Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

18.06.2020

Pflegekräfte im Kreis Sigmaringen kämpfen für mehr Lohn (Südkurier).


17.06.2020

Pflegepersonalbedarf und Personalplanung der Zukunft - Die PPR 2.0 sei keine nachhaltige Lösung (Bundesverband Pflegemanagement, PDF, 191 kB).


23.05.2020

Mehr Stress durch Personaluntergrenzen (Tagesspiegel).


20.05.2020

PpUG-Sanktions-Vereinbarung: Vereinbarung gem. § 137i Abs. 1 S. 10 SGB V über Sanktionen nach § 137i Abs. 4b und 5 SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.05.2020

Krankenhauscontrolling: Wie digital ist das Controlling? Die neue Krankenhauscontrolling-Studie zeigt Bedarfe und Potentiale auf (Pressemitteilung).


29.04.2020

COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz: Ein Überblick (BPG Münster).


23.03.2020

Coronavirus: Zusätzliche Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzausstattung der Krankenhäuser (Pressemitteilung).


16.03.2020

Wenn nicht jetzt, wann dann? Notwendige Aussetzung der Krankenkassen- und MDK-Prüfungen für das erste Halbjahr 2020 / Mögliche Mobilisierung von ärztlichem und pflegerischem Potential in den Zeiten der Corona-Krise (Kaysers Consilium).


09.03.2020

Klinikleitung mit positiver Bilanz für das Loreto Krankenhaus Stühlingen (Südkurier).


09.03.2020

Krankenhausrecht kompakt 2020: KHG, BPflV, KHEntgG, FPV, PEPPV, PpUGV, VBE, SGB V (Buchhandel).


28.02.2020

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung: Sorgen um künftige Sicherheit der klinischen Notfallversorgung bei der Regionalen Kliniken Holding (RKH) (Badische Neueste Nachrichten).


21.02.2020

Finanzieller Druck auf Bayerns Kliniken nimmt zu - Deutlicher Anstieg defizitärer Krankenhäuser im Freistaat (Pressemitteilung).


14.02.2020

Aufstellung der Angaben der Krankenhäuser über die pflegesensitiven Bereiche in den Krankenhäusern gem. § 137i Abs. 4a SGB V (InEK).


12.02.2020

Helios-Hanseklinikum: Auf dem Weg zum größten Arbeitgeber in Stralsund (Ostsee-Zeitung).


11.02.2020

Pflegebudget 2020: Die heiße Phase beginnt (Solidaris).


08.02.2020

Wegen Personalvorgaben werden am Krankenhaus Groß-Umstadt benötigte Betten der Kreiskliniken nicht genutzt (Echo).


03.02.2020

Pflegepersonalstärkung und Pflegepersonaluntergrenzen - eine kritische Betrachtung (DGfM, PDF, 34 kB).


30.01.2020

Pflegepersonaluntergrenzen: Krankenhäuser im Würgegriff (BVOU).


30.01.2020

Weiterentwicklung der Pflegepersonaluntergrenzen im Jahr 2020: Ziehungsergebnis (InEK).


29.01.2020

Informationen zur Weiterentwicklung von Pflegepersonaluntergrenzen 2020 (InEK, PDF, 300 kB).


29.01.2020

Weiterentwicklung der Pflegepersonaluntergrenzen 2020: Datensatzbeschreibung und Dateivorlagen (InEK, PDF, 600 kB).


14.01.2020

Gesundheit Nordhessen Holding (GNH) halte Vorgaben der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung ein (Hessische Nachrichten).


07.01.2020

Kliniken im Werra-Meißner-Kreis halten Vorgaben zu Pflegeuntergrenzen ein (Hessische Nachrichten).


03.01.2020

4 Punkte, die der Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen GeNo am Meisten zu schaffen machen werden (buten un binnen).


27.12.2019

Kliniken setzen 207 Millionen Euro um (Mittelhessen).


24.12.2019

Die wichtigsten Änderungen im Gesundheitssystem ab 2020 (Deutsche Apothekerzeitung).


20.12.2019

Krankenhaus Freising mit Defizit von 1,9 Millionen (Süddeutsche Zeitung).


14.12.2019

Neuregelungen im Bereich der Gesundheit und Pflege (Bundesgesundheitsministerium).


12.12.2019

Kliniken fordern Rücknahme der Personaluntergrenzen (Ärztezeitung).


12.12.2019

Der Countdown für 2020 läuft: Pflegebudget und neue Pflegepersonaluntergrenzen (BDO-Legal).


11.12.2019

Verbindliche patienten- und aufgabengerechte Personalvorgaben für alle im Krankenhaus tätigen Berufsgruppen einführen (Bundestag).


11.12.2019

Az. 6 TaBV 21/17: Betriebsrat darf nicht über Zahl eingesetzter Pflegekräfte mitbestimmen (Seufert-LAw).


07.12.2019

Personaluntergrenzen bringen Krankenhäuser im Passauer Land in Bedrängnis (Passauer Neue Presse).


05.12.2019

Intensiv- und Notfallmediziner mit Vorschlägen zur Verbesserung der Personalsituation in der Intensivpflege (DIVI).


03.12.2019

BDH-Klinik Elzach: Pflegekräftemangel und Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung schränken die Früh-Reha ein (Badische Zeitung).


02.12.2019

Nachweisvereinbarung Pflegepersonaluntergrenzen für das Jahr 2020 (InEK).


02.12.2019

Riskante Untergrenzen in der Pflege (Neues Deutschland).


19.11.2019

PpUGV 2020 - Umbenennungen oder strukturelle Veränderungen (InEK).


18.11.2019

Personalvorgaben bringen Krankenhäuser in Bedrängnis (Osthessen-News).


16.11.2019

Meldepflicht zu Personaluntergrenzen werde nur unzureichend eingehalten - Politik will nachjustieren (Deutsches Ärzteblatt).


11.11.2019

PpUGV 2020 - FAQ-Liste (InEK).


11.11.2019

Umsetzung der Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen (PpUGV) für das Jahr 2020 - erste Informationen (InEk).


11.11.2019

Referentenentwurf der PpUGV 2020 - Was ist neu? Eine Kurzzusammenfassung (Pflegekammer Schleswig-Holstein).


01.11.2019

Pflegepersonal-Untergrenzen-Verordnung PpUGV - Ersatzvornahme: Die Pflegepersonal-Untergrenzen-Verordnung wurde am 31.10.2019 im Bundesgesetzblatt bekannt gemacht. Wesentliche Inhalte bzw. Änderungen gegenüber der geltenden Fassung. Vielen Dank an R. Schaffert (Klinikverbund Hessen, PDF, 1 MB).


01.11.2019

Ersatzvornahme zur PpUGV im Bundesgesetzblatt (Bundesgesetzblatt, PDF, 76 kB).


01.11.2019

DKG zur Veröffentlichung der Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen: Öffnung des Pflegehilfskraftbegriffs richtiger Schritt (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


29.10.2019

Positionspapier: Aktuelle Fehlsteuerungen durch PpSG und PpUGV sowie Lösungsansätze (Pro Pflege).


03.10.2019

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung PpUVG (BPG Münster).


01.10.2019

Online-Umfrage zu Pflegepersonaluntergrenzen (DBfK).


24.09.2019

Fallbeispiele zur Pflegepersonalkostenzuordnung nach § 3 Abs. 2 Pflegepersonalkostenabgrenzungsvereinbarung (BDO Legal).


12.09.2019

Deutsche Krankenhausgesellschaft nehme Verantwortung in der Selbstverwaltung nicht wahr (Ärztezeitung).


12.09.2019

Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung begrüßt Ausweitung der Pflegepersonaluntergrenzen (MM-News).


06.09.2019

Klinikum Bielefeld stellt Bilanz 2018 vor (Pressemitteilung).


06.09.2019

Zwischenergebnisse des DKI Krankenhaus Barometers 2019: 37 Prozent der Kliniken müssen Intensivbetten zeitweise schließen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


04.09.2019

Krankenhausgesellschaft wendet sich bei Pflegepersonalbemessung an Gesundheitsausschuss (Deutsches Ärzteblatt).


04.09.2019

40% der Krankenhäuser können wegen Personaluntergrenzen die Intensivstationen nicht auslasten (Fuldainfo).


03.09.2019

PpUG: Pflegebevollmächtigter wirft Kassen und Kliniken Eigeninteresse vor (Deutsches Ärzteblatt).


03.09.2019

Pflegepersonaluntergrenzen in Herzchirurgie und Neurologie werden per Rechtsverordnung kommen (Ärztezeitung).


02.09.2019

Pflegepersonaluntergrenzen: GKV-Spitzenverband gefährdet Versorgung durch Maximalforderungen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


02.09.2019

Deutsche Krankenhausgesellschaft habe Pflegepersonaluntergrenzen scheitern lassen (GKV-Spitzenverband).


26.08.2019

Hamburger Krankenhäuser halten Personaluntergrenzen zu 97 Prozent ein (Die Welt).


23.08.2019

Krankenhaus Roth: Mangelware Pflegekräfte (Hilpoltsteiner Kurier).


16.08.2019

PpUG-Auswertung: Extreme Bürokratie ohne wirklichen Nutzen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


15.08.2019

Mehrheit der Krankenhäuser erfüllt die Pflegepersonaluntergrenzen (Deutsches Ärzteblatt).


31.07.2019

Geschäftsführung des Klinikums Hochrhein mit offenem Brief an den Bundesgesundheitsminister (Download).


26.07.2019

PpUG: Überreguliert und stranguliert (Das Krankenhaus 08/2019).


12.07.2019

Sächsische Krankenhäuser legen Thesenpapier zur aktuellen Pflege-Gesetzgebung vor (Krankenhausgesellschaft Sachsen).


08.07.2019

Pflegekräftemangel in Bremen: Operationen müssen verschoben werden (buten un binnen).


05.07.2019

Personaluntergrenzen fordern alle bürokratischen Reserven (Die Welt).


03.07.2019

Kliniken warnen vor Personalengpässen (Hannoversche Allgemeine).


03.07.2019

Krankenhäuser müssen Behandlung einschränken (Niedersächsische Krankenhausgesellschaft).


02.07.2019

Jedes dritte Krankenhaus sperrt Betten auf Intensivstation (Neue Osnabrücker Zeitung).


01.07.2019

PpUGV-Nachweis-Vereinbarung: Erweiterung der FAQ (InEK).


24.06.2019

PpUG-Sanktions-Vereinbarung und die Auswertung der Einhaltung der Pflegepersonaluntergrenzen im 1. Quartal (BDO Legal).


22.06.2019

Minister informiert sich vor Ort über Auswirkung der Personaluntergrenzen (Ärztezeitung).


19.06.2019

DKG-Geschäftsbericht 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 2,3 MB).


19.06.2019

Zur Rationale der Pflegepersonaluntergrenzen gemäß PpUGV auf Intensivstationen in der stationären Krankenhausversorgung Erwachsener (Institut Prof. Dr. Becker, PDF, 102 kB).


14.06.2019

Intensivmedizin ist nur im multiprofessionellen Team möglich (Springer).


13.06.2019

Pflegepersonaluntergrenzen rationieren Versorgung in Hamburg - Hamburgische Krankenhausgesellschaft fordert Bürokratieabbau und eine radikale Vereinfachung der Krankenhausfinanzierung (Pressemitteilung).


13.06.2019

Bayerische Kliniken weisen Patienten wegen Personal-Vorgaben ab (Idowa).


13.06.2019

Hamburg: Pflegepersonaluntergrenzen in Krankenhäusern - Quartalsergebnis ausbaufähig (Die Welt).


12.06.2019

Pflegepersonaluntergrenzen führen zu Absenkung des Personalschlüssels (Deutsches Ärzteblatt).


04.06.2019

Betrachtung eines Lebenszyklus: PKMS (Recom).


03.06.2019

Krankenhaus Celle: AKH-Direktorium kritisiert Berichterstattung zum Personalgutachten (Cellesche Zeitung).


29.05.2019

AKH-Gruppe: Gutachten-Inhalte wurden der Presse zugespielt (Celle Heute).


28.05.2019

Handbuch 2019 für Pflege & Vergütung: Alles über Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS), Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) und Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) - Das Handbuch für die neuen Gesetzgebungen zur Pflege im Krankenhaus 2019 erläutert die Entwicklung der Vergütung von Pflegeleistungen in deutschen Krankenhäusern und Hintergrundinformationen. Anforderungen und Auswirkungen der neuen Gesetzgebungen des Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetzes (PpSG) und der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) werden aufgezeigt. Unterstützung bei der Kodierung des Pflegekomplexmaßnahmen-Scores (PKMS) mit neuen Fallbeispielen und Erfahrungsberichten sowie Dokumentationsanforderungen (Buchhandel).


28.05.2019

Asklepios-Klinik Weißenfels wolle Verwaltungsmitarbeiter auslagern (Focus).


27.05.2019

Erste Auswertung der Pflegepersonal-Untergrenzen: VKD fordert patientenorientierten Ganzhausansatz (Pressemitteilung).


24.05.2019

Pflegepersonaluntergrenzen bilden nicht die Versorgungsrealität im Krankenhaus ab (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.05.2019

Pflegepersonaluntergrenzen unrealistisch: Zunehmender Fachkräftemangel stellt Krankenhäuser vor Herausforderungen (Pressemitteilung).


24.05.2019

Wie Krankenhäuser auf die Pflegepersonaluntergrenzen reagieren (Deutsches Ärzteblatt).


23.05.2019

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) und Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) - gut vorbereitet und sicher durch den Wandel (Solidaris).


08.05.2019

Pflegekräftemangel in NRW wird größer (N-TV).


06.05.2019

Abgrenzungsvereinbarung zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Mazars).


03.05.2019

Asklepios: Solide Ergebnisse in einem herausforderndem Geschäftsjahr 2018 (Pressemitteilung).


03.05.2019

Geschäftsbericht 2018: Sana Kliniken AG konnte auch 2018 weiter wachsen: Sana Kliniken AG konnte auch im Geschäftsjahr 2018 weiter wachsen (Pressemitteilung, PDF, 5,7 MB).


02.05.2019

Immer mehr Intensiv-Fachkräfte geben ihren Beruf auf (Bayerischer Rundfunk).


18.04.2019

Abbildung der Herzchirurgie im G‑DRG-System 2019 - aktuelle Entwicklungen (Spinger).


18.04.2019

Personaluntergrenzen bisher ohne Wirkung? (Tagesschau).


16.04.2019

Volksbegehren gegen den Pflegenotstand (NDR).


16.04.2019

Bundesweit erster Kurs "Pflegecontrolling" in Kevelaer fand Anfang April statt (Pressemitteilung).


13.04.2019

Der Geschäftsführer zur Helios-Frankenwaldklinik Kronach (Focus).


11.04.2019

PpUG-Sanktions-Vereinbarung - finale Fassung (InEK, PDF, 243 kB).


09.04.2019

PpUG-Sanktions-Vereinbarung zwischen Vertragsparteien konsentiert (InEK).


02.04.2019

Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg setzen auf Wechselprämien (Echo).


02.04.2019

Folgen des Personalmangels (Deutsches Ärzteblatt).


30.03.2019

Klinikum Lüdenscheid kann Personal-Untergrenze auf Intensivstation nur durch Bettensperrung erreichen (Come-On).


29.03.2019

Die Kreisklinik Fürstenfeldbruck könne an mehr als zwei Dritteln des Jahres keine Intensiv- und Überwachungspatienten von den Rettungsdiensten aufnehmen (Merkur).


28.03.2019

Bundesschiedsstelle benennt Sanktionen bei Nichteinhalten der Pflegepersonaluntergrenzen (Bibliomed Pflege).


26.03.2019

PpSG 2020 - welche Funktion hat der Pflegepersonalquotient? (Thieme Connect).


21.03.2019

Klinikum Landshut: Ein Minus von 10 Millionen Euro droht (Wochenblatt).


20.03.2019

DKG legt Eckpunkte für Strukturveränderungen und Personalbemessung fest / Ende einer destruktiven Krankenhauspolitik (Pressemitteilung).


20.03.2019

Kein Topf ohne Deckel - PpSG und die mittelfristige Perspektive (Andree Consult).


14.03.2019

ver.di fordert gesetzliche Personalvorgaben (Pressemitteilung).


11.03.2019

PPBI-Modul als Weiterentwicklung der PPR soll neues Instrument zur Pflegepersonalbemessung werden (Deutscher Pflegerat).


09.03.2019

Intensivpflege: Jede dritte Pflegekraft will aussteigen (Bayerischer Rundfunk).


07.03.2019

Umsetzung PpUGV - Aktualisierte FAQ-Liste (InEK).


04.03.2019

Instrumente und Methoden zur Pflegebedarfsermittlung im Krankenhaus mit Fokus auf die Intensivpflege (Kompetenzcentrum Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement, PDF, 5 MB).


28.02.2019

Untergrenzen für Pflegepersonal - Krankenhäuser müssen seit Jahresbeginn 2019 in bestimmten Abteilungen konkrete Vorgaben für die Besetzung ihrer Stationen mit Pflegepersonal einhalten (AOK-Gesundheitspartner).


25.02.2019

Bessere Finanzierung der Pflege und Abkoppelung von Fallpauschalen müssen umgesetzt werden - Positionspapier (Deutscher Pflegerat).


20.02.2019

Datenportal nimmt Übermittlung der Angaben nach der PpUG-Nachweis-Vereinbarung jetzt an (InEK).


19.02.2019

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (Solidaris).


15.02.2019

Aufstellung der Angaben der Krankenhäuser über die pflegesensitiven Bereiche in den Krankenhäusern gem. § 137i Abs. 4a SGB V (InEK, PDF, 323 kB).


08.02.2019

Die neuen gesetzlichen Personal-Untergrenzen führen im Krankenhaus Niebüll zu Betten-Stilllegungen (Nordfriesland Tagblatt).


08.02.2019

Pflegepersonaluntergrenzen entpuppen sich als zu bürokratisches Instrument - Refinanzierung der administrativen Kosten erforderlich (Pressemitteilung).


08.02.2019

Das PpSG werde Renditechancen privater Klinikbetreiber beschneiden (Börse Online).


08.02.2019

Erlöspotential der Pflegedokumentation im DRG-System 2019 im Kontext der PpUGV und des PpSG - Eine Analyse zur Dokumentation der pflegeassoziierten Zusatzentgelte (PKMS, Pflegegrade) (Kaysers-Consilium, PDF, 140 kB).


07.02.2019

Pflegepersonaluntergrenzen starten holprig (Ärztezeitung).


05.02.2019

PpSG und PpUGV - die Lösung der Probleme in der Pflege? (Springer).


04.02.2019

Weitreichende Veränderungen im Bereich des Pflegepersonals im Krankenhaus - PpSG und PpUGV (Solidaris).


04.02.2019

Checkliste zur Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) (Solidaris, PDF, 65 kB).


31.01.2019

Pflegepersonaluntergrenzen: Datensatzbeschreibung und Beispieldateien (InEK).


30.01.2019

Liste der gem. § 137i Abs. 3a SGB V gezogenen Krankenhäuser mit der Verpflichtung zur Lieferung von Daten zur Weiterentwicklung der Pflegepersonaluntergrenzen (InEK, PDF, 951 kB).


30.01.2019

Pflegepersonaluntergrenzenverordnung beschert dem Klinikum Altmühlfranken mehr Bürokratie (Nordbayern).


29.01.2019

Informationen zur Weiterentwicklung von Pflegepersonaluntergrenzen - Dokumente für im Losverfahren gezogene Krankenhäuser (InEK).


26.01.2019

Klinikums Hochsauerland spürt Druck durch Pflegepersonaluntergrenzen (Westfalenpost).


25.01.2019

PpUGV - InEK-Datenerhebung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.01.2019

60 Betten am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau stillgelegt (Bayerischer Rundfunk).


24.01.2019

Handbuch 2019 für Pflege & Vergütung: Alles über Pflegekomplexmaßnahmen-Score (PKMS), Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) und Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz (PpSG) (Buchhandel).


24.01.2019

Pflegepersonaluntergrenzen gefährden kurzfristig die Versorgung (Bundesverband Deutscher Internisten).


23.01.2019

Kliniken liefern erste Informationen zu Pflegepersonaluntergrenzen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.01.2019

Forßmann-Krankenhaus Eberswalde: Patienten-Schach, um Personaluntergrenzen zu erfüllen? (Märkische Oderzeitung).


17.01.2019

PpUG-Nachweis-Vereinbarung - Ausfüllbeispiel für InEK-Datenportal (InEK).


14.01.2019

Kreiskrankenhaus Stollberg müsse Personaluntergrenzen vorerst nicht einhalten (Freie Presse).


14.01.2019

Personal-Untergrenzen: Helios-Klinikum Plauen will mitten im Azubi-Jahr eine zusätzliche Klasse eröffnen (Freie Presse).


10.01.2019

Helios Vogtland-Klinikum Plauen mit Personaloffensive (Freie Presse).


08.01.2019

Überstunden des Pflegepersonals von Steuer frei stellen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.01.2019

Pflegekräftemangel sei kurzfristig nicht zu lösen (Pressemitteilung).


07.01.2019

Vereinbarung der Regelungen zum Nachweis von Pflegepersonal - Quartalsweise Berichterstattung der Kliniken zum zum 15. April, 15. Juli, 15. Oktober und zum 15. Januar eines Jahres für das jeweils vorangegangene Quartal (AOK-Gesundheitspartner).


07.01.2019

Krankenhäuser in Gelsenkirchen arbeiten an der Erfüllung der Mindestquote für Pflegepersonal (WAZ).


03.01.2019

Klinikum Lüneburg werde sich in Ausnahmesituationen über die neue Pflegepersonal-Untergrenze hinwegsetzen (NDR).


03.01.2019

Krankenhausthemen 2019 (Das Krankenhaus 01/2019).


31.12.2018

Brandenburg befürchtet Bettenabbau durch Personaluntergrenzen (Märkische Oderzeitung).


28.12.2018

Krankenhäuser im Main-Tauber-Kreis sehen sich für Personaluntergrenzen gerüstet (Fränkische Nachrichten).


28.12.2018

Untergrenzen: Personalmangel bleibt ein Problem in Sachsen (MDR).


27.12.2018

Bremer Klinikverbund Gesundheit Nord (Geno) befürchtet unkalkulierbare Patientenströme durch Personaluntergrenzen (buten un binnen).


21.12.2018

SHG-Kliniken wollen Pflegepersonal aufstocken (Saarbrücker Zeitung).


21.12.2018

Personaluntergrenzen können auch mit Verschlechterungen einhergehen (Ärztezeitung).


21.12.2018

Kliniken drohen Bettenschließungen wegen Personaluntergrenzen (Radio Berlin-Brandenburg).


20.12.2018

VKD zur Pressemitteilung der Sachverständigenräte für Wirtschaft und Gesundheit: Strukturgestaltung ja - Kahlschlag nein (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).


14.12.2018

Neuregelungen im Jahr 2019 in Gesundheit und Pflege (Bundesgesundheitsministerium).


14.12.2018

Klinikum Region Hannover: Aufsichtsrat plant mit ausgeglichenem Ergebnis für 2019 (Pressemitteilung).


13.12.2018

Helios wolle bis zu 1000 Pflegekräfte einstellen... (Wirtschaftswoche).


13.12.2018

Vereinbarung nach § 137i Abs. 4 SGB V über den Nachweis zur Einhaltung von Pflegepersonaluntergrenzen (PpuG-Nachweisvereinbarung) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


12.12.2018

PpUGV: Klarstellung des BMG zum pflegesensitiven Bereich Intensivmedizin (InEK).


04.12.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Rehakliniken und ambulante Pflegedienste bangen um Existenz (Lippische Landeszeitung).


30.11.2018

Daten nach § 21 KHEntgG: Version 2019 für das Datenjahr 2018 - Fortschreibung vom 30. November 2018 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


22.11.2018

Mitteilungspflichten der Krankenhäuser gegenüber dem InEK gemäß § 5 Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


17.11.2018

An Mecklenburg-Vorpommerns Krankenhäusern fehlen rund 500 Pflegekräfte (Wismar.fm).


14.11.2018

DBfK Nordwest rügt Dortmunder Kliniken für den Antrag auf Aussetzung der Pflegepersonaluntergrenzen (DBfK).


09.11.2018

Pflegestärkungsgesetz PpSG beschlossen - Sofortprogramm bringt viele Veränderungen mit (Die Welt).


09.11.2018

DKG zur Verabschiedung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes - Wichtige Initiative für mehr Pflege im Krankenhaus (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.11.2018

Pflegequotient: Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (AKG) erwartet Einschränkung der Intensivkapazitäten bis zu 20 Prozent (Pressemitteilung).


02.11.2018

Krankenhäuser aus Dortmund und umzu mit offenem Brief gegen Personaluntergrenzen an den Bundesgesundheitsminister (Pressemitteilung).


02.11.2018

Pflege wird ihrer Stimme im DRG-System beraubt (Profession Pflege).


30.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen - Aufgrund einer ministeriellen Verordnung im Rahmen einer Ersatzvornahme werden ab dem 1. Januar 2019 in pflegesensitiven Bereichen der Krankenhäuser Pflegepersonaluntergrenzen gelten, die vom 2. Quartal 2019 an auch sanktionsbewehrt sein werden (Das Krankenhaus 11/2018).


30.10.2018

DKG-Hauptgeschäftsführer zur anstehenden Verabschiedung des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes PpSG (Das Krankenhaus 11/2018).


27.10.2018

Helios-Klinik Erlenbach-Miltenberg: Zahlreiche Fragen nach der Qualität der medizinischen Betreuung (Main-Echo).


25.10.2018

Personaluntergrenzen: Vorschläge für Sanktionierungsmaßnahmen (BibliomedPflege).


24.10.2018

Umsetzung der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) - FAQ-Liste Häufig gestellte Fragen (InEK).


24.10.2018

Aktuelle Pflegepersonaluntergrenzen sind ein inadäquates Mindestmaß - die DGIIN plädiert für freiwillig verbesserte Untergrenzen auf deutschen Intensivstationen (Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)).


23.10.2018

Post vom InEK für 981 angeschriebene Krankenhäuser wegen Umsetzung der Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen (PpUGV) (InEK).


22.10.2018

Pflegepersonal-Untergrenzen seien für geriatrische Abteilungen nicht praktikabel (inFranken).


18.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzenverordnung (PpUGV) im Vergleich zum Referentenentwurf (Quaas & Partner).


17.10.2018

PpUGV - Ermittlung der pflegesensitiven Bereiche (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


16.10.2018

Gutachten legt Personalausstattung in der Pflege offen (AOK-Gesundheitspartner).


15.10.2018

Saarland: Pflegepersonaluntergrenzen reichen dem Landespflegerat nicht aus (Saarbrücker Zeitung).


12.10.2018

Umsetzung der Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen - erste Informationen (InEK).


12.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen: Krankenhäuser befürchten Verkleinerung von Abteilungen (Frankfurter Neue Presse).


11.10.2018

Überblick über die Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung PpUGV (Seufert Rechtsanwälte, PDF, 230 kB).


11.10.2018

Untergrenzen für Pflegekräfte: Thüringen reagiert zurückhaltend (MDR).


10.10.2018

Personaluntergrenzen Pflegemarkt wird enger (Schrobenhausener Zeitung).


09.10.2018

Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Krankenhausbereichen - PpUGV erlassen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.10.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG). Erste Änderungsanträge der Fraktionen CDU/CSU und SPD - Neue Verjährungsfrist von zwei Jahren? (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


09.10.2018

Kritik an neuen Pflege-Vorgaben in Kliniken (Saarbrücker Zeitung).


08.10.2018

In Kliniken fehlen rund 100.000 Pflege-Stellen: Gesetzesvorschläge des BMG greifen zu kurz - Studie: Von der Unterbesetzung in der Krankenhauspflege zur bedarfsgerechten Personalausstattung - Eine kritische Analyse der aktuellen Reformpläne für die Personalbesetzung im Pflegedienst der Krankenhäuser und Vorstellung zweier Alternativmodelle. Ein PPR-Revival (Hans Böckler Stiftung, PDF, 1,6 MB).


08.10.2018

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung PpUGV für besonders pflegeintensive Bereiche unterzeichnet (Handelsblatt).


27.09.2018

Mehr Geld aus dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz muss zu mehr Qualität führen: Personaluntergrenzen im Krankenhaus können nur ein erster Schritt sein - AOK Baden-Württemberg stellt nur 7,6 (?) Prozent mehr für die Ausbildung von Pflegekräften in Krankenhäusern bereit (Pressemitteilung).


27.09.2018

Studie zur Pflegepersonalausstattung und Pflegelast in pflegesensitiven Bereichen in Krankenhäusern - Abschlussbericht. Laut GKV-Spitzenverband könne erstmalig mit empirischen Daten aufgezeigt werden, wie die Pflegepersonalausstattung auf bestimmten Krankenhausstationen in den unterschiedlichen Schichten ist. Damit sei es möglich, Pflegepersonaluntergrenzen in vier pflegesensitiven Krankenhausbereichen - Intensivmedizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Kardiologie - festzulegen (Download, PDF, 7,2 MB).


25.09.2018

Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung: Inhaltlich problematisch und handwerklich schlecht (Klinikverbund Hessen).