hypertherme intrathorakale Chemotherapie (HITOC HITHOC) in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema hypertherme intrathorakale Chemotherapie (HITOC HITHOC) im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

08.10.2019

S1-Leitlinie Anwendung der hyperthermen intrathorakalen Chemotherapie (HITOC). Insbesondere bei der Behandlung des malignem Pleuramesothelioms und des Thymoms mit pleuralem Tumorbefall (Stadium IVa) wird die HITOC additiv zur chirurgischen Zytoreduktion eingesetzt, da hier trotz radikaler Resektion häufig residuale Tumorzellen (R1-Status) in der Pleurahähle verbleiben (AWMF, PDF, 4,2 MB).