§ 301 SGB V in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema § 301 SGB V im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

13.04.2021

Schlüsselfortschreibung vom 3.3.2021 zum 10.3.2021 mit Wirkung zum 1.1.2020 bzw. 1.1.2021 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V korrigierte Fassung (EBM) (DKG).


13.04.2021

Entwurf: Nachtrag vom 27.04.2021 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung (DKG).


05.03.2021

Schlüsselfortschreibung vom 3.3.2021 zum 11.3.2021 mit Wirkung zum 1.1.2020 bzw. 1.1.2021 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (DKG).


16.12.2020

Nachtrag vom 15.12.2020 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung vom 17.04.2018 mit Wirkung zum 01.04.2020, 01.01.2021, 01.04.2021 bzw. 01.07.2021 (DKG, PDF, 686 kB).


04.12.2020

Hinweise zu den Entgeltschlüsseln bei Weitergeltung nach der FPV 2021 (DKG, PDF, 67 kB).


03.12.2020

PEPPV: Schlüsselfortschreibung vom 01.12.2020 mit Wirkung zum 1.1.2021 bzw. 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V Anhang B zu Anlage 2 Teil III: Entgeltarten nach PEPPV 2020 - Zusatzentgelte nach Anlage 3 PEPPV 2020 (DKG, PDF, 99 kB).


03.11.2020

Schlüsselfortschreibung vom 2.11.2020 zum 6.11.2020 mit Wirkung zum 15.10.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (DKG, XLS, 214 kB).


20.10.2020

§ 301 SGB V: Schlüsselfortschreibung vom 19.10.2020 zum 23.10.2020 (DKG).


24.09.2020

Az. S 12 KR 1865/18: Rückwirkende DIMDI-Klarstellungen: SG München wendet sich an das Bundesverfassungsgericht (BDO-Legal).


19.08.2020

Schlüsselfortschreibung vom 26.8.2020 zum 3.9.2020 mit Wirkung zum 1.1.2019 bzw. 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGBV (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


31.07.2020

Schlüsselfortschreibung vom 29.7.2020 zum 4.8.2020 mit Wirkung zum 1.7.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (DKG, XLS, 232 kB).


24.07.2020

Az. S 60 KR 566/19: Zur Nichterfüllung der strukturellen Mindestvoraussetzungen der ständigen ärztliche Anwesenheit auf der Intensivstation (8-98f) im Rahmen einer Einzelfallprüfung (Urteilsbegründung).


03.07.2020

Nachtrag vom 01.07.2020 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung vom 17.04.2018 (DKG, PDF, 32 kB).


04.06.2020

Schlüsselfortschreibung vom 3.6.2020 zum 9.6.2020 mit Wirkung zum 1.1.2019 bzw. 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (DKG).


04.06.2020

Nachtrag vom 03.06.2020 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung vom 17.04.2018 (Zusatzentgelt Testung auf das Coronavirus SARS-CoV-2) (DKG).


19.05.2020

Az. S 47 KR 785/17: Die ordnungsgemäße Information der Krankenkasse (insbesondere auch aus § 301 SGB V) über die vom Krankenhaus abgerechnete Versorgung ist Voraussetzung für das Fälligwerden der Krankenhausrechnung (Urteilsbegründung).


11.05.2020

Schlüsselfortschreibung vom 11.5.2020 zum 18.5.2020 mit Wirkung zum 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.04.2020

Festlegung des GKV-Spitzenverbandes über die näheren Einzelheiten zur bundeseinheitlichen quartalsbezogenen Auswertung gemäß § 275c Absatz 4 SGB V - mit Wirkung ab dem 01.01.2020 in der Fassung nach dem COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz (GKV-Spitenverband, PDF, 141 kB).


03.04.2020

Aktivitäten des Gesetzgebers (Medizinrecht RA Mohr).


14.03.2020

Az. S 54 KR 399/19: Bei der Mindestmengenprognose durch das Krankenhaus kommt es auf die zum Zeitpunkt der Prognoseentscheidung zu erkennenden Umstände an - Rechtswidrig ergangener Feststellungsbescheid der niedersächsischen Krankenkassen (Urteilsbegründung).


14.02.2020

§ 301-Vereinbarung: Schlüsselfortschreibung vom 13.2.2020 zum 20.2.2020 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.02.2020

Die elektronische Rechnung - Handlungsbedarf für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen (Solidaris).


27.01.2020

S 49 KR 213/19 WA: Eine durch den MDK bestätigte Krankenhausabrechnung (hier OPS 8-550) löst i.S. einer Wirtschaftlichkeitsprüfung die Fälligkeit einer Aufwandspauschale aus (Urteilsbegründung).


14.01.2020

Zuschläge für die Qualitätssicherung für Krankenhäuser 2020 (VdEK, PDF, 23 kB).


11.12.2019

Az. S 18 KR 526/15: Anspruch auf Aufwandpauschale auch bei unvollständiger oder fehlerhafter Datenübermittlung nach § 301 SGB V (Medizinrecht RA Mohr).


06.12.2019

Schlüsselfortschreibung vom 5.12.2019 mit Wirkung zum 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Entwurf (DKG).
Hinweise zu den Entgeltschlüsseln bei Weitergeltung nach der FPV 2020 (DKG).
Maschinenlesbare Fassung (DKG).


14.11.2019

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V: Aktuelle Kommentierungsverfahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.11.2019

Piratenpartei Deutschland warnt vor Ausverkauf der Patientendaten (Pressportal).


23.10.2019

Krankenversicherer und Spitäler kommunizieren nun via Ship (Swiss Health Information Processing) (Inside IT).


10.09.2019

§ 301 Schlüsselfortschreibung vom 09.09.2019 zum 16.09.2019 mit Wirkung zum 01.01.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 237 kB).


09.08.2019

Az. B 1 KR 40/17 R: Aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts zum Einsichtsrecht der Krankenkasse in die Patientenakte im Sozialgerichtsprozess (PPP Rechtsanwälte).


10.07.2019

Nachtrag zur Umsetzung Pflegeerlöskatalog 2020 vom 08.07.2019 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.06.2019

Datenaustausch nach § 301 SGBV: Schlüsselfortschreibung vom 18.6.2019 zum 25.6.2019 mit Wirkung zum 1.1.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.03.2019

Az. S 1 KR 3118/1: Vor Rechnungslegung erteilter SMD-Prüfauftrag lässt Anspruch auf Zahlung einer Aufwandspauschale entstehen (Urteilsbegründung).


22.03.2019

Az. S 1 KR 243/18: Keine Aufwandspauschale bei unterlassener Mitwirkung (hier: fehlende medizinische Begründung bei Verweildauer-Überschreitung) (Urteilsbegründung).


19.03.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 27.3.2019 zum 3.4.2019 mit Wirkung zum 1.1.2019, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.02.2019

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.02.2019

Az. L 8 KR 511/16: TAVI-Eingriffe seien eine interdisziplinäre Therapieform und damit nur in Krankenhäusern mit herzchirurgischer und kardiologischer Abteilung durchzuführen - ein alleiniger Versorgungsauftrag für Innere Medizin/Kardiologie reiche nicht aus (Urteilsbegründung).


08.02.2019

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse scheitert mit Grundsatz der peinlich genauen Leistungsabrechnung - nachträgliche Forderung ist keine Nachforderung (Urteilsbegründung).


31.01.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 12.2.2019 zum 19.2.2019 mit Wirkung zum 1.1.2018 bzw. 1.1.2019, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


30.01.2019

Rahmenvereinbarung zur Datenübertragung von Abrechnungsdaten bei Krankenhausleistungen in Verbindung mit § 17c KHG: Aktualisierung der Gesamtdokumentation (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 2 MB).


22.01.2019

Übersicht zu den Zu- und Abschlägen im Rahmen der Krankenhausabrechnung (DRG) 2019 nach KHEntgG (AOK-Gesundheitspartner).


18.01.2019

Datenübermittlung mit den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung, Aktualisierung der Umsetzungshinweise 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


10.01.2019

Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes über die Aufwandspauschale bei sachlich-rechnerischer Richtigkeitsprüfung von Krankenhausrechnungen (Medizinrecht RA Mohr, PDF, 1,4 MB).


04.01.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Aktuelle Dokumentation: Stand 5.12.2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 4 MB).


13.12.2018

Az. B 1 KR 35/17 R: BSG zur Anforderung einer medizinischen Begründung für die stationäre Durchführung eines Herzkatheters nach 3,5 Jahren durch die Krankenkasse (Terminvorschau).


07.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Aktuelle Information des vdek, Nachrichtenversion 9 und früher wird ab 1.1.2019 nicht mehr unterstützt (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 5.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - PEPPV 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 3.12.2018 zum 12.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - FPV 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.11.2018

Aufnahmedatum für Pflegegrad-OPS - Datenübermittlung nach § 301 Abs. 1 SGB V, Nachtrag vom 12.10.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019, Umsetzungshinweis (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 7.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - PEPPV 2019, Entwurf: Entgeltschlüssel für stationäre, teilstationäre und stationsäquivalente Entgeltarten und dient insbesondere der Umsetzung des PEPP-Entgeltkataloges für das Jahr 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 30.11.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - FPV 2019, Entwurf (Deutsche Kraneknhausgesellschaft).


12.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Aktuelle Dokumentation: Stand 12. Oktober 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 3 MB).


12.10.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 1 SGB V; Hinweis zur Verwendung der Nachrichten KHIN bzw. KANT (Entlassmanagement) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.09.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung - Die Schlüsselfortschreibung wird auch in maschinenlesbarer Form zur Verfügung gestellt und enthält Korrekturen der Entgeltschlüssel und Entgeltarten (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.09.2018

Nachtragsentwurf Rahmenvereinbarung mit dem GKV-Spitzenverband zur Datenübermittlung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.09.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 24.9.2018 zum 2.10.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


31.08.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Aktuelle Dokumentation (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 3 MB).


30.08.2018

These: OPS-Komplexkodes sind verfassungswidrig (Das Krankenhaus 09/2018).


31.07.2018

Az. S 13 KR 1906/13: Unwirksame Verrechnung einer Forderung durch Verwirkung nach über vierjährigem Unterlassen einer Rechnungsprüfung bei einer angeblich ambulant durchzuführenden Operation (Urteilsbegründung).


25.06.2018

Datenübermittlung mit den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung - Einheitlicher Entlassungsbericht - Vereinbarung eines Entgeltschlüssels (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.06.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V / Aktuelle Dokumentation: Stand 19. April 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


14.06.2018

Verzicht auf konkrete Benennung des unstreitigen Leistungsanspruches nach § 10 Satz 2 PrüfvV - Vorgehen der DAK (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


06.06.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Schlüsselfortschreibung vom 6.6.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.05.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 6.6.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.04.2018

Az. L 1 KR 46/15: LSG Hamburg zur Fälligkeit einer Krankenhausrechnung mit Übersendung der Daten nach § 301 SGB V und zur Kostenübernahme bei unklarem Versichertenstatus (Urteilsbegründung).


19.04.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Nachtrag (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.04.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V: 15. Fortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.04.2018

Controlling im Krankenhaus: Neues Vorverfahren auf dem Prüfstand (Springer).


13.04.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz bestätigt nachträgliche Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale aus sachlich-rechnerischer Fallprüfung bei ursprünglicher Prüfung auf kostenträchtige Prozeduren (Urteilsbegründung).


06.04.2018

Vereinbarung des bundeseinheitlichen Kataloges für die Dokumentation der Leistungen der Psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA-Doku-Vereinbarung 2018) - Abschluss Unterschriftenverfahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.03.2018

Rahmenvereinbarung mit dem PKV-Verband zur Datenübermittlung, Entwurf Nachtrag vom 18.4.2018 mit Wirkung zum 1.7.2018 bzw. 1.1.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - 15. Fortschreibung vom 10. April 2018 - Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).
Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Nachtrag vom 11.4.2018 mit Wirkung zum 1.7.2018 - Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.02.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale bei fehlerhafter Datenmeldung nach § 301 Abs 1 Nr 8 SGB V (Urteilsbegründung).


06.12.2017

Strukturprüfungen des MDK: GBA-Richtlinien, OPS, landesplanerische Festlegungen (Raue LLP, PDF, 354 kB).