Begleitperson in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Begleitperson im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

21.10.2019

Klarstellungen der Selbstverwaltungspartner zu den Abrechnungsbestimmungen 2020 (InEK, PDF, 78 kB).


22.01.2019

Übersicht zu den Zu- und Abschlägen im Rahmen der Krankenhausabrechnung (DRG) 2019 nach KHEntgG (AOK-Gesundheitspartner).


16.10.2018

Vereinbarung zum Fallpauschalensystem für Krankenhäuser für das Jahr 2019 (Fallpauschalenvereinbarung 2019 - FPV 2019) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.05.2018

Novellierung des Saarländischen Krankenhausgesetzes soll kommen (WNDN).


12.01.2018

Gesonderte Aufklärungspflicht des Krankenhauses bei Unterbringung von Begleitpersonen? (Medizinrecht Saarland).


23.10.2017

DRG-System 2018 - Wesentliche Änderungen:
- Klarstellung zur Mitaufnahme von Begleitpersonen bei erkrankten Neugeborenen
- Zwei DRG-abhängige Zusatzentgelte (ZE) für Pflegebedürftigkeit von Patienten mit Pflegegrad 3 und höher sowie einer Verweildauer von mindestens fünf Tagen (ZE162 und ZE163)
- Neues unbewertetes Zusatzentgelt ZE2018-152 für Mehrdimensionale pädiatrische Diagnostik des entsprechenden OPS-Kodes 1-945
(GKV-Spitzenverband).


10.08.2017

Landesbasisfallwert 2017 für Nordrhein-Westfalen steigt nach Schiedsverfahren um 2,34 Prozent auf 3355 Euro (Pressemitteilung).


07.04.2014

DRG-System: Kinderkliniken bleiben auf den Kosten sitzen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


10.12.2012

Az. S 7170 A - 92 - St 112: Eng mit Krankenhausleistungen verbundene Umsätze können umsatzsteuerbefreit sein (Haufe).


11.05.2012

Klarstellungen der Selbstverwaltungspartner zu den Abrechnungsbestimmungen 2012 - Ergänzende Klarstellung zur Abrechnung des Zuschlags für Begleitpersonen (InEK).