§ 301 SGB V in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema § 301 SGB V im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

03.07.2020

Nachtrag vom 01.07.2020 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung vom 17.04.2018 (DKG, PDF, 32 kB).


04.06.2020

Schlüsselfortschreibung vom 3.6.2020 zum 9.6.2020 mit Wirkung zum 1.1.2019 bzw. 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (DKG).


04.06.2020

Nachtrag vom 03.06.2020 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung vom 17.04.2018 (Zusatzentgelt Testung auf das Coronavirus SARS-CoV-2) (DKG).


19.05.2020

Az. S 47 KR 785/17: Die ordnungsgemäße Information der Krankenkasse (insbesondere auch aus § 301 SGB V) über die vom Krankenhaus abgerechnete Versorgung ist Voraussetzung für das Fälligwerden der Krankenhausrechnung (Urteilsbegründung).


11.05.2020

Schlüsselfortschreibung vom 11.5.2020 zum 18.5.2020 mit Wirkung zum 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.04.2020

Festlegung des GKV-Spitzenverbandes über die näheren Einzelheiten zur bundeseinheitlichen quartalsbezogenen Auswertung gemäß § 275c Absatz 4 SGB V - mit Wirkung ab dem 01.01.2020 in der Fassung nach dem COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz (GKV-Spitenverband, PDF, 141 kB).


03.04.2020

Aktivitäten des Gesetzgebers (Medizinrecht RA Mohr).


14.03.2020

Az. S 54 KR 399/19: Bei der Mindestmengenprognose durch das Krankenhaus kommt es auf die zum Zeitpunkt der Prognoseentscheidung zu erkennenden Umstände an - Rechtswidrig ergangener Feststellungsbescheid der niedersächsischen Krankenkassen (Urteilsbegründung).


14.02.2020

§ 301-Vereinbarung: Schlüsselfortschreibung vom 13.2.2020 zum 20.2.2020 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.02.2020

Die elektronische Rechnung - Handlungsbedarf für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen (Solidaris).


27.01.2020

S 49 KR 213/19 WA: Eine durch den MDK bestätigte Krankenhausabrechnung (hier OPS 8-550) löst i.S. einer Wirtschaftlichkeitsprüfung die Fälligkeit einer Aufwandspauschale aus (Urteilsbegründung).


14.01.2020

Zuschläge für die Qualitätssicherung für Krankenhäuser 2020 (VdEK, PDF, 23 kB).


11.12.2019

Az. S 18 KR 526/15: Anspruch auf Aufwandpauschale auch bei unvollständiger oder fehlerhafter Datenübermittlung nach § 301 SGB V (Medizinrecht RA Mohr).


06.12.2019

Schlüsselfortschreibung vom 5.12.2019 mit Wirkung zum 1.1.2020 zur Vereinbarung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Entwurf (DKG).
Hinweise zu den Entgeltschlüsseln bei Weitergeltung nach der FPV 2020 (DKG).
Maschinenlesbare Fassung (DKG).


14.11.2019

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V: Aktuelle Kommentierungsverfahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.11.2019

Piratenpartei Deutschland warnt vor Ausverkauf der Patientendaten (Pressportal).


23.10.2019

Krankenversicherer und Spitäler kommunizieren nun via Ship (Swiss Health Information Processing) (Inside IT).


10.09.2019

§ 301 Schlüsselfortschreibung vom 09.09.2019 zum 16.09.2019 mit Wirkung zum 01.01.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 237 kB).


09.08.2019

Az. B 1 KR 40/17 R: Aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts zum Einsichtsrecht der Krankenkasse in die Patientenakte im Sozialgerichtsprozess (PPP Rechtsanwälte).


10.07.2019

Nachtrag zur Umsetzung Pflegeerlöskatalog 2020 vom 08.07.2019 zur Fortschreibung der § 301-Vereinbarung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


19.06.2019

Datenaustausch nach § 301 SGBV: Schlüsselfortschreibung vom 18.6.2019 zum 25.6.2019 mit Wirkung zum 1.1.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.03.2019

Az. S 1 KR 3118/1: Vor Rechnungslegung erteilter SMD-Prüfauftrag lässt Anspruch auf Zahlung einer Aufwandspauschale entstehen (Urteilsbegründung).


22.03.2019

Az. S 1 KR 243/18: Keine Aufwandspauschale bei unterlassener Mitwirkung (hier: fehlende medizinische Begründung bei Verweildauer-Überschreitung) (Urteilsbegründung).


19.03.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 27.3.2019 zum 3.4.2019 mit Wirkung zum 1.1.2019, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.02.2019

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.02.2019

Az. L 8 KR 511/16: TAVI-Eingriffe seien eine interdisziplinäre Therapieform und damit nur in Krankenhäusern mit herzchirurgischer und kardiologischer Abteilung durchzuführen - ein alleiniger Versorgungsauftrag für Innere Medizin/Kardiologie reiche nicht aus (Urteilsbegründung).


08.02.2019

Az. L 1 KR 66/16: Krankenkasse scheitert mit Grundsatz der peinlich genauen Leistungsabrechnung - nachträgliche Forderung ist keine Nachforderung (Urteilsbegründung).


31.01.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 12.2.2019 zum 19.2.2019 mit Wirkung zum 1.1.2018 bzw. 1.1.2019, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


30.01.2019

Rahmenvereinbarung zur Datenübertragung von Abrechnungsdaten bei Krankenhausleistungen in Verbindung mit § 17c KHG: Aktualisierung der Gesamtdokumentation (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 2 MB).


22.01.2019

Übersicht zu den Zu- und Abschlägen im Rahmen der Krankenhausabrechnung (DRG) 2019 nach KHEntgG (AOK-Gesundheitspartner).


18.01.2019

Datenübermittlung mit den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung, Aktualisierung der Umsetzungshinweise 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


10.01.2019

Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes über die Aufwandspauschale bei sachlich-rechnerischer Richtigkeitsprüfung von Krankenhausrechnungen (Medizinrecht RA Mohr, PDF, 1,4 MB).


04.01.2019

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Aktuelle Dokumentation: Stand 5.12.2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 4 MB).


13.12.2018

Az. B 1 KR 35/17 R: BSG zur Anforderung einer medizinischen Begründung für die stationäre Durchführung eines Herzkatheters nach 3,5 Jahren durch die Krankenkasse (Terminvorschau).


07.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Aktuelle Information des vdek, Nachrichtenversion 9 und früher wird ab 1.1.2019 nicht mehr unterstützt (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 5.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - PEPPV 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.12.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 3.12.2018 zum 12.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - FPV 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.11.2018

Aufnahmedatum für Pflegegrad-OPS - Datenübermittlung nach § 301 Abs. 1 SGB V, Nachtrag vom 12.10.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019, Umsetzungshinweis (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 7.12.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - PEPPV 2019, Entwurf: Entgeltschlüssel für stationäre, teilstationäre und stationsäquivalente Entgeltarten und dient insbesondere der Umsetzung des PEPP-Entgeltkataloges für das Jahr 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 30.11.2018 mit Wirkung zum 1.1.2019 - FPV 2019, Entwurf (Deutsche Kraneknhausgesellschaft).


12.11.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Aktuelle Dokumentation: Stand 12. Oktober 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 3 MB).


12.10.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 1 SGB V; Hinweis zur Verwendung der Nachrichten KHIN bzw. KANT (Entlassmanagement) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.09.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung - Die Schlüsselfortschreibung wird auch in maschinenlesbarer Form zur Verfügung gestellt und enthält Korrekturen der Entgeltschlüssel und Entgeltarten (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.09.2018

Nachtragsentwurf Rahmenvereinbarung mit dem GKV-Spitzenverband zur Datenübermittlung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.09.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 24.9.2018 zum 2.10.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


31.08.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Aktuelle Dokumentation (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 3 MB).


30.08.2018

These: OPS-Komplexkodes sind verfassungswidrig (Das Krankenhaus 09/2018).


31.07.2018

Az. S 13 KR 1906/13: Unwirksame Verrechnung einer Forderung durch Verwirkung nach über vierjährigem Unterlassen einer Rechnungsprüfung bei einer angeblich ambulant durchzuführenden Operation (Urteilsbegründung).


25.06.2018

Datenübermittlung mit den Trägern der gesetzlichen Unfallversicherung - Einheitlicher Entlassungsbericht - Vereinbarung eines Entgeltschlüssels (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


21.06.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V / Aktuelle Dokumentation: Stand 19. April 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


14.06.2018

Verzicht auf konkrete Benennung des unstreitigen Leistungsanspruches nach § 10 Satz 2 PrüfvV - Vorgehen der DAK (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


06.06.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Schlüsselfortschreibung vom 6.6.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.05.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Schlüsselfortschreibung vom 6.6.2018 mit Wirkung zum 1.1.2018, Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.04.2018

Az. L 1 KR 46/15: LSG Hamburg zur Fälligkeit einer Krankenhausrechnung mit Übersendung der Daten nach § 301 SGB V und zur Kostenübernahme bei unklarem Versichertenstatus (Urteilsbegründung).


19.04.2018

Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V, Nachtrag (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.04.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V: 15. Fortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.04.2018

Controlling im Krankenhaus: Neues Vorverfahren auf dem Prüfstand (Springer).


13.04.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz bestätigt nachträgliche Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale aus sachlich-rechnerischer Fallprüfung bei ursprünglicher Prüfung auf kostenträchtige Prozeduren (Urteilsbegründung).


06.04.2018

Vereinbarung des bundeseinheitlichen Kataloges für die Dokumentation der Leistungen der Psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA-Doku-Vereinbarung 2018) - Abschluss Unterschriftenverfahren (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.03.2018

Rahmenvereinbarung mit dem PKV-Verband zur Datenübermittlung, Entwurf Nachtrag vom 18.4.2018 mit Wirkung zum 1.7.2018 bzw. 1.1.2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - 15. Fortschreibung vom 10. April 2018 - Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).
Datenübermittlung nach § 301 Abs. 3 SGB V - Nachtrag vom 11.4.2018 mit Wirkung zum 1.7.2018 - Entwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


05.03.2018

Datenübermittlung nach § 301 SGB V, Schlüsselfortschreibung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


20.02.2018

Az. L 5 KR 251/17: LSG Rheinland-Pfalz zur Rückforderung einer gezahlten Aufwandspauschale bei fehlerhafter Datenmeldung nach § 301 Abs 1 Nr 8 SGB V (Urteilsbegründung).


06.12.2017

Strukturprüfungen des MDK: GBA-Richtlinien, OPS, landesplanerische Festlegungen (Raue LLP, PDF, 354 kB).