multimodale Komplexbehandlung in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema multimodale Komplexbehandlung im my DRG Archiv und in Blog Artikeln finden

 

Ergebnisse myDRG Fachportal Medizincontrolling

07.04.2021

Az. B 1 KR 25/19 R: Die (psychologisch-psychotherapeutische) Fachdisziplin kann nur vertreten, wer approbiert ist (OPS 8-918 multimodale Schmerztherapie) (Urteilsbegründung).


16.12.2020

Az. B 1 KR 25/19 R: Multimodale Schmerztherapie Komplexbehandlung nur beim Einsatz approbierter psychologischer Psychotherapeuten kodierbar (Quaas & Partner).


16.12.2020

Bundesschlichtungsausschuss zu KDE 372 Komplexbehandlung Leistungserbringung (InEK, PDF, 46 kB).


10.09.2020

Az. S 18 KR 438/18: Der OPS-Kode 8-918 (Multimodale Schmerztherapie OPS 2014/2015) erfordert keinen ärztlichen Vertreter für die verantwortliche Behandlungsleitung (Medizinrecht RA Mohr).


10.08.2020

Specialized Staff for the Care of People with Parkinson's Disease in Germany: An Overview (Journal of Clical Medicine).


07.08.2020

Evangelisches Krankenhaus Herne erweitert multimodale Schmerztherapie personell (Wochenblatt).


05.06.2020

Helios Klinik Wittingen schließt die Schmerzklinik und beendet das Angebot multimodaler Schmerztherapie (Gifhorner Rundschau).


28.05.2020

Die stationäre Versorgungssituation Multimodaler Schmerztherapie in deutschen Krankenhäusern - Versorgungsatlas Schmerzmedizin 2020 (Oberender, PDF, 433 kB).


06.03.2020

Funktionelle Erkrankung des Bewegungssystems (OPS 8-977), chronische Schmerzstörungen mit somatischen und psychischen Faktoren (OPS 8-918) und rheumatologische Komplexbehandlung (OPS 8-983) jetzt im ANOA Behandlungspfad-Konzept vereint (Biermann Fachverlage).


21.10.2019

Az. S 25 KR 1284/19: Krankenhäuser können bei planbaren Krankenhausbehandlungen Versicherte zu einer Vorabprüfung der stationären Behandlungsnotwendigkeit durch die Krankenkasse veranlassen (Medizinrecht RA Mohr).


10.09.2019

Az. L 1 KR 170/15: LSG Sachsen zu den Voraussetzungen der Mindestmerkmale des OPS 8-918 Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie (Urteilsbegründung).


27.08.2019

Multimodale Komplexbehandlung des Bewegungssystems - Hintergründe, Entwicklung medizinischer Strukturen und Durchführung (Springer).


16.07.2019

Az. L 11 KR 4179/18: Notwendige stationäre konservativ-orthopädische Behandlung (Quaas & Partner).


04.07.2019

Rechbergklinik Bretten: Aus für die multimodale Schmerztherapie (Kraichgau News).


30.05.2019

Begutachtungsleitfaden zur Begutachtung des OPS-Komplexkodes 8-918 Multimodale Schmerztherapie (Download, 796 kB).


27.05.2019

Pflegefachgesellschaften beantragen OPS 1-776 Standardisiertes pflegerisches Basisassessment (BAss) und 9-21 Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung für die Akutpflege (ENP-Interventionen) zur Abbildung des Pflegeprozesses (Pro-Pflege).


27.05.2019

Wie wir stationäre Routinedaten im Rahmen der Versorgungsforschung nutzen können - Eine Analyse anhand von zwei klinischen Beispielen - multimodale Schmerztherapie und Bluttransfusion (Thieme Connect).


13.05.2019

Multimodale rheumatologische Komplexbehandlung bei rheumatoider Arthritis - eine monozentrische Retrospektivanalyse (Springer).


15.02.2019

Schmerzatlas 2018 - Multimodale Schmerztherapie in Deutschland (Oberender).


11.10.2018

Mühlenkreiskliniken 2017 mit Überschuss von 1,7 Millionen Euro - Krankenkassen hätten angekündigt, mit Hilfe eines automatisierten Algorithmus Rechnungen künftig zurückweisen zu wollen... (Pressemitteilung).


08.10.2018

Begutachtung des OPS-Kodes 8-918 Multimodale Schmerztherapie / Assessment of the OPS Code 8918 Multimodal Pain Therapy (Thieme-Connect).


11.06.2018

Krankenkassen erreichen Schließung der multimodalen Schmerztherapie am Marienhospital Darmstadt (Pressemitteilung).


04.06.2018

Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems: Multimodale interdisziplinäre Komplexbehandlung (Buchhandel).


15.03.2018

Kodierung in der Schmerzmedizin (Springer).


01.03.2018

OPS "Tabakentwöhnung" im DRG-System - eine lohnende Perspektive für Patienten und Klinik (Pneumologie).


08.02.2018

OPS-Kode 2018 9-502: Präventive familienzentrierte multimodale Komplexbehandlung bei Frühgeborenen, Neugeborenen und Säuglingen (Uniklinik Dresden, PDF, 1,6 MB).


27.07.2017

Az. L 9 KR 203/14: Mindestvoraussetzungen der Kodierung Multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson (DRG B49Z) - Auslegung der Abrechnungsbestimmungen des OPS 2009 streng nach Wortlaut (Urteilsbegründung).