DIMDI in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema DIMDI im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

01.07.2020

LOINC 2.68/RELMA 7.1: Neue Versionen von Regenstrief publiziert (DIMDI).


18.06.2020

KBV wird Praxen beim Kodieren unterstützen (Praxisnachrichten).


10.06.2020

Covid-19: Neue Regeln für die Abrechnungsprüfung - Die Bundesregierung hat die Einführung des Prüfquotensystem verschoben (AOK Gesundheitspartner).


10.06.2020

Az. S 15 KR 2343/18: Die Transportentfernung (Zeit zwischen Rettungstransportbeginn und Rettungstransportende) ist die Zeit, die der Patient im Transportmittel verbringt (Urteilsbegründung).


03.06.2020

Liste der nicht prüfungsrelevanten Mindestmerkmale von OPS-Kodes (Medizinrecht RA Mohr).


27.05.2020

Liste der OPS 2020 mit Aussetzung der Prüfung der Mindestmerkmale (BfArM, PDF, 190 kB).


27.05.2020

DIMDI und BfArM wurden zusammengeführt (Pressemitteilung).


25.05.2020

ICD-10-GM 2020: Neuer U-Kode U99.0! und neue Kodierfrage zu Testung auf SARS-CoV-2 (DIMDI).


23.05.2020

DIMDI erneut WHO-Kooperationszentrum für internationale Klassifikationen (DIMDI).


20.05.2020

MeSH-Übersetzung ins Deutsche langfristig gesichert (DIMDI).


18.05.2020

Verordnung zur Neufassung der Datentransparenzverordnung und zur Änderung der Datentransparenz-Gebührenordnung - Routinedaten der Krankenkassen sollen in die Versorgungsforschung (Ärztezeitung).


18.05.2020

Az. S 15 KR 2443/18: Halbstündige Transportentfernung meint die Beförderungdauer des Patienten ohne Rüstzeit, Anflugzeit oder sonstige Vorbereitungen in der Rettungskette (Urteilsbegründung).


12.05.2020

Az. S 1 KR 881/18: Entgegen der Auffassung des BSG (B 1 KR 39/17) ist bei der Anwendung des OPS-Kodes 8-981 auch in der Vergangenheit auf die reine Transportzeit und nicht auf die bloße Anforderung des Transportmittels abzustellen (Medizinrecht RA Mohr).


06.05.2020

2. Epidemiegesetz - Krankenhausrelevante Änderungen im neuen Gesetzesentwurf des BMG (Curacon).


24.04.2020

2. Epidemiegesetz - Krankenhausrelevante Änderungen (Curacon).


18.04.2020

Az. S 15 KR 2433/18: Nach zutreffender wortlautgetreuer Auslegung ist [gem. OPS 8-981 / 8-98b] unter Transportentfernung die Zeit zu verstehen, die der Patient im Transportmittel verbringt (Urteilsbegründung).


16.04.2020

FAQ: Können die Kodes unter 8-98g ff. auch bei Besiedelung oder Infektion mit Erregern angewendet werden, die nicht explizit im Kode als Inklusivum genannt sind, wie z.B. für positiv auf SARS-CoV-2 getestete COVID-19-Patienten? (OPS Nr. 8040) (DIMDI).


03.04.2020

Aktivitäten des Gesetzgebers (Medizinrecht RA Mohr).


01.04.2020

Update - Kodierung des Coronavirus und des COVID-19 (Dozent: Dr. med. Andreas Stockmanns, Kaysers-Consilium@home) (Online-Seminar).


30.03.2020

Wie sind bei COVID-19 die Zusatzschlüsselnummern U07.1! und U07.2! zu verwenden? (DIMDI).


25.03.2020

OPS und ICD-10-GM: Vorschläge für 2021 publiziert (DIMDI).


24.03.2020

Implantateregister Deutschland: Erste Vorgaben zur Datenlieferung (DIMDI).


24.03.2020

Aktualisierte Kodierinformation der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19). Vielen Dank an Dr. Bartkowski (MediClass GmbH, PDF, 43 kB).


24.03.2020

ICD-10 (WHO und GM): U07.2 kodiert den Verdacht auf COVID-19 (DIMDI).


20.03.2020

Az. L 1 KR 197/15: Die Kodierung eines Keims ist ohne Ressourcenverbrach zulässig, sofern der Keim ursächlich für eine Krankheit ist (Urteilsbegründung).


04.03.2020

Az. S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet (Urteilsbegründung).


03.03.2020

Stellungnahme der AWMF zur Verfahrensordnung für die Weiterentwicklung von ICD-10-GM und OPS des DIMDI (AWMF).


17.02.2020

ICD-10 (WHO und GM): U07.1 kodiert COVID-19, Coronavirus-Krankheit-2019 (Dimdi).


13.02.2020

Entwurf der Richtlinie des MD-Bund (MDS) zur Begutachtung der OPS-Strukturmerkmale (Klinikverbund Hessen).


07.02.2020

Az. B 1 KR 35/18 R: Bei einer modularen Endoprothese muss eine gelenkbildende Implantatkomponente aus mindestens drei metallischen Einzelbauteilen bestehen, die in ihrer Kombination die mechanische Bauteilsicherheit der gesamten Prothese gewährleisten (Medizinrecht RA Mohr).


17.01.2020

DIMDI besteht vorerst weiter - Auflösungserlass ausgesetzt (Deutsche Apothekerzeitung).


31.12.2019

Az. S 15 KR 783/18: Rechtliche Bedeutung der Klarstellungen des DIMDI zum OPS-Code 8-550 (Medizinrecht Saarland).


27.12.2019

Amtliche ATC-Klassifikation mit DDD für 2020 - 17. aktualisierte amtliche Fassung der Anatomisch-Therapeutisch-Chemischen Klassifikation (ATC-Klassifikation) inklusive definierter Tagesdosen (DDD) (DIMDI, PDF, 3,7 MB).


23.12.2019

OPS 2020: Neue Kodierfrage für die Anwendung der Kodes zur Psychiatrie-Personalverordnung und PPP-RL veröffentlicht (DIMDI).


16.12.2019

ICD-10 GM 2020: Wesentliche Änderungen im Überblick - Informationsmaterial zur Anpassung an die Jahresversion 2020 (KBV, PDF, 1,5 MB).


16.12.2019

Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS 2020) Relevante Änderungen im Überblick - Informationsmaterial zur Anpassung an die Jahresversion 2020 (KBV, PDF, 2,5 MB).


05.12.2019

Automatisierte Zuordnung von ICD- und Alpha-ID-Codes zu Real-World-Arztbriefdiagnosen durch die word2vec-Methode (Thieme Connect).


04.12.2019

Az. S 15 KR 783/18: Hinsichtlich des Merkmales "Beteiligung aller Berufsgruppen einschließlich der fachärztlichen Behandlungsleitung" bestehe Dokumentationspflicht (Urteilsbegründung).


02.12.2019

OPS und ICD-10-GM: Vorschlagsverfahren für Version 2021 eröffnet (DIMDI).


14.11.2019

OPS 2020: Alphabet erschienen (DIMDI).


04.11.2019

ICD-10 (WHO und GM): U07.0 kodiert Gesundheitsstörungen durch E-Zigaretten (DIMDI).


24.10.2019

OPS 2020 endgültige Fassung veröffentlicht (DIMDI).


11.10.2019

Az. L 5 KR 411/17: M96.6 (ICD 2011: periprothetische Fraktur nach medizinischen Maßnahmen) könne nicht kodiert werden, wenn die Fraktur während des Eingriffes aufgetreten sei (Urteilsbegründung).


10.10.2019

ICD-10-GM 2020: Alphabet und Alpha-ID veröffentlicht (DIMDI).


08.10.2019

Morbi-RSA Versorgungsdaten: Ausgleichsjahr 2016 verfügbar (DIMDI).


30.09.2019

Az. S 21 KR 652/18: Die Kodierung einer iatrogenen Pleuraverletzung bei Nierenteilresektion sei mit S27.6 optional iVm Y69! und nicht mit T81.2 vorzunehmen (Urteilsbegründung).


26.09.2019

ICD-10-GM 2020: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung (DIMDI).


26.09.2019

Kleine Anfrage: Gründe für die geplante Zusammenführung des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) und des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) (Bundestag).


24.09.2019

Az. S 4 KR 11/15: Verunklarender DIMDI-Begriff "ortsständig": "In diesem Zusammenhang kann die Kammer nicht umhin, ihrer Verwunderung Ausdruck zu verleihen, dass zur Bestimmung eines doch zentralen Vergütungskriteriums ein Begriff verwendet worden ist, der in der medizinischen Wissenschaft keine klare Inhaltsbestimmung hat"... (Urteilsbegründung).


24.09.2019

Az. L 1 KR 176/18: Eine Fraktion umfasst alle Einstellungen und Bestrahlungsfelder für die Bestrahlung eines Zielvolumens (ohne Umlagerung und Tischverschiebung) und ist nur einmal täglich kodierbar (Urteilsbegründung).


09.09.2019

Versandapotheken-Register beim DIMDI soll kompromittiert worden sein (Apotheke AdHoc).


17.08.2019

Az. L 11 KR 1859/18: Der im OPS-Kode 2016 8-98f (Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung) verwendete Begriff der Blutbank trifft zu, wenn das Krankenhaus über ein Blutdepot iSv § 11a Transfusionsgesetz (TFG) verfügt (Urteilsbegründung).


14.08.2019

OPS Version 2020: Vorabfassung veröffentlicht (DIMDI).


24.07.2019

ICD-10-GM Version 2020: Vorabfassung veröffentlicht (DIMDI).


17.07.2019

Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) und Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) sollen fusionieren (Deutsches Ärzteblatt).


28.05.2019

Typ-2-Diabetes: Patientenzahlen lassen sich mit Routinedaten zuverlässig bestimmen (IQWiG).


27.05.2019

Pflegefachgesellschaften beantragen OPS 1-776 Standardisiertes pflegerisches Basisassessment (BAss) und 9-21 Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung für die Akutpflege (ENP-Interventionen) zur Abbildung des Pflegeprozesses (Pro-Pflege).


29.04.2019

Transportentfernung: Die Kosten der Klagewelle (Medizinrecht Saarland).


18.04.2019

Abbildung der Herzchirurgie im G‑DRG-System 2019 - aktuelle Entwicklungen (Spinger).


04.04.2019

Gesetz zur Errichtung eines Implantateregisters Deutschland (Implantateregister-Errichtungsgesetz - EIRD) (Bundesministerium f. Gesundheit, PDF, 736 kB).


01.04.2019

OPS und ICD-10-GM: Vorschläge für 2020 publiziert (DIMDI).


15.03.2019

Az. L 4 KR 739/17: Permanente Brachytherapie mit Gold-Seeds in der Nebenniere ist als Operation mit 5-073.x und nicht mit 8-527 zu kodieren (Gesetze Bayern).


15.03.2019

Az. L 4 KR 326/17: Tatsächliche strukturelle Aufgabe einer IMC-Station entscheidend für die Gleichstellung zur Intensivstation hinsichtlich der Kodierbarkeit des OPS 8-980 (Urteilsbegründung).


14.03.2019

DRG-Update Frühjahr 2019 (Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten, PDF, 1,2 MB).


12.03.2019

DGVS OPS Anträge 2019 für 2020:
- Bestrahlungsmarker
- Transgastrale /-duodenale Pankreasgangdrainage
- Transgastrales /-duodenales Drainage-Rendezvous-Verfahren
- Polypektomie
- Endoskopische Vollwandresektion (EFTR) am Magen/Duodenum
- Endoskopische Blutstillung durch Auftragen von Peptid-Hydrogel bildenden Substanzen
DGVS ICD Anträge 2019 für 2020:
- Stadien der Leberzirrhose
- Hepatische Enzephalopathie
- Milzvenenthrombose
(Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten).


04.03.2019

OPS-Änderungsantrag zur Kodierung peripherer Venenkatheter (BVMed).


26.02.2019

Az. L 5 KR 165/17: Iatrogene Pleura-Verletzung werde mit S27.6 und Y69! statt mit T81.2 kodiert (Urteilsbegründung).


25.02.2019

Implantateregister-Errichtungsgesetz - DKG-Stellungnahme zum Referentenentwurf (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


25.02.2019

Änderungsanträge beim DIMDI 2020:
PKMS (Pro-Pflege, PDF, 35 kB).
OPS 1-776 standardisiertes pflegerisches Basisassessment in der Akutpflege BAss (Pro-Pflege, PDF, 99 kB).
OPS 9-21 Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung für die Akutpflege (Pro-Pflege, PDF, 130 kB).
ICD-10 Erweiterung der U50.* und U51.* (Pro-Pflege, PDF, 120 kB).


22.02.2019

Krankenkassen nehmen 5000 Klagen gegen Krankenhäuser in Schleswig-Holstein unter Vorbehalt zurück (Kieler Nachrichten).


19.02.2019

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Solidaris).


13.02.2019

Az. L 5 KR 3595/15: Eine Verbindungsschraube sei kein metallisches Einzelbauteil i.S.d. OPS 2013 5-829.d (modulare Endoprothese) (Urteilsbegründung).


11.02.2019

Hinweise zur Passivierung von Rückstellungen für Rückzahlungsrisiken aus der Abrechnung von geriatrischen und neurologischen Komplexbehandlungen (Solidaris).


11.02.2019

Az. B 1 KR 35/18 R: Sind Schrauben metallische Einzelbauteile im Sinne des OPS (2013) 5-829.k, die in Kombination mit mindestens zwei weiteren metallischen Einzelbauteilen die mechanische Bauteilsicherheit der gesamten Prothese gewährleisten? (Terminvorschau).


06.02.2019

Zu den Aussagen des BSG-Präsidenten: Die Geister, die er rief (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


06.02.2019

KBV ohne Kompetenz bei Krankenhausdaten (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.02.2019

Krankenkassen nehmen Klagen gegen Krankenhäuser nach Prüfung vollständig zurück (VdEK).


30.01.2019

Az. S 47 KR 1598/13: Keine Abrechnung der intensivmedizinischen Komplexbehandlung bei Nichterfülllung des Mindestmerkmals der ständigen ärztlichen Anwesenheit (Urteilsbegründung).


28.01.2019

Kodierprüfung geriatrischer Komplexbehandlungen 2019 - Auslegungshinweise der MDK-Gemeinschaft (KCGeriatrie, PDF, 50 kB).


25.01.2019

Klageflut bei Sozialgerichten: Gemeinsame Erklärung schafft Rechtsfrieden (Ministerium f. Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


21.01.2019

Analyse der Kodierungsqualität der Leichenschauscheine und Obduktionsraten in Chemnitz, 2010-2013 / Analysis of Coding Quality of Death Certificates and Autopsy Rates in Chemnitz: 2010-2013 (Thieme-Connect).


21.01.2019

ICD-10-WHO Version 2019 veröffentlicht (DIMDI).


11.01.2019

Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung (Terminservice- und Versorgungsgesetz - TSVG) sowie zum Änderungsantrag der Koalitionsfraktionen zur Heilmittelversorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 304 kB).


28.12.2018

Das gilt ab 1. Januar 2019 im Krankenhaus (AOK-Gesundheitspartner).


20.12.2018

Amtliche ATC-Klassifikation mit DDD für 2019 (DIMDI).


20.12.2018

Ist eine zusätzliche Schlüsselnummer aus K74.7-! Klinische Stadien der Leberzirrhose in ihrer Verwendung auf die im Hinweistext von K74.- Fibrose und Zirrhose der Leber angegebenen Kodes beschränkt? (DIMDI).


19.12.2018

Weiterhin ungerechtfertigte Aufrechnungen bei Schlaganfallbehandlungen - Nicht alle Krankenkassen akzeptieren neue Gesetzeslage und Empfehlungen des Mediationsverfahrens (Klinikverbund Hessen).


19.12.2018

LOINC: Digitalisierung in der Labormedizin erfordert einheitliche Codierung (Informationsdienst Wissenschaft).


14.12.2018

Saarländische Krankenhausgesellschaft zeigt Verärgerung über Investitionskostenfinanzierung und fordert Gesundheitsministerium zu aufsichtsrechtlichen Maßnahmen gegenüber der IKK Südwest auf (Pressemitteilung).


13.12.2018

Aktualisierung des EBM 2019 - Anhang 2 zum 1. April 2019 (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


11.12.2018

Klagewelle der Krankenkassen - Knicken die Krankenkassen ein? (Medizinrecht Saarland).


11.12.2018

Abrechnungsklagen: Landessozialgericht Berlin-Brandenburg mit Appell an Krankenkassen und Krankenhäuser (Deutsches Ärzteblatt).


11.12.2018

DIMDI OPS-Version 2019 nimmt Ernährungsmedizinische Komplexbehandlung als 8-98j auf (Thieme Connect).


07.12.2018

Gemeinsame Empfehlung zum Umgang mit der Verrechnungs- und Klagewelle der Krankenkassen beschlossen (Bundessozialgericht).


06.12.2018

Law Wars Episode III: Der Gesetzgeber schlägt zurüük (De legibus).


05.12.2018

Krankenkassen vs. Kliniken - wo bleibt das Recht? (Observer Gesundheit).


05.12.2018

Rückwirkende Änderungen und Klarstellungen des DIMDI zu den OPS-Kodes 8-550 und 8-981 und 8-98b (Medizinrecht RA Mohr).


05.12.2018

Krankenkassen sehen rückwirkende Änderung der Rechtsgrundlagen für die Krankenhausabrechnung noch nicht am Ziel (Handelsblatt).


05.12.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: BSG zur Einsichtnahme einer Krankenkasse in Behandlungsunterlagen - Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung (Urteilsbegründung).


05.12.2018

Klinikverbund Hessen fordert Kassen auf, die Massenklagen gegen Krankenhausabrechnungen unverzüglich zurückzuziehen - Mit der Veröffentlichung von Klarstellungen des DIMDI entfällt die Grundlage für Rückforderungen (Pressemitteilung).


04.12.2018

OPS 2019: Neuer Anhang "Klarstellungen" mit Änderungen und Corrigenda (Dimdi).


03.12.2018

OPS und ICD-10-GM: Vorschlagsverfahren für Version 2020 eröffnet (DIMDI).


03.12.2018

Änderungen der ICD-Kodes 2019 mit Hinweis auf deren CC-Relevanz im DRG-System 2019 (Kaysers Consilium, PDF, 2 MB).


03.12.2018

Geänderte OPS-Kodes und deren Einstufungsrelevanz DRG-System 2019 (Kaysers Consilium, PDF, 4 MB).


29.11.2018

Mit einer Klagewelle treiben Krankenkassen Kliniken in den Ruin. Sie fordern Millionen bereits gezahlter Honorare zurück (ARD Report Mainz).


28.11.2018

AOK Baden-Württemberg verrechnet 900.000 Euro für Schlaganfallbehandlungen mit dem Klinikum des Landkreises Tuttlingen (Schwäbische Zeitung).


23.11.2018

Niedersachsen erhält Bundesratsmehrheit für Entschließungsantrag zum Abrechnungsstreit zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern (Pressemitteilung).


22.11.2018

Plenarantrag 560/1/18 zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (PflegepersonalStärkungsgesetz - PpSG) (Bundesrat).


21.11.2018

10.000 KIagen vor niedersächsischen Sozialgerichten - Gesundheitsministerin will Lösung im Konflikt zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern finden (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).


21.11.2018

Ortenau-Klinikum: Krankenkassen bereichern sich an den Kliniken (Pressemitteilung).


19.11.2018

Kassen verhalten sich wie die "Lemminge" (Kaysers-Consilium, PDF, 888 kB).


16.11.2018

Prozesslawine rollt - Krankenkassen überschwemmen Sozialgerichte mit Klagen (Medizinrecht Saarland).


16.11.2018

QS-Basisspezifikation für Leistungserbringer 2019 V03 (IQTIG, ZIP, 122 MB).


15.11.2018

DRG-Kommissionsbericht der DWG für das Jahr 2018 (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft, PDF, 411 kB).


14.11.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz verabschiedet - Gesetzgeber regelt Verjährung und Auslegung von Codierungsfragen neu (Medizinrecht Saarland).


13.11.2018

Reaktion der gesetzlichen Krankenkassen auf Klarstellung durch den Bundesgesetzgeber im Pflegepersonalstärkungsgesetz ist unangemessen und unverständlich (Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt).


09.11.2018

Hinweise zur Leistungsplanung / Budgetverhandlung (PEPP) (InEK, PDF, 83 kB).


09.11.2018

Wichtige Änderungen für Krankenhausabrechnungen beschlossen (Seufert Rechtsanwälte).


07.11.2018

Health economic evaluations based on routine data in Germany: a systematic review (Springer).


05.11.2018

OPS 2019: Alphabetisches Verzeichnis zum OPS Version 2019 (Operationen- und Prozedurenschlüssel) veröffentlicht (DIMDI).


05.11.2018

Neuer OPS-Kode 8-718 für Weaning: Mehr Fragen als Antworten! Kodierung des Entwöhnungsprozesses im Jahr 2019 passt nicht zur Definition der Entwöhnung in den DKR 2019 (Kaysers-Consilium, PDF 187 kB).


02.11.2018

Neuer OPS-Kode 8-718 für Weaning: Mehr Fragen als Antworten! Kodierung des Entwöhnungsprozesses im Jahr 2019 passt nicht zur Definition der Entwöhnung in den DKR 2019 (Kaysers-Consilium, PDF 187 kB).


02.11.2018

Änderungsentwürfe zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz PpSG sollen das Bundessozialgericht an die Kette legen (Medizinrecht Saarland).


31.10.2018

Kodierung seltener Erkrankungen: Musterdatensatz 2019 veröffentlicht (DIMDI).


25.10.2018

Änderungen im PKMS 2019: Zusatzentgelt ZE 130.1 leicht gesunken, ZE 130.2 mit Erhöhung. ZE PKMS-K und PKMS-J gesunken. Kein ZE aber Gruppierungsrelevanz für den PKMS-F. ZE 162 gesunken, ZE 163 gestiegen (Recom).


24.10.2018

OPS 2019: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung (DIMDI).


22.10.2018

Ergänzende Hinweise zum OPS Version 2019 - Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS): Ermittlung der Aufwandspunkte für hochaufwendige Pflege OPS 9-20 (DIMDI).


22.10.2018

Ergänzende Hinweise zum OPS Version 2019 - Therapieeinheiten Psych (DIMDI).


22.10.2018

Ergänzende Hinweise zum OPS Version 2019 - Berechnung der Aufwandspunkte für die Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (DIMDI).


22.10.2018

Ergänzende Hinweise zum OPS Version 2019 - Berechnung der Aufwandspunkte für die Intensivmedizinische Komplexbehandlung bei Erwachsenen (SAPS, TISS) (DIMDI).


12.10.2018

Gesetzgeber beabsichtigt, Verjährungsfrist für Vergütungsforderungen der Krankenhäuser auf zwei Jahre zu kürzen (PpSG) (Seufert Rechtsanwälte).


09.10.2018

ICD-10-GM 2019: DIMDI veröffentlicht Alphabet und Alpha-ID (DIMDI).


09.10.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG). Erste Änderungsanträge der Fraktionen CDU/CSU und SPD - Neue Verjährungsfrist von zwei Jahren? (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.10.2018

Az. B 1 KR 38/17 und B 1 KR 39/17: BSG-Urteile zur neurologischen Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls (BPG Münster).


02.10.2018

Schluss mit Verrechnung - OPS 2019 zur Schlaganfallversorgung und zur geriatrischen Komplexbehandlung lasse hoffentlich keine BSG-Fehlinterpretationen mehr zu... (Das Krankenhaus 10/2018).


27.09.2018

ICD-10-GM 2019 endgültige Fassung - Das DIMDI hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2019 (Internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, 10. Revision, German Modification) veröffentlicht (DIMDI).


24.09.2018

Stellungnahme des Bundesrates zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungsgesetz - PpSG) (Beschluss-Drucksache 376/18).


21.09.2018

SOS aus den Krankenhäusern: Überregulierung und Misstrauensbürokratie im Krankenhaus Eine systemische Erkrankung? Inakzeptable Kürzungen der Vergütungen für erbrachte Leistungen - eine Denkschrift (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 326 kB).


13.09.2018

Az. B 1 KR 39/17 R: Rettungstransportbeginn beginnt laut BSG-Urteilsbegründung mit dem Ingangsetzen der Rettungskette (Medizinrecht RA Mohr).


05.09.2018

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz erwartet negative Auswirkungen der BSG-Urteile zur Transportentfernung und wendet sich an das Bundesgesundheitsministerium (Sozialministerium Rheinland-Pfalz).


05.09.2018

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Auswirkungen auf Schlaganfallversorgung in Rheinland-Pfalz (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.09.2018

Urteil des Bundessozialgerichtes - Reaktion von Kassen und MDK gefährden die Schlaganfallversorgung (Klinikverbund Hessen).


30.08.2018

Sozialministerium Baden-Württemberg hält nach BSG-Urteilen (Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R) ernstzunehmende Qualitätseinbußen bei der flächendeckenden Schlaganfallversorgung für möglich (Schwäbische Zeitung).


30.08.2018

These: OPS-Komplexkodes sind verfassungswidrig (Das Krankenhaus 09/2018).


16.08.2018

OPS-Psych: Veröffentlichung der Vorabfassung des OPS 2019 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.08.2018

Veröffentlichung der Vorabfassung des OPS 2019 auf den Internetseiten des DIMDI (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


14.08.2018

OPS Vorabfassung 2019 - Aktualisierungsliste zur Systematik (DIMDI, PDF, 860 kB).


14.08.2018

OPS 2019: Vorabfassung (DIMDI).


07.08.2018

Positionspapier zur Digitalisierung der Notfallmedizin (Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)).


03.08.2018

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: Berechnungszeitintervall der höchstens halbstündigen Transportentfernung (gem. OPS-Kode 8-98b) beginnt mit der Entscheidung, ein Transportmittel anzufordern (Medizinrecht RA Mohr).


01.08.2018

OPS: Kodierfrage zur Transportentfernung bei den Kodebereichen 8-981 und 8-98b ergänzt (DIMDI).


25.07.2018

ICD-10-GM Vorabfassung 2019 - Aktualisierungsliste zur Systematik (DIMDI, PDF, 235 kB).


25.07.2018

ICD-10-GM Version 2019: Vorabfassung (DIMDI).


17.07.2018

Alles neu beim DIMDI (Pressemitteilung).


11.07.2018

Implantat-Register wieder in der politischen Pipeline (Ärztezeitung).


06.07.2018

OPS-2018: FAQ zur Zählweise der Therapie-Einheiten beim Kode 8-550 (DIMDI).


05.07.2018

Az. L 5 KR 537/17: LSG NRW zur Frage der zulässigen rückwirkenden Anwendung von OPS-Auslegungen des BSG (Krankenhaus-Aktuell).


29.06.2018

Überblick über die Änderungen durch Inkrafttreten neuer Gesetze und Verordnungen zum 1. Juli 2018 (AOK-Gesundheitspartner).


28.06.2018

BSG-Urteil zur halbstündigen Transportentfernung - Katastrophale Folgen für die neurologische Versorgung in Deutschland (Kaysers Consilium GmbH, PDF, 187 kB).


26.06.2018

Az. B 1 KR 38/17 R: Urteil des Bundessozialgerichts gefährdet die flächendeckende Schlaganfallversorgung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


26.06.2018

Kodiersystem LOINC ® (Logical Observation Identifiers Names and Codes) und RELMA ® (Regenstrief LOINC Mapping Assistant) aktualisiert: LOINC 2.64 / RELMA 6.23. Die deutschsprachigen Bezeichner erhalten Sie auch als separate CSV-Datei (DIMDI).


26.06.2018

Az. B 1 KR 38/17 R: Bundessozialgericht definiert Rettungstransportzeit um (Deutsches Ärzteblatt).


20.06.2018

Az. B 1 KR 38/17 R und B 1 KR 39/17 R: BSG interpretiert Merkmal der halbstündigen Transportentfernung für neurologische Komplexbehandlungen (Krankenhausrecht-Aktuell).


20.06.2018

Az. B 1 KR 19/17 R: Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung - Einsichtnahme in Behandlungsunterlagen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


18.06.2018

Endoprothesenregister Deutschland - Tätigkeitsbericht 2017: Erstmals belastbare Aussagen zu Standzeiten (Springer).


29.05.2018

Überregulierung und Misstrauensbürokratie im Krankenhaus - Eine systemische Erkrankung? (Das Krankenhaus 06/2018, PDF, 210 kB).


29.05.2018

Feldtests zur Betaversion der ICD-11-MMS in Deutschland: Hintergrund und Methodik (Springer).


24.05.2018

Codieren in der Hausarztpraxis - Wird die ICD-11 ein Fortschritt sein? (Springer).


22.05.2018

Az. B 1 KR 11/17 B: BSG zu Strukturvoraussetzungen (kontinuierliche ärztliche Anwesenheit) und Kodierbarkeit des OPS-Kodes 8-980 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) (Urteilsbegründung).


09.05.2018

Az. L 5 KR 174/15: LSG NRW zu Strukturvoraussetzungen und Kodierbarkeit des OPS-Kodes 8-980 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) (Urteilsbegründung).


04.05.2018

Az. L 11 KR 865/17: LSG Baden-Württemberg zur Kodierbarkeit des OPS 5-785.3h (Keramischer Knochenersatz, resorbierbar) neben dem OPS-Schlüssel 5-794.kh (Plattenosteosynthese Femur) (Urteilsbegründung).


16.04.2018

Az. S 40 KR 591/13: SG Braunschweig zur Einhaltung der Mindest- und Strukturvoraussetzungen des OPS 8-980.- (intensivmedizinische Komplexbehandlung - Basisprozedur) (Medizinrecht Saarland).


12.04.2018

DRG-Update - Frühjahr 2018 - Kommission für Medizinische Klassifikation und Gesundheitsökonomie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) (Thieme-Connect).


05.04.2018

EBM für das zweite Quartal und aktueller Anhang 2 (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


04.04.2018

OPS und ICD-10-GM: Vorschläge für 2019 publiziert (DIMDI).


15.03.2018

Arzneimittel-Stoffbezeichnungen: DIMDI gibt die Rohdaten der Stoffbezeichnungen künftig kostenfrei ab (Pressemitteilung).


07.03.2018

Az. L 2 KR 100/15: Eine metallische Verbindungsschraube sei kein metallisches Einzelbauteil i.S.d. OPS 2013 5-829.k (modulare Endoprothesen) (Urteilsbegründung).


05.03.2018

Az. S 1 KR 2880/16: Abnahme nur eines Blutkulturpärchens reiche für die Kodierung einer "sonstigen Sepsis" zum Nachweis der Infektion aus (Medizinrecht RA Mohr).


01.03.2018

OPS "Tabakentwöhnung" im DRG-System - eine lohnende Perspektive für Patienten und Klinik (Pneumologie).


08.02.2018

M62.50: Neuer Diagnoseschlüssel für Sarkopenie (Deutsche Gesellschaft f. Geriatrie).


29.01.2018

Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung 2018: Denn sie wussten (nicht), was sie tun!? Darstellung der Erlösauswirkung (Download, PDF, 825 kB).


23.01.2018

Regenstrief-Institut publiziert die neuen Versionen von LOINC ® und RELMA ® (DIMDI).


18.01.2018

Deutscher MeSH-Thesaurus 2018 (DIMDI).


20.12.2017

Amtliche ATC-Klassifikation mit DDD für 2018 (DIMDI).


06.12.2017

Strukturprüfungen des MDK: GBA-Richtlinien, OPS, landesplanerische Festlegungen (Raue LLP, PDF, 354 kB).


04.12.2017

OPS und ICD-10-GM: Vorschlagsverfahren für Version 2019 eröffnet (DIMDI).


25.11.2017

Youtube-Channel: Aufwendige intensivmedizinische Komplexbehandlung (8-98f OPS Katalog 2018) (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)).


24.11.2017

Redaktionelle Aktualisierung der Entgeltkataloge:
Fallpauschalen-Katalog 2018 (G-DRG Fallpauschalen-Katalog 2018, XLSX, 293 kB).


24.11.2017

PEPP-Entgeltkatalog 2018 (PEPP-Entgeltkatalog 2018, XLSX, 170 kB).


11.11.2017

Az. L 4 KR 4155/15: LSG Baden-Württemberg zur Kodierung der Nebendiagnose M96.6 (Urteilsbegründung).


10.11.2017

Gesammelte Krankenkassen-Daten sollen der Forschung schneller zur Verfügung gestellt werden (Süddeutsche Zeitung).


10.11.2017

Die Rolle des MDK im deutschen Vergütungssystem der Intensivmedizin (Springer).


08.11.2017

Alphabetisches Verzeichnis zum OPS 2018 veröffentlicht (Dimdi).


30.10.2017

Kodierung seltener Erkrankungen: Musterdatensatz 2018 veröffentlicht (DIMDI).


26.10.2017

Änderungen im PKMS 2018 (DIMDI, PDF, 548 kB).


25.10.2017

OPS 2018: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung (DIMDI).


17.10.2017

DRG-Update Änderungen bei gastroenterologischen Leistungen im deutschen DRG-System 2018 (Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen, PDF, 754 kB).


27.09.2017

ICD-10-GM 2018: DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung (DIMDI).


27.09.2017

ICD-10-GM 2018: Aktualisierungsliste und Differenzliste zur Systematik (DIMDI, ZIP, 2,8 MB).


08.09.2017

ICF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit): Aktualisierung für mit der Beratung über oder mit der Verordnung von Rehabilitationsmaßnahmen Befasste (Dimdi).