Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Teamleitung Kodierfachkräfte im Medizincontrolling Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Kritik an München Klinik: Neubauten ohne Finanz-Reserven | Teamleitung Kodierfachkräfte im Medizincontrolling Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg | Kliniken Nordoberpfalz AG will Form und Zuschnitt ändern »

 

Teamleitung Kodierfachkräfte im Medizincontrolling Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg

Das Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Kodierfachkräfte (m/w/d) im Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand Hamburg: Teamleitung Kodierfachkräfte (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

E-Mail: bewerbung@gross-sand.de

Mehr Informationen: www.gross-sand.de

Ausschreibendes Unternehmen:

Wilhelmsburger Krankenhaus Groß-Sand

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Kodierfachkräfte

Arbeitsort:
DE
21107
Hamburg

Straße:
Groß-Sand 3
Bundesland:
HH Hamburg

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Kodierfachkraft Verwaltung


Aufgaben:

- Sie arbeiten im engen Austausch mit der Leitung Medizincontrolling unterstützen und vertreten diese im Bedarfsfall
- Sie organisieren und koordinieren den fachlich adäquaten Einsatzes der Kodierfachkräfte und fungieren als Ansprechpartner für das Team im operativen Tagesgeschäft
- Sie planen und übernehmen die Einarbeitung von neuen Teammitgliedern in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung
- Sie kodieren selbständig Diagnosen, Prozeduren und Zusatzentgelte im DRG-System
- Sie beraten und informieren alle an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen fallbegleitend mit Verweildauersteuerung
- Sie kommunizieren direkt mit Kostenträgern
- Sie erfassen und bearbeiten relevante Unterlagen im MDKM-Tool
- Sie koordinieren das MDK-Management selbständig (Posteingang, Vorbereitung und Vorbesprechung mit den begleitenden Ärzten, MDK-Inhouse-Begehungen, Nachbearbeitung, Bearbeitung von Gutachten)
- Sie begleiten regelmäßige Besprechungstermine mit den einzelnen Fachabteilungen und Therapeuten (inklusive deren Vorbereitung) zur Optimierung der Fallsteuerung und Dokumentation

Ausbildung:

- Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung als medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheitswesen

Berufserfahrung

- Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Bereich der Kodierung
- Sie besitzen ein umfassendes Wissen in Bezug auf das DRG-System und die entsprechenden Abrechnungsmodalitäten (DKR, ICD-10, OPS-10)
- Sie haben idealerweise bereits Erfahrungen mit der externen Qualitätssicherung
- Sie verfügen über sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office, der sichere Umgang mit dem Krankenhausinformationssystem ORBIS wäre wünschenswert

Fähigkeiten:

- Sie sind verantwortungsvoll, engagiert, teamorientiert und flexibel, mit strukturierter und selbständiger Arbeitsweise
- Sie besitzen die Fähigkeit, mit allen Berufsgruppen zielführend zu kommunizieren

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat leistungsgerechte Vergütung
Online seit
2019-10-22
Online bis
2019-11-22


- - -



erschienen am Dienstag, 22.10.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×