Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management Städtisches Klinikum Karlsruhe myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klagen wegen Krankenhausabrechnungen überrollen Sozialgerichte in NRW | Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management Städtisches Klinikum Karlsruhe | Weil man sich in einem selbst ausgehandelten Fallpauschalen-System nicht über Behandlungskosten einigen kann, werden bundesweit hunderte Millionen Euro Versichertengelder jährlich verschwendet »

 

Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management Städtisches Klinikum Karlsruhe

Die Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH sucht ab sofort eine Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d) für den Geschäftsbereich Erlösmanagement und Controlling (Stellenanzeige).

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH: Teamleitung  Medizincontrolling / MDK-Management (m/w/d)

Stellenangebot im PDF-Format.

Mehr Informationen: www.klinikum-karlsruhe.com

Ausschreibendes Unternehmen:

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Ausgeschriebene Stelle:
Teamleitung Medizincontrolling / MDK-Management

Arbeitsort:
DE
76133
Karlsruhe

Straße:
Moltkestraße 90
Bundesland:
BW

Beschäftigungstyp:
Vollzeit

Wochenstunden:

Kategorisierung:
19-2041.00 Medizincontrolling Verwaltung


Aufgaben:

- fachliche Führung der Mitarbeiter im Team Medizincontrolling
- Koordination und Mitarbeit beim Management der MDK-Anfragen
- Koordination der zugeordneten Klageverfahren nach SGB V und BGB
- Verantwortung und Weiterentwicklung der Ablaufprozesse im MDK-Management
- Schulung, Beratung und Betreuung medizinischer Fachbereiche in Fragen zur Leistungssteuerung, Kodier- und Prozessqualität sowie der dazu erforderlichen Dokumentation
- Mitwirkung bei der Planung, Analyse und Steuerung des medizinischen Leistungsgeschehens
- Koordination von Adhoc-Analysen
- Beteiligung an der Datenaufbereitung zur Qualitätssicherung und für Benchmarkprojekte

Ausbildung:

Berufserfahrung

- mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Medizincontrolling mit dem Schwerpunkt MDK-Management
- Kenntnisse der Programme Agfa Orbis, eisTIK / KMS, SAP sind von Vorteil

Fähigkeiten:

- hohe soziale Kompetenz, Führungserfahrung und sicheres Auftreten
- sehr gute Argumentationsfähigkeit sowie konzeptionelles Denken

Vergütung: k.A. EUR brutto/Monat Vergütung nach TVöD-K
Online seit
2020-01-31
Online bis
2020-02-16


- - - - -



erschienen am Freitag, 31.01.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×