Rückenschmerzen in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Rückenschmerzen im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

30.07.2020

S1-Leitlinie Rückenschmerz (nicht traumatisch) bei Kindern - Bildgebende Diagnostik (AWMF, PDF, 3,5 MB).


27.07.2020

St.-Marien-Hospital Hamm: Hoher Schadenersatz nach Rücken-OP (Westfälische Allgemeine).


09.07.2020

G-BA aktuell Nr. 5/2020 (Gemeinsamer Bundesausschuss).


17.03.2020

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen - Konstruktion völlig neuer Argumente, um Zahlung der Krankenhausrechnung zu verweigern, sei unzulässig (Urteilsbegründung).


06.03.2020

Funktionelle Erkrankung des Bewegungssystems (OPS 8-977), chronische Schmerzstörungen mit somatischen und psychischen Faktoren (OPS 8-918) und rheumatologische Komplexbehandlung (OPS 8-983) jetzt im ANOA Behandlungspfad-Konzept vereint (Biermann Fachverlage).


18.12.2019

Heilmittelbericht 2019 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO, PDF, 2,4 MB).


12.12.2019

Az. S 5 KR 4076/18: Keine rückwirkende Verkürzung der Verjährungsfrist bei bereits vorher bestehender Rechtsanhängigkeit (Urteilsbegründung).


06.12.2019

Deutsche Schmerzgesellschaft aktualisiert S3-Leitlinie: LONTS - Langzeitanwendung von Opioiden bei nicht tumorbedingten Schmerzen (Pressemitteilung).


04.12.2019

BKK beklagt zu viele Operationen: Kliniken werden geprüft (Die Welt).


18.10.2019

Az. S 49 KR 2980/17: Hohe Therapiedichte und individueller Zustand des Versicherten mit einem VAS von 9 können die Erforderlichkeit der stationären Behandlung begründen (Urteilsbegründung).


07.05.2019

Epidurale gepulste Radiofrequenztherapie (ePRF) Kostenerstattung bestätigt (Seufert Rechtsanwälte).


13.04.2019

Az. L 1 KR 106/19: Stationäre Neuromodulationsbehandlung mit epiduraler gepulster Radiofrequenztherapie ePRF (5-039.38) als Behandlungsalternative (Urteilsbegründung).


09.04.2019

Az. S 72 KR 2402/13: Kostenerstattung für epidurale gepulste Radiofrequenztherapie erneut bestätigt (Seufert Rechtsanwälte).


11.10.2018

NRW: Herzinsuffizienz 2017 häufigster Grund für Krankenhausaufenthalte (Statistisches Landesamt NRW).


11.09.2018

Acht von zehn Rücken-Operationen seien überflüssig (Techniker Krankenkasse).


25.05.2018

Az. S 39 KR 1832/17: Krankenkasse müsse Kosten für beidseitige Mammareduktionsplastik i.S. der Genehmigungsfiktion übernehmen (Urteilsbegründung).


19.05.2018

Az. L 5 KR 555/15: Kein Anspruch auf Kostenerstattung für eine Mammareduktionsplastik aufgrund einer Gigantomastie beidseits mit Rückenschmerzen bei Nichtausschöpfung der konservativen Behandlungsmöglichkeiten (Urteilsbegründung).


19.05.2018

DAK-Gesundheitsreport 2018 (Download, PDF, 3,3 MB).


08.05.2018

DAK-Gesundheitsreport Bayern 2018 (DAK, PDF, 3 MB).


07.05.2018

Az. S 38 KR 3050/16: SG Gotha zur Kostenerstattung von epiduraler gepulster Radiofrequenztherapie (ePRF) (Seufert Rechtsanwälte).