthcare GmbH München

13.09.2021 Pflegedirektor w/m/d Klinikum Main-Spessart Krankenhaus Lohr am Main

13.09.2021 Teamleitung medizinische Kodierung mwd Pius Hospital Oldenburg

13.09.2021 Kodierfachkräfte w/m/d Kliniken Maria Hilf GmbH Mönchengladbach

08.09.2021 Controller m/w/d St. Josef Krankenhaus GmbH Moers

08.09.2021 Medizinische Kodierfachkraft Somatik / Medical Coder GSG GmbH Köln

08.09.2021 Medizinische Kodierfachkraft Psychiatrie / PEPP m/w/d medius Kliniken gGmbH Kirchheim

Donnerstag, 16.09.2021

Die St. Elisabeth Gruppe GmbH - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr, Herne sucht eine Gesamtleitung Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Elisabeth Gruppe GmbH: Gesamtleitung Medizincontrolling (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.elisabethgruppe.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Elisabeth Gruppe GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Gesamtleitung Medizincontrolling

Bewerbungsanschrift:
Hospitalstraße 19

DE
44649
Herne

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

Wir bieten:

- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer zukunftsorientierten Krankenhausgruppe
- Teilnahme an in- und externen Fortbildungsmaßnahmen
- Eine sehr attraktive Vergütung mit attraktiven Sozialleistungen sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
- Viele weitere Mitarbeiterangebote: www.elisabethgruppe.de/attraktiverArbeitgeber

Die St. Elisabeth Gruppe - Katholische Kliniken Rhein-Ruhr ist eine große dynamische Krankenhausgruppe in Herne und Witten, die in einem sich kontinuierlich wandelnden Gesundheitswesen in ihren Krankenhäusern, Pflege- und Schulungseinrichtungen attraktive Arbeitsplätze bietet. Die Standorte in Herne und Witten stellen mit derzeit über 6.600 Mitarbeitern und mehr als 1.600 Planbetten die überregionale Versorgung mitten im Ruhrgebiet sicher. Jährlich werden rund 94.000 ambulante und 183.800 stationäre Patienten behandelt.

Aufgaben:

- Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung von 50 Mitarbeitern
- Sicherstellung und Steuerung der richtigen und vollständigen Kodierung (stationär und ambulant)
- Steuerung und Weiterentwicklung der datengestützten Abwicklung von MD Anfragen
- Forderungsmanagement: u.a. Steuerung der Fallbesprechungen, Bewertung der Erlösrisiken, Abwicklung von Rechtsstreitigkeiten
- Unterstützung des kaufmännischen Controllings bei Fragestellungen zu Budgetsachverhalten
- Entwicklung eines aussagefähigen Berichtswesens zur Steuerung und zielgerichteten Ausrichtung der Prozesse
- Sicherstellung der Bearbeitung von übergeordneten Themengebieten wie Qualitätssicherung, NUB Beantragung und OPS-Strukturmerkmalen
- Unterstützung der Geschäftsleitung in strategischen Fragestellungen und regelmäßiger Austausch mit dem ärztlichen Dienst

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Studium im medizinischen oder gesundheitsökonomischen Bereich

Berufserfahrung

- Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Medizincontrolling
- Ausgezeichnete Kenntnisse der Vergütungs- und Abrechnungssysteme
- Souveräne Anwendung von Krankenhausinformationssystemen (Dedalus Orbis wünschenswert)
- Hohe IT Affinität und Kenntnisse in Datenbankanwendungen

Fähigkeiten:

- Einsatzbereitschaft, Flexibilität und zielgerichtete selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit

Vergütung: sehr attraktive Vergütung
Online seit
2021-09-16
Online bis
2021-10-16



Mittwoch, 15.09.2021

Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul, München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.krankenhaus-neuwittelsbach.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Renatastraße 71A

DE
80639
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Was Sie bei uns erwartet:

- Eine angenehme und wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit einer sehr guten Work-Life-Balance und zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten
- Ein sicherer Arbeitsplatz in einer engagierten Dienstgemeinschaft, bei der nicht die Gewinnmaximierung, sondern der Mensch und die Werte im Mittelpunkt stehen
- Ein vielseitiger, interessanter und fachlich anspruchsvoller Arbeitsplatz
- Ein ansprechendes Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge nach AVR und weiteren zusätzlichen Sozialleistungen*
- Innerbetriebliche Gesundheitsförderung
- Vielfältige Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch eine eigene Innerbetriebliche Fortbildung (IBF) oder externe Institute
- Chancengleichheit für Frauen und Männer unabhängig von Ihrer Religion und Nation
- Wohnmöglichkeit soweit freie Kapazitäten vorhanden

Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul ist eine katholische Ordensgemeinschaft, in deren Trägerschaft sich u.a. zwei Krankenhäuser, sechs Alten- und Pflegeheime, drei Einrichtungen für Betreutes Wohnen sowie eine Berufsfachschule für Pflege befinden. Außerdem ist sie Eigentümerin der Adelholzener Alpenquellen GmbH. Insgesamt beschäftigt die Kongregation ca. 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich engagiert für die sozialen Werke der Kongregation einsetzen.

Aufgaben:

- Selbständige Kodierung ärztlicher und pflegerischer Leistungen
- Bearbeitung von Anfragen des MDK und der Kostenträger einschl. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von In-House-Prüfungen
- Erstellung von Stellungnahmen zu MDK-Gutachten
- Unterstützung unseres ärztlichen- und pflegerischen Dienstes bei der Optimierung der Dokumentation bzw. Kodierqualität
- Durchführung von Schulungen und Informationsveranstaltungen für unsere Ärzte und Pflegekräfte

Ausbildung:

Berufserfahrung

- Erfahrung im Bereich Medizincontrolling
- Mehrjährige Erfahrung in der Kodierung von internistischen und chirurgischen Fällen im stationären Bereich
- Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen

Fähigkeiten:

- Freude am selbständigen Arbeiten und interdisziplinärer Zusammenarbeit

Vergütung: ansprechendes Vergütungspaket
Online seit
2021-09-15
Online bis
2021-10-15



Die St.-Antonius-Hospital gGmbH, Eschweiler sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) (Stellenanzeige).

St.-Antonius-Hospital gGmbH: Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.sah-eschweiler.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St.-Antonius-Hospital gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Dechant-Deckers-Str. 8

DE
52249
Eschweiler

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Benefits:

Das erwartet Sie:

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Team und eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung. Sie haben langfristige berufliche Perspektiven in einem modernen Arbeitsumfeld. Nach einem ersten Vorstellungsgespräch besteht die Möglichkeit zur Hospitation.
Die St.-Antonius-Hospital gGmbH in Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Aufgaben:

- Strategisches und operatives Erlös- und Kostencontrolling
- Pflegecontrolling (inkl. PPUGV)
- Erstellen von monatlichen Berichten
- DRG-Kalkulation und Ergebnisrechnung
- Entwicklung Ambulanzbereiche (ASV, MVZ)
- Mitwirkung bei Jahresabschlussarbeiten (Erlösverprobung, Überliegerbewertung etc.)
- Vorbereitung der Entgeltverhandlung
- Krankenhausstatistik

Ausbildung:

- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft / Gesundheitsökonomie möglichst mit den Schwerpunkten Controlling / Medizincontrolling

Berufserfahrung

- Idealerweise können Sie bereits erste berufliche Erfahrungen im Gesundheits- und Sozialwesen vorweisen
- Sie besitzen fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office. SAP, Business Intelligence HCe)

Fähigkeiten:

- Sie verfügen über ein schnelles Auffassungsvermögen und sind teamfähig, arbeiten aber auch gerne eigenverantwortlich
- Sie sind Kommunikationsstark und wissen Ihre analytischen Fähigkeiten einzusetzen

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-09-15
Online bis
2021-10-15



Dienstag, 14.09.2021

Die WMC Healthcare GmbH, München sucht bundesweit Mitarbeiter als Medizincontroller bzw. Fachkodierer (m/w/d) (Stellenanzeige).

WMC Healthcare GmbH: Medizincontroller bzw. Fachkodierer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.wmc-healthcare.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
WMC Healthcare GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller bzw. Fachkodierer

Bewerbungsanschrift:
Friedrichstraße 1a

DE
80801
München

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

Was wir Ihnen bieten:
- Ein dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld – mit tiefen Einblicken in die unterschiedlichsten Leistungserbringer
- Unterstützung von anspruchsvollen Klienten mit komplexen Fragestellungen
- Abwechslungsreiche und vielseitige Projekte im Bereich Medizincontrolling
- Flexible Arbeitszeiten und selbstständiges Arbeiten in Voll- oder Teilzeit, Homeoffice
- Unbefristete Anstellung und attraktive Vergütung
- Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten durch unseren monatlichen WMC-Training Day

Die WMC Healthcare GmbH ist eine auf Healthcare und Life-Sciences spezialisierte Unternehmensberatung mit Büros in München, Hamburg, Düsseldorf und Nürnberg. Im Jahre 2013 gegründet als Spin-Off einer weltweit führenden Unternehmensberatung verfügt das stetig wachsende Team über jahrelange Erfahrung. Wir liefern objektive, strategische und ergebnisorientierte Beratungsleistungen – der primäre Klientenfokus beinhaltet den Gesundheitssektor (z. B. Krankenhäuser), Investoren (z. B. Private Equity) und Unternehmen aus der Pharma- und Med-Tech Branche. In unserer Serviceline Erlösmanagement verknüpfen wir die Bereiche Beratung, Personalentwicklung und IT-Lösungen zum optionalen Service rund um das Thema Erlösoptimierung, Abrechnung und MD-Management.

Aufgaben:

- Überprüfung und Optimierung der Kodierung von Diagnosen und Prozeduren auf Richtigkeit und Vollständigkeit gemäß DKR-Richtlinien
- Laufende Beratung und Schulung von Ärzten und Pflegekräften zur Optimierung DKR-konformer Dokumentationen und Kodierung in Medizin und Pflege
- Inhaltliche Überprüfung und Bearbeitung von MD-Gutachten
- Einzelprojekte im Medizincontrolling von Krankenhäusern in privater und öffentlicher Trägerschaft

Ausbildung:

- Ausbildung im Bereich Medizincontrolling bzw. Fachkodierung sowie idealerweise eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung

Berufserfahrung

- langjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling bzw. Fachkodierung mit praktischer Erfahrung
- Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der MD–Bearbeitung und Krankenhausrechnungsprüfung
- Routinierter Umgang mit dem G-DRG System und den gängigen Krankenhausinformationssystemen
- Starke Prozess- und Ergebnisorientierung

Fähigkeiten:

- Strukturiertes, selbstständiges Arbeiten, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-09-14
Online bis
2021-10-14



Montag, 13.09.2021

Das Klinikum Main-Spessart sucht ab 01.01.2022 für das Krankenhaus Lohr am Main einen Pflegedirektor (w/m/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Main-Spessart: Pflegedirektor (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-msp.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Main-Spessart

Ausgeschriebene Stelle:
Pflegedirektor

Bewerbungsanschrift:
Marktplatz 3

DE
97816
Lohr am Main

Bundesland:
BY

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Pflegedirektion


Benefits:

Wir bieten Ihnen:

- Eine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit
- Eine leistungsgerechte Vergütung mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers im öffentlichen Dienst
- Angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
- Flexible Arbeitszeitgestaltung im Gleitzeitsystem
- Geregelte Arbeitszeiten
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Eine familienfreundliche Unternehmenspolitik
- Viele regionale und überregionale Rabatte durch unsere Corporate Benefit
- Ein großes Angebot an betrieblichem Gesundheitsmanagement
- Einen zukünftigen Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am wunderschönen Main mit hohem Freizeitwert

Wir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Für 2025 ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a. Main, geplant.

Aufgaben:

- Als Pflegedirektor/-in sind Sie Mitglied des Krankenhausdirektoriums und verantwortlich für den gesamten Pflege- und Funktionsbereich der Krankenhäuser des Klinikums Main-Spessart
- Neben der Personalführung und Entwicklung gehört auch die Sicherstellung und Optimierung von Arbeitsabläufen und Prozessen sowie die Qualitätssicherung zu Ihren Hauptaufgaben
- Steuerung und Umsetzung des digitalen Transformationsprozesses im Verantwortungsbereich
- Implementierung eines modernen und innovativen Pflegemodells
- Gestaltung einer Organisationsstruktur, mit der sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen identifizieren können
- Neuentwicklung, Verbesserung und Umsetzung von Konzepten, Standards und Methoden des Pflegemanagements
- Sicherstellung der ständigen Fort- und Weiterbildungen des Pflegepersonals
- Mitgestaltung der strategischen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung des Klinikums

Ausbildung:

- Ein abgeschlossenes Studium des Gesundheits- und Pflegemanagements mit Masterabschluss

Berufserfahrung

- Sie besitzen mehrjährige Führungserfahrung im Krankenhausbereich
- Wirtschaftliches Handeln sowie Sicherung einer wirtschaftlichen Betriebsführung

Fähigkeiten:

- Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und Motivation
- Zuverlässigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
- Belastbarkeit, analysiertes Denkvermögen und Strukturfähigkeit

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-09-13
Online bis
2021-10-13



Das Pius Hospital Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung medizinische Kodierung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Pius Hospital Oldenburg: Teamleitung medizinische Kodierung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.pius-hospital.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Pius Hospital Oldenburg

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung medizinische Kodierung

Bewerbungsanschrift:
Georgstraße 12

DE
26121
Oldenburg

Bundesland:
NI

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

Diese Führungsposition bietet Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem professionellen Netzwerk aus Spezialisten. Wenn Sie sich in den Bereichen des Medizincontrollings langfristig weiterentwickeln möchten und Sie Teil eines wirtschaftlich gesunden Hospitals werden möchten, freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Das Pius-Hospital ist ein führendes, katholisches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. 13 Kliniken, Institute, Fachabteilungen und mehrere zertifizierte Zentren bilden das breite und spezialisierte Leistungsspektrum ab. Im Rahmen der kooperierenden Universitätsmedizin Oldenburg ist das Pius-Hospital mit sechs Professuren vertreten. Aufgrund stetiger Weiterentwicklung – strategisch, strukturell, personell, prozessual und intrastrukturell ist das Pius-Hospital ein attraktives Krankenhaus mit stabiler wirtschaftlicher Lage. Über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich professionell um das Wohlergehen unserer jährlich 20.000 stationär und 50.000 ambulant zu behandelnden Patientinnen und Patienten. Eine hohe Qualität und Sicherheit, die gute interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit zeichnen das Pius-Hospital aus.

Aufgaben:

In dieser verantwortungsvollen Position übernehmen Sie die fachliche Führung unseres 11-köpfigen Teams der Kodierfachkräfte. Als kompetente/r Ansprechpartner/in zu allen Fragen der Kodierung für Ihr Team sowie für den ärztlichen und pflegerischen Dienst sprechen Sie Kodierempfehlungen aus, führen Schulungen durch und unterstützen bei der Optimierung der ärztlichen und pflegerischen Dokumentation, um so die Kodierung medizinischer Leistungen und die Erfassung von erlösrelevanten Zusatzleistungen nach der gängigen ICD / OPS-Klassifikation sicherzustellen. Zudem setzen Sie
die fallbegleitende Kodierung flächendeckend um und vertreten die Kodierfachkräfte bei Abwesenheit.

Ausbildung:

Berufserfahrung

Mit Ihrer langjährigen Erfahrung in der Kodierung nach dem DRG-Fallpauschalensystem, in der Medizinischen Dokumentation und in der Bearbeitung von Krankenkassenanfragen sowie MDK-Gutachten sind Sie in der Lage, Ihr Team bei spezifischen Fragestellungen der operativen wie konservativen Fachabteilungen zu beraten und somit fachlich optimal zu führen. Sie arbeiten dabei strukturiert und gerne auf operativer Ebene sowie an der Weiterentwicklung und Optimierung der Abläufe und Strukturen im Medizincontrolling.

Fähigkeiten:

Dank Ihrer integrativen Persönlichkeit und Ihres diplomatischen
Geschicks gelingt Ihnen ein zielorientierter und motivierender Dialog mit Ihrem Team und allen weiteren internen Schnittstellen.

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-09-13
Online bis
2021-10-13



Die Kliniken Maria Hilf GmbH, Mönchengladbach sucht Kodierfachkräfte (w/m/d) (Stellenanzeige).

Kliniken Maria Hilf GmbH: Kodierfachkräfte (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.mariahilf.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Kliniken Maria Hilf GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Viersener Straße 450

DE
41063
Mönchengladbach

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Was zeichnet uns aus?
- Moderne Infrastruktur und ein zunehmend digitales Arbeitsumfeld
- Ein kollegiales und starkes Team
- Wir fördern Ihre Karriere und bieten Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Stetige Weiterentwicklung der Dienstzeitenmodelle zur Unterstützung der Work-Life-Balance
- Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach AVR sowie betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
- Betreuungsangebot für Ihre Kinder in der neu eingerichteten Kindertagesstätte am Haus

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!
Unser großes Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung bietet Ihnen viele Möglichkeiten sportlicher Aktivitäten. Fahrradfahrer unterstützen wir mit unserem Bike-Leasing-Angebot und stellen eine Fahrradgarage zur Verfügung. Mit unserem Mitarbeiter-Bonussystem können Sie beim Sport und bei der Arbeit Punkte sammeln und diese gegen attraktive Prämien von namhaften Anbietern eintauschen.

Mit 17 Fachabteilungen, 754 Planbetten, den Tochtergesellschaften kbs | Die Akademie für Gesundheitsberufe am St. Kamillus GmbH und clinoserv gmbh sowie ca. 2.500 Mitarbeitern sind wir als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen in Mönchengladbach und Umgebung ein expandierendes Krankenhaus der Maximalversorgung. Höchste Versorgungsqualität, Sicherheit für den Patienten und transparente Prozesse sind wesentliche Qualitätsziele der Kliniken Maria Hilf GmbH.

Aufgaben:

- Fallbegleitende Kodierung und eigenständige Überprüfung von Diagnosen, Prozeduren und weiteren abrechnungsrelevanten Informationen, die Kodiersoftware MOMO steht Ihnen hierfür zur Verfügung
- Beratung der Ärzte und des Pflegepersonals zum Fallmanagement und zur Verweildauersteuerung
- Erhöhung der Dokumentationssicherheit in der Primärdokumentation der Patientenakte durch Beratung und Unterstützung der medizinischen Bereiche
- Optimierung der Zeiten bis zur Rechnungserstellung
- Mitwirkung bei der Bearbeitung der Rechnungsprüfung durch MD und Krankenkassen

Ausbildung:

- Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
- Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Idealerweise Berufserfahrung als Kodierfachkraft und bei der fallbegleitenden Kodierung
- Gute EDV-Kenntnisse (vorzugsweise iMedOne, 3M-Suite, MS-Office)

Fähigkeiten:

- Durchsetzungsfähigkeit, Organisationstalent sowie berufsübergreifende Teamfähigkeit
- Selbstständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise
- Identifikation mit dem christlich geprägten Leitbild und den Zielen des Unternehmens

Vergütung: Vergütung nach AVR
Online seit
2021-09-13
Online bis
2021-10-13



Mittwoch, 08.09.2021

Die St. Josef Krankenhaus GmbH, Moers sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Josef Krankenhaus GmbH: Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.st-josef-moers.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Josef Krankenhaus GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Controller

Bewerbungsanschrift:
Asberger Str. 4

DE
47441
Moers

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Controlling Verwaltung


Benefits:

Unser Angebot:
- Ein Unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
- Unterstützung bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
- Ein kollegiales, dynamisches und motiviertes Team
- Ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima
- Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
- Angebote zur Kinderbetreuung
- Eine zusätzliche Altersversorgung sowie verschiedene Angebote an Mitarbeiterrabatten in den Bereichen Gesundheit, Bistro, Parken und Fahrrad-Leasing

Die St. Josef Krankenhaus GmbH Moers betreibt 659 Betten und Plätze in ihren medizinischen und pflegerischen Einrichtungen in den Bereichen Akutmedizin sowie in der ambulanten, teilstationären und stationären Alten- und Krankenpflege. Moderne Ausstattung, anspruchsvolle medizinische und pflegerische Leistungen in den medizinischen Abteilungen, interdisziplinäre Kompetenzstrukturen und ein christlich fundiertes Leitbild gehören zu unseren Markenzeichen.

Aufgaben:

- Erstellen regelmäßiger Berichte
- Ausbau Leistungserfassung
- Datenaufbereitung für interne und externe Stellen
- Mitwirken bei der Erstellung von Budgetunterlagen
- Ausbau der Kosten- und Leistungsrechnung
- Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlüssen
- Leistungs-, Kosten-, Personal- und Materialcontrolling
- Sonderauswertungen

Ausbildung:

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Krankenhaus-)Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung

Berufserfahrung

- Berufserfahrung im Bereich des Krankenhaus-Controllings (DRG, PEPP) wünschenswert
- Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel und Access sowie Kenntnisse in der Arbeit mit einem Data-Warehouse
- Kenntnisse in Medico, kms eistick sind wünschenswert

Fähigkeiten:

- Analytisches Denkvermögen
- Präzise und zielorientierte Arbeitsweise

Vergütung: Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2021-09-08
Online bis
2021-10-08



Die GSG GmbH sucht am Standort Köln ab sofort eine/n Medizinische Kodierfachkraft Somatik / Medical Coder (m/w/d) (Stellenanzeige).

GSG GmbH: Medizinische Kodierfachkraft Somatik / Medical Coder (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.gsg-online.com


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
GSG GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft Somatik / Medical Coder

Bewerbungsanschrift:
Hohenzollernring 48

DE
50672
Köln

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Sie erwartet:
- verantwortungsvolle und begeisternde Aufgaben
- direkter Einfluss auf die Entwicklung eines innovativen Softwareproduktes
- Aneignung von zusätzlichem profundem Wissen von erfahrenen Kollegen
- junges, dynamisches Team
- motivierende Arbeitsatmosphäre
- flexible Arbeitszeiten inkl. einer kombinierten Home-Office-Tätigkeit
- vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
- attraktive Vergütung Trainings und Workshops

Spezialisiert auf Krankenhäuser. Die GSG ist ein mittelständisches Software- und Beratungsunternehmen, das seit 1994 im Gesundheitssektor erfolgreich tätig ist.

Aufgaben:

- Sie wirken beim Aufbau eines neuen, innovativen Produktes im Bereich der Kodierunterstützung maßgeblich mit
- Sie unterstützen im Bereich der medizinisch-inhaltlichen Weiterentwicklung in enger Abstimmung mit unseren Kunden-Krankenhäusern
- Sie entwickeln eigene Ideen zur Verbesserung des Produktes
- Sie arbeiten eng mit dem Produktmanagement bei der Planung und Umsetzung der Projekte zusammen
- Sie erkennen die Relevanz von Prozessgestaltung und -kontrolle im Bereich der Qualitätssicherung

Ausbildung:

- Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische Ausbildung (z. B. in der Krankenpflege oder als Arzthelfer/-in) mit mind. zweijähriger Berufserfahrung und eine Zusatzqualifikation im Bereich der klinischen Dokumentation/Kodierung mit mind. einjähriger Berufserfahrung oder
- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum MDA mit Zusatzqualifikation im Bereich klinisches Kodieren mit mind. einjähriger praktischer Erfahrung in mehreren somatischen Fachdisziplinen

Berufserfahrung

- Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS, den Deutschen Kodierrichtlinien und den Abrechnungsbestimmungen
- Der sichere Umgang mit MS-Office-Anwendungen und gängigen Kodiersystemen sind für Sie Standard
- Sie verfügen über eine IT-Affinität

Fähigkeiten:

- Sie haben Spaß an der Anwendung von Softwareprogrammen

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-09-08
Online bis
2021-10-08



Die medius Kliniken gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft Psychiatrie / PEPP (m/w/d) (Stellenanzeige).

medius Kliniken gGmbH: Medizinische Kodierfachkraft Psychiatrie / PEPP (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.
medius Kodierfachkraft PEPP
Mehr Informationen: www.medius-kliniken.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
medius Kliniken gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft Psychiatrie / PEPP

Bewerbungsanschrift:
Charlottenstraße 10

DE
73230
Kirchheim unter Teck

Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

STARKES TEAM MIT KLAREN WERTEN

- Starkes Miteinander und Kommunikation auf Augenhöhe
- Patensystem zur strukturierten Einarbeitung
- Vielfältige Arbeitszeitmodelle, u.a. Homeoffice, Sabbatical

- Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der medius KLINIKEN AKADEMIE
- Individuelle Personalentwicklung

- Betriebliche Renten- und BU-Versicherung
- Personalwohnungen und Personalverkauf in Apotheke und Lager
- Fitnessangebote und Businessbike
- Eigene Kindertagesstätte und Kinderferienprogramm etc.
- Ausreichend kliniknahe Parkplätze

Drei Standorte. Über 3.000 engagierte Mitarbeiter. Ein starkes Team: Als Klinikverbund wissen wir um die besondere Kraft des Miteinanders.

Aufgaben:

- Kodierung von Diagnosen und Prozeduren nach den Dt. Kodierrichtlinien für Psychiatrie und Psychosomatik
- Verantwortung für den Fallabschluss
- Fallbegleitende Beratung der an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen im klinischen Alltag
- Unterstützung des medizinischen Personals in Fragen der Dokumentation
- Mitarbeit bei der Erstellung von Berichten über medizinische Leistungen
- Selbstständige Vorbereitung und Durchführung von MDK-Fallbesprechungen
- Bearbeitung von Anfragen der Krankenkassen und des MDK

Ausbildung:

- erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation
- Zusatzausbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft oder zum Medizinischen Dokumentationsassistenten (m/w/d)

Berufserfahrung

- erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation
- Erfahrung im Umgang mit dem PEPP-System sowie Interesse am MDK-Management
- MS-Office-Kenntnisse sowie idealerweise KIS Dedalus Orbis-Kenntnisse

Fähigkeiten:

- freundliche, respektvolle, humorvolle und zielstrebige Persönlichkeit mit Freude an der Aufgabe

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-09-08
Online bis
2021-10-08



Dienstag, 07.09.2021

Das St. Barbara Hospital Gladbeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Neurologie (w/m/d) (Stellenanzeige).

St. Barbara Hospital Gladbeck: Oberarzt Neurologie (w/m/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.st-barbara-hospital.eu


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Barbara Hospital Gladbeck

Ausgeschriebene Stelle:
Oberarzt Neurologie

Bewerbungsanschrift:
Barbarastraße 1

DE
45964
Gladbeck

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Oberarzt Medizin


Benefits:

Das dürfen Sie erwarten:
- ein hilfsbereites und engagiertes Team mit kollegialem Betriebsklima
- eine Klinik mit 84 Betten und einer zertifizierten Stroke-Unit
- eine MS-Ambulanz, eine Ambulanz für Bewegungsstörungen und neurologische Intensivmedizin
- eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit auf hohem klinischen Niveau
- Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
- alle Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung
- eine attraktive Vergütung

Aufgaben:

- oberärztliche Tätigkeit auf den verschiedenen Stationen der Klinik, einschließlich der Stroke Unit, der Intensivstation und der zentralen Notaufnahme
- Mitarbeit in der Weiterbildung und Supervision der Assistenzärzte
- Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik

Ausbildung:

- eine Qualifikation als Facharzt für Neurologie

Berufserfahrung

- fundierte Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie aller neurologischer Krankheitsbilder

Fähigkeiten:

- Freude am Beruf und den Willen, Verantwortung zu tragen
- eine freundliche, zugewandte und belastbare Persönlichkeit

Vergütung: attraktive Vergütung
Online seit
2021-09-07
Online bis
2021-10-07



Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Qualitätsbeauftragten/in (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH: Qualitätsbeauftragter (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drk-kinderklinik.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Qualitätsbeauftragter

Bewerbungsanschrift:
Wellersbergstr. 60

DE
57072
Siegen

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:
40

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Benefits:

WIR BIETEN
- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristigen beruflichen Perspektiven
- Leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TvÖD
- Ein herausforderndes Aufgabenfeld mit großem Gestaltungsspielraum bei einem modernen und verantwortungsvollen Arbeitgeber
- Gezielte Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
- Eine Umgebung, die hohe Lebensqualität durch großen Freizeitwert bietet

Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH ist eine Einrichtung des Deutschen Roten Kreuzes. In der kinder- und familienfreundlichen Atmosphäre versorgen wir jährlich rund 6.000 Patienten stationär und über 68.000 Patienten ambulant. Jährlich werden etwa 2.700 Narkosen durchgeführt.

Aufgaben:

- Aufbau eines QM Systems nach DIN ISO 9001:2015
- Laufende Prüfung und Weiterentwicklung der QM Dokumentation und verantwortliche Administration der Dokumentenlenkung
- Planung, Organisation und Durchführung interner und externer Audits
- Mitwirken bei der Planung und Umsetzung von Projekten mit dem Schwerpunkt Prozessmanagement bzw. Prozessverbesserung.
- Verantwortlich für die Bearbeitung des Qualitätsberichtes
- Steuerung und Kontrolle der Qualitätsmanagementprozesse
- Perspektivisch: Optimierung des Risikomanagements

Ausbildung:

- Bevorzugt eine Ausbildung in einem medizinischen Beruf
- Ausbildung und Kenntnisse als QMB auf Basis der DIN ISO 9001:2015
- Ausbildung und Kenntnisse im klinischen Risikomanagement

Berufserfahrung

- Mehrjährige Erfahrung in Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement im Krankenhaus bzw. im Gesundheitswesen
- Erfahrung im Projektmanagement wären wünschenswert
- Sichere EDV Kenntnisse (u.a. MS Office)
- Kenntnisse in der Anwendung von QM Instrumenten und deren Bewertung
- Auditerfahrung

Fähigkeiten:

- Strukturiertes, ergebnisorientiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
- Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
- Fähigkeit, Veränderungen in ihren Auswirkungen zu erkennen und Veränderungsprozesse zu initiieren

Vergütung: Vergütung nach TvÖD-K
Online seit
2021-09-07
Online bis
2021-10-07



Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller/in (m/w/d) (Stellenanzeige).

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.drk-kinderklinik.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Wellersbergstr. 60

DE
57072
Siegen

Bundesland:
NW

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Medizincontrolling Verwaltung


Benefits:

WIR BIETEN
- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit langfristigen beruflichen Perspektiven
- Leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TvÖD-K
- Ein herausforderndes Aufgabenfeld mit großem Gestaltungsspielraum bei einem modernen und verantwortungsvollen Arbeitgeber
- Gezielte Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
- Eine Umgebung, die hohe Lebensqualität durch großen Freizeitwert bietet

Die DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH ist eine Einrichtung des Deutschen Roten Kreuzes. In der kinder- und familienfreundlichen Atmosphäre versorgen wir jährlich rund 6.000 Patienten stationär und über 68.000 Patienten ambulant. Jährlich werden etwa 2.700 Narkosen durchgeführt.

Aufgaben:

- Sicherung der Kodierqualität sowie Durchführung des MDK-Managements
- Prüfung, Beurteilung und Bearbeitung abgelehnter Kostenübernahme-Erklärungen der Kostenträger sowie von Gutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK)
- Bearbeitung von Rechnungsrückweisungen
- Erstellung von medizinischen Begründungen im Datenträgeraustausch mit den Kostenträgern
- Klagemanagement
- Enge Zusammenarbeit mit Ärzten aller Ebenen, z.B. bei regelmäßigen Kodiervisiten auf den Stationen
- Durchführung von Kodier- und Dokumentationsschulungen
- Betreuung der gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsdokumentation
- Unterstützung bei der Vorbereitung des Entgeltverhandlungen
- Führung der Kodierfachkräfte

Ausbildung:

- Abgeschlossene medizinische oder pflegerische Berufsausbildung
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Kodierfachkraft
- Abgeschlossenes Studium der der Betriebswirtschaftslehre, Medizin- bzw. Gesundheitsökonomie wünschenswert

Berufserfahrung

- mehrjährige praktischer Erfahrung in der Kodierung
- praktische Berufserfahrung im Krankenhausbereich
- Umfassende Kenntnisse aus den Bereichen DRG- und PEPP System, DKR, ICD und OPS
- Gute Kenntnisse in MS-Office, idealerweise auch in iMedOne und dem 3M Fileinspektor

Fähigkeiten:

- Ein sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ein ausgeprägter Servicegedanke runden Ihr Profil ab

Vergütung: Vergütung nach TvÖD-K
Online seit
2021-09-07
Online bis
2021-10-07



Die Klinikum Werra-Meißner GmbH, Eschwege sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter für die stationäre Leistungsabrechnung / Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) (Stellenanzeige).

Klinikum Werra-Meißner GmbH: Mitarbeiter für die stationäre Leistungsabrechnung / Stv. Abteilungsleitung (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.klinikum-werra-meissner.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Werra-Meißner GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Mitarbeiter für die stationäre Leistungsabrechnung

Bewerbungsanschrift:
Elsa-Brändström-Str. 1

DE
37269
Eschwege

Bundesland:
HE

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
29-2072.00 Leistungsabrechnung Verwaltung


Benefits:

Unser Angebot:
- Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem angenehmen und kollegialen Arbeitsklima
- Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet
- Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes zzgl. Zusatzleistungen
- Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden unterstützt

Im Gesundheitszentrum Werra-Meißner trifft Erfahrung auf Innovation. Was woanders noch Zukunftsmusik ist, kann sich bei uns schon hören lassen. Dabei verlieren wir das Wesentliche nicht aus den Augen: Sie. Als kommunales Krankenhaus beschäftigen wir über 1.000 Mitarbeiter, die rund 19.000 stationäre und 36.000 ambulante Patienten pro Jahr versorgen. Zusätzlich sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen und des Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg.

Aufgaben:

- Sie vertreten die Abteilungsleitung und wirken bei der Umsetzung von Projekten mit
- Sie sind zuständig für die Abrechnung der Leistungen im DRG- und PEPP-Entgeltsystem und die Kostensicherung
- Sie führen die Datenübermittlung nach § 301 SGB V durch
- Sie pflegen die Stammdaten unserer Patientendatenmanagementsoftware

Ausbildung:

- Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen
- Eine Weiterbildung zum Fachwirt im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation ist von Vorteil

Berufserfahrung

- Sie haben Berufserfahrung im Krankenhaus
- Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich der stationären Leistungsabrechnung (DRG und/oder PEPP)
- Sie sind im Umgang mit dem Krankenhausinformationssystemen (bevorzugt CGM-MEDICO und AMONDIS) und den gängigen MS-Office-Anwendungen vertraut und wenden diese sicher an
- Gute englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil

Fähigkeiten:

- Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, teamfähig, belastbar und flexibel
- Eine gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit runden ihr Profil ab

Vergütung: k.A.
Online seit
2021-09-07
Online bis
2021-09-21



Die Data to Decision AG sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Data to Decision AG: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail-Bewerbung

Mehr Informationen: www.d-to-d.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Data to Decision AG

Ausgeschriebene Stelle:
Medizinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Heimhuder Straße 52

DE
20148
Hamburg

Bundesland:
HH

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
29-2072.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Benefits:

Ihre Vorteile:
- Flexible Arbeitszeitmodelle nach Ihren Vorstellungen ohne Schichtdienst
- Leistungsgerechte Bezahlung
- Angenehmes Arbeitsklima in einem kollegialen Team
- Eigener Verantwortungsbereich mit fachlich herausfordernden Arbeiten
- Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
- Zusätzlicher Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben

- Wir definieren uns nicht nur über neue und innovative Produkte, sondern auch über eine moderne und familienfreundliche Unternehmenskultur, eine besondere Führung mit innovativem Leitbild, sowie einer guten Arbeitsatmosphäre, in der kreatives Denken gewünscht wird.
- Wir kombinieren nachhaltiges Handeln mit nachhaltigem wirtschaftlichen Erfolg.
- Uns sind faire Arbeitsbedingungen und ein Team mit Spaß an der Arbeit wichtig.

Aufgaben:

- Fallbegleitende Kodierung inklusive Verweildauersteuerung
- Durchführung von Kodierrevisionen
- MDK-Management

Ausbildung:

- Medizinische Ausbildung bzw. Studium
- Abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mehrjährige klinische Berufserfahrung
- Mindestens 2-jährige Erfahrung im Bereich des DRG-Managements

Fähigkeiten:

- Eigenständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
- Reisebereitschaft

Vergütung: Leistungsgerechte Bezahlung
Online seit
2021-09-07
Online bis
2021-10-07



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige: ID GmbH
Anzeige ×