Gemeinschaftsklinikum Kemperhof Koblenz-Mayen in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Gemeinschaftsklinikum Kemperhof Koblenz-Mayen im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

20.07.2021

Krankenhaus Mayen gehört in kommunale Hand (Blick Aktuell).


17.07.2021

Wird das Krankenhaus Mayen aus dem Klinikverbund gelöst? (Rhein-Zeitung).


17.07.2021

Stadtrat: Neuer strategischer Partner soll Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein retten (Rhein-Zeitung).


15.07.2021

Welche Folgen hätte eine Privatisierung des GKM in Koblenz? (SWR).


22.06.2021

Gewerkschaften fordern vollständige Kommunalisierung des Gemeinschafsklinikums Mittelrhein (Rhein-Zeitung).


05.06.2021

Verdi fürchtet Übernahme des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein durch Sana (SWR).


07.05.2021

Finanzielle Situation des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein konnte zuletzt stabilisiert werden (Pressemitteilung).


15.01.2021

Landesförderung zeigt: Krankenhaus Mayen ist und bleibt wichtig (Blick Aktuell).


23.12.2020

Bürgschaft zur Unterstützung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein genehmigt (Blick).


01.10.2020

Klinikum Mittelrhein in kommunaler Hand? (Rhein-Zeitung).


18.06.2020

Gemeinschaftsklinikum: Kreistag gibt grünes Licht für schlankere Strukturen (Rhein-Zeitung).


15.06.2020

Abstimmung über geplante Änderungen am Gesellschaftervertrag für das Gemeinschaftsklinikum Koblenz/Mayen (Rhein-Zeitung).


03.06.2020

Zweiter Geschäftsführer für das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (Wochenspiegel).


10.03.2020

Rheinland-Pfalz: Krankenhaus Kemperhof erhält eine Landesförderung i.H.v. fünf Millionen Euro aus dem Krankenhausinvestitionsprogramm (Blick Aktuell).


10.03.2020

Bundeskartellamt: Sana Kliniken AG kann Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein mit neuer Geschäftsführerin leiten (Eifelzeitung).


15.02.2020

Die Sana Kliniken AG soll das Management des angeschlagenen Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein übernehmen (SWR).


08.02.2020

3 Millionen Euro Darlehen vom Landkreis für das Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein (Pressemitteilung).


07.02.2020

Dringender Geldbedarf: Stadt Koblenz will Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein helfen (SWR).


06.02.2020

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein in finanziellen Schwierigkeiten (SWR).


17.10.2019

Krankenhaus Mayen habe Herzpatienten wegen Personalengpasses abgewiesen (ARD).


19.08.2019

Kritik an katastrophaler Entwicklung am St.-Elisabeth-Krankenhaus Mayen (Blick Aktuell).


15.08.2019

Krankenhaus St.-Elisabeth Mayen stellt Chefarzt fristlos frei (Rhein-Zeitung).


25.07.2019

Grünes Licht für die Einstandortlösung der beiden Koblenzer Häuser des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein (Rhein-Zeitung).


18.06.2019

Zustände am Krankenhaus Mayen seien weiterhin unbefriedigend (Blick Aktuell).


27.05.2019

St.-Elisabeth-Krankenhaus Mayen: Kommunalpolitiker fordern Entlassung der Geschäftsführung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein (Rhein-Zeitung).


11.05.2019

Stellungnahme zur Schließung des St. Elisabeth Krankenhauses in Mayen (Eifel Zeitung).


09.05.2019

Geschäftsführung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein steht hinter dem Krankenhaus Mayen (Pressemitteilung).


15.03.2019

Krankenhaus Mayen dürfe nicht kaputtgespart werden (Pressemitteilung).


07.01.2019

Ev. Stift St. Martin mit neuem Geschäftsführenden Direktor (Pressemitteilung).


27.04.2018

Krankenhaus Mayen bleibe Klinik der Regelversorung (Blick-Aktuell).


26.04.2018

Kemperhof Klinikum mit neuem Geschäftsführenden Direktor (Pressemitteilung).


20.12.2017

Gesellschafterversammlung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein gibt grünes Licht für die Ein-Standort-Lösung (Pressemitteilung).


07.12.2016

ICD-Liste der Medizinischen Kliniken Kemperhof Koblenz 2017. Vielen Dank an Dr. Tamm (Download, PDF, 640 kB).


29.04.2014

Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein: Bundeskartellamt stimmt Zusammenschluss des Stiftungsklinikums Mittelrhein mit dem Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen zu (SWR).


19.03.2014

Kreistag Mayen-Koblenz stimmt der Fusion des Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen und dem Stiftungsklinikum Mittelrhein zu (Rhein-Zeitung).


13.03.2014

Koblenzer Stadtrat stimmt für Klinikfusion des Gemeinschaftsklinikums Koblenz-Mayen und des Stiftungsklinikums Mittelrhein (Rhein-Zeitung).


12.03.2014

Land Rheinland-Pfalz unterstützt die geplante Klinikfusion im Raum Koblenz mit knapp 60 Millionen Euro (Rhein-Zeitung).


03.02.2014

Kommunale und kirchliche Träger beschließen: Neues Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH entsteht durch Fusion von Stiftungsklinikum Mittelrhein GmbH mit dem Gemeinschaftsklinikum Kemperhof Koblenz-St.Elisabeth Mayen (Pressemitteilung).


16.04.2013

Laufende Zusammenschlussverfahren: B3-40/13, Stiftungsklinikum Mittelrhein GmbH / Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen gGmbH (Bundeskartellamt).