Antikoagulanzien / DOAK / NOAK in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Antikoagulanzien / DOAK / NOAK im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

12.03.2021

Richtlinie zur Versorgung der hüftgelenknahen Femurfraktur: Ergänzung der Regelungen zur SOP "Umgang mit gerinnungshemmender Medikation" (Gemeinsamer Bundesausschuss).


09.03.2021

S3-Leitlinie Umgang mit Antikoagulantien und Thrombozytenaggregationshemmern bei Operationen an der Haut (AWMF, PDF, 5,7 MB).


07.10.2020

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 109 Antikoakulation, Thromboembolieprophylaxe, Marcumar, Heparin (InEK, PDF, 44 kB).


21.07.2020

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 326 Rektusscheidenhämatom, Antikoagulanzien, Hämorrhagische Diathese (InEK, PDF, 49 kB).


21.07.2020

KDE 107 Dermektomie, Gewichtsabnahme, Plastische Chirurgie (InEK, PDF, 45 kb).
KDE 149 Nebenniere, Punktion, transgastral, endosonographisch (InEK, PDF, 136 kB).
KDE 150 Leistenhoden, Nierenkolik (InEK, PDF, 209 kB).
KDE 174 Hypothermie (InEK, PDF, 48 kB).
KDE 262 Frühgeborene, Neugeboreneninfektion, Behandlung, prophylaktische (InEK, PDF, 47 kB).
KDE 326 Rektusscheidenhämatom, Antikoagulanzien, Hämorrhagische Diathese (InEK, PDF, 49 kB).
KDE 344 Reanimation, operative (InEK, PDF, 44 kB).
KDE 454 Cholestase (InEK, PDF, 44 kB).
KDE 533 Klappenvitien, Aortenstenose, Mitralinsuffizienz (InEK, PDF, 43 kB).


27.01.2020

Ondexxya ® (Andexanet alfa) zur Aufhebung der Antikoagulation unter NOAK (spezifisches Antidot gegen die Faktor-Xa-Hemmer Apixaban und Rivaroxaban) (Pharmazeutische Zeitung).


08.10.2019

Hohe Evidenz für ambulante Behandlung von Lungenembolien (Aktionsbündnis Thrombose).


05.04.2019

Der Apherese-Standard der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie wurde 2019 von der Kommission Therapeutische Apherese überarbeitet (Download, PDF, 848 kB).


28.02.2019

Andexanet alfa als Notfallmedikament bei Blutungskomplikationen nach der Gabe von Faktor-Xa-Inhibitoren (-xabanen) (Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft).


08.05.2018

Perioperativer Umgang mit Antikoagulation (Springer).


23.03.2018

Neue S3-Leitlinie Zahnärztliche Chirurgie unter oraler Antikoagulation / Thrombozytenaggregationshemmung (AWMF, PDF, 1,1 MB).


13.02.2018

Lungenembolie und Venenthrombose: Antikoagulation mit direkten oralen Antikoagulantien (DOAK) unter Alltagsbedingungen sicher (Ärztezeitung).


15.01.2018

Perioperativer Umgang mit Antikoagulation (Springer).


11.07.2016

Updated European Heart Rhythm Association Practical Guide on the use of non-vitamin K antagonist anticoagulants in patients with non-valvular atrial fibrillation (Download, PDF, 3 MB).


23.07.2015

Wirksames Antidot? Idarucizumab hebt Wirkung von Dabigatran innerhalb von Minuten auf (Deutsche Apothekerzeitung).


04.05.2015

Kritik an Verschreibungshäufigkeit neuer oraler Antikoagulanzien (NOAK) (Techniker Krankenkasse).


29.04.2015

Hohe GKV-Ausgaben für Blutverdünner (Bundestag).


26.02.2013

Thromboembolien: Neue Antikoagulanzien in der Sekundärprophylaxe effektiv (Deutsches Ärzteblatt).


21.12.2011

CHADS2-Score verrät mehr als Schlaganfallrisiko (Ärztezeitung).


12.11.2011

Riskanter Gerinnungshemmer: 256 Menschen sterben nach der Behandlung mit Pradaxa (Die Zeit).


20.09.2011

Preisträger: Optimization of bridging treatment for patients taking oral anticoagulents (HeartofStroke).


23.11.2010

Duale Antithrombozytentherapie: Notfallaufnahmen infolge Blutungen (Deutsches Ärzteblatt).


16.11.2010

Rivaroxaban senkt Schlaganfall-Rate bei Vorhofflimmern (Ärztezeitung).