Krankenhausabrechnung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Krankenhausabrechnung im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

31.03.2020

Covid-19-Krankenhausentlastungsgesetz (Teil 1) - Erste Hilfe für Kliniken und Praxen (Curacon).


31.03.2020

Regionalverband Saarbrücken: Kliniken in ihrer Existenz bedroht (Saarbrücker Zeitung).


30.03.2020

COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz - Wirtschaftliche Ersthilfe für Kliniken (BDO Legal).


30.03.2020

Current diagnosis-related group-based bundling for upper-extremity arthroplasty: a case of insufficient risk adjustment and misaligned incentives (Elsevier).


28.03.2020

Positive Maßnahmen des Landes Hessen zur finanziellen Sicherung der Krankenhäuser in der Corona-Krise (Klinikverbund Hessen).


27.03.2020

Krankenkassen riskieren Versorgung von Patienten in Krisenzeiten - Hohe Belastung für Krankenhauspersonal durch unnötige bürokratische Hürden (Asklepios).


27.03.2020

Covid-19: Krankenhausentlastungsgesetz und Bevölkerungsschutzgesetz (Mazars).


27.03.2020

Zusammenfassung und Kommentierung der Neuerungen zum COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz. Vielen Dank an Dr. Bartkowski (MediClass, PDF, 49 kB).


27.03.2020

Die wichtigsten Regelungen des COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetzes (Medizinrecht RA Mohr).


27.03.2020

Weitere Schritte zur Entlastung der Krankenhäuser müssen folgen (KKVD).


26.03.2020

Forderung nach Erhalt der Marienhausklinik St. Josef in Losheim (Saarbrücker Zeitung).


26.03.2020

Verband der Privaten Krankenversicherung wirbt für elektronische Krankenhausabrechnung (Pressemitteilung).


25.03.2020

Profit vor Bedarf (Junge Welt).


25.03.2020

Neuer Prüfgrund für den MDK? Primäre Nicht-Fehlbelegung... (Kaysers Consilium, PDF, 70 kB).


25.03.2020

Ein Weckruf für die Krankenhauspolitik (Der Freitag).


25.03.2020

AKG-Kliniken fordern: Krisenmanagement statt Interessenpolitik (Arbeitsgemeinschaft Kommunaler Großkrankenhäuser).


25.03.2020

Az. B 1 KR 26/17 R: Wann der Grundsatz "ambulant vor stationär" nicht gilt (Christmann Law).


24.03.2020

Entwurf des COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetzes enttäuscht die Kliniken (Clinotel Krankenhausverbund).


24.03.2020

Clinical Documentation for Intensivists: The Impact of Diagnosis Documentation (Critical Care Medicine).


24.03.2020

EBM 2020 Gesamt - Stand 1. Quartal 2020 (KBV, PDF, 9,2 MB).


23.03.2020

Krankenhäuser erkennen die Nachbesserung der Politik zur Finanzierung der Krankenhäuser in der Krise - es bleiben aber drängende Fragen, die gemeinsam gelöst werden müssen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.03.2020

Gesetzesvorhaben zur Finanzierung der COVID-19-Behandlungen ist so nicht akzeptabel! (DIVI).


23.03.2020

Coronavirus: Zusätzliche Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzausstattung der Krankenhäuser (Pressemitteilung).


23.03.2020

Coronahilfe: Zu wenig für den Kampf der Kliniken (Spiegel).


23.03.2020

PCG-Katalog TARPSY 3.0/2021 (Swiss-DRG).
TARPSY‐Zusatzentgeltkatalog 3.0/2021 (Swiss-DRG).
Regeln und Definitionen zur Fallabrechnung unter SwissDRG und TARPSY (März/2020) (Swiss-DRG).
Reglement für die Durchführung der Kodierrevision unter TARPSY (Swiss-DRG).


22.03.2020

Nach heftiger Kritik der Krankenhäuser bessern Bund und Länder das geplante Hilfspaket für die Kliniken in der Corona-Krise nach (Oberhessische Presse).


22.03.2020

AOK, BKK oder PKV: Viren machen keinen Unterschied! (Kaysers Consilium, PDF, 234 kB).


21.03.2020

Gesetzentwurf sieht nach Sterbepaket für kleinere Kliniken aus (Spiegel).


21.03.2020

Kliniken: Ohne Schutzschirm in die Krise (Krankenhausgesellschaft Hamburg).


21.03.2020

Das ist kein Schutzschirm, das ist ein fataler politischer Fehler des Ministers - DKG zum Gesetz zur Finanzierung der Krankenhäuser im Ausnahmezustand (Pressemitteilung).


21.03.2020

Coronakrise: DRG-System muss bleiben (Krahnert + Krahl Rechtsanwälte).


20.03.2020

Wie sollen Kliniken die Kosten der Corona-Krise stemmen? (Tagesspiegel).


20.03.2020

L 16 KR 751/14: Keine Zählung von Stunden des Weanings bei Fehlen einer längerzeitigen vorangegangenen Beatmungsphase mit Gewöhnung (Urteilsbegründung).


20.03.2020

Az. L 1 KR 197/15: Die Kodierung eines Keims ist ohne Ressourcenverbrach zulässig, sofern der Keim ursächlich für eine Krankheit ist (Urteilsbegründung).


19.03.2020

AOK will Klinikrechnungen zügiger bezahlen (T-Online).


19.03.2020

Coronakrise: Krankenhäuser fordern Aussetzung des DRG-Systems bis zum Jahresende (Deutsches Ärzteblatt).


19.03.2020

Az. L 11 KR 794/19: Zur nachträglichen Anpassung der Kodierung an das Prüfergebnis des MDK (BDO-Legal).


19.03.2020

Corona: Entscheidung durch den Bundesgesundheitsminister zu DKG-Vorschlägen erwartet (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


18.03.2020

Diakonie Deutschland und DEKV fordern Corona-Sofortprogramm zur Liquiditätsstützung von Krankenhäusern (Pressemitteilung).


18.03.2020

Coronavirus: Auswirkungen auf Prognose- und Risikoberichterstattung (Curacon).


17.03.2020

Fachinformationen zur Finanzierung und Abrechnung der Leistungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Infektionswelle (AOK Bundesverband).


17.03.2020

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen - Konstruktion völlig neuer Argumente, um Zahlung der Krankenhausrechnung zu verweigern, sei unzulässig (Urteilsbegründung).


16.03.2020

Wenn nicht jetzt, wann dann? Notwendige Aussetzung der Krankenkassen- und MDK-Prüfungen für das erste Halbjahr 2020 / Mögliche Mobilisierung von ärztlichem und pflegerischem Potential in den Zeiten der Corona-Krise (Kaysers Consilium).


14.03.2020

Az. B 1 KR 20/19 R und B 1 KR 22/18 R: BSG zur medizinischen Erforderlichkeit einer allogenen Stammzelltransplantation und zum Off-label-Use von Rituximab bei Schleimhautpemphigoid (Terminvorschau 10/20).


14.03.2020

Voraberörterung vor Klageeinreichung gem. § 17c Abs. 2b Satz 1 KHG - Beabsichtigte Klarstellung durch das Medizinprodukte-EU-Anpassungsgesetz (Medizinrecht RA Mohr).


14.03.2020

Az. L 1 KR 142/14: Die Implantation eines Cochlear-Implantates ist vom Versorgungsauftrag für eine Hauptabteilung HNO gem. Weiterbildungsordnung umfasst, wenn der die Leistung ausschließende Krankenhausplan auf die WBO verweist (Urteilsbegründung).


14.03.2020

Az. S 54 KR 399/19: Bei der Mindestmengenprognose durch das Krankenhaus kommt es auf die zum Zeitpunkt der Prognoseentscheidung zu erkennenden Umstände an - Rechtswidrig ergangener Feststellungsbescheid der niedersächsischen Krankenkassen (Urteilsbegründung).


13.03.2020

Coronavirus: Die der AOK treuhänderisch anvertrauten Beitragsgelder werden für die Behandlung der Versicherten eingesetzt (AOK Bundesverband).


13.03.2020

DKG zu den Forderungen und Zusagen der Bundeskanzlerin und des Bundesgesundheitsministers zur Situation der Kliniken: Arbeitsfähigkeit der Krankenhäuser ist gemeinsame Aufgabe - Schutzschirm notwendig (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.03.2020

Klagewelle der Krankenkassen belastet das Sozialgericht Düsseldorf (EPD).


13.03.2020

Aktualisierung der Checklisten zu Strukturvoraussetzungen 2020 von OPS-Komplexkodes für den DRG-Entgeltbereich (Übersicht / Checklisten) (Krankenhausgesellschaft Baden-Württemberg).


13.03.2020

Aktualisierung der Checklisten zu Strukturvoraussetzungen 2020 von OPS-Komplexkodes für den PEPP-Entgeltbereich (Übersicht / Checklisten) (Krankenhausgesellschaft Baden-Württemberg).


13.03.2020

Az. L 5 KR 84/20 B ER: Den Medizinischen Dienst MDK trifft ein Organisationsverschulden bei nicht fristgerechter Bearbeitung von Abrechnungsprüfaufträgen (Urteilsbegründung).


12.03.2020

Abschaffung des DRG-Systems im Krankenhaus und Einführung des ProspektivRegionalen-Pauschalensystems - PRP-System (Anm.: Über den (Un)sinn des Inhaltes mag jeder selbst urteilen...) (Bundestag).


11.03.2020

Krankenhäuser im Kreis Heinsberg fühlen sich unter Druck gesetzt - Strafgebühr wird nicht akzeptiert (RP-Online).


10.03.2020

Abbildung der stationären Fälle bzw. Behandlungen von COVID-19 (SwissDRG).


10.03.2020

Meldeformular AOP-Katalog 2020 (Aufstellung der Leistungen des Krankenhauses nach §1 des Vertrages gem. § 115 b SGB V) gültig ab 04/2020 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, XLS, 98 kB).


10.03.2020

Coronavirus: Besonders für private Krankenhäuser problematisch? (Merkur).


10.03.2020

Aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2020 (InEK).


10.03.2020

NUB PEPP 2020 - Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 4 BPflV für 2020 (InEK).


09.03.2020

Aufhebung der MDK-Strafzahlungen aufgrund der Lage um das Corona-Virus gefordert (Klinikverbund Hessen e.V.).


09.03.2020

Krankenhäuser in der Oberlausitz sollen sich gemeinsam gegen ungerechte Rechnungskürzungen wenden (Radio Lausitz).


06.03.2020

Az. S 21 KR 342/14: Die Wiedereröffnung eines durch eine VAC temporär verschlossenen OP-Gebietes ist als Re-Operation und nicht als Relaparotomie zu kodieren. Den im Rahmen eines VAC-Wechsels durchgeführten Exzisionen und Destruktionen fehle es an Eigenständigkeit und damit auch an der Kodierbarkeit (Urteilsbegründung).


06.03.2020

Az. S 21 KR 333/14: Ein VAC-Wechsel beinhaltet keinen für eine kodierte Relaparotomie, Second-Look-Laparotomie oder programmierte Laparotomie typischen Bauchschnitt (Urteilsbegründung).


06.03.2020

Az. 3 C 28.17: Ein Krankenhaus hat einen Anspruch auf Preisausgleich für NUB-Entgelte nach § 15 Abs. 3 KHEntgG, auch wenn die NUB-Entgelte erstmals in einem Pflegezeitraum unterjährig festgesetzt / vereinbart wurden (Medizinrecht RA Mohr).


05.03.2020

Az. L 11 KR 1437/19: Entscheidung über Erforderlichkeit von zu einer MDK-Prüfung notwendigen Unterlagen obliegt nicht dem Krankenhaus und schließt es gem. § 7 Abs. 2 PrüfVV auch nicht von der Vergütung aus (Urteilsbegründung).


05.03.2020

Krankenhäuser: 300 Euro Bußgeld für Patienten-Fürsorge (Mitteldeutsche Zeitung).


05.03.2020

Klinikum Wolfsburg: Jährlich 450.000 Euro Strafzahlungen erwartet (Wolfsburger Nachrichten).


05.03.2020

Klagewelle rollt über das Sozialgericht Detmold (Landeszeitung).


04.03.2020

Az. S 46 KR 367/17: Die Kodierung des OPS 8-980 ist nicht deshalb ausgeschlossen, weil die Namensgebung auf IMC (Intermediate Care) und nicht auf Intensivstation lautet (Urteilsbegründung).


04.03.2020

Krefelder Klinik-Chefs sind sauer (Westdeutsche Zeitung).


03.03.2020

Übersicht über die Landesbasisfallwerte 2020 (VdEK, XLS, 45 kB).


03.03.2020

Handlungsbedarf durch Änderungen im Rahmen der Krankenhausabrechnung (Ebner Stolz).


03.03.2020

Strukturprüfungen nach § 275d SGB V: Entwurf der Richtlinie des MDS vom 03.02.2020 (Medizinrecht RA Mohr).


03.03.2020

Az. S 5 KR 258/16: Dialysepflicht begründet nicht zwingend die Notwendigkeit stationärer Behandlung (Juris).


03.03.2020

Müssen Krankenhäuser künftig 300 Euro Strafe pro Patient bezahlen? (Nordkurier).


02.03.2020

Die AOK Niedersachsen, Osnabrück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m/w/d) Krankenhausabrechnung, DRG und Psychiatrie (Stellenanzeige).


02.03.2020

Entwicklungen nach Einführung des OPS 8-98h (spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst) - eine erste Bilanz Palliativmedizinischer Dienste in Bayern (Thieme Connect).


28.02.2020

Landesbasisfallwert 2020 für Mecklenburg-Vorpommern i.H.v. 3.656,00 Euro (Krankenhausgesellschaft M-V).


28.02.2020

Az. L 5 KR 36/20 B ER: Beschwerde zurückgewiesen: Kein Anspruch der Krankenkasse gegen den MDK auf rechtzeitige Erstellung von Gutachten über Krankenhausabrechnungen (Urteilsbegründung).


28.02.2020

Az. B 1 KR 1/20 R: Auch eine Aufenthaltsdauer im Krankenhaus von knapp 6 Stunden kann eine vollstationäre Behandlung sein (Urteilsbegründung).


28.02.2020

Az. L 1 KR 62/18: Aufenthaltsdauer im Krankenhaus von knapp 6 Stunden schließt eine vollstationäre Behandlung nicht von vornherein aus (Urteilsbegründung).


28.02.2020

S 21 KR 392/18: Erlöswirksame Kodierbarkeit der Verdachtsdiagnosen B37.1 und J15.8 und deren Abgrenzung zu vom MDK gewünschter Fehlkodierung (Urteilsbgründung).


27.02.2020

Keine Verpflichtung des MD zur Einhaltung von Fristen der PrüfvV (Medizinrecht Saarland).


27.02.2020

Az. S 24 KR 1031/17: Höheres Anästhesierisiko durch Kachexie kann die stationäre Durchführung einer ansonsten ambulant erbringbaren Operation begründen (Urteilsbegründung).


26.02.2020

Das MDK-Reformgesetz schlägt hohe Wellen (Download, PDF, 213 kB).


26.02.2020

Az. S 44 KR 379/17: Grundlose Verlegung bei bestehendem Versorgungsauftrag kann eine Pflichtverletzung darstellen und einen Schadensersatzanspruch bedingen (Urteilsbegründung).


26.02.2020

Az. S 5 KR 258/16: Krankenhaus muss Erfordernis der Krankenhausbehandlung (Entfernung eines gelockerten Kirschner-Drahtes 5-787) anhand der Dokumentation (z.B. G-AEP) darlegen (Urteilsbegründung).


25.02.2020

Den Thüringer Kliniken drohen Millionen-Verluste (Thüringer Allgemeine).


25.02.2020

Interview mit dem DKG-Präsidenten zur landesweiten Kampagne gegen die im MDK-Reformgesetz vorgesehenen Strafzahlungen (Das Krankenhaus 03/2020).


24.02.2020

Klagewelle nach MDK-Reformgesetz erreicht Niedersachsen (Pressemitteilung).


24.02.2020

Klinik-Vorstände kritisieren Strafzahlungen nach Rechnungsprüfung (Oberpfalznetz).


24.02.2020

Politik setzt Patienten auf die Straße (KPlus-Gruppe).


22.02.2020

MDK-Reformgesetz: Keine Strafe für gewissenhafte Kliniken (RP-Online).


21.02.2020

Die Hessische Krankenhausgesellschaft fordert Abschaffung ungerechtfertigter Strafzahlungen an die Krankenkassen (Pressemitteilung).


21.02.2020

Ermittlungen wegen Betrugsvorwürfen im hessischen Krankenhauswesen weiten sich aus (GMX).


21.02.2020

MdB nimmt an Fallprüfungen teil: Liquidität der Krankenhäuser erhalten (Wiesentbote).


21.02.2020

Az. S 21 KR 2172/18: Keine Durchsetzbarkeit des Rückforderungsanspruchs (Urteilsbegründung).


20.02.2020

300 Euro-Strafzahlung und ambulante Potenziale? Wie jetzt? (Endera-Gruppe).


19.02.2020

Gesetzesänderung zur Krankenhaus-Abrechnung: Strafzahlung oder Ausgleich? (Kreiszeitung).


19.02.2020

Mit dem MDK-Reformgesetz werde die Kontrolle von Krankenhausabrechnungen transparenter geregelt (SPD Fraktion im Bundestag).


19.02.2020

Kliniken bleiben auf Kosten sitzen (Westdeutsche Zeitung).


18.02.2020

Bremen: Klinikverbund GeNo tief in den roten Zahlen (NWZ-Online).


18.02.2020

Paracelsus Klinik Marl: Fehlerhafte Abrechnung von Brust-OPs? (24Vest).


14.02.2020

Az. L 5 KR 3874/17: Die prophylaktische Antibiose bei Verdacht auf Neugeborenen-Sepsis berechtigt zur Kodierung der Nebendiagnose Z29.21 (Urteilsbegründung).


14.02.2020

NRW-Kliniken: Keine Strafzahlungen für Übernahme sozialer Verantwortung (KGNW).


14.02.2020

MDK-Reformgesetz bedroht auch das Klinikum Altenburger Land (ABG-Net).


14.02.2020

Strafzahlungen für Krankenhäuser: Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein fordert dringend Korrektur (Pressemitteilung).


14.02.2020

Klarstellung zur Swiss-DRG-Abrechnungsversion 9.0/2020 das Zusatzentgelt ZE-2020-129 Elbasvir und Grazoprevir, CZR, oral betreffend (Swiss-DRG, PDF, 30 kB).


14.02.2020

Bremer Krankenhäuser wehren sich gegen Strafzahlungen (Weser-Kurier).


14.02.2020

§ 301-Vereinbarung: Schlüsselfortschreibung vom 13.2.2020 zum 20.2.2020 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.02.2020

Klinikum Hersfeld-Rotenburg stellt wegen Millionen-Defizites alles auf den Prüfstand (Hersfelder Zeitung).


13.02.2020

Entwurf der Richtlinie des MD-Bund (MDS) zur Begutachtung der OPS-Strukturmerkmale (Klinikverbund Hessen).


13.02.2020

Landesbasisfallwert 2020 für Thüringen i.H.v. 3.663,17 Euro (VdEK).


13.02.2020

Datenschutz im sozialgerichtlichen Verfahren: Schutz der Patientendaten vs. rechtliches Gehör der Krankenkassen - was wiegt schwerer? (Endera Gruppe).


12.02.2020

The effects of diagnosis-related groups payment on hospital healthcare in China: a systematic review (Springer).


12.02.2020

Die elektronische Rechnung - Handlungsbedarf für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen (Solidaris).


12.02.2020

Wir fordern die Politik auf, Strafzahlungen für Krankenhäuser zu streichen, die Patienten nicht ins Ungewisse entlassen (Krankenhausgesellschaft Hamburg).


11.02.2020

Problems and Barriers during the Process of Clinical Coding: a Focus Group Study of Coders' Perceptions (Springer).


10.02.2020

MDK-Reform und Krankenhausabrechnung - Auswirkungen auf die Praxis (Buchhandel).


10.02.2020

Weiterentwicklungsperspektiven des G-DRG-Systems (Springer).


10.02.2020

Sozialgericht Oldenburg: Kliniken streiten oft mit Krankenkassen (NWZ Online).


05.02.2020

Foliensätze vom Erfahrungsaustausch zwischen Medizincontrolling und MDK-Nordrhein (MDK Nordrhein).


04.02.2020

Landesbasisfallwert 2020 für Hessen auf 3.654,15 Euro geeint (VdEK).


03.02.2020

Landesbasisfallwert 2020 f. Hessen i.H.v. 3.676,55 € (Zahlbasisfallwert) zum 01.02.2020 - LBFW 2020 o.A. 3.654,15 € / LBFW 2020 m.A. 3.664,45 € (Hessische Krankenhausgesellschaft).


03.02.2020

NRW: Dramatische Situation bei den Sozialgerichten (Pressemitteilung).


31.01.2020

Weil man sich in einem selbst ausgehandelten Fallpauschalen-System nicht über Behandlungskosten einigen kann, werden bundesweit hunderte Millionen Euro Versichertengelder jährlich verschwendet (Ärztezeitung).


31.01.2020

Klagen wegen Krankenhausabrechnungen überrollen Sozialgerichte in NRW (Neue Westfälische).


31.01.2020

Klagewelle wegen Klinikabrechnungen: Politische Fehler mit Folgen (Neue Westfälische).


31.01.2020

Geburtsklinik Mariahilf Hamburg-Harburg erfülle die hohen Fachklinik-Standards für Frühgeburten ab der 29. Woche nicht mehr (Morgenpost).


31.01.2020

Neovasc Announces Renewal of German Reimbursement NUB Status 1 Designation for Neovasc Reducer for Treatment of Refractory Angina (GlobeNewswire).


30.01.2020

Bürokratischer Rattenschwanz durch MDK-Reformgesetz: Zusätzliche Richterstellen an NRW-Sozialgerichten genehmigt (NRZ).


30.01.2020

Die Stadt Frankenthal hat Klinikmitarbeiter wegen Abrechnungsbetrug und Untreue angezeigt (SWR).


30.01.2020

Der Druck auf die hessischen Kliniken wächst (Oberhessische Zeitung).


29.01.2020

Neue Schulden in 2020: Muss das Städtische Klinikum Dresden Personal abbauen? (Dresdner Neueste Nachrichten).


29.01.2020

Gebärdensprach-Dolmetscher: PKV übernimmt Kosten auch im Krankenhaus (PKV Verband).


29.01.2020

Az. L 1 KR 472/17: Die fehlende Darlegung der Behebung von durch den MDK festgestellten Dokumentationsmängeln verhindert die Abrechnung des Zusatzentgeltes ZE 126 (hier: matrixassoziierte autologe Chondrozytentransplantation) bei unklarem Nutzen (Urteilsbegründung).


29.01.2020

Krankenkassen in Hessen fördern Ausbildung an Krankenhäusern mit rund 140 Mio. Euro (VdEK).


29.01.2020

B 1 KR 13/19 R: Ein Krankenhaus hat Anspruch auf Vergütung der für den Überbrückungszeitraum zwischen abgeschlossener Krankenhausbehandlung und Verfügbarkeit einer geplanten Anschluss-Reha anfallenden Krankenhausbehandlungskosten (Medizinrecht RA Mohr).


28.01.2020

Gesundheitsminister: Zukunft sichern - Krankenhausfinanzierung reformieren, für eine flächendeckende, hochwertige Versorgung (Landesportal Schleswig-Holstein).


28.01.2020

MDK Prüfungen und die aktuelle Gesetzgebung 01/2020 (VLK, PDF, 155 kB).


28.01.2020

Krankenhaus Oberkirch könnte vorzeitig geschlossen werden (Badische Neueste Nachrichten).


27.01.2020

Rechtssicherheit durch Übergangs-PrüfVV? (Medizinrecht Saarland).


27.01.2020

L 11 KR 794/19: Verbot der Nachcodierung nach der PrüfVV? (Medizinrecht Saarland).


27.01.2020

S 49 KR 213/19 WA: Eine durch den MDK bestätigte Krankenhausabrechnung (hier OPS 8-550) löst i.S. einer Wirtschaftlichkeitsprüfung die Fälligkeit einer Aufwandspauschale aus (Urteilsbegründung).


27.01.2020

S 51 KR 3175/18: Bei aktiver Wehensteuerung im Krankenhaus unter 18 Stunden kann der ICD-Kode O63.1 (Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode) nach DKR nicht kodiert werden (Urteilsbegründung).


27.01.2020

Überlegungen zur Aufrechnungserklärung durch Krankenhäuser (ANDREE CONSULT).


27.01.2020

Verbesserungen für die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum erwartet (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


27.01.2020

B 1 KR 33/18 R: Laut Urteil des Bundessozialgerichts stelle § 7 Abs. 2 S. 3, 4 PrüfvV (2014) eine Ausschlussfrist bei verspäteter Unterlagenübersendung dar (Krahnert & Krahl).


27.01.2020

Clinical Context Coding soll Recherche in der Patientendokumentation automatisieren (PricewaterhouseCoopers).


27.01.2020

Das MDK-Reformgesetz hat eine Klagewelle ausgelöst (Krahnert & Krahl).


25.01.2020

L 9 KR 584/16: Bei fehlendem Krankheitswert keine Erfordernis der Rekonstruktion einer Brustkorbdeformität (hier: Kielbrust) (Urteilsbegründung).


25.01.2020

Uniklinik Homburg in Verfahren wegen Abrechnungsbetruges in der Klinik für Neurochirurgie (Saarländischer Rundfunk).


24.01.2020

Bei den sieben bayerischen Sozialgerichten gingen in der letzten Dezemberwoche rund 17.400 Klagen ein (Bayerischer Rundfunk).


24.01.2020

B 1 KR 10/19 R: Krankenkassen können gegen Nachforderungen eines Krankenhauses den Einwand der Verwirkung geltend machen (Medizinrecht RA Mohr).


24.01.2020

B 1 KR 4/19 R: Sind aufgrund der Regelungen über die Fallzusammenführung zwei Krankenhausaufenthalte zusammenzufassen, sind die Rechnungen zu stornieren (Medizinrecht RA Mohr).


23.01.2020

Die AOK Niedersachsen, Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Krankenhausabrechnung / Medizincontrolling (m/w/d) (Stellenanzeige).


23.01.2020

S 1 KR 2623/18: Kein Anspruch der Krankenkasse auf Erstattung der gezahlten Aufwandspauschale bei Einleitung einer Prüfung der sachlich-rechnerischen Richtigkeit der Krankenhausabrechnung (Urteilsbegründung).


22.01.2020

B 1 KR 10/19 R: Nicht augenfälliger Abrechnungsfehler (Zusatzentgelt Excimer-Laser) sei zulasten des Krankenhauses nach zwei Jahren verwirkt (Urteilsbegründung).


21.01.2020

Verweildauer als Prüfgrund abschaffen! Vorschlag des CLINOTEL-Krankenhausverbundes, um Bürokratie wirksam einzudämmen (Pressemitteilung).


20.01.2020

Under pressure: Ärzte im Krankenhaus (NDR).


20.01.2020

Fragen und Antworten zur MDK-Reform (MDK Bayern).


18.01.2020

Kodier-Manual Krankenhaus 2020 - Kodierdefizite bergen hohe Risiken wirtschaftlicher Ausfälle und erzeugen im Nachgang erheblichen Arbeitsaufwand bei Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen (Buchhandel).


18.01.2020

Klinikum Aschaffenburg: Verdachtsmomente reichten der Staatsanwaltschaft für eine Anklage (Main-Post).


18.01.2020

Viel mehr Sepsisfälle in Deutschland als bislang bekannt (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


17.01.2020

Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch nicht stabilem Zustand sind i.S. der Kodierrichtline als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig (Urteilbegründung).


17.01.2020

Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein - Rückverweis an Vorinstanz (Urteilsbegründung).


17.01.2020

Sozialgericht Dresden: Erneute Klagewelle bei den Sozialgerichten - Weiterhin keine Entspannung in Sicht (Pressemitteilung).


17.01.2020

B 1 KR 13/19 R: Akutkrankenhaus hat Anspruch auf Vergütung für auf Reha-Platz wartenden Patienten bei stationärer Behandlungsbedürftigkeit (Urteilsbegründung).


17.01.2020

Az. B 1 KR 19/19 R: Berücksichtigung von Beatmungsstunden (Medizinrecht Saarland).


17.01.2020

Az. B 1 KR 33/18 R: Krankenhaus ist bei Prüfung der sachlich-rechnerischen Richtigkeit einer Abrechnung mit tatsächlichem Vorbringen einer Dokumentation (hier: OP-Bericht) nach Ablauf bestimmter Fristen nicht ausgeschlossen (Urteilsbegründung).


17.01.2020

Az. B 1 KR 3/19 R: Ordnungsgemäße Patientenaufklärung und wirksame Einwilligung in eine fremdallogene Stammzelltransplantation kann Vergütungsvoraussetzung werden (Urteilsbegründung).


17.01.2020

S 18 KN 344/02 KR: Verjährung einer Krankenhausabrechnung (Urteilsbegründung).


16.01.2020

Az. S 59 KR 3754/19 ER: Kein Anspruch der Krankenkassen gegen den MDK auf Gutachtenerstellung zu einer Krankenhausabrechnung bis spätestens 2 Wochen vor Ablauf der elfmonatigen PrüfVV-Ausschlussfrist (Urteilsbegründung).


16.01.2020

Az. B 1 KR 19/19 R: Beatmungsentwöhnung bei heimbeatmeten Patienten (BDO-Legal).


16.01.2020

Az. L 11 KR 1176/19: Nachträgliche einmalige Rechnungskorrektur nach MDK-Prüfung gem. PrüfvV 2014 auch zulasten der Krankenkasse möglich (Kodierung der Hauptdiagnose) (Urteilsbegründung).


16.01.2020

Az. L 11 KR 794/19: Die Umsetzung eines erlöserhöhenden MDK-Prüf-Ergebnisses (nachträgliche Änderung der Kodierung der Hauptdiagnose) ist gem. PrüfVV 2016 nicht von der Abrechnung augeschlossen (Urteilsbegründung).


16.01.2020

Az. S 46 KR 1514/18: Rückforderungsbegehr einer Krankenkasse verwirkt nach abgeschlossener Überprüfung durch den MDK (Rituximab im Off-Label-Use bei Polyneuritis) nach dem darauf folgenden Haushaltsjahr (Urteilsbegründung).


16.01.2020

Az. L 10 KR 538/15: Intensivmedizinische Komplexbehandlung kann Krankenhaus nur abrechnen, wenn ein Arzt durchgehend auf der Intensivstation ist (Christmann Law).


16.01.2020

Klinikum Aschaffenburg: Anklage wegen Abrechnungsbetrugs in mehr als 200 Fällen (Main-Echo).


15.01.2020

50. MDK-Prüffall: Untragbare Aufschlagszahlungen machen Ungerechtigkeit sehr deutlich (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft).


14.01.2020

Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen um die Vergütung von Krankenhausbehandlungen belasten das Sozialgericht Bremen (NWZOnline).


14.01.2020

Erste Krankenkassen unterlaufen das Aufrechnungsverbot des MDK-Reformgesetzes und bringen Krankenhäusern damit zusätzliche Liquiditätsprobleme (Klinikverbund Hessen).


14.01.2020

Az. L 16 KR 741/19: Verjährung des Anspruchs auf Zahlung der Aufwandspauschale (Quaas & Partner).


14.01.2020

Abrechnungsbetrug am Klinikum Aschaffenburg bald vor Gericht? (Bayerischer Rundfunk).


14.01.2020

Az. B 1 KR 2/19 R: Die Implantation von Coils habe im Jahr 2013 gegen das Qualitätsgebot und das Wirtschaftlichkeitsgebot verstoßen (Medizinrecht RA Mohr).


14.01.2020

Bayerisches Krankenhaus berechnete einem Patienten 250 Euro Gebühr für Rechnungsbegleichung per Mastercard (Ärztezeitung).


14.01.2020

Zuschläge für die Qualitätssicherung für Krankenhäuser 2020 (VdEK, PDF, 23 kB).


13.01.2020

Kompendium 2020 zum Pauschalierenden Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) - Basiswissen zur Systematik, sozialrechtlichen Grundlagen, Regelwerken und Schlüsselverzeichnissen und Grundsätzen der Begutachtung (MDK Baden-Württemberg, PDF, 782 kB).


11.01.2020

Klinikum Fulda: Krankenkassen prüfen jede 3. Rechnung und zahlen mit erheblicher Verzögerung (Osthessen-News).


09.01.2020

Az. S 5 KR 701/13: Die naheliegende Gefahr der Unbrauchbarkeit von Testergebnissen kann eine verlängerte Verweildauer der stationären Krankenhausbehandlung begründen (Urteilsbegründung).


09.01.2020

Az. B 1 KR 35/18 R: Modulare Endoprothese müsse eine vorliegende knöcherne Defektsituation kompensieren - Rückverweis an Vorinstanz (Urteilsbegründung).


08.01.2020

Vereinbarung der Liste der Krankenhäuser gemäß § 9 Abs. 1a Nr. 6 KHEntgG (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 273 kB).


08.01.2020

Landesbasisfallwert 2020 Nordrhein-Westfalen NRW i.H.v. 3.664,45 Euro (VdEK).


08.01.2020

AEB-Psych-Vereinbarung 2020 - Vereinbarung zur Weiterentwicklung der Aufstellung der Entgelte und Budgetermittlung gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 6 Bundespflegesatzverordnung (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 129 kB).


07.01.2020

Ministerrat beschließt Landesverordnung zur Stärkung kleiner Krankenhäuser (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).


07.01.2020

EBM 2020 nach Arztgruppen und Gesamt-EBM 2020 (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


07.01.2020

Landesbasisfallwert 2020: Berlins Krankenhäuser erwarten höhere Einnahmen (Berliner Morgenpost).


06.01.2020

Landesbasisfallwert 2020 für Berlin i.H.v. 3.670,45 Euro (Berliner Krankenhausgesellschaft).


06.01.2020

Excel-Tabelle der DRG-Liste zu ZE-Pflege (ZE162, ZE163) im Fallpauschalenkatalog 2020. Vielen Dank an M. Thieme (Download, ZIP, 177 kB).