PPR in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema PPR im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

13.01.2021

Viele Klinikverantwortliche sprechen sich für die Einführung eines bedarfsorientierten Bemessungssystems aus - Bayerns Krankenhäuser gegen bürokratische Pflegepersonaluntergrenzen (Bayerische Krankenhausgesellschaft).


23.11.2020

Kinder-PPR Version 2021.1 (GKinD).


15.09.2020

Rückkehr zur PPR 2.0 - ein richtiger Schritt bei der Pflegepersonalbemessung? (Wehrmedizin und Wehrpharmazie 2/2020).


05.02.2020

PPR 2.0-Testlauf = 25 Prozent oder mehr Personal? (Pflegen-Online).


30.01.2020

PPR 2.0: Ablösung für die Pflegepersonaluntergrenzen (Das Krankenhaus 02/2020).


16.01.2020

Neue PPR 2.0: Künftig immer zu Zweit im Nachtdienst (Pflegen Online).


15.01.2020

DBfK begrüßt Vorschlag zu Personalentwicklungsinstrument für Krankenhäuser (Pressemitteilung).


15.01.2020

PPR 2.0 stellt die Weichen in die richtige Richtung (DEKV).


15.01.2020

Die unsäglichen, der Versorgung schadenden Personaluntergrenzen müssen jetzt zurückgenommen werden (VKD).


15.01.2020

Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz begrüßt neues Instrument zur Bemessung des Pflegepersonalbedarfs in Kliniken (Pressemitteilung).


14.01.2020

Zeitgemäße Pflegepersonalbemessung im Krankenhaus ist dringend erforderlich - Allianz für Krankenhäuser in Schleswig-Holstein begrüßt PPR 2.0 (Krankenhausgesellschaft Schleswig-Holstein).


14.01.2020

Handout Eckpunkte zur Umsetzung der PPR 2.0 (Download, PDF, 250 kB).


14.01.2020

Handout Kurzdarstellung des Pflegepersonalbedarfsbemessungsinstrumentes (Download, PDF, 319 kB).


14.01.2020

Verständigung auf Pflegepersonalbedarfsbemessungsinstrument: Neue Vorgaben sollen bedarfsgerechte Pflege sichern (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.12.2019

Erprobung des Pflegepersonalbemessungsinstruments (PPBI): Ca. 50.000 Pflegkräfte fehlen in Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).


09.12.2019

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Deutscher Pflegerat begrüßt Ausgliederung der Pflegekosten aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


02.12.2019

Riskante Untergrenzen in der Pflege (Neues Deutschland).


12.11.2019

PpSG und Pflegebudget ab 2020: Kostenausgliederung und Finanzplanung im Krankenhaus (Solidaris).


29.10.2019

Positionspapier: Aktuelle Fehlsteuerungen durch PpSG und PpUGV sowie Lösungsansätze (Pro Pflege).


03.09.2019

Bemessungsinstrument: Personalbedarf in der Pflege steuern (Deutsches Ärzteblatt).


03.09.2019

Pflegepersonaluntergrenzen in Herzchirurgie und Neurologie werden per Rechtsverordnung kommen (Ärztezeitung).


30.08.2019

Pflegepersonalbessungsinstrument: Hochwertige Patientenversorgung, attraktive Arbeitsbedingungen (Das Krankenhaus 09/2019).


16.08.2019

Stellungnahme: Rückwärtsgewandt - oder zukunftsorientiert? (Pro Pflege).


13.08.2019

DEKV fordert Modernisierung der Parameter des vorgeschlagenen Pflegepersonalbemessungsinstruments (Pressemitteilung).


04.06.2019

PPR - Es fehlen über 100.000 Pflegestellen (TAZ).


18.04.2019

Personaluntergrenzen bisher ohne Wirkung? (Tagesschau).


02.04.2019

Folgen des Personalmangels (Deutsches Ärzteblatt).


11.03.2019

PPBI-Modul als Weiterentwicklung der PPR soll neues Instrument zur Pflegepersonalbemessung werden (Deutscher Pflegerat).


07.02.2019

Pflegepersonaluntergrenzen starten holprig (Ärztezeitung).


08.12.2018

Streichung des Pflegekomplexmaßnahmen-Scores PKMS sinnvoll - Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Deutscher Pflegerat begrüßt Ausgliederung der Pflegekosten aus dem DRG-System (Pressemitteilung).


02.11.2018

Pflege wird ihrer Stimme im DRG-System beraubt (Profession Pflege).


24.10.2018

Pflegebeauftragter der Bundesregierung macht Druck für den Erfolg der Pflegepolitik - Kommt die Pflegepersonalregelung PPR unter anderem Namen wieder zurück? (Handelsblatt).


08.10.2018

In Kliniken fehlen rund 100.000 Pflege-Stellen: Gesetzesvorschläge des BMG greifen zu kurz - Studie: Von der Unterbesetzung in der Krankenhauspflege zur bedarfsgerechten Personalausstattung - Eine kritische Analyse der aktuellen Reformpläne für die Personalbesetzung im Pflegedienst der Krankenhäuser und Vorstellung zweier Alternativmodelle. Ein PPR-Revival (Hans Böckler Stiftung, PDF, 1,6 MB).


18.09.2018

(Weiter-)Entwicklung und verpflichtende Anwendung eines am Pflegebedarf ausgerichteten Personalbemessungstools für die Pflege in Krankenhäusern (Verdi).


10.09.2018

Profession Pflege zum PpSG (Stellungnahme).


28.08.2018

Pflegepersonaluntergrenzen: Deutscher Pflegerat kritisiert Verordnungsentwurf des Bundesgesundheitsministeriums (Pressemitteilung).


11.07.2018

Wirtschaftsobjekt Patient - zurück zur PPR? (Westdeutsche Zeitung).


09.07.2018

Stellungnahme des Bundesverbandes Geriatrie zum Entwurf des Bundesministeriums für Gesundheit zum Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz - PpSG) (Bundesverband Geriatrie).


30.04.2018

Zeitungsbericht: Von Krankenhäusern sei ein Drittel aller §-21-Daten Deutschlands gestohlen worden (N-TV).


28.04.2018

Interne Zahlen belegen dramatischen Pflegenotstand im Klinikum Berlin Neukölln (Berliner Zeitung).


24.02.2018

Experten-Meinungen zum geplanten Umbau des DRG-Systems (Deutsches Ärzteblatt).


02.02.2018

Berlin: Für Intensivstationen solle ein Pflege-Patienten-Schlüssel von 1:1 für "hochintensive" bis 1:3 für "Überwachungspatient" gelten, für den Rest die PPR (TAZ).


27.01.2018

Unter dem ökonomischen Druck durch Fallpauschalen wurde Personal über Gebühr abgebaut (Berliner Morgenpost).


24.01.2018

Nach Änderung des saarländischen Krankenhausgesetzes solle es künftig stationsbezogene Personalmindestzahlen (Personaluntergrenzen) für alle Stationen geben (Saarbrücker Zeitung).


20.09.2017

Verdi: Krankenhäuser in Sachsen brauchen elf Prozent mehr Personal bei derzeit 1,5 Millionen Überstunden (Freie Presse).


18.03.2016

Krankenhausfinanzierung: Pflege hat verloren! (Deutsches Institut für angewandte Pflegeforschung).


21.11.2015

Petition zur Personallage in den Kliniken (Bundestag).


02.07.2015

Erste Lesung zur Krankenhausreform: Forderung nach veränderten Spielregeln für die Berechnung und Finanzierung des Pflegepersonals (Ärztezeitung).


01.10.2014

Betriebsrat der Uniklinik Gießen fordert bedarfsgerechte Personalausstattung (Gießener Anzeiger).


03.09.2014

Studie: Instrumente zur Personalbemessung und -finanzierung in der Krankenhauspflege in Deutschland (Universität Duisburg-Essen, PDF, 490 kB).


07.06.2014

Geriatrische Frührehabilitation (Springerlink).


08.04.2014

Ableitung einer ausreichenden Personalvorhaltung aus den Kalkulationsergebnissen des InEK (Das Krankenhaus 04/2014, PDF, 615 kB).


13.09.2013

Deutscher Pflegerat thematisiert Personalkennzahlen für die Pflege im Krankenhaus (LifePR).


28.05.2013

Fatale Ökonomisierungsfolgen der Fallpauschale (Telepolis).


10.09.2011

Lesenswertes zum neuen (?) Zusatzentgelt: Der PKMS wird auf zwei DIN A3-Bögen dokumentiert... (Konfliktfeld Pflege).


20.08.2011

Pflege hochaufwändiger Patienten im Krankenhaus - Das Diktat der Strichliste (Management & Krankenhaus).


26.02.2009

Neue fallbezogene Zeit-Werte in der Pflege - Praxisorientierte Personalbedarfsermittlung im Pflegedienst (DKI GmbH, PDF, 110 kB).