Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

myDRG Medizincontrolling

Gesundheitswirtschaft, DRGs & Krankenhausmarkt

Anzeige: Kaysers | Consilium - Schulung und Beratung im Gesundheitswesen Anzeige

 

Samstag, 08.09.2018

Az. B 1 KR 36/17 R: BSG zur Abrechnung eines Zusatzentgeltes für die Behandlung mit Bevacizumab (Avastin) bei Glioblastoma multiforme im Off-Label-Use (Terminvorschau).

Klinikum Chemnitz gGmbH ./. BARMER Die Klägerin, Trägerin eines für die Behandlung Versicherter zugelassenen Krankenhauses, behandelte einen bei der beklagten KK Versicherten teilstationär mit dem Arzneimittel Avastin wegen des Rezidivs...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Pius-Hospital Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Das Pius-Hospital Oldenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbungen@pius-hospital.de Mehr Informationen: www.pius-hospital.de...
- -

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in (Stellenanzeige).

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: Bewerbungen-Koeln@innovas.de Mehr Informationen: www.innovas.de...
- -

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in MDK (Stellenanzeige).

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin / Medizincontroller/in MDK (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: Bewerbungen-Koeln@innovas.de Mehr Informationen: www.innovas.de...
- - -

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: Bewerbungen-Koeln@innovas.de Mehr Informationen: www.innovas.de...
-

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft MDK (m/w) (Stellenanzeige).

Die innovas GmbH, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft MDK (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: Bewerbungen-Koeln@innovas.de Mehr Informationen: www.innovas.de...
- -

Freitag, 07.09.2018

Neue S3-Leitlinie Brennen beim Wasserlassen - Algurie (AWMF, PDF, 420 kB).

Harnwegsinfektionen (HWI) stellen eine symptomatische Entzündung der Harnwege, ausgelöst durch eine bakterielle Besiedlung, dar. Diese Besiedlung erfolgt zum überwiegenden Teil aufsteigend aus der Urethra, eine hämatogene oder lymphogene Genese spielt...
- - - - -

Krankenhaus Borkum: Rettungshubschrauber meets Grillparty... (NDR).

Es war an einem Sommerabend, als Familie Bootsmann an der Borkumer Wiesenstraße zusammen mit Nachbarn grillen wollte. Der Tisch war gedeckt, der Salat gemacht und das Grillgut stand bereit. Doch...
- - - - - - - - - - - - - - -

Das Rotkreuzklinikum München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung MVZ (m/w) (Stellenanzeige).

Das Rotkreuzklinikum München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung MVZ (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbung.rk-muenchen@swmbrk.de Mehr Informationen: www.rotkreuzklinikum-muenchen.de...
- - - -

Facharztquote: Thüringer Ministerium weist Kritik zurück (Focus).

Das Thüringer Gesundheitsministerium hält die teils lange Wartezeit für Kliniken mit Ärzte-Engpässen auf Entscheidungen zum Weiterbetrieb von Fachabteilungen für angemessen. „Die vergleichsweise geringe Zahl an Anträgen auf Ausnahmegenehmigungen muss sorgfältig...
- - - - - - -

Wirtschaftsministerium: Millionenförderung für Verbundforschungsvorhaben der personalisierten Medizin (FZI Forschungszentrum Informatik).

Immense Fortschritte in den Biowissenschaften – wie zum Beispiel die individuelle Sequenzierung des menschlichen Genoms und die damit verbundene Bestimmung individueller Biomarker – nähren mehr und mehr die Hoffnung, mittel-...
- - - - - - - -

S2e-Leitlinie Rehabilitation der unteren Extremität, der Steh- und Gehfunktion bei Menschen mit Querschnittlähmung (AWMF, PDF, 430 kB).

Die Leitlinie „Rehabilitation der unteren Extremität, der Steh- und Gehfunktion nach Querschnittlähmung“ beschreibt erstens Empfehlungen für Untersuchungen und zweitens therapeutische Behandlungsmethoden für die Verbesserung der Funktionen der unteren Extremität und...
- - -

DGB-Index: Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege - Ergebnisse einer Beschäftigtenbefragung (Deutscher Gewerkschaftsbund, PDF, 2 MB).

So hart sind die Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) haben am Freitag in Berlin eine repräsentative Beschäftigtenbefragung zu den Arbeitsbedingungen...
- - - - - - - - - - - -

Entwurf des Pflegepersonalstärkungsgesetzes (PpSG) - Neuauflage des Krankenhaus-Strukturfonds beabsichtigt (PPP Rechtsanwälte).

Am 01.08.2018 hat das Bundeskabinett den Entwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) beschlossen. Neben zahlreichen -in weiten Teilen schon bekannten und anderer Stelle besprochenen- Änderungen beinhaltet der Entwurf insbesondere die Weiterführung der...
- - - - - - - - - - -

Anspruch auf Entlassmanagement bei von Krankenkasse genehmigter stationärer Rehabilitation (Pressemitteilung).

Versicherte, die eine von ihrer Krankenkasse genehmigte stationäre Rehabilitation antreten, haben Anspruch auf ein Entlassmanagement. Die Verhandlungen einer entsprechenden Rahmenvereinbarung sind jedoch gescheitert. Die beteiligten Verbände der Leistungserbringer, zu denen...
- - - - - - -

Spitäler Hochrhein GmbH: Vorwürfe seien Verbreitung von Unwahrheiten (Südkurier).

Mit deutlichen Worten hat der Geschäftsführer Kritik des Fördervereins Pro Spital zu Krankenhausversorgung und Gesundheitscampus scharf zurückgewiesen. Unter anderem wirft er dem Vereinssprecher Wolfgang Köster die Verbreitung von Unwahrheiten vor,...
- - - - - - - -

Auslastung steigern, Verweildauer optimieren - Klinikum Oldenburg könne ausgeglichenes Ergebnis schaffen (NWZ-Online).

Das Klinikum Oldenburg kann sein jährliches Ergebnis um bis zu 43 Millionen Euro verbessern. Zu diesem Ergebnis sind die Gutachter der Boston Consulting Group (BCG) gekommen, die das größte Oldenburger...
- - - - - - - - - - - - -

Az. B 1 KR 18/17 R: Entwöhnung vom Beatmungsgerät iS der speziellen Kodierrichtlinie DKR 1001h - Rückverweis an Vorinstanz (Urteilsbegründung).

Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landessozialgerichts Baden-Württemberg vom 15. November 2016 aufgehoben. Die Sache wird zur erneuten Verhandlung und Entscheidung an das Landessozialgericht zurückverwiesen. Der Streitwert...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Az. L 5 KR 593/17: Aufrechnung im Wege des Sammelavis entspricht nicht den Vorgaben der PrüfvV (Quaas & Partner).

Das LSG NRW hat mit Urteil vom 22.04.2018 (L 5 KR 593/17) zahlreiche erstinstanzliche Entscheidungen dahingehend bekräftigt, dass die Aufrechnung einer Krankenkasse mit einem Erstattungsanspruch gegen einen Leistungsanspruch des Krankenhauses...
- - - - - - - - - -

Beispiel Hessen: Wie gut ist die IT-Sicherheit im Krankenhaus? (Heiseverlag).

Krankenhaus-IT ist ein lohnendes Angriffsziel, um Daten zu stehlen oder Infrastruktur zu stören. Wie gut ist die IT-Sicherheit am Beispiel Hessen? Cyberkriminelle, die Patientendaten stehlen. Erpresser, die Daten verschlüsseln. Hacker,...
- - - - - - - - - - - - -

Helios-Herzzentrum Leipzig betreibt größte deutsches Register für Katheter-Ablationen bei Vorhofflimmern (Pressemitteilung).

Das Herzzentrum Leipzig geht für eine bessere Herzmedizin weiter voran. Erstmals wurden in Deutschland in einem Helios weiten Register Komplikations- und Todesraten der Katheterablationen bei Vorhofflimmern erfasst. Mit den Daten...
- - - - - - - - - - - - - - - - -

Uniklinika Essen und Düsseldorf: Schlichtung erfolgreich (Verdi).

An den Unikliniken Essen und Düsseldorf haben die ver.di-Mitglieder unter den Beschäftigten in einer Urabstimmung über das Ergebnis der Schlichtung zum Konflikt um einen Tarifvertrag Entlastung abgestimmt. Mit 70,4 Prozent...
- - - - - - - - - -

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"
Start ab Oktober 2018. Anmeldung läuft.

Fernlehrgang "Medizincontrolling"
Start ab November / Dezember 2018. Anmeldung läuft.
(Information und Anmeldung).

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft"Start ab Oktober 2018. Anmeldung läuft.Fernlehrgang "Medizincontrolling"Start ab November / Dezember 2018. Anmeldung läuft.(Information und Anmeldung)....
- - -

Das 18. Herbstsymposium mit dem Liedmotto "Es wird alles gut, sowieso" der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V., die größte Veranstaltung im Medizincontrolling dieses Jahres in Deutschland, findet dreitägig vom 26.-28. September 2018 im Frankfurt Marriott Hotel in Frankfurt/Main statt. Am "Tag der Tools" stellen Ihnen Firmen MDK-Tools und Tools zur erlösoptimierenden Kodierung vor. Der zweite Tag bleibt traditionell den DRGs, der Somatik und dem Blick in die Zukunft gewidmet. Der 3. Tag fokussiert auf das Entgeltsystem Psychiatrie/Psychosomatik 2019 (Anmeldung / Information).

Das 18. Herbstsymposium mit dem Liedmotto "Es wird alles gut, sowieso" der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V., die größte Veranstaltung im Medizincontrolling dieses Jahres in Deutschland, findet dreitägig vom 26.-28....
- -

Kaysers Consilium GmbH

Update-Seminar:
Multiplikatorenschulung Medizincontrolling - Änderungen zum Jahreswechsel:
- am 06. und am 21. November 2018 in Kevelaer,
- am 26. November in Berlin,
- am 06. Dezember in Hohenkammer
- am 12. Dezember in Hamburg und
- am 15. Januar 2019 in Kevelaer

Jetzt anmelden!

Update-Seminar:Multiplikatorenschulung Medizincontrolling - Änderungen zum Jahreswechsel:- am 06. und am 21. November 2018 in Kevelaer,- am 26. November in Berlin,- am 06. Dezember in Hohenkammer- am 12. Dezember in Hamburg...
- - - - -

Donnerstag, 06.09.2018

Die Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal sucht zum 01.10.2018 oder später eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Die Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal sucht zum 01.10.2018 oder später eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbungen@cellitinnen.de Mehr Informationen: www.cellitinnen.de...
- - -

Die Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stellvertretenden Leiter (m/w) für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Die Hospitalvereinigung St. Marien GmbH, Wuppertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stellvertretenden Leiter für das Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbungen@cellitinnen.de Mehr Informationen: www.cellitinnen.de...
- - -

Offenbar Cyberangriff auf Ameos Kliniken Bremerhaven und Geestland (buten un binnen).

Virus gelangte über E-Mail-Anhang auf Klinik-Rechner Probleme gibt es bei der Aufnahme von Patienten Notfälle werden ins Klinikum Reinkenheide gebracht Anmeldung Patienten steht auf einem Schild in einer Notaufnahme In...
- - - -

Thüringen: Entscheidung über Klinik-Abteilungen beschleunigen (Focus).

Die Entscheidung, ob Krankenhäuser in Thüringen trotz Ärztemangels Fachabteilungen per Ausnahmegenehmigung weiter betreiben können, dauert aus Sicht der Landesärztekammer oft zu lange. „Es gibt Krankenhäuser, die warten seit einem Jahr...
- - - - -

Ärztemonitor 2018: Bürokratielast ungebrochen hoch (Kassenärztliche Bundesvereinigung).

Bürokratie ist ein echter Zeitfresser in den Praxen der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten. Das belegen neue Zahlen, die die KBV vorab aus dem Ärztemonitor 2018 veröffentlicht hat. Danach verbringen Ärzte...
- - - - - -

Konzept für nationales Gesundheitsportal unabhängig, vernetzt, qualitätsgesichert (IQWiG, PDF, 900 kB).

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat ein Konzept für ein nationales Gesundheitsportal veröffentlicht. Der Auftrag dafür stammt vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG). Der Kern des Konzepts...
- - - - -

Klinikum Idar-Oberstein klagt gegen 40 Prozent Rechnungskürzungen bei Schlaganfallversorgung (SWR).

Das Klinikum Idar-Oberstein klagt gegen Kürzungen bei der Erstattung der Schlaganfallversorgung. Auch das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium sieht die bestehende Versorgung nach einem Gerichtsurteil gefährdet und will dies nicht hinnehmen. Schon jetzt...
- - - - - - - - - - -

Digitalisierung: Sozial- und Gesundheitsbranche liege zehn Jahre zurück (Jaxenter).

Eine digitale Transformation im Pflegebereich wird mit großer Skepsis betrachtet. Dabei kann sie das Personal entscheidend entlasten und mehr Zeit für den Patienten schaffen. Notwendig dafür ist Förderung durch den...
- - - -

Personalsituation in psychiatrischen Kliniken ist angespannt (Ärztezeitung).

Die Bundesregierung setzt bei der Formulierung von Mindestpersonalvorgaben in der psychiatrischen Versorgung auf die Selbstverwaltung. Bis Ende September 2019 soll der Gemeinsame Bundesausschuss Vorgaben "auf möglichst breiter wissenschaftlicher Evidenz festlegen"....
- - - - - - - -

Klinikum Solingen und Klinikum Leverkusen prüfen Zusammenarbeit (Solingen Magazin).

Um sich in der Region für die Herausforderungen der Zukunft stark aufzustellen, prüfen das Klinikum Solingen und das Klinikum Leverkusen die Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit, teilt aktuell die Stadtverwaltung mit....
- - - - - - -

Politische Förderung der Hausarzttätigkeit könne Sog-Effekt auf Krankenhausärzte haben (VKD-Online).

„Breites Bündnis beschließt Vereinbarung zum attraktiveren Quereinstieg in die Hausarzttätigkeit“ titelt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Düsseldorf. „Richtiger wäre wohl: ‚Enorme Abwerbeprämien für Krankenhausärzte beschlossen‘“, so die...
- - - - - -

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Referentenentwurf einer Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Krankenhausbereichen für das Jahr 2019 (Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung - PpUGV) (Stellungnahme).

Der Bundesverband Geriatrie e.V. nimmt zum Referentenentwurf der Ministerialverordnung zu den Pflegepersonaluntergrenzen des Bundesgesundheitsministeriums wie folgt Stellung: Pflegepersonaluntergrenzen Erklärtes Ziel der Verordnung ist die Sicherung des Patientenschutzes und die Verbesserung...
- - - - - - - - - - - -

Krankenhäuser nicht ausreichend gegen Cyber-Angriffe geschützt (Frankfurter Rundschau).

Krankenhäuser sind nach Einschätzung von Experten nicht ausreichend gegen Cyber-Angriffe geschützt. „Dass es bisher noch keinen gezielten Angriff auf das deutsche Gesundheitswesen gab, ist aus meiner Sicht Glück“, sagte Thomas...
- - - -

Hochtaunuskliniken streben am Standort Usingen die Basisnotfallversorgung an (Usinger Anzeiger).

"Sichere Erreichbarkeit, verbesserte Qualität und zeitgenaue Finanzierung", verspricht sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) mit der Einführung der stationären Notfallversorgung. Somit sei die stationäre Notfallversorgung bundesweit auch in den strukturschwachen Gebieten...
- - - - - - - -

Ist die Atemunterstützung mit einer High-Flow-Nasenkanüle (HNFC) bei Säuglingen als maschinelle Beatmung im Sinne der Nummer 1001l DKR 2017 / 1001h DKR 2009 zu werten? (PPP Rechtsanwälte).

Die Abrechnung von Beatmungsleistungen geht mit einer Phalanx an ungeklärten Problemen einher. Diese rühren vor allem aus dem Umstand, dass die Vorgaben der Deutschen Kodierrichtlinien Kapitel DKR 1001I nicht mehr...
- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Klinikum Nürnberg: Bessere Kommunikation soll Weg aus dem Defizit ebnen (Nürnberger Nachrichten).

So will sich das Nürnberger Klinikum verbessern Dabei wird vor allem auf die Meinung des Personals Wert gelegt Mit Projekten, die Mitarbeiter entlasten und die Patientenzufriedenheit steigern sollen, startet Prof....
- - - - - -

15 Mio. Euro für die Erweiterung der Asklepios-Klinik Lindau (All-In).

Neue Intensivstation, Funktionsdiagnostik, Aufwachraum und Zentralsterilisation: Fast 15 Millionen Euro haben der Asklepios-Konzern und der Freistaat Bayern in die Erweiterung des Lindauer Krankenhauses investiert. In drei Jahren Bauzeit ist ein...
- - - - - -

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: Ohm@D-to-D.de Mehr Informationen: www.d-to-d.de...
-

Kaysers Consilium GmbH

Intensivseminare Internistische Fachbereiche: Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung in BERLIN:
- Intensivmedizin am 08. Oktober 2018
- Kardiologie am 09. Oktober 2018
- Gastroenterologie und Diabetologie am 10. Oktober 2018

Intensivseminare Internistische Fachbereiche: Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung in BERLIN: - Intensivmedizin am 08. Oktober 2018 - Kardiologie am 09. Oktober 2018 - Gastroenterologie und Diabetologie am 10. Oktober 2018...
- -

Mittwoch, 05.09.2018

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz erwartet negative Auswirkungen der BSG-Urteile zur Transportentfernung und wendet sich an das Bundesgesundheitsministerium (Sozialministerium Rheinland-Pfalz).

Der Schlaganfall ist eine der häufigsten Todesursachen und sehr häufig ein Grund für Behinderung und Pflegebedürftigkeit. Durchschnittlich trifft es täglich 40 Menschen in Rheinland-Pfalz, also circa 12.000 Fälle im Jahr....
- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Die Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbH hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Klinische Kodierfachkraft (m/w) zu besetzen (Stellenanzeige).

Die Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbH hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Klinische Kodierfachkraft (m/w) zu besetzen (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbung@klinikum-bremerhaven.de Mehr Informationen: www.klinikum-bremerhaven.de...
- -

Die Stiftung Mathias-Spital Rheine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im Qualitäts- & Risikomanagement (Stellenanzeige).

Die Stiftung Mathias-Spital Rheine sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in im Qualitäts- & Risikomanagement (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. E-Mail: bewerbung@mathias-stiftung.de Mehr Informationen: www.mathias-stiftung.de...
- - - - -

Das Marienhospital Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Leistungsdokumentation (m/w) (Stellenanzeige).

Das Marienhospital Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Leistungsdokumentation (m/w) (Stellenanzeige). Stellenangebot im PDF-Format. Mehr Informationen: www.marienhospital-stuttgart.de...
- - -

Schön-Klinik Neustadt mit neuer Klinikgeschäftsführung (Ostholsteiner Anzeiger).

Mit Wirkung zum 1. September hat Birthe Kirberg die Klinikgeschäftsführung der Schön-Klinik Neustadt übernommen. Die 43-jährige Diplom-Ingenieurin wird damit die Geschicke des Schwerpunkt- und Rehaversorgers in der Region Holstein verantworten,...
- - -

Baden-Württemberg: 2,16 Millionen stationäre Behandlungen im Jahr 2017 (Statisitisches Landesamt Baden-Württemberg).

Anstieg der Patientenzahlen in baden-württembergischen Krankenhäusern setzt sich erstmals seit 2006 nicht fort Rund 2,16 Millionen (Mill.) Patienten wurden 2017 in baden-württembergischen Krankenhäusern vollstationär versorgt. Dies waren 5 500 oder...
- - - - - -

Personalsituation in psychiatrischen Kliniken ist angespannt (Ärztezeitung).

Die Bundesregierung setzt bei der Formulierung von Mindestpersonalvorgaben in der psychiatrischen Versorgung auf die Selbstverwaltung. Bis Ende September 2019 soll der Gemeinsame Bundesausschuss Vorgaben "auf möglichst breiter wissenschaftlicher Evidenz festlegen"....
- - - - - - -

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Auswirkungen auf Schlaganfallversorgung in Rheinland-Pfalz (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

Der Schlaganfall ist eine der häufigsten Todesursachen und sehr häufig ein Grund für Behinderung und Pflegebedürftigkeit. Durchschnittlich trifft es täglich 40 Menschen in Rheinland-Pfalz, also circa 12.000 Fälle im Jahr....
- - - - - - - - - - - - - - - - -

Stationäre Versorgung (I): Kontroverse um SVR-Gutachten (Deutsches Ärzteblatt).

Der Sachverständigenrat (SVR) hat eine Reform der Krankenhausfinanzierung vorgeschlagen. Lob gibt es für die anvisierte Schließung kleiner Krankenhäuser und die Idee, Kliniken mehr über Pauschalen zu vergüten. Kritik kommt aus...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stationäre Versorgung (II): Zeitdruck und Digitalisierung (Deutsches Ärzteblatt).

Ärztinnen und Ärzte erleben in ihrem Alltag die Probleme, die im Krankenhaussektor angegangen werden müssen. Zwei Klinikärzte berichten, wie sie die Vorschläge des Sachverständigenrates bewerten und welchen Reformbedarf sie darüber...
- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stellungnahme der DGIIN zum Referentenentwurf des BMG zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen 2019 (Pressemitteilung).

Die DGIIN begrüßt grundsätzlich die Einführung der Pflegepersonaluntergrenzen in der Intensivmedizin zur Stabilisierung der aktuellen Krise insbesondere in der Intensivpflege. Pflegepersonaluntergrenzen sind ein wichtiges Instrument zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen der...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Landesregierung Baden-Württemberg erwartet keine Verschlechterung der Notfallversorgung durch Krankenhaus-Schließungen (Ärztezeitung).

Die baden-württembergische Landesregierung ist Befürchtungen entgegengetreten, durch Schließungen von Krankenhäusern würde sich die Notfallbehandlung verschlechtern. In der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der AfD im Landtag verwies das Sozialministerium auf...
- - - - - - - -

Fachkraftquote in stationären Pflegeeinrichtungen solle nicht angetastet werden (Deutscher Pflegerat).

Der pflegepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erwin Rüddel, fordert aktuell eine Flexibilisierung der Fachkraftquote in Pflegeeinrichtungen. Damit könnten die Einrichtungsbetreiber den Personaleinsatz besser gestalten. Hierzu erklärte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen...
- - - - - - -

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. am 24.-27.09.2018 und 10.-12.10.2018 bei Dortmund oder 16.-19.10.2018 und 07.-09.11.2018 bei Jena oder 23.-26.10.2018 und 14.-16.11.2018 bei Stuttgart. Die kleine Gruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg! (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Ihre Kodierung soll "perfekt" und "MDK-sicher" sein? Investieren Sie in sehr gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. am 24.-27.09.2018 und 10.-12.10.2018 bei Dortmund oder...
- - -

Basisseminar "Umgang mit Kostenträger- und MDK-Anfragen / Differenzierte MDK-Fallbeurteilung" am 10.10.2018 (Münster): Rechtliche Hintergründe und Ablauf der Kassen-/MDK-Fallprüfungen auf dem aktuellsten Stand (inkl. PrüfvV). Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus Sicht eines ärztlichen Mitarbeiters des MDK (Healthcare Akademie - HC&S AG).

Basisseminar "Umgang mit Kostenträger- und MDK-Anfragen / Differenzierte MDK-Fallbeurteilung" am 10.10.2018 (Münster): Rechtliche Hintergründe und Ablauf der Kassen-/MDK-Fallprüfungen auf dem aktuellsten Stand (inkl. PrüfvV). Mit zahlreichen Praxisbeispielen aus Sicht eines...
- -



Kodieren und dokumentieren im DRG- und PEPP-System: Online lernen!
Unser umfangreiches zertifiziertes Kurssystem erklärt Ihnen alle Regeln, zeigt Fallstricke auf und prüft Ihr Wissen. Ein Zertifikat belegt Ihre Kenntnisse. Spezielle Kurse für Pflegende und für Ärzte. Probieren Sie es kostenlos aus: Gratis Kurs "Der AOP-Katalog".

Kodieren und dokumentieren im DRG- und PEPP-System: Online lernen!Unser umfangreiches zertifiziertes Kurssystem erklärt Ihnen alle Regeln, zeigt Fallstricke auf und prüft Ihr Wissen. Ein Zertifikat belegt Ihre Kenntnisse. Spezielle Kurse...
-

Kaysers Consilium GmbH

Argumentieren wie die Profis im Medizincontrolling
Wie Sie selbst Zweifler, Sturköpfe und Nörgler überzeugen!
Am 19. September 2018 in Kevelaer

Jetzt anmelden!

Argumentieren wie die Profis im MedizincontrollingWie Sie selbst Zweifler, Sturköpfe und Nörgler überzeugen!Am 19. September 2018 in KevelaerJetzt anmelden!...
- -

Dienstag, 04.09.2018

Transplantationsmediziner festgenommen (Staatsanwaltschaft Essen).

Verdacht medizinisch nicht indizierter Lebertransplantationen mit einem Todesfall - Transplantationsmediziner festgenommen Der 61 Jahre alte Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie am Universitätsklinikum Essen steht in dem Verdacht,...
- - -

S2k-Leitlinie Begutachtung psychischer und psychosomatischer Erkrankungen - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 523 kB).

Erstellung eines diagnostischen Modells zur Begutachtung der beruflichen Leistungsfähigkeit, das als Empfehlung für die Erstellung entsprechender Gutachten dienen soll. Die diagnostischen Kategorien des Begutachtungsmodells (Leitfaden) wurden von der Leitliniengruppe, an...
- - - - -

S3-Leitlinie Schizophrenie - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 510 kB).

Inhalt dieser Praxis-Leitlinie sind Diagnostik und Therapie der Schizophrenie (ICD-10: F20; die Revisionsfassung ICD-11 steht kurz vor der Veröffentlichung). Ziel ist es, den in der Versorgung von Menschen mit einer...
- - - - - -

Psychiatrie-Projekt an Isar-Amper-Klinik Fürstenfeldbruck ist etabliert (Merkur).

Vor zwei Jahren wurde das Kbo-Isar-Amper-Klinikum in Fürstenfeldbruck eröffnet. Mitten in der Stadt werden psychisch kranke Menschen betreut – stationär und ambulant. Ein Pilotprojekt, das neue Wege der Versorgung aufzeigt...
- - - -

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×