matrixassoziierte autologe Chondrozytenimplantation (MACI, AMIC) in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema matrixassoziierte autologe Chondrozytenimplantation (MACI, AMIC) im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

29.01.2020

Az. L 1 KR 472/17: Die fehlende Darlegung der Behebung von durch den MDK festgestellten Dokumentationsmängeln verhindert die Abrechnung des Zusatzentgeltes ZE 126 (hier: matrixassoziierte autologe Chondrozytentransplantation) bei unklarem Nutzen (Urteilsbegründung).


09.01.2020

DRG 2020 Kodierbeispiele für den Einsatz von CaReS-1S ® (Cartilage-Regeneration-System) (SpongioTech, PDF, 223 kB).


25.06.2019

Wiederaufnahme Bewertungsverfahren: Kollagengedeckte und periostgedeckte sowie matrixassoziierte autologe Chondrozytenimplantation am Kniegelenk (Gemeinsamer Bundesausschuss).


25.06.2019

Wiederaufnahme Bewertungsverfahren: Kollagengedeckte und periostgedeckte sowie matrixassoziierte autologe Chondrozytenimplantation am Kniegelenk (Gemeinsamer Bundesausschuss).


14.01.2019

Kodierbeispiele 2019 für den Einsatz von CaReS-1S® - azelluläres Implantat zur autologen matrixinduzierten Chondrogenese (SpongioTech, PDF, 561 kB).


23.05.2014

Qualitätssicherungsmaßnahmen bei kollagen-, bzw. periostgedeckter autologer sowie matrixassoziierter autologer Chondrozytenimplantation (ACI) am Kniegelenk um fünf Jahre verlängert (Gemeinsamer Bundesausschuss).