Kontrastmittel auf mydrg.de gefunden

Schlagzeilen zum Thema Kontrastmittel im my drg Archiv und in Blog Artikeln

 

Ergebnisse zu Kontrastmittel auf mydrg.de Fachportal Medizincontrolling

11.01.2022

Az. L 8 KR 222/19: Die neue Hypertonus-Behandlungsmethode der renalen Denervation entsprach 2013 nicht dem gesicherten Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse und dem Qualitütsgebot (Urteilsbegründung).


25.01.2021

Zur Rechtswidrigkeit der Ausschreibung von Kontrastmitteln durch die Krankenkassen und der Bezugsverpflichtung für Radiologen (Thieme Connect).


09.09.2020

Affäre am Kantonsspital Aarau soll schonungslos aufgeklärt werden (Neue Zürcher Zeitung).


17.08.2020

Betrugsdelikte im Gesundheitswesen stark gestiegen (Kaufmännische Krankenkasse).


15.04.2020

Sana verteidigt Radiologieverkauf an Med360Grad (RP-Online).


12.03.2020

Sana-Kliniken in Düsseldorf Gerresheim und Benrath: Hauseigene Radiologieabteilungen sollen an private Praxiskette verkauft werden (Express).


17.02.2020

Krankenkassen vereinbaren neue Kontrastmittelpreise (Ärztezeitung).


14.02.2020

Strafanzeige der Kaufmännischen Krankenkasse gegen Radiologie-Firma (RP-Online).


14.09.2019

Bayern: Gesetzliche Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung passen Erstattungen für Kontrastmittel an Einkaufspreise an (Presseportal).


12.08.2019

Erklärung des Berufsverbandes der Deutschen Radiologen (BDR) zu Presseberichten zum Thema Kontrastmittel-Pauschalen (Pressemitteilung, PDF, 225 kB).


10.08.2019

AOK: Versorgung mit Kontrastmitteln muss wirtschaftlich erfolgen (AOK Bundesverband).


09.08.2019

Bundesgesundheitsministerium verlangt Aufklärung über Erstattungspraxis bei Kontrastmitteln (Tagesschau).


05.08.2019

Bundesversicherungsamt sieht bei Kontrastmittelpauschalen keine Rechtsverstöße (Deutsches Ärzteblatt).


02.08.2019

Radiologiemarkt: Dubiose Millionengeschäfte mit Kontrastmitteln? (Süddeutsche Zeitung).


30.04.2019

Interdisziplinäres mit Biomarkern kombiniertes IT-Frühwarnsystem für postoperative Nierenschädigungen (Uniklinik Regensburg).


26.06.2018

Abrechnung Herzdiagnostik mit MRT und CT nach GOÄ (Thieme-Connect).


05.05.2018

Post-Mortem-Angiografie kann der normalen Obduktion überlegen sein (Blick).