Klinikum Mittelbaden in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Klinikum Mittelbaden im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

04.06.2021

Klinikum Mittelbaden: Kreißsaal in Rastatt bleibt zu - Sorge vor schleichender Schließung (Badische Neueste Nachrichten).


24.04.2021

Standortsuche für die geplante Zentralklinik des Klinikums Mittelbaden (Badische Neueste Nachrichten).


01.03.2021

Klares Votum für Zentralklinikum: Klinikum Mittelbaden wird an einem Standort zusammengeführt (Pressemitteilung).


03.02.2021

Gespanntes Warten auf Neuausrichtung des Klinikums Mittelbaden (Badische Neueste Nachrichten).


29.01.2021

Gutachter prüft mögliche Klinik-Standorte in Baden-Baden (Badische Neueste Nachrichten).


19.12.2020

Nicht nur beim Klinikum Mittelbaden: Auch Karlsruhe und die Ortenau sprechen über Fusionen und Schließungen (Badische Neueste Nachrichten).


12.12.2020

Klinikum Mittelbaden: Zentral-Klinikum mache Doppelstrukturen überflüssig (Badische Neueste Nachrichten).


12.12.2020

Die Klinik Baden-Baden-Balg entspricht nicht mehr heutigen Standards (Badische Neueste Nachrichten).


05.12.2020

Zentraler Neubau des Klinikums Mittelbaden (KMB) könnte für das Krankenhaus Bühl das Aus bedeuten (Badische Neueste Nachrichten).


30.09.2020

Klinikum Mittelbaden: Kaufmännische Geschäftsführung wechselt (Badische Neueste Nachrichten).


02.07.2020

Das aktiva-Gutachten empfiehlt die Zentralisierung des Klinikums Mittelbaden in einem Neubau (Badische Neueste Nachrichten).


14.02.2020

Klinikum Mittelbaden mit neuem kaufmännischen Geschäftsführer (Badisches Tagblatt).


02.11.2019

Klinikum Mittelbaden: Qualitätsinstitut habe dem Krankenhaus Rastatt Qualitätsmangel in der Geburtshilfe bescheinigt (Badische Neueste Nachrichten).


19.09.2019

Badische Kliniken setzen kreisübergreifenden Dialog fort (Pressemitteilung).


19.07.2019

Dezentrale Klinikstruktur im Landkreis Rastatt solle beibehalten werden (Badische Neueste Nachrichten).


12.07.2019

Klinikum Mittelbaden 2018 mit Minus von knapp 5,6 Millionen Euro (Badisches Tagblatt).


28.11.2018

Irrfahrten durch Mittelbaden: Vorwürfe gegen Kliniken und Rettungsleitstellen (Badische Neueste Nachrichten).


22.11.2018

Die Klinikum Mittelbaden gGmbH, Baden-Baden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Mitarbeiter (m/w) im Medizincontrolling (Stellenanzeige).


16.10.2018

Klinikum Mittelbaden strukturiert Notfallversorgung neu (Badische Neueste Nachrichten).


19.07.2018

Die Klinikum Mittelbaden gGmbH, Baden-Baden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ärztliche Leitung Medizinmanagement (m/w) (Stellenanzeige).


15.05.2018

Vertiefung der Kooperation zwischen Ortenauklinikum und Klinikum Mittelbaden? (Baden Online).


05.03.2018

Krankenhaus Bühl sei trotz Bestandsgarantie des Klinikums Mittelbaden ein Sorgenkind (Bühler Bote).


24.08.2017

Ortenau-Klinikum Achern: Erweiterung oder Neubau denkbar (Baden-Online).


02.08.2017

Klinikum Mittelbaden 2016 mit Defizit von rund 4,8 Millionen Euro - Halbierung in Sicht (Badische Neueste Nachrichten).


13.07.2017

Klinikum Mittelbaden setzt Konsolidierung fort - Defizit fast halbiert (Badische Neueste Nachrichten).


05.07.2017

Nach der Zusammenführung der Krankenhäuser in Baden-Baden und Bühl zum Klinikum Mittelbaden sehe man sich auf gutem Weg (Badische Neueste Nachrichten).


03.04.2017

Klinikum Mittelbaden erweitert Geschäftsleitung (Badische Neueste Nachrichten).


19.10.2016

Ortenauklinikum Achern/Oberkirch mit Defizit (Badische Neueste Nachrichten).


04.07.2016

Nachbarkliniken planen für mögliches Ende der Geburtshilfe Bühl (Baden Online).


22.06.2016

Klinikum Mittelbaden: Geburtshilfe am Krankenhaus Bühl werde geschlossen (SWR).


25.08.2014

Vermögende Patienten aus dem Ausland keine nennenswerte Einnahmequelle (Rhein-Neckar Zeitung).


14.12.2012

Patientenakten aus Krankenhaus Rastatt bleiben verschwunden (SWR).


12.10.2012

Aus dem Klinikum Mittelbaden Verschwundene Patientendaten für Ermittler rätselhaft (SWR).


12.10.2012

Dem Krankenhaus Rastatt und dem Medizinischen Versorgungszentrum des Klinikums Mittelbaden wurden wohl mindestens 100000 hochsensible Patienten-Datensätze inkl. medizinischer Korrespondenz gestohlen (Die Welt).