Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige

mydrg Medizincontrolling Nachrichtenportal

Gesundheitswirtschaft, DRGs & Krankenhausmarkt




Anzeige

account_balance

Az. S 7 KR 928/21: Das kontinuierliche Monitoring eines neurologischen Befundes ist im OPS 8-891 nicht weiter konkretisiert

Az. S 7 KR 928/21: Ein einseitig durch den MDK festgelegter Umfang einer neurologischen Befunderhebung ist - da nicht vom OPS 8-891 vorgegeben - unzulässig (Urteilsbegründung).

groups

Unkontrollierte Schließung von Kliniken in Rheinland-Pfalz drohe

Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz warnt vor kaltem Strukturwandel (Volksfreund).

scatter_plot

Medtronic Reimbursement Unterlagen 2023

  • Wirbelsäulenchirurgie
    • Ballonkyphoplastie Kodierhilfe 2023 (Medtronic, PDF, 108 kB).
    • Radiofrequenzablation am Knochen Kodierunterstützung 2023 (Medtronic, PDF, 111 kB).
    • Intravertebrale Radiofrequenzablation (Medtronic, PDF, 109 kB).
    • Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring Kodierung und Vergütung in der stationären Versorgung 2023 (Medtronic, PDF, 212 kB).
person_search

Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen Franziskus Hospital in Bielefeld

Scan QR-Code 93929 Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gGmbH sucht für das Franziskus Hospital in Bielefeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w/d) für die Abteilung DRG-Management (Stellenanzeige).

monetization_on

Machtpoker um Rostocker Kindermedizin?

Uniklinik oder Südstadt-Krankenhaus? Weiter keine Entscheidung zum Rostocker Eltern-Kind-Zentrum (NDR).

monetization_on

Uniklinik Tübingen in der Personalausstattung vorbildlich

Fachkräftemangel, Krankenhausreform und Nachhaltigkeit: Vorstand der Uniklinik Tübingen zieht Bilanz für 2022 (Reutlinger Generalanzeiger).

local_hospital

Krankenhaus Radolfzell schließt schon im Sommer 2023

Vorzeitiges Aus für das Krankenhaus Radolfzell: Zu teuer, zu marode, zu wenig Personal (SWR).

monetization_on

Angeklagter Oberstaatsanwalt weist Untreue-Vorwürfe zurück

Ehemaliger Oberstaatsanwalt an der Zentralstelle zur Bekämpfung von Straftaten im Gesundheitswesen gibt Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung zu, Untreue jedoch nicht (Frankfurter Allgemeine).

Anzeige: ID GmbH
Anzeige