Krankenhaus Marktheidenfeld in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Krankenhaus Marktheidenfeld im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

08.04.2021

So soll es am Marktheidenfelder Krankenhaus weitergehen (Main-Echo).


22.02.2021

Krankenhaus Marktheidenfeld: Bei Beschlusstreue Fehlanzeige? (Main-Post).


19.10.2020

Krankenhaus Marktheidenfeld: Wie geht es weiter? (Main-Post).


09.07.2020

Krankenhaus Marktheidenfeld solle reaktiviert werden (Main-Post).


03.03.2020

Klinikum Main-Spessart: Klinikreferent peilt jährliche Defizitsenkung um eine Million Euro an (Main Post).


12.12.2019

Es werde keinen gleichwertigen Ersatz für das Krankenhaus Marktheidenfeld geben (Main-Post).


23.11.2019

Defizit des Klinikums Main-Spessart 2019 voraussichtlich bei 6,2 Millionen (Main-Echo).


23.11.2019

Klinikum Main-Spessart soll in Kommunalunternehmen ungewandelt werden (Main-Echo).


14.10.2019

MSP-Klinikum Main-Spessart hat jetzt eine Geriatrische Institutsambulanz (Main-Post).


26.04.2019

Klinikum Main-Spessart erwartet für 2018 einen Verlust von 6,75 Millionen Euro (Main-Post).


23.03.2019

Landkreis Main-Spessart trennt sich von seinem Klinikreferenten (Pressemitteilung).


14.03.2019

Der Kreistag möge für Marktheidenfeld ein Intersektorales Gesundheitszentrum IGZ beschließen (Main-Post).


07.02.2019

Klinikum Main-Spessart kann Defizit nicht verringern (Bayerischer Rundfunk).


15.06.2018

Krankenhaus Hersbruck: Kleine Krankenhäuser sterben weg (Süddeutsche Zeitung).


28.04.2018

Großdemonstration gegen bayerische Gesundheitspolitik und für den Erhalt kleiner Krankenhäuser und eine wohnortnahe Klinikversorgung (Bayerischer Rundfunk).


04.12.2017

Krankenhaus Lohr: Klinikum Main-Spessart reicht Millionen-Förderantrag ein (Bayerischer Rundfunk).


31.03.2017

Klinikum Main-Spessart: Morgige Schließung der Notaufnahmen in Karlstadt und Marktheidenfeld bedeute das weitgehende Aus für beide Kliniken (Mainfranken24).


06.03.2017

Klinikum Main-Spessart: Weitere Entwicklung im Fokus (Mainfranken24).


18.02.2017

Was geschieht mit den Krankenhäusern des Kreises Main-Spessart? (Bayerischer Rundfunk).


10.02.2017

Krankenhaus Karlstadt: Bürgerversammlung in aufgeheizter Stimmung (Bayerischer Rundfunk).


09.02.2017

Kliniken Main-Spessart: Vorgehen rund um die Krankenhäuser Marktheidenfeld und Karlstadt in der Kritik (Mainfranken24).


12.01.2017

Krankenhaus Marktheidenfeld: Bestürzung über neue Entwicklungen auf dem Weg zum Klinikum Main-Spessart (Mainfranken24).


12.01.2017

Klinikum Main-Spessart: Operationssäle in Karlstadt und Marktheidenfeld sollen zum April geschlossen werden (Bayerischer Rundfunk).


10.01.2017

Klinikum Main-Spessart: Notaufnahmen der Krankenhäuser Marktheidenfeld und Karlstadt werden kurzfristig geschlossen (Main-Echo).


26.11.2016

Zehn-Millionen-Euro-Defizit erwartet: Klinikum Main-Spessart noch tiefer in den roten Zahlen (Bayerischer Rundfunk).


09.11.2016

Was soll aus dem Krankenhaus Marktheidenfeld werden (Bayerischer Rundfunk).


27.09.2016

Klinikum Main-Spessart erwartet Defizit von 4,7 Millionen Euro (Bayerischer Rundfunk).


28.11.2015

Klinikum Main-Spessart: Am Drops wird noch gelutscht (Main-Echo).


27.11.2015

Bürger wollen Krankenhaus Karlstadt behalten (Main-Echo).


26.11.2015

Klinikum Main-Spessart: Plädoyer für Neubau einer Zentralklinik (Main-Post).


14.11.2015

Bürger kämpfen um Krankenhaus Marktheidenfeld (Main-Echo).


31.10.2015

Marktheidenfelder wollen kein neues Zentralkrankenhaus in Lohr (Main-Post).


23.10.2015

Klinikum Main-Spessart könnte zentralen Neubau bekommen (Main-Post).


17.10.2015

Zukunft des Klinikums Main-Spessart erhöht den Druck auf Kreisräte (Main_Echo).


09.10.2015

Standortfrage: Angespannte Stimmung beim Personal im Klinikum Main-Spessart (Bayerischer Rundfunk).


03.10.2015

Klinikum Main-Spessart: Ein Standort statt dreier Häuser (Main-Post).


26.06.2015

Klinikum Main-Spessart: Eins, zwei oder drei... (Main-Netz).


21.04.2015

Äußerungen zum Klinikum Main-Spessart sorgten für Irritationen (Main-Netz).


14.04.2015

Klinikum Main-Spessart: Drei Krankenhäuser seien eines zuviel (Main-Post).


09.04.2015

Win-win-Situation bei Kooperation zwischen Klinikum Main-Spessart und Unikllinik Würzburg (Main-Post).


05.02.2015

Klinikum Main-Spessart mit den Standorten Karlstadt, Lohr und Marktheidenfeld voraussichtlich mit 3,8 Millionen Euro Defizit (Main-Post).


19.02.2014

Klinikum Main-Spessart mit Millionenverlust (Main-Post).


22.03.2013

Krankenhaus Marktheidenfeld voll ausgelastet - Planbetten aus Karlstadt umgewidmet (Main-Post).


12.10.2012

Klinikum Main-Spessart: Entscheid zum Erhalt aller drei Standorte (Bayerischer Rundfunk).


06.10.2012

Krankenhaus Karlstadt stirbt auf Raten (Main-Netz).


05.10.2012

Kreistagskonzept sieht keine Zukunft für das Krankenhaus Karlstadt (Bayerischer Rundfunk).


26.07.2012

Klinikum Main-Spessart: Konzept zum Erhalt der Krankenhäuser vorgestellt (Mainpost).


18.05.2012

Reformvarianten für das Klinikum Main-Spessart (Mainpost).


12.04.2011

2011 wird für Klinikum Main-Spessart hart / Mehr Patienten - Erlöse gleichen Kosten nicht aus (Mainpost).


26.01.2010

Kliniken Main-Spessart: Ziel bleibt die schwarze Null (Mainpost).


29.08.2008

Staatsanwalt ermittelt gegen Klinik Marktheidenfeld - Vorwurf: Unterlassene Hilfeleistung (Mainpost).


27.03.2008

Seniorin zu spät richtig behandelt? Staatsanwaltschaft ermittelt gegen fünf Ärzte des Klinikums Main-Spessart (Mainpost).