Trikuspidalklappeninsuffizienz auf mydrg.de gefunden

Schlagzeilen zum Thema Trikuspidalklappeninsuffizienz im my drg Archiv und in Blog Artikeln

 

Ergebnisse zu Trikuspidalklappeninsuffizienz auf mydrg.de Fachportal Medizincontrolling

22.10.2021

Az. L 5 KR 2088/19: Zum OP-Kooperationsvertrag zweier Krankenhäuser (BDO Legal).


06.10.2021

Bewertung nach § 137h SGB V: Endovaskuläre Implantation eines Stentgrafts mit Klappenelement bei Trikuspidalklappeninsuffizienz (Gemeinsamer Bundesausschuss).


13.08.2021

Endovaskuläre Implantation eines Transkatheter-Trikuspidalklappenersatzes bei Trikuspidalklappeninsuffizienz (Gemeinsamer Bundesausschuss).


06.05.2021

Bewertung nach § 137h SGB V: Endovaskuläre Implantation eines Stentgrafts mit Klappenelement bei Trikuspidalklappeninsuffizienz (Gemeinsamer Bundesausschuss).


01.12.2020

Universitäres Herzzentrum Lübeck implantiert als erstes Zentrum in Schleswig-Holstein ein neuartiges Herzklappen-Reparatursystem zur minimalinvasiven Therapie bei Trikuspidalinsuffizienz (Pressemitteilung).


12.11.2020

Verfahren nach § 137h SGB V: Endovaskuläre Implantation eines Stentgrafts mit Klappenelement bei Trikuspidalklappeninsuffizienz (Gemeinsamer Bundesausschuss).


08.08.2020

PASCAL Ace Implant System: Weltweit erster Einsatz eines neuartigen Herzklappen-Reparatursystems an der Universitätsmedizin Mainz (Pressemitteilung).


14.05.2020

Uniklinik Mainz: TriClip-Verfahren zur Behandlung von Trikuspidalinsuffizienzen erfolgreich durchgeführt (Pressemitteilung).


03.12.2019

Informationsschreiben zum neuen QS-Verfahren Koronarchirurgie und Eingriffe an Herzklappen (QS KCHK) (IQTIG).


18.04.2019

Endovaskuläre Implantation eines Stentgrafts mit Klappenelement bei Trikuspidalklappeninsuffizienz - Beratung gem. § 137h Absatz 6 SGB V (Gemeinsamer Bundesausschuss).


15.02.2019

Endovaskuläre Implantation eines Stentgrafts mit Klappenelement bei Trikuspidalklappeninsuffizienz - Stellungnahmeverfahren (Gemeinsamer Bundesausschuss).