Spital Flawil in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Spital Flawil im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

10.07.2020

Im Spital Rorschach wird nicht mehr operiert (Tagblatt).


28.02.2020

Keine Spitalstrategie, sondern eine Spitalschließungs-Aktion (HalloWil).


17.01.2020

Spitäler schließen rechnet sich (Blick).


16.01.2020

Verwaltungsrat der St. Galler Spitäler gehöre abgesetzt (HalloWil).


15.01.2020

12 Krankenhäuser müssen sich eine neue Aufgabe suchen: Kleinen Landspitälern droht das Aus (Blick).


14.01.2020

MedPlus-Spitäler könnten an den Standorten Flawil, Wattwil, Altstätten, Walenstadt und Rorschach entstehen (HalloWil).


30.10.2019

Flawil bekämpft neue Spitalstrategie (HalloWil).


28.10.2019

Spital-Strategie St. Gallen wirft hohe Wellen (HalloWil).


23.10.2019

Spital Flawil werde zur Notfallstation degradiert (Tagblatt).


23.10.2019

St. Gallen: Nur noch vier statt neun Spitäler... (Schweizer Fernsehen).


31.05.2018

Drohende Spitalschließungen in der Schweiz (Tagblatt).


23.03.2018

St. Galler Spitäler 2017 mit 4,7 Millionen Franken Gewinn (Infowilplus).


28.03.2017

St.Galler Spitäler 2016 mit Gewinn von 11,4 Millionen Franken (Tagblatt).


12.05.2015

Kantonsspital St.Gallen: 2014 mit Jahresumsatz von 787,4 Millionen und Gewinn von 6,8 Millionen Franken - SwissDRG führen zu Mehreinnahmen (Thurgauer Zeitung).


07.10.2013

Kanton St. Gallen: Kontroverse um Erneuerung der Spitallandschaft (Neue Zürcher Zeitung).


15.08.2013

Die neun St. Galler kantonseigenen Spitäler in Rorschach, Flawil, Wil, Wattwil, Uznach, Walenstadt, Grabs und Altstätten sollen für 930 Millionen Franken saniert werden (Tagblatt).


28.07.2010

Lesetipp: St.Gallen plant Spitalinvestitionen in Milliardenhöhe (Slembeck).


29.08.2009

Schweiz: "Xundart" Wil-Toggenburg kooperiert neu mit den Regionalspitälern / Das Hausarztmodell von "Xundart" ermöglicht Prämieneinsparungen (Infowilplus).