Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

J96.0 in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema J96.0 im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

30.05.2019

Az. S 5 KR 683/16: Kodierung der respiratorischen Insuffizienz mit J96.0- auch ohne Kontroll-BGA korrekt (Seufert-Rechtsanwälte).


23.11.2018

Epidemiologische Entwicklung der außerklinischen Beatmung: Eine rasant zunehmende Herausforderung für die ambulante und stationäre Patientenversorgung (Thieme).


29.10.2018

Aktualisierung der SEG 4-Kodierempfehlung 37 - Insuffizienz, respiratorische (Problem / Erläuterung: Wann ist respiratorische Insuffizienz zu kodieren?) (MDK).


21.08.2018

Az. S 12 KR 598/15: Eine Sauerstoffsättigung von 89%, die auf einen erniedrigten Sauerstoffpartialdruck zurückzuführen ist, erfülle die Nebendiagnose J96.09 (Akute respiratorische Insuffizienz, ao. n. klassif.: Typ n. näh. bez.) (Medizinrecht RA Mohr).


26.07.2018

Az. L 11 KR 580/15: Stunden der Masken-CPAP-Beatmung können nicht zur Gesamtbeatmungszeit hinzu gerechnet werden - CPAP-Maskenbeatmung sei keine maschinelle Beatmung (Urteilsbegründung).


28.02.2017

Az. S 24 KR 48/15: Maßnahmen bei stationärer Behandlung müssen für die zulässige Abrechnung tatsächlich nachweisbar sein (Urteilsbegründung).


09.05.2016

Az. S 5 KR 598/15: Eine Sauerstoff-Sättigung (saO2) von 89% (in Raumluft) und mehrfachen O2-Gaben erfülle auch bei nicht pathologischer Blutgasanalyse die Kriterien der Nebendiagnose (Sozialgericht Koblenz).


04.05.2016

S 15 KR 406/13: Sozialgericht Rostock zur Kodierbarkeit der Nebendiagnose J96.00 und zur Auslösung der Aufwandspauschale auch bei sachlich-rechnerischen Prüfung (Landesrecht Mecklenburg-Vorpommern).