Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kodierfachkraft & Medizincontroller - Ihre DRG-Karriere im Krankenhaus

Führungs- & Fachpersonal in der Gesundheitsbranche

Informationen zur Stellenschaltung

 

21.11.2019 Codierer m/w/d Claraspital Basel

21.11.2019 Berater InEK Kostenträgerrechnung m/w/d Coins Information Systems Hamburg Köln

19.11.2019 Medizincontroller Stationäres Daten- und Forderungsmanagement (m/w/d) hkk Krankenkasse, Bremen

19.11.2019 Leitung kaufmännisches Controlling Krankenhaus Porz am Rhein Köln

18.11.2019 Klinische Kodierfachkraft Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide gGmbH

18.11.2019 Bereichsleitung Pflege Chirurgie w/m/d Krankenhaus Porz am Rhein Köln

18.11.2019 Medizinischer Dokumentationsassistent / Dokumentar Universitätsklinikum Tübingen

15.11.2019 Kodierfachkräfte Katholisches Klinikum Bochum

13.11.2019 Mitarbeiter Medizincontrolling / Kodierfachkraft Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH Saalfeld

13.11.2019 Kodierer m/w/d Redcom Medizincontrolling GmbH, Mannheim

12.11.2019 DRG-Fallbegleiter Krankenhaus St. Marien Amberg

12.11.2019 Medizinische Kodierfachkraft Schwerpunkt PEPP-Begutachtung - MDK Sachsen Chemnitz

12.11.2019 Medizinische Kodierfachkraft Schwerpunkt PEPP-Begutachtung - MDK Sachsen Leipzig

11.11.2019 Stv. Abteilungsleitung für die ambulante Abrechnung m/w/d Klinikverbund Südwest GmbH Sindelfingen

09.11.2019 Leitung Medizincontrolling (m/w/d) Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

08.11.2019 Stellvertretende Leitung Medizincontrolling m/w/d Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord Marien-Hospital Marl

07.11.2019 Kodierfachkraft (m/w/d) BG Unfallklinik Frankfurt am Main gGmbH

07.11.2019 Bereichsleitung MDK-Management Stiftung Hospital zum heiligen Geist Frankfurt am Main

06.11.2019 Kodierfachkraft Artemed St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt am Main

06.11.2019 Mitarbeiter im DRG-Team m/w/d Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH

06.11.2019 Medizincontroller Klinik f. Manuelle Therapie Hamm

06.11.2019 Kodierfachkraft m/w/d Einbecker BürgerSpital

05.11.2019 Controller (m/w/d) LWL-Universitätsklinik Hamm

05.11.2019 Studentische Aushilfe (m/w/d) im Controlling LWL-Universitätsklinik Hamm

04.11.2019 Med. Dokumentar m/w/d f.d. Tumordokumentation St. Elisabeth-Krankenhaus GmbH Köln

04.11.2019 Leitung Medizincontrolling Krankenhaus Agatharied Hausham

31.10.2019 Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) Medizincontrolling Sana Klinikum Offenbach

30.10.2019 Klinische Kodierfachkräfte elbamed GmbH Hamburg Nürnberg

29.10.2019 Controller Klinikum Landshut gGmbH

29.10.2019 Leitung Medizincontrolling / MDK-Management Klinikum Landshut gGmbH

24.10.2019 DRG-Fallmanager m/w/d Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl

24.10.2019 Kodiererin / Kodierer f.d. Innere Medizin Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen

23.10.2019 Kodierfachkraft KRH Klinikum Siloah Hannover

22.10.2019 Teamleitung Kodierfachkräfte im Medizincontrolling Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg

22.10.2019 Klinische Kodierfachkraft St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

21.10.2019 Senior Controllerin / Senior Controller (m/w/d) LVR-Klinik Bonn

21.10.2019 Kodierfachkraft m/w/d Kreiskliniken Reutlingen

18.10.2019 Teamleitung MDK-Management (m/w/d) Universitätsklinikum Ulm

17.10.2019 Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

17.10.2019 Sales Consultant ORBIS Medizincontrolling / ORBIS Assisted Coding m/w/d Agfa HealthCare GmbH Bonn

17.10.2019 Medizincontroller Stiftung Hospital zum heiligen Geist Frankfurt am Main

17.10.2019 Medizinische Kodierfachkraft Stiftung Hospital zum heiligen Geist Frankfurt am Main

15.10.2019 Kodierfachkraft m/w/d Katholisches Klinikum Lünen / Werne GmbH

15.10.2019 Chefärztin / Chefarzt f.d. Klinik f. Anästhesie & Intensivmedizin Klinikum Merzig gGmbH

15.10.2019 Oberarzt und Facharzt und Assistenzarzt m/w/d f.d. Klinik f. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Klinikum Merzig gGmbH

Donnerstag, 24.10.2019

Das Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen DRG-Fallmanager (m/w/d) (Stellenanzeige).

Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl: DRG-Fallmanager (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.ortenau-klinikum.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl

Ausgeschriebene Stelle:
DRG-Fallmanager

Bewerbungsanschrift:
Ebertplatz 12

77654
Offenburg

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Fallmanagement Verwaltung


Aufgaben:

• Inhaltliche und administrative Bearbeitung der Prüfanzeigen für Falldialoge und Korrespondenz mit dem MDK
• Bearbeiten von MDK-Gutachten
• Einholung der ärztlichen Stellungnahmen und Vertretung gegenüber MDK und Kostenträgern
• Bearbeiten von Kostenträgeranfragen
• Fallzusammenführungen prüfen und bearbeiten
• Unterstützung der Kodierfachkräfte und Ärzte
• Zusammenarbeit mit der stationären Abrechnung
• Ableitung von Schulungsbedarf und Prozessoptimierungen

Ausbildung:

• Abgeschlossene Ausbildung im Gesundheitswesen
• Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• mehrjährige Erfahrung in der klinischen Kodierung
• Gute Kenntnisse der DRG-Systematik, FPV, der PrüfvV und MDK-Management

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2019-10-24
Online bis
2019-11-24



Die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen sucht eine/n Kodiererin / Kodierer (m/w/d) f.d. Innere Medizin (Stellenanzeige).

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen: Kodiererin / Kodierer (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: lucy.kammann@gesundheitnord.de

Mehr Informationen: www.gesundheitnord.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierer

Bewerbungsanschrift:
Kurfürstenallee 130

28211
Bremen

Bundesland:
HB Bremen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung von Diagnosen, Prozeduren stationärer und teilstationärer Fälle
- Erfassung von Medikamenten, Zusatzentgelten, NUBs usw.
- fallbegleitende und ggf. standortübergreifende Kodierung
- Abstimmung mit Ärzten und PEPP-Beauftragten in Fallbesprechungen

Ausbildung:

- Kodiererin / Kodierer oder Medizinische/r Fachangestellte/r

Berufserfahrung

- idealerweise Berufserfahrung im medizinischen / pflegerischen Bereich
- Kodierkenntnisse, idealerweise im Bereich der Inneren Medizin
- Kenntnisse in SAP IS-H und SAP IS-H med. und medizinischer Terminologie

Fähigkeiten:

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Entgelt nach dem TVöD-K
Online seit
2019-10-24
Online bis
2019-11-22



Mittwoch, 23.10.2019

Das KRH Klinikum Siloah, Hannover sucht zum 01.03.2020 eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

KRH Klinikum Siloah Hannover: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.krh.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
KRH Klinikum Siloah

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Stadionbrücke 4

30459
Hannover

Bundesland:
NI Niedersachsen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:
38,5

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Behandlungsbegleitende Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und aller übrigen DRG relevanten Sachverhalte unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
- Unterstützung der klinischen Mitarbeiter bei der Optimierung der Kodierung, Dokumentation, Patientenakte sowie Nutzung des SAP-Patientenprofils (Schulungen) sowie Teilnahme an Besprechungen des klinischen Personals
- Steuerung und Optimierung der Verschlüsselungs- und Abrechnungsprozesse nach Deutschen Kodierrichtlinien
- Bearbeitung von MDK-Anfragen (Vorbereitung der Unterlagen, Teilnahme an MDK Begehungen/Falldialogen inkl. Vorbesprechungen), Pflege der relevanten Unterlagen im RKT-Tool
- Sicherstellung und Kontrolle des korrekten Aktenlaufs
- Unterstützung der Mitarbeiter auf den zuständigen Stationen und Funktionseinheiten bei der sachgerechten Verweildauersteuerung

Ausbildung:

- Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester oder Krankenpfleger
- Eine abgeschlossene Ausbildung als Kodierfachkraft

Berufserfahrung

- Mehrjährige Erfahrung in verschiedenen medizinischen Fachbereichen wünschenswert
- Erfahrung im Umgang mit den Klassifizierungssystemen DRG, ICD, OPS, den Deutschen Kodierrichtlinien und Abrechnungsbestimmungen
- Sicherer Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem (SAP) und MS Office

Fähigkeiten:

- Strukturierte, teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise
- Fähigkeit, mit allen Berufsgruppen zielführend zu kommunizieren

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Leistungsorientierte tarifliche Vergütung nach TVöD-K - EG 9a
Online seit
2019-10-23
Online bis
2019-11-23



Dienstag, 22.10.2019

Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Kodierfachkräfte (m/w/d) im Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg: Teamleitung Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@gross-sand.de

Mehr Informationen: www.gross-sand.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Kodierfachkräfte

Bewerbungsanschrift:
Groß-Sand 3

21107
Hamburg

Bundesland:
HH Hamburg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie arbeiten im engen Austausch mit der Leitung Medizincontrolling unterstützen und vertreten diese im Bedarfsfall
- Sie organisieren und koordinieren den fachlich adäquaten Einsatzes der Kodierfachkräfte und fungieren als Ansprechpartner für das Team im operativen Tagesgeschäft
- Sie planen und übernehmen die Einarbeitung von neuen Teammitgliedern in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung
- Sie kodieren selbständig Diagnosen, Prozeduren und Zusatzentgelte im DRG-System
- Sie beraten und informieren alle an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen fallbegleitend mit Verweildauersteuerung
- Sie kommunizieren direkt mit Kostenträgern
- Sie erfassen und bearbeiten relevante Unterlagen im MDKM-Tool
- Sie koordinieren das MDK-Management selbständig (Posteingang, Vorbereitung und Vorbesprechung mit den begleitenden Ärzten, MDK-Inhouse-Begehungen, Nachbearbeitung, Bearbeitung von Gutachten)
- Sie begleiten regelmäßige Besprechungstermine mit den einzelnen Fachabteilungen und Therapeuten (inklusive deren Vorbereitung) zur Optimierung der Fallsteuerung und Dokumentation

Ausbildung:

- Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

- Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Bereich der Kodierung
- Sie besitzen ein umfassendes Wissen in Bezug auf das DRG-System und die entsprechenden Abrechnungsmodalitäten (DKR, ICD-10, OPS-10)
- Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen mit der externen Qualitätssicherung
- Sie verfügen über sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office, der sichere Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS wäre wünschenswert

Fähigkeiten:

- Sie sind verantwortungsvoll, engagiert, teamorientiert und flexibel, mit strukturierter und selbständiger Arbeitsweise
- Sie besitzen die Fähigkeit, mit allen Berufsgruppen zielführend zu kommunizieren

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2019-10-22
Online bis
2019-11-22



Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: nkoenig@barbaraklinik.de

Mehr Informationen: www.barbaraklinik.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Barbara-Klinik Hamm GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Am Heessener Wald 1

59073
Hamm

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

• eigenständige Prüfung und Kodierung von Diagnosen, Prozeduren und relevanten Sachverhalten nach den Abrechnungsvorgaben
• Sicherstellung der zeitnahen stationären Abrechnung
• fallbegleitende Kodierung, Beratung zum Fallmanagement und zur Verweildauersteuerung
• interne interdisziplinäre Weiterbildung zu Dokumentation, zur ICD-/OPS-Klassifikation und zum DRG-System
• Unterstützung der Ärztinnen und Ärzte bei der Arbeit mit ORBIS Nice

Ausbildung:

• Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger mit mehrjähriger Berufserfahrung
• abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft

Berufserfahrung

• praktische Erfahrungen und medizinisch-pflegerische Kenntnisse unserer Spezialisierungen (vorzugsweise operative Fachgebiete)

Fähigkeiten:

• Teamfähigkeit und hohes Kommunikationsgeschick, Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
• strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
• Wir erwarten die Identifikation mit den Grundlagen und Zielen einer christlich basierten Unternehmensgruppe.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung nach AVR
Online seit
2019-10-22
Online bis
2019-11-22



Montag, 21.10.2019

Die LVR-Klinik Bonn sucht zum 01.12.2019 eine / einen Senior Controllerin / Senior Controller (m/w/d) (Stellenanzeige).

LVR-Klinik Bonn: Senior Controllerin / Senior Controller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung.klinik-bonn@lvr.de

Mehr Informationen: www.klinik-bonn.lvr.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
LVR-Klinik Bonn

Ausgeschriebene Stelle:
Senior Controllerin / Senior Controller

Bewerbungsanschrift:
Kaiser-Karl-Ring 20

53111
Bonn

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:
40

Kategorisierung:
19-2041.00 Controlling Verwaltung


Aufgaben:

• Vor- und Nachbereitung der Vergütungsverhandlungen
• Erstellung der kurzfristigen Erfolgsrechnung inkl. Abweichungsanalysen
• Mitwirkung bei der Erstellung des Wirtschaftsplanes sowie beim Jahresabschluss
• Sicherstellung und Weiterentwicklung des internen und externen Berichtswesens
• Durchführung der Kostenstellenrechnung
• Mitarbeit an der InEK-Kalkulation

Ausbildung:

• BWL-Studium mit Bachelor-Abschluss und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Krankenhaus
• Möglichst BWL-Master-Abschluss mit Schwerpunkt Krankenhaus-Controlling

Berufserfahrung

• Sehr gute Kenntnisse im Entgeltsystem PEPP und DRG
• Gute Kenntnisse in der Krankenhausbuchführungsverordnung sowie im Bereich Kostenrechnung
• Umfassende Kenntnisse SAP R/3 (Fi/Co) und MS Office

Fähigkeiten:

• Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
• Service-, ergebnisorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Entgelt entsprechend EG 12 TVöD
Online seit
2019-10-21
Online bis
2019-11-08



Die Kreiskliniken Reutlingen suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Kreiskliniken Reutlingen: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.kreiskliniken-reutlingen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Steinenbergstrasse 31

72764
Reutlingen

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Dokumentationsassistent


Aufgaben:

• Primärkodierung aller dokumentierten Diagnosen und Leistungen von der Aufnahme bis zur Entlassung im gesamten klinischen Spektrum mittels ICD, OPS und DKR
• Abrechnungsfreigabe der stationären Routinefälle, bei entsprechender Qualifikation Erfassung und Freigabe von Komplexbehandlungen
• Prüfung und Optimierung der Dokumentation in der weitgehend digitalen Patientenakte mit Rückkopplung an Ärzte und Pflege
• Unterstützung des Medizincontrollings bei Krankenkassen- und MDK-Anfragen

Ausbildung:

• Nachweis einer Ausbildung im Gesundheitssystem, beispielsweise als Pflegefachkraft oder als Arzthelfer*in, mit Berufserfahrung im Krankenhaus oder in einer Arztpraxis
• Nachweis einer Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft (oder vergleichbare Ausbildung)

Berufserfahrung

• mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung in der Primärkodierung

Fähigkeiten:

• Flexibilität hinsichtlich des Einsatzstandortes und der zu kodierenden klinischen Fächer
• Selbstständiges Arbeiten, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach EG 6 TVöD-K
Online seit
2019-10-21
Online bis
2019-11-21



Freitag, 18.10.2019

Das Universitätsklinikum Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung MDK-Management (m/w/d) (Stellenanzeige).

Universitätsklinikum Ulm: Teamleitung MDK-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: martin.winter@uniklinik-ulm.de

Mehr Informationen: www.uniklinik-ulm.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Universitätsklinikum Ulm

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung MDK-Management

Bewerbungsanschrift:
Albert-Einstein-Allee 29

89081
Ulm

Bundesland:
BW Baden-Württemberg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 MDK-Management Verwaltung


Aufgaben:

- Fachliche und organisatorische Führung der Mitarbeiter im MDK-Management
- Prozessverantwortung über die gesamte MDK-Fallbearbeitung (inkl. Vorverfahren), sowohl im schriftlichen Verfahren als auch in der Vor-Ort-Prüfung
- Bearbeitung der MDK-Prüfverfahren, insbesondere die fachliche Prüfung der MDK-Gutachten sowie Fertigung medizinischer Stellungnahmen
- Entscheidung zu Klageverfahren, Ansprechpartner für die externe Rechtsbegleitung sowie Teilnahme bei Gerichtsverhandlungen
- Vorbereitung, Begleitung und Auswertung von Strukturvoraussetzungsprüfungen
- Implementierung eines aussagekräftigen MDK-Reportings
- Weiterentwicklung der Dokumentation- und Fallführung in Zusammenarbeit der klinischen Fachbereiche im Rahmen der Erlössicherung und -optimierung
- Identifizierung und Aufarbeitung von systematischen Auffälligkeiten der MDK-Prüfungsanfragen und Erarbeitung von Lösungsansätzen
- Enge Abstimmung mit dem Team Kodierung
- Interne Schulungsmaßnahmen für DRG-Beauftragte, Fachkodierer, Klinikärzte, Pflegekräfte (Vorbereitung und Durchführung)

Ausbildung:

- Abgeschlossenes Medizinstudium mit mehrjähriger klinischer Erfahrung bzw. abgeschlossene medizinische Ausbildung (beispielsweise Krankenpflege, MFA) oder einen Masterabschluss in einem Fach der Gesundheitswissenschaften oder vergleichbaren Studiengang

Berufserfahrung

- mehrjährige Erfahrung im MDK-Management
- Erste Führungserfahrungen sind wünschenswert
- Umfassende Kenntnisse im G-DRG-System, der PrüfvV nach §275 Abs. 1c SGB V und der weiteren einschlägigen Regelwerke
- Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten und ausgeprägte IT-Kenntnisse mit Krankenhausinformationssystemen (SAP i.s.h. wünschenswert)

Fähigkeiten:

- Sicheres und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
- Organisations-, Team- und Konfliktfähigkeit
- Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Bezahlung nach TV UK
Online seit
2019-10-18
Online bis
2019-11-10



Donnerstag, 17.10.2019

Die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH: Klinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@st-augustinus.eu

Mehr Informationen: www.st-augustinus.eu


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Klinische Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Virchowstraße 122

45886
Gelsenkirchen

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
Voll- oder Teilzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Kodierung des Patienten Fall begleitend und an Hand der Patientenakte
- Beratung und Schulung von Mitarbeiter/-innen des ärztlichen und pfl egerischen Dienstes in allen Fragen der Dokumentation
- Vorbereitung von MDK-Begehungen

Ausbildung:

- Eine medizinisch / pflegerische Ausbildung mit praktischer Berufserfahrung

Berufserfahrung

- sichere Kenntnisse der MS-Office Software

Fähigkeiten:

- Persönlichkeit mit hohem Maß an Engagement, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent
- Ein gutes Kommunikationsverhalten und eine gute Wort- und Schriftgewandtheit
- team- und serviceorientiertes, eigenverantwortliches Handeln
- Identifikation mit einem modernen Qualitätsmanagement
- christliche Grundeinstellung und Mittragen der Zielsetzungen und des Leitbildes einer in katholischer Trägerschaft befindlichen Einrichtung

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2019-10-17
Online bis
2019-11-17



Die Agfa HealthCare GmbH, Bonn sucht einen Sales Consultant ORBIS Medizincontrolling / ORBIS Assisted Coding (m/w/d) (Stellenanzeige).

Agfa HealthCare GmbH Bonn: Sales Consultant (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.agfa.com


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Agfa HealthCare GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Sales Consultant

Bewerbungsanschrift:
Konrad-Zuse-Platz 1-3

53227
Bonn

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Sales Consultant Vertrieb


Aufgaben:

• Fachlicher Ansprechpartner im Vertrieb für die ORBIS Produkte aus dem Bereich Medizincontrolling, mit starkem Fokus auf neue Lösungen
• Akquisition von Neukunden und Betreuung Bestandskunden in Zusammenarbeit mit Vertriebsbeauftragten
• Selbständige Planung, Durchführung und Nachbereitung von Produktpräsentationen
• Erarbeitung der Kennzahlen für die Angebotserstellung
• Lieferung relevanter Informationen für den Forecast
• Schulung der Vertriebsbeauftragten
• Unterstützung Marketing
• Teilnahme an Messen und Fachkongressen
• Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Service und Kooperationspartner

Ausbildung:

• Abgeschlossene medizinische/pflegerische Ausbildung mit einer Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft oder Medizincontroller

Berufserfahrung

• Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Kodierung und im Medizincontrolling
• Erfahrungen im Vertrieb wünschenswert
• Hohe IT-Affinität

Fähigkeiten:

• Reisebereitschaft (deutschlandweit)

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2019-10-17
Online bis
2019-11-17



Die Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w/d) (Stellenanzeige).

Stiftung Hospital zum heiligen Geist: Medizincontroller (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: witzick.judith@hosc.de

Mehr Informationen: www.stiftung-hospital-zum-heiligen-geist.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Stiftung Hospital zum heiligen Geist

Ausgeschriebene Stelle:
Medizincontroller

Bewerbungsanschrift:
Steinbacher Hohl 2-26

60488
Frankfurt am Main

Bundesland:
HE Hessen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- Kontinuierliche Weiterentwicklung, Optimierung und Sicherung der Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsqualität
- Professionalisierung des Berichtswesens
- Kommunikation mit Kostenträgern und dem MDK, insbesondere im Rahmen von MDK-Begehungen und bei schriftlichen Verfahren
- Erstellung von Gutachten
- Begleitung von Klageverfahren bei Abrechnungsstreitigkeiten
- Durchführung von Kodier- und Dokumentationsschulungen der ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiter

Ausbildung:

- Arzt bzw. Facharzt (m/w/d)
- idealerweise medizinökonomische Zusatzqualifikation
- Alternativ: Akademischer Abschluss im Bereich der Gesundheitswirtschaft mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung

Berufserfahrung

- idealerweise fundierte praktische Berufserfahrung im Medizincontrolling
- Sehr gute Kenntnisse der Klassifikationssysteme, der deutschen Kodierrichtlinien, des DRG-Systems, der PrüfvV sowie der aktuellen sozialgerichtlichen Rechtsprechung
- Souveräner Umgang mit dem MS Office Paket und KIS/Agfa

Fähigkeiten:

- Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Sehr gute kommunikative und soziale Kompetenz sowie Durchsetzungsstärke im Umgang mit den beteiligten Vertretern der Fachdisziplinen, Kostenträger und des MDK

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2019-10-17
Online bis
2019-11-17



Die Stiftung Hospital zum heiligen Geist, Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Stiftung Hospital zum heiligen Geist: Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: witzick.judith@hosc.de

Mehr Informationen: www.stiftung-hospital-zum-heiligen-geist.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Stiftung Hospital zum heiligen Geist

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Steinbacher Hohl 2-26

60488
Frankfurt am Main

Bundesland:
HE Hessen

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Anlage von Patientenfällen im Krankenhausinformationssystem
- Kodierung aller entlassenen Patienten und Sicherstellung der Dokumentation der Diagnosen und Prozeduren
- Vervollständigung von Falldaten
- Überwachung der Leistungserfassung
- Mitwirkung bei MDK-Anfragen sowie Mitarbeit bei der externen Qualitätssicherung

Ausbildung:

- abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Gesundheitsfachberuf
- Sie haben bereits eine Kodier- und DV-Schulung absolviert

Berufserfahrung

- praktische Erfahrung im Krankenhaus sowie über nachgewiesene Kenntnisse im DRG-System
- fundierte Erfahrung mit MS Office

Sie haben ein

Fähigkeiten:

- Als dynamische Persönlichkeit zeigen Sie Ihre Kommunikationsstärke durch den wertschätzenden Umgang mit allen Berufsgruppen und sind aufgeschlossen für Veränderungen
- Sie haben ein großes Interesse daran, Ihre Fachkenntnisse durch Fortbildungsveranstaltungen kontinuierlich auszubauen

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat
Online seit
2019-10-17
Online bis
2019-11-17



Dienstag, 15.10.2019

Die Katholisches Klinikum Lünen / Werne GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w/d) (Stellenanzeige).

Katholisches Klinikum Lünen / Werne GmbH: Kodierfachkraft (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-luenen.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Katholisches Klinikum Lünen / Werne GmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Kodierfachkraft

Bewerbungsanschrift:
Altstadtstraße 23

44534
Lünen

Bundesland:
NW Nordrhein-Westfalen

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

· Behandlungs-/Fallbegleitende Kodierung von Diagnosen und Prozeduren unter Beachtung der geltenden Kodierrichtlinien
· Unterstützung der klinischen Mitarbeiter bei der Optimierung der Kodierung und der Dokumentation
· Unterstützung der Fachabteilungen bei der sachgerechten Verweildauersteuerung
· Weiterentwicklung und Mitgestaltung von internen abrechnungsrelevanten Prozessen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen

Ausbildung:

· Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit mehrjähriger Berufserfahrung und eine abgeschlossene Weiterbildung als Kodierfachkraft mit mehrjährige Berufserfahrung

Berufserfahrung

· Einschlägige Kenntnisse über klinische Kodierung und das DRG-System sowie der gesetzlichen Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen
· Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen

Fähigkeiten:

· Strukturierte, teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie die Fähigkeit zur zielorientierten Kommunikation mit anderen Berufsgruppen

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach AVR Caritas
Online seit
2019-10-15
Online bis
2019-11-15



Die Klinikum Merzig gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Chefärztin / Chefarzt für die Klinik für Anästhesie & Intensivmedizin (Stellenanzeige).

Klinikum Merzig gGmbH: Chefärztin / Chefarzt f.d. Klinik f. Anästhesie & Intensivmedizin (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Personal-Abteilung-MZG@mzg.shg-kliniken.de

Mehr Informationen: www.mzg.shg-kliniken.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Merzig gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Chefärztin / Chefarzt Anästhesie & Intensivmedizin

Bewerbungsanschrift:
Trierer Straße 148

66663
Merzig

Bundesland:
SL Saarland

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Chefarzt Medizinischer Dienst


Aufgaben:

• Führung des ärztlichen Teams der Anästhesiologie und Ausbau der interprofessionellen Zusammenarbeit über mehrere Berufsgruppen hinweg
• Organisationsgeschick, in der fachübergreifenden Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zur Gestaltung eines effizienten OP-Betriebes
• Bereitschaft zur strategischen Ausrichtung und aktive Mitgestaltung der Zukunft unseres Hauses im Sinne des Versorgungsauftrages für die Region
• Weiterentwicklung der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin & Schmerztherapie
• Teilnahme am Rufdienst und Mitwirken bei der Besetzung des Notarztstandortes

Ausbildung:

• Promovierter Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie mit mehrjähriger Leitungserfahrung und einem sehr breiten klinischen Spektrum, in allen modernen Verfahren der Anästhesiologie, mit Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und Notfallmedizin
• Zusatzbezeichnung spezielle Schmerzmedizin von Vorteil
• Fachweiterbildung Palliativmedizin wünschenswert

Berufserfahrung

• Kompetenz und Persönlichkeit in Ihrem Fach - Ihre Patienten sind bei Ihnen in den besten Händen und empfehlen Sie weiter
• Betriebswirtschaftliches Denken ist Ihnen, vor dem Hintergrund, dass sich qualitative Medizin durch Wirtschaftlichkeit und Effizienz hervorragend steigern lässt, nicht fremd

Fähigkeiten:

• Führungspersönlichkeit mit hohem Maß an ganzheitlichem Denken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat attraktive und leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2019-10-15
Online bis
2019-11-15



Die Klinikum Merzig gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) und einen/eine Facharzt / Fachärztin (m/w/d) und einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Stellenanzeige).

Klinikum Merzig gGmbH: Oberarzt und Facharzt und Assistenzarzt (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: Personal-Abteilung-MZG@mzg.shg-kliniken.de

Mehr Informationen: www.mzg.shg-kliniken.de


Kurzfassung

Ausschreibendes Unternehmen:
Klinikum Merzig gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Oberarzt und Facharzt und Assistenzarzt Psychiatrie m/w/d

Bewerbungsanschrift:
Trierer Straße 148

66663
Merzig

Bundesland:
SL Saarland

Beschäftigungstyp:
k.a

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Ärzte Medizinisches Personal


Aufgaben:

k.A.

Ausbildung:

Arzt

Berufserfahrung

k.A.

Fähigkeiten:

k.A.

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung gern. TV-Ärzte/VKA
Online seit
2019-10-15
Online bis
2019-11-15



In dieser Rubrik finden Sie entgeltlich platzierte Stellenausschreibungen. Für deren Inhalt ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.

Anzeige Anzeige: ID GmbH ×