Palliativmedizin in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Palliativmedizin im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

15.04.2021

Eine Knieprothese für den Wettbewerb (WOZ).


09.04.2021

Prevalence of therapeutic and diagnostic procedures in the last 14 days of life in hospital patients: a single-center observational study from Germany (Annals of Palliative Medicine).


30.03.2021

Krankenhaus-Report 2021: Versorgungsketten - Der Patient im Mittelpunkt (Springer, PDF, 5,1 MB).


15.03.2021

Der Sterbeort von Tumorpatienten im zeitlichen Trend (Springer).


17.02.2021

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) fordert nach befremdlichem Schlichtungsspruch: Qualifizierte Seelsorge ist als fester Bestandteil des Palliativteams in die OPS-Codes 8-982 und 8-98e einzubinden (Stellungnahme, PDF, 188 kB).


22.01.2021

Die Universitätsmedizin Mainz und die Mainzer Hospizgesellschaft arbeiten in der Kinder-Palliativversorgung bald zusammen (SWR).


15.12.2020

Usbekistan reformiert Grundversorgung im Gesundheitswesen (GTAI).


26.11.2020

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 428 Seelsorger, Palliativmedizin (InEK, PDF, 144 kB).


06.11.2020

Handbuch "Schlüsselbegriffe in der Palliativversorgung" (Deutsche Gesellschaft f. Palliativmedizin, PDF, 555 kB).


10.10.2020

Die Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) sorgt für engagierte Betreuung (Kreiszeitung Wochenblatt).


23.07.2020

Phuket schlägt einen medizinischen Tourismusplan mit einem Budget von 3 Milliarden Baht vor (Thailand Tip).


16.07.2020

Entlassmanagement: Krankenhäuser können jetzt auch SAPV und Krankentransporte veranlassen (KBV).


29.05.2020

Chile: Kirche veröffentlicht Ethik-Leitfaden für Krankenhäuser (KathPress).


18.05.2020

BVSD legt Hygieneempfehlungen vor: Schmerzmedizin im Krankenhaus unter Corona-Bedingungen (Berufsverband der ޤrzte und Psychologischen Psychotherapeuten).


04.05.2020

Az. B 1 KR 20/19 R: Stationäre Erprobungsbehandlung im GKV-System - es bleibt ein steiniger Weg! (Medizinrecht Saarland).


27.04.2020

Az. B 1 KR 20/19 R: Vergütungsanspruch via Wahrung des Wirtschaflichkeitsgebotes auch von ordnungsgemäßer Patientenaufklärung beeinflusst (Medizinrecht RA Mohr).


13.04.2020

Ambulante patienten-zentrierte Vorausplanung für den Notfall - Ein Leitfaden aus Anlass der Covid-19-Pandemie (Deutsche Gesellschaft f. Palliativmedizin, DOC, 45 kB).


09.04.2020

Widerstand gegen ein Aus für die Klinik für Innere Medizin in Lehnin (Märkische Allgemeine).


08.04.2020

Palliativmedizin bereitet sich auf steigende Patientenzahlen vor (Mannheimer Morgen).


25.03.2020

Klinikum Hochsauerland wolle massiv in das St.-Walburga-Krankenhaus Meschede investieren (Westfalenpost).


21.03.2020

Handlungsempfehlungen zur klinischen psychosozialen Notfallversorgung im Rahmen von COVID-19 veröffentlicht (DIVI).


18.03.2020

Handlungsempfehlung zur Therapie von Patienten COVID-19 aus palliativmedizinischer Perspektive (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin DGP, PDF, 233 kB).


02.03.2020

Entwicklungen nach Einführung des OPS 8-98h (spezialisierte palliativmedizinische Komplexbehandlung durch einen Palliativdienst) - eine erste Bilanz Palliativmedizinischer Dienste in Bayern (Thieme Connect).


02.03.2020

Qualitätsrahmenhandbuch für stationäre Hospize (Caritas, PDF, 835 kB).


24.02.2020

Zum Umgang mit Off-Label-Use in der Palliativmedizin (Deutsche Gesellschaft f. Palliativmedizin, PDF, 3 MB).


30.01.2020

Regio Kliniken planen Verlagerung ihres Wedeler Behandlungsangebotes (Pressemitteilung).


28.01.2020

Zollernalb-Klinikum setzt auf Zentrenbildung (Schwarzwälder Bote).


28.01.2020

Palliativversorgung: Klinikteams ambulante Beratung und Betreuung ermöglichen (KKVD).


15.01.2020

Krankenhäuser aus dem Raum Fulda äußern sich zu Übertherapien, sinnlosen Operationen und Kommunikationsmängeln (Fuldaer Zeitung).


13.01.2020

Kodierleitfaden 2020 / Leitfaden zum OPS 2020: Psychosoziale Leistungen im somatischen Akutkrankenhaus dokumentieren und kodieren (BAG PVA, PDF, 217 kB).


09.01.2020

Evangelisches Krankenhaus Bergisch Gladbach eröffnet stationäres Hospiz (Kölner Stadtanzeiger).


08.01.2020

Übertherapie am Lebensende (Aachener Zeitung).


24.12.2019

Unimedizin Rostock forscht zur Belastung von Pflegekräften (Schweriner Volkszeitung).


23.12.2019

Bayern: Hospiz- und Palliativversorgung wird 2020 ausgebaut (Idowa).


25.10.2019

Positionspapier zur stärkeren Vernetzung bei Versorgung und Pflege verabschiedet (Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, PDF, 127 kB).


09.10.2019

Az. B 1 KR 2/19 R, B 1 KR 3/19 R, B 1 KR 4/19 R und B 1 KR 35/18 R: Bundessozialgericht zu Krankenhausabrechnungen von Coils, Stammzelltransplantation und modularer Endoprothese (Terminbericht 46/19).


27.09.2019

Az. S 46 KR 70/17: Gesprächszeiten mit Angehörigen durch die Seelsorge als Teil des Behandlungsteams sind i.S. des OPS 8-982 (Palliativmedizinische Komplexbehandlung) anrechenbar (Urteilsbegründung).


21.09.2019

Abrechnung palliativer Leistungen nach EBM und GOÄ (Medical Tribune).


27.08.2019

S3-Leitlinie Palliativmedizin für Patienten mit nicht heilbarer Krebserkrankung - Ziel dieser Leitlinie ist die bestmögliche Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht heilbaren Krebserkrankung (AWMF, PDF, 6,2 MB).


27.07.2019

Weißbuch zur globalen Förderung der Palliativversorgung (Palliativstiftung).


06.06.2019

Minister zieht positive Bilanz der Gesundheitsministerkonferenz (Pressemitteilung).


01.06.2019

Klinikum Landshut und Uniklinik Regensburg bauen Kooperation in der Stammzelltherapie aus (Passauer Neue Presse).


31.05.2019

Az. S 9 KR 1621/17: Seelsorger gehört bei palliativmedizinischer Komplexbehandlung 8-982 mit zum Behandlungsteam (Urteilsbegründung).


27.05.2019

Ausgliederung Pflegebudget: Wie hoch sind die auszugliedernden DRG-Erlösanteile (Curacon).


13.05.2019

Az. S 9 KR 1621/17: Seelsorger gehören im Rahmen des OPS 8-982 (palliativmedizinische Komplexbehandlung) zum Behandlungsteam (Quaas & Partner).


29.04.2019

Az. S 4 KR 21/16: Hauptdiagnose bei palliativmedizinischer Komplexbehandlung eines Tumorpatienten mit Pleuraerguss und entgleistem Diabetes mellitus (Urteilsbegründung).


29.04.2019

Hessen erfasst künftig als erstes Bundesland den Sterbeort von Menschen (Sozialministerium Hessen).


29.04.2019

Empfehlungen für eine patientenorientierte, spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) (Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein).


25.04.2019

Weiter Diskussion um ein neues Hospiz in Rheinhessen (Allgemeine Zeitung).


29.03.2019

Entlassmanagement - Was hat der Rahmenvertrag gebracht? (Das Krankenhaus 04/2019, PDF, 122 kB).


01.03.2019

Begutachtungsanleitung Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) aktualisiert (Pressemitteilung, PDF, 2 MB).


23.02.2019

Krankenhaus Mittweida gewinnt an Stabilität (Freie Presse).


12.02.2019

Az. L 11 KR 3754/18: Abnahme zweier Blutkulturpärchen vor Einleitung der antimikrobiellen Therapie bei klinischer Sepsis-Diagnose sei für die Kodierbarkeit der Sepsis entbehrlich (Urteilsbegründung).


23.01.2019

Prävention von Mangelernährung in der stationären Pflege am Beispiel des DNQP-Expertenstandards Ernährungsmanagement (Springer).


18.01.2019

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) - Vereinbarung eines Rahmenvertrages (Deutsche Kraneknhausgesellschaft).


17.12.2018

Konsultationsfassung: Erweiterte S3-Leitlinie Palliativmedizin bei Patienten mit nicht-heilbarer Krebserkrankung - Ziel dieser Leitlinie ist die bestmögliche Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht-heilbaren Krebserkrankung (AWMF, PDF, 13,6 MB).


13.12.2018

Neue Kostenpauschale für orale Chemotherapie (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


11.12.2018

Klagewelle der Krankenkassen - Knicken die Krankenkassen ein? (Medizinrecht Saarland).


11.12.2018

Krankenhaus Künzelsau wird bis Ende 2019 geschlossen (Stimme).


04.12.2018

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung SAPV werde zeitnahe neu geregelt - besonderes Augenmerk soll auf Integration der SAPV in die gesamte Palliativversorgung und auf regionalen Besonderheiten liegen (eutsche Gesellschaft für Palliativmedizin).


04.12.2018

Rostocker forschen zur Krankenhaussterblichkeit (Schweriner Volkszeitung).


05.11.2018

FAQ-Katalog zur gesundheitlichen Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase... (AOK-Gesundheitspartner, PDF, 144 kB).


24.10.2018

A pilot study on patient-related costs and factors associated with the cost of specialist palliative care in the hospital: first steps towards a patient classification system in Germany (BiomedCentral).


24.10.2018

GBA-Chef kritisiert Überbehandlung im Krankenhaus und fordert Patientenschutz (Ärztezeitung).


16.10.2018

A pilot study on patient-related costs and factors associated with the cost of specialist palliative care in the hospital: first steps towards a patient classification system in Germany (Springer).


25.08.2018

Welches Vergütungssystem ist passend für Palliativstationen in Deutschland? Eine qualitative Interviewstudie zu Erfahrungen und Beurteilungen von Klinikern und Finanzierungs-Experten (Thieme Connect).


15.08.2018

Veröffentlichung der Vorabfassung des OPS 2019 auf den Internetseiten des DIMDI (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


23.07.2018

MediClin Krankenhaus Crivitz ist mit interdisziplinärem Komplexbehandlungszentrum erfolgreich (Schweriner Volkszeitung).


19.07.2018

Der Wert des Lebensendes: am Beispiel der Finanzierung der stationären spezialisierten Palliative Care in der Schweiz (Hogrefe).


09.07.2018

Mecklenburg-Vorpommern: Renaissance von Bader und Feldscher? (Deutsches Ärzteblatt).


05.04.2018

Redefining diagnosis-related groups (DRGs) for palliative care - a cross-sectional study in two German centres (Springer).


16.12.2017

Krankenkassen und Malteser einigen sich auf Finanzierung des Kinderpalliativteams (Mainpost).


29.11.2017

Jetzt diskutiert auch der Landtag über das Kinderpalliativteam der Malteser in Würzburg (Bayerischer Rundfunk).


22.11.2017

Krankenkassen zeigen Verhandlungsbereitschaft bei Finanzierung des unterfränkischen Kinder-Palliativteams (Bayerischer Rundfunk).


27.10.2017

Finanzierung des Kinder-Palliativ-Teams: Malteser sind von Krankenkassen enttäuscht (Bayerischer Rundfunk).


17.10.2017

Fachkräftemangel sei auch im Krankenhaus Zerbst angekommen (Volksstimme).


13.10.2017

Menschen mit Tumorerkrankungen sind schmerzmedizinisch zu einem beträchtlichen Teil unter- und fehlversorgt (Presseportal).


22.09.2017

Neuer Hochschulvertrag mit der Charité sieht Erhöhung der Grundfinanzierung um jährlich 3,5 Prozent vor (Ärztezeitung).


19.09.2017

Prioritäten deutscher Onkologen. Auswertung der "Klug entscheiden"-Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) - Priorities of German Oncologists. Results of the "choosing wisely" survey of the German Society of Hematology and Medical Oncology (DGHO) (Thieme Connect).


02.09.2017

Neuste Anpassungen der Spitalliste treffen die Spitäler in in Horgen, Kilchberg und Richterswil empfindlich (Zürichsee-Zeitung).


28.08.2017

Hospizbewegung Bad Honnef und Cura-Krankenhaus schließen Vertrag zur Sterbebegleitung (Bonner Generalanzeiger).


26.08.2017

Ökonomie sei wichtiger Aspekt für die Zukunftsfähigkeit der Krankenhäuser Greiz und Schleiz (Ostthüringer Zeitung).


03.08.2017

Die cheaper: Bis zu einem Alter von 65 Jahren steigen bei den Krankenkassen die Kosten für das letzte Lebensjahr an, danach beginnen sie zu sinken (Neue Zürcher Zeitung).


06.07.2017

Neuer Thüringer Krankenhausplan: SRH-Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda klagt gegen Feststellungsbescheid des Landes (T-Online).


14.06.2017

Multiprofessionelle Palliativdienste im Krankenhaus: Gemeinsames Konzept zur stationären Palliativversorgung werde in Mecklenburg-Vorpommern erarbeitet (Nordkurier).


08.04.2017

Mediclin-Krankenhaus Crivitz setzt auf Komplexbehandlungen (Schweriner Volkszeitung).


15.03.2017

Möglichkeiten der Finanzierung psychosozialer Leistungen im Akutkrankenhaus (Bundesarbeitsgemeinschaft Psychosoziale Versorgung im Akutkrankenhaus, PDF, 145 kB).


26.01.2017

Übertherapie am Lebensende (Deutschlandfunk).


13.01.2017

Fallpauschalen bei Palliative Care als Defizitgarantie (Aargauer Zeitung).


12.01.2017

Falsche Anreize führen zur Missachtung von Patientenverfügungen (Stern).


06.01.2017

Daten zur Palliativversorgung in Deutschland - Welche Datenquellen gibt es, und was sagen sie aus? (Springer).


04.01.2017

Neue gesetzliche Regelungen für die Palliativversorgung und ihre Implikationen für Politik und Praxis (Springer).


05.12.2016

Thüringer Krankenhausplan: Endgültige Entscheidung über die Fachabteilungen liegt beim Gesundheitsministerium (Ostthüringer Zeitung).


05.11.2016

Krankenhaus Gronau schließt Kooperationsvertrag für bessere Palliativversorgung (Westfälische Nachrichten).


25.10.2016

OPS 2017 in endgültiger Fassung veröffentlicht (DIMDI).


19.10.2016

Thüringen: 75 neue Abteilungen auf den Wunschzetteln der Klinikbetreiber (Krankenkassen.de).


06.10.2016

Leistungsrechtliche Anerkennung spezialisierter stationären Palliativbehandlungen (SSPV) sei nicht verlässlich geregelt (Deutsches Ärzteblatt).


24.08.2016

OPS-Ziffer verbessere palliativmedizinische Komplexbehandlung durch multiprofessionelle Palliativdienste wesentlich (Deutscher Evangelischer Krankenhausverband).


16.08.2016

Klassifikationssystem OPS 2017: Neu definierte Mindestmerkmale für Palliativdienste im Krankenhaus seien großer Fortschritt (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin).


05.04.2016

Mortalität als Qualitätsindikator: Qualitätstaugliches Sterben? Dem Überleben die höchste Priorität einräumen? (Deutsches Ärzteblatt).